Abo
Anzeige

Chrome OS

Mit dem Chrome Operating System, kurz Chrome OS, will Google ein eigenes Betriebssystem für Netbooks, Notebooks und Desktop-PCs auf den Mark bringen. Das System basiert auf einem Linux-Kernel, einem neuen Window-System und Googles Browser Chrome.

Artikel

  1. Google: Chromebooks bekommen "Wake on Voice"

    Google

    Chromebooks bekommen "Wake on Voice"

    Mit einem Gerät sprechen, um es aus dem Ruhezustand zu wecken, geht nicht mehr nur mit Smartphones, sondern auch mit einem Chromebook. Die Funktion ist ein weiteres Indiz für das Verschmelzen von ChromeOS und Android.

    24.11.201611 Kommentare

  1. Google: Android soll in Andromeda aufgehen

    Google

    Android soll in Andromeda aufgehen

    Neue Tipps von mit der Entwicklung des mutmaßlichen neuen Google-Betriebssystems Andromeda beteiligten Personen weisen darauf hin, dass das System in der zweiten Jahreshälfte 2017 erscheint. Android soll dabei in Andromeda aufgehen, im Fokus soll das Benachrichtigungssystem stehen.

    17.11.201638 Kommentare

  2. Android: Google sabotiert Pixel-Updates - und weiß es selbst besser

    Android

    Google sabotiert Pixel-Updates - und weiß es selbst besser

    Der Kernel der neuen Pixel-Smartphones von Google ist jetzt schon alt und nutzt proprietäre Treiber von Qualcomm. Die Geräte bekommen wohl deshalb nur drei Jahre lang Updates. Bei Preisen bis 1.000 Euro ist das eine Blamage, denn Google hat mit dem Pixel C gezeigt, dass es auch ganz anders geht.

    17.10.2016177 Kommentare

Anzeige
  1. Für Chromebooks: Wie Google Android in einen Container zwängt

    Für Chromebooks

    Wie Google Android in einen Container zwängt

    Das Android auf Chromebooks läuft in einem Container auf dem zugrundeliegenden Linux-Kernel. Auf der Linuxcon 2016 erklärt der Google-Angestellte Dylan Reid, dass das im Prinzip ganz einfach ist. Für ein gutes Nutzererlebnis musste das Team aber einige Anpassungen an Android und Chrome OS umsetzen.

    06.10.20165 Kommentare

  2. Google: Android plus Chrome OS ergibt Andromeda

    Google

    Android plus Chrome OS ergibt Andromeda

    Google arbeitet daran, Chrome OS und Android zu verbinden. Das Resultat könnte kommendes Jahr als Andromeda auf den Markt kommen. Einen ersten umfangreichen Ausblick auf Andromeda könnte Google schon in ein paar Tagen geben.

    27.09.201646 Kommentare

  3. ARC++: Play Store auf Chromebooks ist eine Wayland-App

    ARC++

    Play Store auf Chromebooks ist eine Wayland-App

    Um den Play Store und andere Android-Apps auf Chromebooks zu nutzen, setzen die Google-Entwickler auf Wayland-Protokolle und eigene Erweiterungen. Android selbst läuft dabei in einem Container.

    21.09.20167 Kommentare

  1. Google: Bald keine Chrome-Apps mehr im Browser

    Google

    Bald keine Chrome-Apps mehr im Browser

    Google hat das bevorstehende Ende von Chrome-Apps im Browser verkündet. Nutzer werden auf Web-Apps verwiesen. Nur für Chrome OS wird es weiterhin Chrome-Apps geben.

    21.08.201650 Kommentare

  2. Dank Android-Implementierung: Chromebooks können über ADM lokalisiert werden

    Dank Android-Implementierung

    Chromebooks können über ADM lokalisiert werden

    Dank der auf der Google I/O 2016 angekündigten Android-Unterstützung können Laptops mit Chrome OS offenbar nicht nur Android-Apps abspielen: Jedes Chromebook mit dem Android-Update lässt sich nach der Aktualisierung auch über den Android Device Manager orten.

    08.08.20164 Kommentare

  3. Chrome OS: Android-Apps kommen auf Chromebooks

    Chrome OS  

    Android-Apps kommen auf Chromebooks

    Google I/O Google erweitert die Palette an verfügbaren Apps für seine Chromebooks: Künftig sollen Android-Apps auch auf Chrome OS laufen. Die Anwendungen können auch mit Maus und Tastatur genutzt werden.

    20.05.201633 Kommentare

  1. Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen

    Cloudready im Test

    Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen

    Cloudready soll auch betagte Laptops in ein nahezu vollwertiges Chromebook verwandeln und damit besonders für Schulen mit veralteter Hardware interessant sein. Das klappt gut - mit kleinen Haken.

    28.04.201679 Kommentare

  2. Security: Adobe patcht aktiv ausgenutzte Flash-Lücke

    Security  

    Adobe patcht aktiv ausgenutzte Flash-Lücke

    Es ist mal wieder Flash-Player-deinstallieren-Tag. Eine ungepatchte Sicherheitslücke wird aktiv ausgenutzt. Adobe hat jetzt einen Patch freigegeben.

    06.04.201646 Kommentare

  3. Wegen mangelnder Nutzung: Google schafft den Chrome-App-Launcher ab

    Wegen mangelnder Nutzung

    Google schafft den Chrome-App-Launcher ab

    Den was? Google ermöglicht es seinen Nutzern schon länger, Google-Apps auch von außerhalb des Chrome-Browsers zu starten. Da dies offenbar nicht viele interessierte, wird der App-Launcher für den Desktop jetzt abgeschafft.

    23.03.201612 Kommentare

  1. Hardwarebug: Wenn das Chromebook einen Tag zu viel kennt

    Hardwarebug

    Wenn das Chromebook einen Tag zu viel kennt

    Eines der Bauteile in einem SoC der Chromebooks nutzt einen Kalendertag, den es überhaupt nicht gibt. Diesen ungewöhnlichen Fehler haben die Kernel-Entwickler von Google trotz Ärger nun auf einfache Weise behoben.

    21.12.201512 Kommentare

  2. Multimediaplayer: VLC für ChromeOS erschienen

    Multimediaplayer

    VLC für ChromeOS erschienen

    Der VLC-Player läuft nun auch auf Chromebooks. Dafür haben die Entwickler ihre Android-Version mit ARC auf ChromeOS portiert. Die Anwendung soll dabei den gewohnten vollen Umfang zum Abspielen vieler unterschiedlicher Formate bieten, läuft aber nicht im Chrome-Browser.

    17.12.20158 Kommentare

  3. Chromebit CS10: Asus bringt den Chrome-OS-Stick

    Chromebit CS10

    Asus bringt den Chrome-OS-Stick

    Chrome OS für die Hosentasche: Asus und Google haben zusammen den Chromebit entwickelt. Der HDMI-Stick wird mit Bluetooth-Eingabegeräten gekoppelt, im Inneren steckt Rockchip-Technik.

    18.11.201522 Kommentare

  1. Google: Android und Chrome OS sollen zusammengeführt werden

    Google  

    Android und Chrome OS sollen zusammengeführt werden

    Insidern bei Google zufolge soll das Unternehmen planen, sein Laptop-Betriebssystem Chrome OS mit dem Mobile-OS-Android zusammenzuführen. Dieser Schritt könnte Google helfen, sein Laptop-Programm auszubauen.

    30.10.201547 KommentareVideo

  2. App Runtime für Chrome: Android-Apps im Browser starten

    App Runtime für Chrome

    Android-Apps im Browser starten

    Apps für Android können jetzt auch direkt im Browser Chrome gestartet werden und lassen sich so unter Windows, Mac OS X oder Linux nutzen. Dazu hat Google sein Projekt App Runtime für Chrome erweitert.

    04.04.201534 Kommentare

  3. Google: Chromebooks ermöglichen USB-Boot

    Google

    Chromebooks ermöglichen USB-Boot

    Mit neuen Debugging-Funkionen ermöglichen Chromebooks unter anderem den Boot eines anderen Systems über USB. Zudem können Entwickler tiefer in das System von Google eingreifen, was aber auch Nachteile bei der Sicherheit zur Folge hat.

    13.01.20151 Kommentar

  4. Crouton: Linux-Distributionen im Fenster unter Chrome OS

    Crouton

    Linux-Distributionen im Fenster unter Chrome OS

    Unter Chrome OS können andere Linux-Distributionen nun in einem separaten Fenster angezeigt werden, wie bei vielen Virtualisierungslösungen. Dazu ist die Chroot-Umgebung Crouton deutlich erweitert worden.

    05.01.20155 Kommentare

  5. Linux-Dateisystem: ChromeOS-Entwickler verärgern Linux-Anwender

    Linux-Dateisystem

    ChromeOS-Entwickler verärgern Linux-Anwender

    Wegen einiger Probleme mit dem Linux-Dateisystemen Ext sollte die Unterstützung dafür im Dateimanager von ChromeOS entfernt werden. Nach sehr großem Protest von Linux-Nutzern suchen die Entwickler nun nach möglichen Lösungen.

    13.10.2014103 Kommentare

  6. Ozone-GBM: Hardwarebeschleunigung in Chrome auch ohne Fenstersystem

    Ozone-GBM

    Hardwarebeschleunigung in Chrome auch ohne Fenstersystem

    Läuft Chromium im Vollbild wie auf ChromeOS oder dem Chromecast, kann für die Hardwarebeschleunigung auf die Fenstersysteme X11 oder Wayland verzichtet werden. Dafür wird die Ozone-Zwischenschicht benötigt, wie ein Intel-Entwickler erklärt.

    10.10.20143 Kommentare

  7. Adobe: Photoshop läuft auf Chromebooks und im Browser

    Adobe

    Photoshop läuft auf Chromebooks und im Browser

    Adobe hat eine Photoshopversion für Googles Chromebooks und den Chrome-Browser vorgestellt. Vorerst ist sie aber Bildungskunden vorbehalten und kann nicht drucken oder GPU-Funktionen nutzen. Dennoch ist das ein wichtiger Schritt für Chrome OS.

    30.09.201467 Kommentare

  8. Google: Chrome OS kann Android-Apps ausführen

    Google

    Chrome OS kann Android-Apps ausführen

    Wie angekündigt lassen sich die ersten Android-Apps auf Chrome OS ausführen. Sie müssten nicht portiert werden, sagte Google dem US-Dienst Ars Technica. Dafür benutzt Google große Teile des Android-Stacks.

    12.09.201455 Kommentare

  9. Chromebook 13: Acer stellt Chromebook mit Tegra-K1-Prozessor vor

    Chromebook 13

    Acer stellt Chromebook mit Tegra-K1-Prozessor vor

    Mit dem Chromebook 13 hat Acer einen auf Googles Chrome OS basierenden Laptop vorgestellt, der mit mattem Full-HD-Display, einem schnellen Prozessor und langer Akkulaufzeit kommt. Auch ein günstigeres Modell mit 720p-Bildschirm wird es geben.

    12.08.20146 Kommentare

  10. Projekt Athena: Chrome OS soll Karten bekommen

    Projekt Athena

    Chrome OS soll Karten bekommen

    Das neue Projekt Athena soll zeigen, wie Googles Desktopbetriebssystem Chrome OS in Zukunft funktionieren könnte. Das von Google-Mitarbeiter Francois Beaufort vorgestellte Konzept zeigt den Taskswitcher, der mit einer Kartenansicht arbeitet.

    21.07.201412 Kommentare

  11. Google: Asus Chromebox ab 230 Euro erhältlich

    Google

    Asus Chromebox ab 230 Euro erhältlich

    Die kleine schwarze Google-Kiste kommt nach Deutschland: Asus hat den Verkauf seiner Chromebox gestartet. Je nach Ausstattung kostet der Mini-PC 230 bis 650 Euro, bei einigen Modellen sind Maus und Tastatur im Preis inbegriffen.

    11.07.201416 KommentareVideo

  12. Mini-PC: HPs passive Chromebox hat einen Lüfter

    Mini-PC

    HPs passive Chromebox hat einen Lüfter

    Laut HP arbeitet die Chromebox mit einem "fanless design" und ist daher "silent" - der Hersteller selbst zeigt in einer Anleitung zum Auseinanderbauen des Gerätes, dass ein Lüfter verbaut ist.

    05.07.201453 KommentareVideo

  13. Asus Chromebox im Test: Die kleine schwarze Google-Kiste

    Asus Chromebox im Test

    Die kleine schwarze Google-Kiste

    Nach Chromebooks kommt jetzt die Chromebox: Wir haben uns den kleinen NUC-ähnlichen Rechner von Asus genauer angeschaut. Uns hat interessiert, ob sich ChromeOS als Desktop und die Chromebox als Multimediagerät eignen.

    30.05.2014217 KommentareVideo

  14. Intel und Google: Über 20 neue 64-Bit-Chromebooks mit Haswell und Bay Trail

    Intel und Google

    Über 20 neue 64-Bit-Chromebooks mit Haswell und Bay Trail

    Intel und Google haben eine engere Zusammenarbeit angekündigt, noch 2014 sollen erste 64-Bit-Chromebooks mit Haswell-i3-Prozessoren und passive Geräte mit Bay Trail erscheinen. Google Play Movies wird zudem künftig auch offline verfügbar sein.

    07.05.201422 Kommentare

  15. N20p mit Standmodus und Touch: Die ersten Chromebooks von Lenovo

    N20p mit Standmodus und Touch

    Die ersten Chromebooks von Lenovo

    Lenovo hat mit dem N20 und dem N20p zwei neue Chromebooks angekündigt. Beide Geräte sind mit einem 11,6-Zoll-Panel und einem Bay-Trail-Chip ausgestattet, das N20p verfügt zudem über ein Touch-Display und einen Standmodus. Die Chromebooks sollen im Frühsommer für 250 und 300 Euro erhältlich sein.

    06.05.20145 Kommentare

  16. Google Chrome 34: Ein bisschen Chrome OS für Windows 8

    Google Chrome 34

    Ein bisschen Chrome OS für Windows 8

    In der neuen Version von Googles Browser gibt es ein überarbeitetes Web-Audio-API. Außerdem lässt sie den Import betreuter Nutzer zu und verändert das Aussehen in der Kacheloberfläche von Windows 8.

    09.04.20149 Kommentare

  17. Google: Bis zu 145 Euro Rabatt beim Kauf eines Chromebooks

    Google

    Bis zu 145 Euro Rabatt beim Kauf eines Chromebooks

    Google bietet beim Kauf von Chromebooks bis zu 145 Euro Rabatt pro Gerät an. Die Aktion gilt bis zum Sommer 2014, allerdings nur für Unternehmen.

    09.04.201419 Kommentare

  18. Android und Chrome OS: Microsoft und Dell schließen Patentabkommen

    Android und Chrome OS

    Microsoft und Dell schließen Patentabkommen

    Microsoft und Dell haben ein Patentlizenzierungsabkommen geschlossen. Dieses sieht vor, dass Dell an Microsoft für Patente zahlt, die in Android- und Chrome-OS-Geräten verwendet werden. Umgekehrt zahlt Microsoft an Dell für Patente, die mit der Xbox genutzt werden.

    27.03.20140 Kommentare

  19. VMware: Windows-Apps auf Chromebooks nutzen

    VMware

    Windows-Apps auf Chromebooks nutzen

    Chromebooks verwenden Googles Betriebssystem Chrome OS und können keine klassischen Microsoft-Windows-Applikationen nutzen - doch für manchen geschäftlichen Nutzer wäre das durchaus interessant. VMware will mit Google nun eine Lösung entwickeln.

    13.02.20142 Kommentare

  20. Chromebase: Erster Desktop-PC mit Chrome OS als AIO

    Chromebase

    Erster Desktop-PC mit Chrome OS als AIO

    LG hat den nach eigenen Angaben ersten All-in-One-PC mit Googles Chrome OS angekündigt. Das Gerät mit IPS-Display und Intel-CPU soll auf der CES in Las Vegas Anfang Januar 2014 ausführlich vorgestellt werden.

    18.12.201337 Kommentare

  21. Dell Chromebook 11: Erstes unter Gleichen

    Dell Chromebook 11

    Erstes unter Gleichen

    Dell hat sein erstes Chromebook vorgestellt. Mit seinem Celeron-2955U-Prozessor, 2 bis 4 GByte Arbeitsspeicher und dem mit 1.366 x 768 Pixel auflösenden Display gleicht es technisch dem Acer Chromebook 11 C710 - die Ausstattung ist jedoch etwas besser.

    11.12.201311 Kommentare

  22. Überhitzte Netzteile: HP und Google nehmen Chromebook 11 vom Markt

    Überhitzte Netzteile

    HP und Google nehmen Chromebook 11 vom Markt

    Weil das USB-Ladegerät zu heiß wird, haben HP und Google vorläufig den Verkauf des Chromebook 11 gestoppt. Eine Rückrufaktion gibt es noch nicht, Anwendern wird aber geraten, das mitgelieferte Ladegerät vorerst nicht mehr zu verwenden.

    14.11.20134 Kommentare

  23. Google und HP: Chromebook mit der "Weil es cool aussieht"-Beleuchtung

    Google und HP

    Chromebook mit der "Weil es cool aussieht"-Beleuchtung

    HP hat zusammen mit Google ein neues Chromebook samt witzigem Werbespot vorgestellt. Das 11,6-Zoll-Gerät nutzt einen ARM-Prozessor von Samsung und ähnelt auch sonst stark dem Series 3 des Mitbewerbers, verzichtet jedoch auf dessen Plastikchassis.

    08.10.2013137 KommentareVideo

  24. Google: Windows 8 als Chrome-OS-Plattform

    Google

    Windows 8 als Chrome-OS-Plattform

    Desktop-Webbrowser können in Windows 8 in einem speziellen Modus laufen, was Google ausnutzt, um Chrome derart in die Modern-UI alias Metro zu integrieren, dass diese wie Chrome OS wirkt. So kann zudem der Windows-Store umgangen werden.

    07.10.201328 Kommentare

  25. Microsoft-Nokia: Computerhersteller wechseln von Windows zu Chrome OS

    Microsoft-Nokia

    Computerhersteller wechseln von Windows zu Chrome OS

    Die Übernahme von Nokias Mobiltelefonsparte hat nicht nur Auswirkungen auf Smartphones. Hardwarehersteller sehen Microsoft als Konkurrenten und wenden sich von Windows 8 ab und Chrome OS zu.

    04.09.2013455 Kommentare

  26. Google: Chromebooks für Linux-Bastler

    Google

    Chromebooks für Linux-Bastler

    Linuxtag 2013 Kritiker behaupten, nur technisch versierte Nutzer könnten Chromebooks verwenden, wie sie wollen. Befürworter sagen, es sei einfacher als gedacht, eigene Software zu nutzen. Golem.de hat darüber mit Kernel-Programmierer Matthew Garrett und Coreboot-Entwicklern gesprochen.

    31.05.201314 KommentareVideo

  27. Chrome OS: Google bringt Chromebooks nach Deutschland

    Chrome OS

    Google bringt Chromebooks nach Deutschland

    Ab sofort sind Chromebooks von Samsung und Acer auch in Deutschland verfügbar, wie Google mitteilt. Bislang wurden Geräte mit Chrome OS nur in den USA und Großbritannien verkauft.

    19.03.201334 KommentareVideo

  28. Google: Chromebook Pixel mit Touchscreen und hochauflösendem Display

    Google

    Chromebook Pixel mit Touchscreen und hochauflösendem Display

    Mit dem Chromebook Pixel hat Google ein High-End-Chromebook vorgestellt. Es ist mit einem hochauflösenden 13-Zoll-Touchscreen ausgestattet, der 2.560 x 1.700 Pixel zeigt.

    21.02.2013189 KommentareVideo

  29. Chrome OS: Google entwickelt ein Touchscreen-Notebook

    Chrome OS

    Google entwickelt ein Touchscreen-Notebook

    Google hat angeblich ein erstes Notebook mit Touchscreen entwickelt, das mit Chrome OS läuft. Damit würde Chrome OS nicht nur Microsofts Windows 8 stärkere Konkurrenz machen, sondern auch Googles eigenem Betriebssystem Android.

    21.02.201355 Kommentare

  30. Browser: Google macht Chrome zur App-Plattform

    Browser

    Google macht Chrome zur App-Plattform

    Google hat den App-Launcher aus Chrome OS in seinen Browser Chrome übernommen. Damit steht eine Art Startmenü für Web-Apps bereit, die sich als eigenständige Applikationen aufrufen lassen.

    21.02.201324 Kommentare

  31. Jeff Nelson: Wie Chrome OS entstand

    Jeff Nelson  

    Wie Chrome OS entstand

    Jeff Nelson entwickelte 2006 für Google ein neues Betriebssystem, da ihm Windows und Linux viel zu langsam waren. Daraus wurde später Chrome OS, das zunächst auf Firefox basierte.

    14.02.201351 Kommentare

  32. Bios-Alternative: Google unterstützt Coreboot für weiteres Chromebook

    Bios-Alternative

    Google unterstützt Coreboot für weiteres Chromebook

    Nach dem Samsung-ARM-Chromebook und dem Acer C7 unterstützt Google nun auch Coreboot für das HP Pavilion 14. Kritiker bemängeln an den Chromebooks jedoch ein noch verschlosseneres System als bei Secure-Boot.

    12.02.20137 Kommentare

  33. Pavilion 14-c010us: HPs erstes Chromebook mit 14-Zoll-Display für 330 US-Dollar

    Pavilion 14-c010us

    HPs erstes Chromebook mit 14-Zoll-Display für 330 US-Dollar

    In den USA verkauft HP ab sofort sein erstes Notebook mit Chrome OS. Das Gerät besitzt als erstes Chromebook ein Display mit 14-Zoll-Diagonale und viele Schnittstellen, ist aber überraschend teuer.

    04.02.201310 Kommentare

  34. Chromebook mit ARM im Test: Plaste und Elaste mit Bauchtaste

    Chromebook mit ARM im Test

    Plaste und Elaste mit Bauchtaste

    Samsung hat ein erstes Chromebook mit ARMs Cortex-A15-Prozessoren entwickelt. Darauf läuft Chrome OS mit dem Aura-Desktop. Um die Hardware des Chromebooks hat Samsung viel Plastik verbaut, was eine ungewöhnliche Eingabemöglichkeit bietet.

    23.11.201285 KommentareVideo

  35. Acer C7 mit Chrome OS: Chromebook mit Core-Prozessor wird 200 US-Dollar kosten

    Acer C7 mit Chrome OS  

    Chromebook mit Core-Prozessor wird 200 US-Dollar kosten

    Ab dem heutigen 13. November will Google ein weiteres, besonders günstiges Notebook mit Chrome OS anbieten. Acers erstaunlich gut ausgestattetes C7 Chromebook wird vorerst nur über einen vermutlich günstigen Versandumweg hierzulande verfügbar sein.

    13.11.201263 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Angry Birds Epic
    Rundenbasiertes Rollenspiel mit wütenden Vögeln
    Angry Birds Epic: Rundenbasiertes Rollenspiel mit wütenden Vögeln

    Mit Angry Birds Epic will das Entwicklerstudio Rovio offenbar ein neues Genre ausprobieren: das der epischen Rollenspiele. Eine sehr frühe Version soll bereits in den kommenden Tagen verfügbar sein - allerdings nur in ausgewählten Ländern.
    (Angry Birds Epic)

  2. Test HTC One XL
    Smartphone-Leichtgewicht mit LTE
    Test HTC One XL: Smartphone-Leichtgewicht mit LTE

    Das One XL ist HTCs zweites Smartphone mit LTE und weniger klobig als der Vorgänger. Allerdings lässt die Laufzeit mit LTE immer noch zu wünschen übrig, trotz kräftigerem Akku.
    (Htc One Xl)

  3. Neue Modelle
    Leica verpasst Messsucherkamera einen Live-View-Modus
    Neue Modelle: Leica verpasst Messsucherkamera einen Live-View-Modus

    Leica hat zur Photokina 2012 zwei neue M-Kameras vorgestellt, welche die M9 ablösen sollen. Neben der Leica M-E wurde die Leica M gezeigt. Diese Messsucherkamera ist erstmals mit einer Live-View-Funktion ausgerüstet worden.
    (Leica M)

  4. Minecraft
    Klötzchen auf iOS
    Minecraft: Klötzchen auf iOS

    Die PC-Version ist vorerst fertig - jetzt gibt es eine neue Alpha: Minecraft für iOS. Die nicht ganz billige Fassung für Apples iPhone und iPad liegt in Version 0.1.2 vor. Obwohl noch viele Elemente fehlen, macht das Klötzchenspiel auch auf iOS schon Spaß.
    (Minecraft)

  5. Nexus 7
    Neue Details zu Googles erstem Android-Tablet
    Nexus 7: Neue Details zu Googles erstem Android-Tablet

    Google wird voraussichtlich diese Woche das Nexus 7 vorstellen. Es ist das erste Android-Tablet von Google und wurde angeblich zusammen mit Asus entwickelt. Das Nexus 7 wird für 200 US-Dollar verkauft.
    (Nexus 7)

  6. Samsung Super OLED TV
    55-Zoll-OLED-Fernseher kommt noch 2012
    Samsung Super OLED TV: 55-Zoll-OLED-Fernseher kommt noch 2012

    Samsung kündigt in Las Vegas seinen neuen Super OLED TV an. Er verfügt über eine 55-Zoll-Bilddiagonale, 2D- und 3D-Darstellung, Bewegungssteuerung, Spracherkennung und einen Dual-Core-Prozessor für App-Multitasking.
    (Oled Tv)

  7. Sim City 5 angespielt
    Die Stadt als Statistik
    Sim City 5 angespielt: Die Stadt als Statistik

    Die Einwohner brauchen mehr Jobs, der Müll stapelt sich auf den Straßen und die Wasserversorgung stockt: In Sim City 5 warten vielfältige Herausforderungen auf virtuelle Bürgermeister. Golem.de hat die Städtebausimulation mitsamt den Datamaps ausprobiert.
    (Simcity 5)


Verwandte Themen
Chromebox, Chromebook, Andromeda, coreboot, Chrome Web Store, Native Client, Google Cloud Print, Chromium, Google Drive, Exynos, Chrome, Google Docs, Google I/O, Web Apps

RSS Feed
RSS FeedChrome OS

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige