Abo
Anzeige

Canonical

Artikel

  1. Ubuntu: Canonical verklagt Hoster mit Hilfe des Markenrechts

    Ubuntu

    Canonical verklagt Hoster mit Hilfe des Markenrechts

    Der Ubuntu-Sponsor Canonical will einen Cloud-Hoster mit Verweis auf das Markenrecht verklagen. Der Hoster nehme Veränderungen vor, die die Nutzer gefährdeten und die Marke Ubuntu schädigten. Der vermutlich betroffene Hoster sah sich zuvor zu Lizenzzahlungen gedrängt.

    02.12.201618 Kommentare

  1. Container: Ubuntu und Docker kooperieren bei kommerziellem Support

    Container

    Ubuntu und Docker kooperieren bei kommerziellem Support

    Ubuntu-Hersteller Canonical und Container-Spezialist Docker bieten einen integrierten kommerziellen Support für die mit Ubuntu betriebene kommerzielle Docker Engine an. Dabei kommt auch das neue Snap-Paketformat zum Einsatz.

    01.12.20160 Kommentare

  2. Die Nextcloud Box im Kurztest: Die heimische Wolke ist noch nicht einfach genug

    Die Nextcloud Box im Kurztest

    Die heimische Wolke ist noch nicht einfach genug

    In der Nextcloud Box haben der Ubuntu-Hersteller Canonical, Festplattenhersteller Western Digital und der Owncloud-Fork Nextcloud ihre Experimente in eine fassbare Form gegossen. Herausgekommen ist die Nextcloud Box. Das Linux-Magazin hat sich das Sync-Device angeschaut und sieht Optimierungsbedarf.

    14.11.2016102 Kommentare

Anzeige
  1. Canonical-CEO Jane Silber: "Unsere größte Konkurrenz ist das verrückte Bastel-Linux"

    Canonical-CEO Jane Silber

    "Unsere größte Konkurrenz ist das verrückte Bastel-Linux"

    Ubuntu läuft im Cloud-Stack von Mobilfunkanbietern ebenso wie auf Geräten des Internet of Things. Ihren Fokus verliert die Linux-Distribution laut Canonical-Chefin Jane Silber aber nicht. Sie erklärt, in welchen Bereichen Ubuntu noch großes Potential hat.

    04.11.2016165 KommentareVideo

  2. Canonical: Ubuntu führt Kernel-Live-Patches ein

    Canonical

    Ubuntu führt Kernel-Live-Patches ein

    Dank der Arbeit von Suse und Red Hat bietet künftig auch Canonical Live-Patches für den Linux-Kernel in Ubuntu an. Der Dienst ist kommerziell und nutzt das proprietäre Landscape-Werkzeug, kann von der Community aber im kleinen Umfang gratis genutzt werden.

    19.10.20165 Kommentare

  3. Container: Canonical veröffentlicht Kubernetes-Distribution

    Container

    Canonical veröffentlicht Kubernetes-Distribution

    Das britische Unternehmen Canonical, Herausgeber von Ubuntu, erweitert sein Portfolio um eine Distribution, die Kubernetes im Fokus hat. Kubernetes, ursprünglich bei Google entwickelt, dient der Orchestrierung großer Mengen an Containern.

    29.09.20160 Kommentare

  1. Koop mit Canonical und WDLabs: Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen

    Koop mit Canonical und WDLabs

    Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen

    In Kooperation mit Canonical und WDLabs haben die Macher von Nextcloud einen Minirechner mit ihrer freien Cloud-Lösung vorgestellt. Interessierten Nutzern soll damit ein eigenes Hosting möglichst einfach gemacht werden.

    16.09.201624 Kommentare

  2. Linux-Distributor: Canonical drängt Hoster zu Ubuntu-Markenlizenzen

    Linux-Distributor

    Canonical drängt Hoster zu Ubuntu-Markenlizenzen

    Canonical verlangt offenbar Gebühren von Cloud-Hostern für die Verwendung der Marke, wenn sie Ubuntu-Images anbieten. Das Unternehmen erklärt das Vorgehen damit, dass es ausschließlich dem Endkunden diene. Für Hoster ergibt sich damit aber eine schwierige Entscheidung.

    30.06.201641 Kommentare

  3. Auch für andere Distributionen: Snappy ist nicht mehr Ubuntu-exklusiv

    Auch für andere Distributionen

    Snappy ist nicht mehr Ubuntu-exklusiv

    Canonical hat das neuartige Paketformat Snappy auf andere Linux-Distributionen portiert. Die sogenannten Snaps laufen damit nicht mehr nur auf Ubuntu, was den Universalanspruch von Snappy bekräftigt.

    15.06.201618 Kommentare

  1. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test: Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

    Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test

    Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

    Das Touchpad klappert, aber die Ubuntu-Installation hält. Das XPS 13 in der Developer Edition macht durchaus Freude - auch in 4K. Schade nur, dass das Display auch als Spiegel funktioniert.

    01.06.2016148 Kommentare

  2. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test: Ubuntu versaut noch jedes Tablet

    Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test

    Ubuntu versaut noch jedes Tablet

    Ein Tablet, das mit einer Tastatur und einer Maus zu einem vollwertigen Ubuntu-PC wird - eigentlich eine tolle Idee. Doch der Hersteller BQ hat sich mit der Zusammenarbeit mit Canonical keinen Gefallen getan, wie der Test zeigt.

    10.05.2016188 KommentareVideo

  3. Smartphone: Meizu Pro 5 mit Ubuntu ist für 330 Euro erhältlich

    Smartphone

    Meizu Pro 5 mit Ubuntu ist für 330 Euro erhältlich

    Der Verkauf von Meizus jüngstem Smartphone mit Ubuntu hat begonnen: Das Gerät kann für umgerechnet 330 Euro versandkostenfrei bestellt werden - allerdings dürften dazu noch Steuern und Zollgebühren kommen.

    27.04.201625 Kommentare

  1. Snap: Ubuntus neues Paketformat ist unter X11 unsicher

    Snap

    Ubuntus neues Paketformat ist unter X11 unsicher

    Das neue Snap-Paketformat von Ubuntu soll nicht nur Installationen und Updates vereinfachen, sondern auch Anwendungen besser absichern. Unter X11 sei letzteres aber ein falsches Versprechen, sagt Sicherheitsforscher Matthew Garrett. Überraschend ist das nicht.

    22.04.201620 Kommentare

  2. Xenial Xerus: Ubuntu will weiter mit Alleingängen punkten

    Xenial Xerus

    Ubuntu will weiter mit Alleingängen punkten

    Die neuen Snap-Pakete in Ubuntu 16.04 stehen nun auch für Desktop-Anwendungen bereit, nach einigen Experimenten für Embedded-Geräte. Darüber hinaus liefert Canonical ZFS für Server aus und könnte mit PHP 7 Webhoster verärgern. Der neue Desktop Unity8 lässt weiter auf sich warten.

    21.04.201691 Kommentare

  3. Bug im Linux-Kernel: Keine Panik!

    Bug im Linux-Kernel

    Keine Panik!

    Wenn der frische Kernel gleich nach dem Start das System zum Absturz bringt, werden Admins nervös. Denn oft beginnt nun die langwierige Suche nach dem Bug. Ein Erfahrungsbericht.

    12.04.2016106 Kommentare

  1. Dell: Aktuelles XPS 13 mit Ubuntu erhältlich

    Dell

    Aktuelles XPS 13 mit Ubuntu erhältlich

    Mobile Linux-Freunde können ab sofort ein aktuelles XPS 13 mit vorinstalliertem Ubuntu bestellen. Das Gerät ist auch mit mattem Full-HD-Display verfügbar.

    09.04.201654 Kommentare

  2. Microsoft: Ubuntu läuft nativ in Windows 10

    Microsoft  

    Ubuntu läuft nativ in Windows 10

    Build 2016 In Zusammenarbeit mit Canonical bringt Microsoft ein minimales Ubuntu-System auf Windows 10 - ganz ohne Virtualisierung. Darin laufen die Unix-Shell Bash und Kommandozeilenwerkzeuge wie Emacs. Analog zu Wine werden einfach Systemaufrufe übersetzt.

    30.03.2016295 KommentareVideo

  3. Datenbank: Microsoft portiert SQL Server auf Linux

    Datenbank

    Microsoft portiert SQL Server auf Linux

    Für eine große Verfügbarkeit, besonders in Cloud-Umgebungen, will Microsoft seinen SQL-Server künftig auch für Linux bereitstellen. Unterstützt wird dieses Vorhaben auch von den Linux-Distributoren Red Hat und Canonical.

    08.03.201611 Kommentare

  4. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Hands-on: BQs Ubuntu-Tablet bietet eine magere Convergence

    Aquaris M10 Ubuntu Edition im Hands-on

    BQs Ubuntu-Tablet bietet eine magere Convergence

    MWC 2016 BQ und Canonical bringen mit dem Aquaris M10 Ubuntu Edition ein Tablet mit vollwertigem Ubuntu auf den Markt - überzeugen kann das Gerät uns aber nicht. Wie schon bei früheren Geräten spielt das Thema Performance eine entscheidende Rolle.

    22.02.201621 KommentareVideo

  5. Canonical: Ubuntu Touch kommt für das Oneplus One und das Xperia Z1

    Canonical

    Ubuntu Touch kommt für das Oneplus One und das Xperia Z1

    MWC 2016 Auf dem MWC wird Canonical ein neues Smartphone mit seinem Mobilbetriebssystem Ubuntu Touch vorstellen. Doch auch das Oneplus One und das Sony Xperia Z1 sollen mit dem alternativen Betriebssystem ausgestattet werden können - der Community sei Dank.

    21.02.201624 KommentareVideo

  6. Ubuntu-Version: Meizu Pro 5 kommt weltweit als Ubuntu Edition

    Ubuntu-Version

    Meizu Pro 5 kommt weltweit als Ubuntu Edition

    MWC 2016 Canonical bringt zusammen mit Meizu dessen Top-Smartphone Pro 5 als Ubuntu Edition weltweit auf den Markt. Mit seinem Exynos-Prozessor, einer 21-Megapixel-Kamera und einem Fingerabdrucksensor ist das Gerät das aktuell am besten ausgestattete mit Ubuntu für Smartphones.

    18.02.201612 Kommentare

  7. Dell: Neues XPS-13-Notebook mit Skylake in Sicht

    Dell

    Neues XPS-13-Notebook mit Skylake in Sicht

    Dell bereitet eine Neuauflage seines Notebooks XPS 13 Developer-Edition mit angepasstem Ubuntu auf der Basis der aktuellen Intel-Plattform Skylake vor.

    03.02.201629 Kommentare

  8. Canonical: Ubuntu soll über eine Milliarde Nutzer haben

    Canonical

    Ubuntu soll über eine Milliarde Nutzer haben

    Es gebe zurzeit ungefähr eine Milliarde Menschen, die Ubuntu nutzten, sagt ein Produktstratege von Canonical und reagiert damit auf einen kritischen Medienbericht. Die Zählweise lässt allerdings sehr viel Raum für Interpretationen und Diskussionen.

    24.12.2015125 Kommentare

  9. Nach Streit mit Canonical: Jonathan Riddell hört endgültig bei Kubuntu auf

    Nach Streit mit Canonical

    Jonathan Riddell hört endgültig bei Kubuntu auf

    Nach einem Streit mit der Ubuntu-Führung und dem folgenden Rücktritt vom Kubuntu Council hört der führende Entwickler Jonathan Riddell nun auch als Release-Verantwortlicher auf. Er wirft Canonical weiter falsches Verhalten vor und will sich künftig nur in KDE engagieren.

    23.10.201522 Kommentare

  10. Mark Shuttleworth: Snappy wird Deb-Pakete nicht komplett ersetzen

    Mark Shuttleworth

    Snappy wird Deb-Pakete nicht komplett ersetzen

    In einem Interview bestätigt Ubuntu-Mäzen Mark Shuttleworth, dass das neue Paketformat Snappy kein Komplettersatz für die bisher verwendeten Deb-Pakete sein wird. Beide müssten vielmehr koexistieren. Damit verfolgt Canonical einen ähnlichen Ansatz wie Konkurrent Red Hat.

    07.09.201517 Kommentare

  11. Canonical: Ubuntu One ist jetzt Open Source

    Canonical

    Ubuntu One ist jetzt Open Source

    Ein Jahr, nachdem Canonical seinen Online-Speicherdienst Ubuntu One eingestellt hat, sind jetzt weite Teile des Codes unter der AGPLv3 freigegeben worden.

    13.08.20153 Kommentare

  12. Meizu MX4 mit Ubuntu im Test: Knapp daneben ist wieder vorbei

    Meizu MX4 mit Ubuntu im Test

    Knapp daneben ist wieder vorbei

    Meizus MX4 ist jetzt auch in Deutschland offiziell erhältlich - in einer Version mit Ubuntu Phone. Das Konzept von Canonicals mobilem Betriebssystem gefällt uns sehr gut, im Alltag verwenden möchten wir es aber auch auf dem MX4 nicht.

    16.07.201576 KommentareVideo

  13. Kubuntu: Jonathan Riddell tritt nach Streit zurück

    Kubuntu

    Jonathan Riddell tritt nach Streit zurück

    Der führende Kubuntu-Entwickler hat seinen Sitz im Kubuntu Council aufgegeben und kommt so der Forderung des Ubuntu Community Councils und nicht zuletzt Mark Shuttleworths nach. Vorausgegangen war ein wochenlanger Führungsstreit.

    26.06.201513 Kommentare

  14. Meizu MX4: Ubuntu-Smartphone kommt noch diese Woche nach Europa

    Meizu MX4

    Ubuntu-Smartphone kommt noch diese Woche nach Europa

    Meizu und Canonical haben den Verkaufsstart des zweiten Smartphones mit Ubuntu als Betriebssystem bekanntgegeben: Das Meizu MX4 soll noch ab dieser Woche für 300 Euro erhältlich sein - allerdings nur über ein Einladungssystem.

    23.06.201532 Kommentare

  15. Canonical: Ubuntu-Phone mit Konvergenz kommt im Oktober

    Canonical

    Ubuntu-Phone mit Konvergenz kommt im Oktober

    Bereits im Oktober soll ein Ubuntu-Phone von BQ ausgeliefert werden, das auch als Ersatz für den Desktop dienen kann. Der spanische Hersteller verkauft zudem noch im Juni ein weiteres Gerät mit Ubuntu. Auch das Ubuntu-Phone von Meizu soll dann in Europa erhältlich sein.

    02.06.201518 Kommentare

  16. Jonathan Riddell: Führungsstreit zwischen Ubuntu und Kubuntu

    Jonathan Riddell

    Führungsstreit zwischen Ubuntu und Kubuntu

    Der Community-Beirat von Ubuntu kündigt seine Zusammenarbeit mit dem führenden Kubuntu-Entwickler Jonathan Riddell auf. Dieser solle seine Ämter ruhen lassen. Die Kubuntu-Führung missbilligt dies und fordert einen offenen Dialog.

    27.05.201511 Kommentare

  17. Mark Shuttleworth: Canonical erwägt offenbar Börsengang

    Mark Shuttleworth

    Canonical erwägt offenbar Börsengang

    Die Cloud-Sparte sei bereits profitabel und Ubuntu Phone werde Gewinne machen, sagte Mark Shuttleworth im Interview mit einem US-Magazin. Der Markt könne das inzwischen verstehen, weshalb Canonical über einen Börsengang nachdenke.

    22.05.201563 Kommentare

  18. Developer Program: Verkauf des Ubuntu-Phones Meizu MX4 startet in China

    Developer Program

    Verkauf des Ubuntu-Phones Meizu MX4 startet in China

    Meizu verkauft sein Smartphone MX4 nun auch mit Ubuntu. Zunächst steht das Gerät für Entwickler in China bereit. Laut Canonical soll der Verkauf des nicht gerade günstigen Ubuntu-Phones aber auch bald in Europa beginnen.

    18.05.20156 Kommentare

  19. Ubuntu Core: Snappy bringt Apps auf die Drohne

    Ubuntu Core

    Snappy bringt Apps auf die Drohne

    Dass Drohnen mit Linux-Betriebssystemen arbeiten, ist nichts Ungewöhnliches - doch auf dem Erle-Copter läuft Snappy Ubuntu Core, wodurch Anwendungen wie ein Autopilot bequem über einen App-Store installiert werden können.

    13.05.20153 Kommentare

  20. Networkd: Ubuntu-Server sollen künftig Systemd-Netzwerktool verwenden

    Networkd

    Ubuntu-Server sollen künftig Systemd-Netzwerktool verwenden

    Server- und Cloud-Installationen von Ubuntu könnten künftig auf Networkd setzen, das als Teil des Systemd-Projekts entwickelt wird. Ubuntu würde bei der Abkehr von den bisherigen Skripten der Entwicklung kommerzieller Distributionen folgen.

    08.05.201516 Kommentare

  21. Unity8: Snappy bedeutet sehr viel Arbeit für den Ubuntu-Desktop

    Unity8

    Snappy bedeutet sehr viel Arbeit für den Ubuntu-Desktop

    Um die Verwendung der DEB-Pakete durch das neue Snappy zu ersetzen, muss das Desktop-Team von Ubuntu sehr viel Arbeit leisten. Bei einer Diskussion zeigt sich aber, dass viele Details für die kommende Veröffentlichung noch gar nicht geklärt sind.

    06.05.201547 Kommentare

  22. Unity8: Ubuntu-Phone mit konvergentem Desktop kommt dieses Jahr

    Unity8

    Ubuntu-Phone mit konvergentem Desktop kommt dieses Jahr

    Canonical-Mäzen Mark Shuttleworth verspricht, dass es noch in diesem Jahr ein Ubuntu-Phone geben wird, das auch als Desktop-PC genutzt werden kann. Zudem sei das Continuum-Konzept von Microsoft eine Bestätigung für Ubuntu.

    05.05.201543 Kommentare

  23. Canonical: Ubuntus Desktop-Next soll auf DEB-Pakete verzichten

    Canonical

    Ubuntus Desktop-Next soll auf DEB-Pakete verzichten

    Statt der üblichen DEB-Pakete soll der neue Unity-Desktop von Ubuntu künftig auf Snappy setzen. Erste Abbilder zum Testen sollen in Kürze bereitstehen.

    24.04.2015100 Kommentare

  24. Carsten Munk: Jolla-Entwickler kritisiert Lizenzprobleme bei Ubuntu-Phone

    Carsten Munk

    Jolla-Entwickler kritisiert Lizenzprobleme bei Ubuntu-Phone

    Der Jolla-Entwickler Carsten Munk kritisiert deutliche Ungereimtheiten bei der Lizenzierung des ersten Ubuntu-Phones Aquaris E4.5 von BQ. Canonical verspricht aber, mögliche Probleme zu lösen.

    19.03.201514 Kommentare

  25. Open Compute: Microsoft vereinfacht Server-USV radikal

    Open Compute

    Microsoft vereinfacht Server-USV radikal

    Wesentlich weniger Platz und weniger Kosten, das soll Microsofts neue Idee der USV im Rechenzentrum erreichen. Das Unternehmen verbessert zudem sein offenes Blade-Server-Design, abstrahiert Netzwerkchips und arbeitet stärker mit Canonical zusammen.

    11.03.201514 Kommentare

  26. Aquaris E4.5: Canonical bringt das erste Ubuntu-Smartphone - schubweise

    Aquaris E4.5

    Canonical bringt das erste Ubuntu-Smartphone - schubweise

    Nach langer Entwicklung kommt endlich das erste Smartphone mit Ubuntu Phone auf den Markt. Allerdings wird das mit 170 Euro recht günstige Gerät nicht normal in den Handel kommen, sondern über zeitlich begrenzte Verkaufsaktionen erhältlich sein.

    06.02.201594 Kommentare

  27. Snappy: Ubuntu Core für Internet of Things und Bastlerplatinen

    Snappy

    Ubuntu Core für Internet of Things und Bastlerplatinen

    Mit dem minimalen Betriebssystem Ubuntu Core und der Paketverwaltung Snappy soll die Linux-Distribution auch für Internet of Things genutzt werden. Dafür arbeitet Canonical mit Hardware-Partnern zusammen.

    21.01.201511 KommentareVideo

  28. Canonical: Auf Ubuntu Core laufen Docker-Anwendungen

    Canonical

    Auf Ubuntu Core laufen Docker-Anwendungen

    Canonical stellt mit Ubuntu Core eine minimale Version seines Betriebssystems bereit. Damit sollen beispielsweise Docker-Anwendungen genutzt werden können. Die erste unterstützte Cloud-Plattform ist Microsofts Azure.

    10.12.201410 KommentareVideo

  29. LXD: Canonical erstellt Hypervisor für Linux-Container

    LXD

    Canonical erstellt Hypervisor für Linux-Container

    Der Linux Container Daemon von Canonical soll die Effizienz von Docker in eine volle Virtualisierungsumgebung verwandeln. Nur Docker selbst bleibt bei dem Projekt zunächst außen vor.

    05.11.20141 Kommentar

  30. Cloud-Computing: Canonical bringt eigene Openstack-Distribution

    Cloud-Computing

    Canonical bringt eigene Openstack-Distribution

    Aufbauend auf eigenen Techniken wie dem Ubuntu Server und den Tools Maas, Juju und Landscape bietet Canonical nun eine eigene Openstack-Distribution an. Diese soll eine einfache Benutzung ermöglichen. Canonical kümmert sich, falls gewünscht, auch um den kompletten Betrieb der Infrastruktur.

    29.10.20141 Kommentar

  31. Ubuntu 14.10: Zum Geburtstag kaum Neues

    Ubuntu 14.10

    Zum Geburtstag kaum Neues

    Zum zehnjährigen Jubiläum von Ubuntu gibt es in der aktuellen Version 14.10 alias Utopic Unicorn kaum Neuerungen zu feiern. Canonical arbeitet stattdessen weiterhin an seinem Desktop-Nachfolger Unity 8.

    23.10.2014137 Kommentare

  32. Nach der Orangebox: AMD und Canonical bieten Openstack-Server

    Nach der Orangebox

    AMD und Canonical bieten Openstack-Server

    Nach der kleinen Orangebox mit Intel-NUCs bietet Canonical zusammen mit AMD nun eine einfache Openstack-Lösung an, aber in einem massiven Seamicro-Server. Dieser hat 64 CPUs und bis zu 4 TByte DRAM.

    17.09.20143 Kommentare

  33. Ubuntu: GTK+-Software in Unity 8 und Mir

    Ubuntu

    GTK+-Software in Unity 8 und Mir

    Bisher konnten nur native Anwendungen in Unity 8 unter Mir verwendet werden. Das Ubuntu-Team arbeitet nun aber auch an der Integration sämtlicher GTK-Anwendungen, damit diese einfach verwendet werden können.

    19.06.20148 Kommentare

  34. Bradley Kuhn: "CLAs sind unnötig"

    Bradley Kuhn

    "CLAs sind unnötig"

    Mit Contributor License Agreements (CLAs) treten Entwickler viele Rechte an ihrem Code meist an Firmen oder Projekte ab. Das sei aber nicht nötig, es reiche ein klares Lizenzmodell, um Projekte voranzubringen, schreibt Bradley Kuhn.

    12.06.201418 Kommentare

  35. Release-To-Manufacturing: Ubuntu-Phone verlässt üblichen Release-Zyklus

    Release-To-Manufacturing

    Ubuntu-Phone verlässt üblichen Release-Zyklus

    Bisher basierten die Ubuntu-Phone-Images auf der jeweils aktuellen Distribution. Um noch vor Oktober ein stabiles Image an Hersteller auszuliefern, soll diese Strategie nun erstmals durchbrochen werden.

    06.06.201416 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Nexus 7 im Test
    Solides Billigtablet
    Nexus 7 im Test: Solides Billigtablet

    Das Nexus 7 soll als Referenz für Android 4.1 alias Jelly Bean und als Multimediagerät dienen. Dank seines niedrigen Preises ist das Tablet von Asus durchaus interessant. Allerdings muss auf die eine oder andere Funktion verzichtet werden.
    (Asus Nexus 7)

  2. Atze Schröder verliert im Wikipedia-Rechtsstreit

    Der Comedian Atze Schröder hat im Rechtsstreit mit Wikimedia eine herbe Niederlage erlitten. Der Comedian wollte seinen Realnamen nicht mehr in der Online-Enzyklopädie erwähnt sehen und ging sehr abenteuerlich gegen den Wikimedia-Verein vor. Obwohl es in dem Verfahren gar nicht mehr darum ging, ob der wahre Name genannt werden darf, strafte das Hamburger Landgericht Atze Schröder ab.
    (Atze Schröder)

  3. Freier Flash Player
    Gnash 0.8.10 verbessert Qt4-Oberfläche
    Freier Flash Player: Gnash 0.8.10 verbessert Qt4-Oberfläche

    Das aktuelle Gnash 0.8.10 bringt eine überarbeitete Unterstützung für seine Qt4-Oberfläche mit. Außerdem wurden einige Fehler korrigiert. Gnash ist eine Open-Source-Variante des Flash Player von Adobe.
    (Flash Player 10)

  4. Google Views
    Photosphere-Panoramen über Google Maps teilen
    Google Views: Photosphere-Panoramen über Google Maps teilen

    Mit dem neuen Bilderportal Views können Android-Nutzer jetzt ihre Photosphere-Aufnahmen öffentlich teilen. Die 360-Grad-Panoramen werden in Googles Kartenmaterial eingebunden und ermöglichen Einblicke auch in Orte, die kein Street-View-Auto erreicht.
    (Google Maps)

  5. Internet Explorer 10
    Metro nun doch mit Flash, aber nicht für alle Websites
    Internet Explorer 10: Metro nun doch mit Flash, aber nicht für alle Websites

    Die Release Preview von Windows 8 enthält unter anderem eine neue Vorabversion des Internet Explorer 10. Diese hat Microsoft besser auf Touchbedienung abgestimmt und weiter beschleunigt. Auch Adobes Flash Player wurde integriert.
    (Ie 10)

  6. Neue Fertigungstechnik
    iPad 2,4 mit überarbeitetem A5-Chip
    Neue Fertigungstechnik: iPad 2,4 mit überarbeitetem A5-Chip

    Apples günstigeres iPad 2 verfügt offenbar über eine überarbeitete A5-CPU. Laut Anandtech und Chipworks wurde sie in Samsungs 32-nm-HKMG-Prozess gefertigt und könnte stromsparender arbeiten.
    (Ipad 4)

  7. Übernahme
    Xing kauft Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu
    Übernahme: Xing kauft Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu

    Xing kauft Kununu für 3,6 Millionen Euro. Mit Kununu können Angestellte ihren Arbeitgeber bewerten - in Bezug auf Betriebsklima, Aufstiegschancen und Gehalt.
    (Kununu)


Verwandte Themen
Ubuntu für Phones, Eucalyptus, Ubuntu Touch, mir, Ubuntu für Android, Mark Shuttleworth, Meizu, Ubuntu, LightDM, Ubuntu Edge, Kubuntu, Xfce, Orchestrierung, LTS

RSS Feed
RSS FeedCanonical

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige