Abo

Prozessor

Artikel

  1. Orange Pi PC: Bastelrechner für 15 US-Dollar

    Orange Pi PC

    Bastelrechner für 15 US-Dollar

    Das neue Modell der Orange-Pi-Reihe ist ein Preisbrecher. Allerdings müssen die Käufer direkt in China bestellen und der Software-Support ist fragwürdig.

    26.08.201531 Kommentare

  1. Xeon Phi: Knights Landing verfügt über 76 Kerne

    Xeon Phi

    Knights Landing verfügt über 76 Kerne

    Hot Chips 27 Mehr Rechenkerne als bisher bekannt: Intels Xeon Phi Knights Landing integriert 76 statt 72 Silvermont-Cores. Mindestens vier davon werden zugunsten der Ausbeute deaktiviert, da die 14-nm-Fertigung für solch riesige Dies noch zu viele fehlerhafte Chips auswirft.

    26.08.20156 Kommentare

  2. Sonoma: Oracle packt 8x-Threading und Infiniband in einen Sparc-Chip

    Sonoma

    Oracle packt 8x-Threading und Infiniband in einen Sparc-Chip

    Hot Chips 27 Man nehme den M7-Prozessor und tausche Kerne gegen mehr Integration: In Oracles neuem Sonoma-Chip mit Sparc-Technik steckt erstmals Infiniband, um Hunderte von CPUs zu koppeln.

    26.08.20152 Kommentare

Anzeige
  1. Grafikkarte: Wie AMD acht Jahre eine GPU mit Stapelspeicher entwickelte

    Grafikkarte

    Wie AMD acht Jahre eine GPU mit Stapelspeicher entwickelte

    Hot Chips 27 So entstand die Fury-X-Grafikkarte: Ausgehend von einer CPU mit angekoppeltem RAM entwickelte AMD Prototypen mit GPUs, stampfte offenbar ein Modell ein und gestaltete einen Speicherstandard mit.

    26.08.201511 Kommentare

  2. Qualcomm Hexagon 680: Smartphone-DSP soll Fotoqualität verbessern

    Qualcomm Hexagon 680

    Smartphone-DSP soll Fotoqualität verbessern

    Hot Chips 27 In einem Snapdragon-820-Chip steckt mehr als CPU-Kerne und eine Grafikeinheit: Der neue Hexagon-DSP erledigt die meisten Berechnungen, die auf einem Smartphone anfallen, wenn ein Foto oder Video aufgenommen wird. Das soll die Bildqualität steigern und die Akkulaufzeit verlängern.

    25.08.201510 Kommentare

  3. Phytium Mars: Chinesischer Riesenchip besteht aus 64 ARM-Kernen

    Phytium Mars

    Chinesischer Riesenchip besteht aus 64 ARM-Kernen

    Hot Chips 27 Riesige 640 mm²-Chipfläche: Das chinesische Startup Phytium arbeitet an einem ARM-Serverprozessor mit 64 CPU-Kernen. Sollte das ambitionierte Projekt gelingen, wäre es absolut konkurrenzfähig.

    25.08.20156 Kommentare

  1. Serverprozessor: Intel zeigt Xeon E5 mit Altera-FPGA

    Serverprozessor

    Intel zeigt Xeon E5 mit Altera-FPGA

    IDF 15 Das ging flott: Kaum hat Intel Altera gekauft, liefert der Hersteller erste Testsysteme mit Xeon-Prozessoren und Stratix-FPGAs aus. Noch sind es zwei einzelne Chips, künftig möchte Intel beide kombinieren.

    21.08.20158 Kommentare

  2. Stapelspeicher: Auch Samsung produziert High Bandwidth Memory

    Stapelspeicher

    Auch Samsung produziert High Bandwidth Memory

    IDF 15 Samsung ist nach Hynix der zweite Hersteller, der High Bandwidth Memory für Grafikkarten produzieren wird. Die Roadmap sieht Stapelspeicher mit acht GByte Kapazität und einer Geschwindigkeit von 256 GByte pro Sekunde vor.

    21.08.20156 KommentareVideo

  3. Broadwell-EP: Intel plant neue Xeons mit vielen Kernen für Anfang 2016

    Broadwell-EP

    Intel plant neue Xeons mit vielen Kernen für Anfang 2016

    IDF 15 Zum Jahreswechsel will Intel neue Xeon-Prozessoren vorstellen: Die unter dem Codenamen Broadwell-EP laufenden Chips nutzen schnellen DDR4-2400-Arbeitsspeicher und verfügen über bis zu 24 CPU-Kerne.

    21.08.201525 Kommentare

  1. Architektur erklärt: Intel spricht wenig bis viel über Skylake

    Architektur erklärt

    Intel spricht wenig bis viel über Skylake

    IDF 15 Salamitaktik mit Informationshäppchen: Intel rückt langsam mit den Details zur Skylake-Architektur heraus. Wir fassen die technischen Neuerungen und Verbesserungen der CPU-Kerne und der Grafikeinheit zusammen. Intels Fokus lag auf der Effizienz und Windows 10, erstmals darf ein Prozessor seine Taktraten durchweg selbst bestimmen.

    20.08.201542 Kommentare

  2. Benchmarks mit DirectX 12: Ein wenig technologische Singularität

    Benchmarks mit DirectX 12

    Ein wenig technologische Singularität

    Das erste Spiel mit der neuen DirectX-12-Grafikschnittstelle ist ein Echtzeitstrategietitel: Ashes of the Singularity profitiert unter Windows 10 auf AMD-Grafikkarten deutlich von D3D12, auf Geforce-Modellen wird es teils langsamer als unter der D3D11-Schnittstelle.

    18.08.201519 KommentareVideo

  3. Odroid C1+: Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound

    Odroid C1+

    Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound

    Trotz einer minimalen Preiserhöhung bleibt der neue Odroid ein attraktiver Raspberry-Pi-Konkurrent. Mit einem dazu passenden Audio-Shield adressiert Hardkernel wohl eine neue Zielgruppe.

    18.08.201542 Kommentare

  1. 3D Xpoint: Optane-Technik nutzt DDR-Module und PCIe-SSDs

    3D Xpoint  

    Optane-Technik nutzt DDR-Module und PCIe-SSDs

    Flash Memory Summit 2015 Wie erwartet planen Intel und Micron den neuen 3D-Xpoint-Speicher entweder auf RAM-Riegeln oder auf PCIe-Steckkarten zu verbauen. Diese Produkte werden von Intel als Optane-Techologie vermarket.

    12.08.201515 Kommentare

  2. ISP und GPU verbessert: Qualcomms Snapdragon 820 soll besonders effizient sein

    ISP und GPU verbessert

    Qualcomms Snapdragon 820 soll besonders effizient sein

    Sparsam statt gedrosselt: Qualcomm plant viele Verbesserungen für den Snapdragon 820. Neben der Effizienz hat der Hersteller vor allem den Bildprozessor und die Grafikeinheit des neuen Smartphone-Chips überarbeitet. Samsung soll bereits erste Muster testen.

    12.08.201516 Kommentare

  3. Smartphones: Qualcomm aktualisiert drei Mittelklasse-Snapdragon-Chips

    Smartphones

    Qualcomm aktualisiert drei Mittelklasse-Snapdragon-Chips

    Ein bisschen mehr Takt hier, ein wenig mehr Leistung dort: Qualcomms neue Snapdragons 616, 412 und 212 sind beschleunigte Versionen ihrer Vorgänger. Abseits der CPU-Frequenz ändert sich allerdings nichts.

    11.08.20158 Kommentare

  1. E3-1500M v5: Intel bringt erstmals Xeon-Chips für Notebooks

    E3-1500M v5

    Intel bringt erstmals Xeon-Chips für Notebooks

    Bisher gab es sie nur für stationäre Rechner, nun auch für unterwegs: Intel hat Xeon-Prozessoren angekündigt, die in mobilen Workstations eingesetzt werden. Die Skylake-Chips stecken in Geräten wie Lenovos Thinkpad P50 mit 4K-Display und 64 GByte DDR4-Speicher.

    10.08.201521 Kommentare

  2. Virtual Reality: Basemark und Crytek entwickeln DX12-Benchmark für VR

    Virtual Reality

    Basemark und Crytek entwickeln DX12-Benchmark für VR

    Gamescom 2015 Erst Futuremark, nun Basemark und Crytek: Ein neuer Benchmark soll testen, wie gut sich ein Spiele-PC für Virtual Reality wie Valves Steam VR oder Oculus' Rift eignet. Kurz gesagt: Can it run VR? Das Programm basiert auf der Cryengine und nutzt die DX12-Grafikschnittstelle.

    07.08.20155 Kommentare

  3. Tinkerforge: Neue Bausteine zum professionellen Stapeln

    Tinkerforge

    Neue Bausteine zum professionellen Stapeln

    Tinkerforge kündigt neue Module an, die bisher in anderen Elektronikbaukästen nicht zu finden sind, wie ein Lidar. Ältere Module erhalten ein Update.

    05.08.20150 Kommentare

  4. Core i7-6700K im Test: Skylake ist Intels beste Plattform

    Core i7-6700K im Test

    Skylake ist Intels beste Plattform

    Gamescom 2015 Architektur, Grafik, Sockel, Speicher, Chipsatz und Overclocking - alles wurde überarbeitet: Intels Skylake-Plattform unterscheidet sich deutlich von ihren Vorgängern. Die Neuerungen sind echte Verbesserungen und die CPU-Leistung pro Takt steigt stark an.

    05.08.2015314 KommentareVideo

  5. Physik-Engine: Havok FX kehrt zurück

    Physik-Engine

    Havok FX kehrt zurück

    GDC Europe 2015 Totgesagte Effekte leben länger: Havok hat erneut Havok FX angekündigt. Statt wie vor Jahren geplant auf der Grafikkarte läuft die Effektphysik aber rein auf der CPU - das hat mehrere Gründe.

    04.08.201537 KommentareVideo

  6. Macbooks: IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac

    Macbooks

    IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac

    IBM ist mit den Thinkpads von Lenovo nicht mehr zufrieden und wechselt zu Apple. Es geht dabei um 150.000 bis 200.000 Macs jährlich.

    03.08.2015257 Kommentare

  7. National Strategic Computing Initiative: Präsident Obama fordert den Exascale-Supercomputer

    National Strategic Computing Initiative

    Präsident Obama fordert den Exascale-Supercomputer

    Die USA möchten bei der Forschung in den Bereichen Klima, Luftfahrt und Medizin führend bleiben. Präsident Obama hat erlassen, dass innerhalb eines Jahrzehnts der erste Exascale-Supercomputer steht. Der wäre um den Faktor 20 schneller als das bisher stärkste System.

    30.07.201535 Kommentare

  8. DDR4-4000: Gskills neuer Arbeitsspeicher taktet mit 2 GHz

    DDR4-4000

    Gskills neuer Arbeitsspeicher taktet mit 2 GHz

    Das ist Rekord: Gskills Trident-Z-Arbeitsspeicher läuft mit zwei GHz und damit fast doppelt so flott wie es die offiziellen DDR4-Spezifikationen vorsehen. Die Module sind vor allem für Übertakter gedacht, die sich ein Haswell-EP- oder Skylake-System kaufen möchten.

    29.07.201515 Kommentare

  9. 3D Xpoint: Neuer Speicher vereint DRAM und NAND

    3D Xpoint

    Neuer Speicher vereint DRAM und NAND

    Schneller als nichtflüchtiger NAND-Speicher und mehr Kapazität als flüchtiger DRAM: 3D Xpoint soll eine Lücke zwischen beiden heutigen Technologien besetzen und neue Anwendungen möglich machen.

    28.07.201531 KommentareVideo

  10. Bug bei Notebooks mit Intel-Chips: Zehn Prozent weniger Akkulaufzeit mit Windows 10

    Bug bei Notebooks mit Intel-Chips

    Zehn Prozent weniger Akkulaufzeit mit Windows 10

    Wer bereits zum offiziellen Start am Mittwoch auf seinem Notebook mit Intel-Prozessor das neue Windows 10 installiert, der muss mit einer deutlich kürzeren Akkulaufzeit rechnen. Ein kleiner Bug soll daran schuld sein.

    27.07.201539 Kommentare

  11. Prozessorgeneration: Skylake soll Detachable-Akkulaufzeit um ein Drittel steigern

    Prozessorgeneration

    Skylake soll Detachable-Akkulaufzeit um ein Drittel steigern

    Eine der spannendsten Prozessorplattformen für Detachables: Intels Skylake-Chips sollen die Akkulaufzeit deutlich verbessern, Grafik- und CPU-Leistung sollen dazu noch stark ansteigen. Zudem unterstützt Skylake erstmals den Video-Codec H.265 vollständig.

    25.07.201529 Kommentare

  12. Exascale-Computing: Darpa investiert in effizienten Supercomputer-Chip

    Exascale-Computing

    Darpa investiert in effizienten Supercomputer-Chip

    Mehr Leistung ist das Ziel: Die Darpa hilft dem Startup Rex Computing bei der Entwicklung eines Supercomputer-Chips. Der soll mindestens doppelt so effizient wie aktuelle Beschleuniger und Prozessoren sein und Basis des ersten Exascale-Supercomputers werden.

    23.07.20157 Kommentare

  13. Quartalszahlen: Qualcomm entlässt 15 Prozent seiner Mitarbeiter

    Quartalszahlen

    Qualcomm entlässt 15 Prozent seiner Mitarbeiter

    Qualcomm zieht Konsequenzen aus dem fast halbierten Gewinn und will 1,4 Milliarden US-Dollar sparen. Dafür müssen Tausende Mitarbeiter das Unternehmen verlassen. Qualcomms aktuelle Probleme sind auf Entscheidungen von Apple und Samsung zurückzuführen.

    23.07.201515 Kommentare

  14. Odroid XU4: Acht Kerne, USB 3.0 und ein Lüfter

    Odroid XU4

    Acht Kerne, USB 3.0 und ein Lüfter

    Der neue Bastelrechner von Odroid kombiniert Leistung und geringe Größe mit einem vernünftigen Preis. Allerdings wäre ein besseres Kühlkonzept wünschenswert.

    21.07.201579 KommentareVideo

  15. Quartalszahlen: TSMC steigert dank Apple den Gewinn um ein Drittel

    Quartalszahlen

    TSMC steigert dank Apple den Gewinn um ein Drittel

    Der Alleingang bei der 20-nm-Herstellung rechnet sich bei TSMC: Der Auftragsfertiger macht mit Smartphone-Chips zwei Drittel seines Umsatzes, der ebenso wie der Gewinn höher lag als 2014.

    20.07.20155 Kommentare

  16. Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed

    Broadwell-C im Test

    Intels Spätzünder auf Speed

    Spät im Handel, aber richtig gut: Intels Broadwell-Prozessoren beeindrucken durch eine hohe Geschwindigkeit bei geringer Leistungsaufnahme. Vor allem der Zusatzspeicher und die Grafikeinheit haben uns überrascht.

    20.07.2015109 Kommentare

  17. Grafikchips und Prozessoren: 2016 wird die Halbleiter-Branche endlich wieder spannend!

    Grafikchips und Prozessoren

    2016 wird die Halbleiter-Branche endlich wieder spannend!

    IMHO Seit Jahren lassen AMD und Nvidia ihre Grafikchips im 28-nm-Verfahren fertigen. 2016 endlich wechseln beide auf FinFETs und weil Intel an der 10-nm-Technik knabbert, werden alle eine vergleichbare Fertigung nutzen. Diese Konkurrenz ist gut und spannend.

    17.07.2015101 KommentareVideo

  18. Prozessor: Intel dehnt Moore's Law und verschiebt Cannonlake

    Prozessor

    Intel dehnt Moore's Law und verschiebt Cannonlake

    Die 10-nm-Fertigung hat Probleme und Intels Prozessorpläne halten mit Moore's Law nicht mehr Schritt. Auf die Skylake-Prozessoren folgt ein Refresh namens Kaby Lake, und die Cannonlake-Generation erscheint erst im zweiten Halbjahr 2017.

    17.07.20155 KommentareVideo

  19. Quartalszahlen: AMDs Umsatz fällt unter eine Milliarde US-Dollar

    Quartalszahlen

    AMDs Umsatz fällt unter eine Milliarde US-Dollar

    Die Grafik- und Prozessorsparte macht Verlust und die Konsolenabteilung nahezu keinen Gewinn. Die Folge: So schlecht wie derzeit sind AMDs Quartalszahlen zuletzt in den Jahren 2001 bis 2003 gewesen.

    16.07.201585 KommentareVideo

  20. Quartalszahlen: Intel verkauft ein Fünftel weniger Desktop-Prozessoren

    Quartalszahlen

    Intel verkauft ein Fünftel weniger Desktop-Prozessoren

    Die Broadwell-Chips kamen spät in den Handel, die Konsequenz war klar: Intels PC-Sparte hat im zweiten Quartal 2015 weniger Umsatz und Gewinn gemacht. Immerhin ist auf die Server-Gruppe Verlass.

    15.07.201522 Kommentare

  21. Chipmaschinen-Hersteller: ASML liefert sechs EUV-Belichtungsmaschinen an Intel aus

    Chipmaschinen-Hersteller

    ASML liefert sechs EUV-Belichtungsmaschinen an Intel aus

    Die erste Ladung steht bereit: Der Chipausrüster ASML schickt im Herbst sechs EUV-Belichtungsmaschinen an Intel, weitere elf Systeme sollen in den kommenden Monaten folgen. Intel rüstet sich damit für die 7-nm-Fertigungstechnologie für Prozessoren und darüber hinaus.

    15.07.201515 Kommentare

  22. 22FDX: Globalfoundries stellt neue Chip-Fertigungstechnik vor

    22FDX

    Globalfoundries stellt neue Chip-Fertigungstechnik vor

    Eine Viertelmilliarde US-Dollar für 22FDX: Globalfoundries investiert in einen neuen Fertigungsprozess, der günstig und dennoch leistungsfähig sein soll. 22FDX ist für unterschiedliche, sparsame Chips gedacht.

    13.07.20152 KommentareVideo

  23. Top 500: Saudi-Arabiens neuer Supercomputer ist ein Wanderfalke

    Top 500

    Saudi-Arabiens neuer Supercomputer ist ein Wanderfalke

    Der Tianhe-2 bleibt schnellster Supercomputer der Welt. Neu in den Top Ten ist der Shaheen II (Wanderfalke) der King-Abdullah-Universität. Deutschland stellt nach den USA die meisten neuen Rechner.

    13.07.20158 Kommentare

  24. EUV-Lithographie: IBM zeigt weltweit ersten Test-Chip mit 7-nm-Technik

    EUV-Lithographie

    IBM zeigt weltweit ersten Test-Chip mit 7-nm-Technik

    Welch ein Kraftakt: IBM hat zusammen mit drei Partnern den bisher einzigen Test-Chip im 7-nm-FinFET-Verfahren hergestellt. Dazu waren neue Materialien und eine Belichtung im Vakuum nötig.

    09.07.201511 Kommentare

  25. Fertigungsprozess: AMD wechselt von 20-nm- auf FinFET-Technik

    Fertigungsprozess

    AMD wechselt von 20-nm- auf FinFET-Technik

    33 Millionen US-Dollar Investition in eine modernere Herstellung: AMD plant die Masken einiger Chips vom planaren 20-nm-Verfahren auf einen FinFET-Prozess umzustellen. Was wo gefertigt wird, bleibt offen - denn das Project Skybridge wurde abgebrochen.

    07.07.20159 Kommentare

  26. Zynq Ultra Scale Plus: Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen

    Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen

    Xilinx hat die Baupläne seiner aus ARM-Kernen und FPGA-Logik bestehenden Hybrid-Chips an TSMC übermittelt. Dort werden sie in den kommenden Monaten im 16-nm-FinFET-Verfahren produziert.

    03.07.201516 Kommentare

  27. Snapdragon 810 v2.1: Oneplus' Two nutzt verbesserte Chipsoftware

    Snapdragon 810 v2.1

    Oneplus' Two nutzt verbesserte Chipsoftware

    Gemeinsam haben Qualcomm und Oneplus die Firmware des Snapdragon-810-Chips und das eigene Oxygen-Betriebssystem des Two-Smartphones angepasst. Dadurch soll die Geschwindigkeit sowie die Temperaturentwicklung besser ausfallen.

    02.07.201511 KommentareVideo

  28. Project Quantum: Intel-CPUs machen AMDs Komplett-PC besser

    Project Quantum

    Intel-CPUs machen AMDs Komplett-PC besser

    IMHO Sakrileg! AMD verwendet in seinem Project-Quantum-System zwei Radeon-R9-Grafikchips und einen Intel-Prozessor. Dafür musste sich der Hersteller schriftlich rechtfertigen - dabei ist die Entscheidung für Intel einfach nur naheliegend.

    29.06.201569 KommentareVideo

  29. Mini-PC: Intels neue Braswell-NUCs nutzen erstmals einen Kartenleser

    Mini-PC

    Intels neue Braswell-NUCs nutzen erstmals einen Kartenleser

    Moderne Tablet-Hardware im Mini-PC: Intel hat seine NUCs mit Braswell-Prozessoren ausgestattet. Die günstigen Mini-PCs verfügen erstmals über ac-WLAN und einen Kartenleser, zudem haben sie mehr Rechenleistung als ihre Vorgänger.

    26.06.20159 Kommentare

  30. Kaby Lake: Intel plant Skylake-Refresh noch vor den Cannonlake-Chips

    Kaby Lake

    Intel plant Skylake-Refresh noch vor den Cannonlake-Chips

    Möglicherweise verzögern sich Intels Cannonlake-Prozessoren mit 10-nm-Fertigung: Neuen Informationen zufolge soll erst Kaby Lake erscheinen, ein Refresh der Skylake-Generation mit 14-nm-Technik.

    25.06.20159 Kommentare

  31. Prozessor-Roadmap: AMDs AM4-Plattform unterstützt nativ USB 3.1

    Prozessor-Roadmap

    AMDs AM4-Plattform unterstützt nativ USB 3.1

    Kommende Mainboards mit AMDs neuem Sockel AM4 für Zen-basierte Prozessoren werden mit einem Chipsatz für natives USB 3.1 ausgestattet. Zudem unterstützt die Plattform schnelle PCIe-SSDs.

    24.06.201571 Kommentare

  32. Broadwell-Nachfolger für Sockel 1151: Intel listet erste Skylake-Prozessoren

    Broadwell-Nachfolger für Sockel 1151

    Intel listet erste Skylake-Prozessoren

    Intel hat die ersten Prozessornummern für den Core i der sechsten Generation für den Desktop-Einsatz im Sockel 1151 bekannt gemacht. Zunächst sind drei Core i7 und sieben Core i5 gelistet worden. Die S-Modelle fehlen in der Liste der Skylake-Prozessoren.

    23.06.20157 Kommentare

  33. VRMark: Futuremark entwickelt Benchmark für Virtual Reality

    VRMark

    Futuremark entwickelt Benchmark für Virtual Reality

    Erst 3DMark, dann PCMark und nun VRMark: Künftig soll ein Benchmark die Tauglichkeit eines Systems für Virtual Reality messen. Entwickelt wird der VRMark von Futuremark in Finnland.

    11.06.20151 KommentarVideo

  34. Auftragsfertiger: TSMC möchte bei der 10-nm-Technik Erster sein

    Auftragsfertiger

    TSMC möchte bei der 10-nm-Technik Erster sein

    Samsung hat bereits einen gezeigt, TSMC zieht nach: Der Auftragsfertiger demonstriert einen Wafer mit 10-nm-Testchips und plant, die Konkurrenz zu überholen. Schon 2016 soll es so weit sein.

    09.06.20158 Kommentare

  35. Core i7-5775C im Kurztest: Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott

    Core i7-5775C im Kurztest

    Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott

    Computex 2015 Ein umgelabelter Notebook-Chip schlägt fast Intels besten Vierkern-Prozessor: Der Core i7-5775C mit Broadwell-Technik kompensiert seinen geringeren Takt durch Embedded-Speicher. Der macht die Iris Pro Graphics zudem zur schnellsten integrierten Grafikeinheit.

    07.06.201584 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 57
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Drakensang Online
    Wie Diablo 3 - aber im Browser
    Drakensang Online: Wie Diablo 3 - aber im Browser

    Flotte Rollenspielaction im Stil von Diablo 3, grundsätzlich kostenlos im Browser spielbar: Mit Drakensang Online plant Bigpoint Berlin einen Großangriff auf etablierte Strukturen im Spielemarkt. Golem.de hat mit den Entwicklern auch über die Technik gesprochen.
    (Drakensang Online)

  2. Liebhaberkamera
    Fujifilm X10 reicht nicht an die X100 heran
    Liebhaberkamera: Fujifilm X10 reicht nicht an die X100 heran

    Fujifilm hat mit der X10 eine weitere Kamera vorgestellt, die den Retrotrend aufgreift. Wer aber hoffte, dass Fujifilm eine nur leicht abgespeckte Version seiner luxuriösen X100 mit APS-C-Sensor auf den Markt bringt, dürfte enttäuscht sein.
    (Fujifilm X10 Preis)

  3. Samsung Galaxy Tab 2
    Weiteres 10-Zoll-Tablet mit Android 4.0 und Glonass
    Samsung Galaxy Tab 2: Weiteres 10-Zoll-Tablet mit Android 4.0 und Glonass

    Noch ein Galaxy Tab. Samsung kündigt noch vor dem Start ein weiteres Android-Tablet an. Zum Teil wurde die Hardware um Funktionen reduziert, in anderen Bereichen erweitert.
    (Galaxy Tab 2)

  4. ZDF-Zoom
    Im Zalando-Lager ist den Arbeitern Sitzen verboten
    ZDF-Zoom: Im Zalando-Lager ist den Arbeitern Sitzen verboten

    Ein ZDF-Team hat einen Mitarbeiter mit versteckter Kamera in das Logistikzentrum des Onlineversandhändlers Zalando bei Berlin arbeiten geschickt. "Zum Teil nicht menschenwürdig", beurteilte ein Experte die Bedingungen dort. Zalando will jetzt handeln.
    (Zalando)

  5. Test Fifa 13
    Mehr Realismus dank Stolperfußball?
    Test Fifa 13: Mehr Realismus dank Stolperfußball?

    In Fifa 13 laufen sich die digitalen Alter Egos von Messi, Schweini und Poldi unentwegt über den Haufen. Das ist von Electronic Arts gewollt und soll das Fußballspiel realistischer machen. Wie wir das finden, zeigt der Test.
    (Fifa 13)

  6. The Witcher 3
    Hauptquest ist rund 50 Stunden lang
    The Witcher 3: Hauptquest ist rund 50 Stunden lang

    Eine offene Spielwelt mit drei sehr großen Regionen, Reisen per Pferd oder Boot: CD Projekt Red hat neue Details zu The Witcher 3 bekanntgegeben. Fans des Vorgängers sollten ihren Speicherstand aufbewahren.
    (The Witcher)

  7. Garmin Fenix 2
    Livetracking mit der GPS-Sportuhr
    Garmin Fenix 2: Livetracking mit der GPS-Sportuhr

    Garmin hat die zweite Generation seiner Sportuhr Fēnix vorgestellt, die über GPS ihre Position kennt, Routenhinweise gibt, eine Laufstilanalyse ermöglicht und erstmals in Verbindung mit dem Smartphone auch Dritten die eigene Position in Echtzeit auf der Karte anzeigt.
    (Fenix 2)


Verwandte Themen
Eden X2, Zen, ProjectSkybridge, Kaveri, Core i9, Edison, AMD FX, Phenom, Carrizo, Computex 2013, Cortex-A50, Skylake, Silicon Nanophotonics, Hot Chips

RSS Feed
RSS FeedProzessor

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de