Wissenschaft

Artikel

  1. Elektromobilitätsgesetz: Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

    Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

    Der Bundesrat hat das Elektromobilitätsgesetz passieren lassen, das Nutzern von Autos mit Elektro- und Plugin-Hybridantrieb Sonderrechte einräumt. Kommunen können ihnen erlauben, die Busspur zu verwenden und Parkplätze für Ladestationen einzurichten, auf denen die Fahrzeuge kostenlos parken dürfen.

    27.03.2015102 Kommentare

  1. Volker Kauder: Mehr deutsche Teststrecken für selbstfahrende Autos gefordert

    Volker Kauder

    Mehr deutsche Teststrecken für selbstfahrende Autos gefordert

    In Deutschland soll auf der A9 eine Teststrecke für selbstfahrende Autos gebaut werden. Das reicht dem Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, nicht. Er sieht für die deutsche Automobilindustrie große Chancen durch autonome Fahrzeuge. Auch andere Bundesländer wollen Versuchsstrecken.

    27.03.201516 Kommentare

  2. Festo: Das große Krabbeln

    Festo

    Das große Krabbeln

    Hannover Messe 2015 Dieses Jahr sind es Insekten: Das schwäbische Unternehmen Festo wird auf der Hannover Messe wieder zwei Roboter nach einem natürlichen Vorbild präsentieren. Beide Roboterarten sollen auf ihre Art und Weise koordiniert agieren.

    27.03.20150 KommentareVideo

Anzeige
  1. Forschung: Virtuelle Nase soll gegen Simulatorkrankheit helfen

    Forschung

    Virtuelle Nase soll gegen Simulatorkrankheit helfen

    Manchen Anwendern wird es in First-Person-Shootern und Simulationen schlecht. Auch Benutzer von VR-Brillen kennen die sogenannte Simulator Sickness. US-Forscher suchen nach Methoden, das Problem zu mildern. Eine virtuelle Nase scheint Erfolg versprechend zu sein.

    26.03.201531 Kommentare

  2. Mars: Curiosity findet biologisch verwertbaren Stickstoff

    Mars

    Curiosity findet biologisch verwertbaren Stickstoff

    Stickstoff ist ein wichtiger Grundbaustein für das Leben. Der Roboter Curiosity hat das Element auf dem Mars erstmals in einer Form nachgewiesen, die biologisch verwertbar ist. Dennoch halten die Entdecker das für keinen Hinweis auf marsianisches Leben.

    26.03.20150 KommentareVideo

  3. Eye-Tracking: Opel-Fahrer lenken das Licht künftig mit den Augen

    Eye-Tracking

    Opel-Fahrer lenken das Licht künftig mit den Augen

    Opel will dem Autofahrer künftig ermöglichen, das Licht dorthin zu lenken, wohin er blickt. Umgesetzt wird das durch eine Eye-Tracking-Technik, die die Augen mit einer Kamera ständig beobachtet, und ein bewegliches Projektionssystem für die Scheinwerfer.

    25.03.201594 Kommentare

  1. Projekt Squirrel: Der Roboter soll das Kinderzimmer aufräumen

    Projekt Squirrel

    Der Roboter soll das Kinderzimmer aufräumen

    Das ist mal eine praktische Anwendung: Forscher aus Wien wollen einen Roboter dazu bringen, im Kinderzimmer für Ordnung zu sorgen. Die Kinder selbst sollen dabei helfen, es ihm beizubringen.

    25.03.201545 Kommentare

  2. Künstliche Muskeln: Drähte mit Formgedächtnis bewegen Roboterhand

    Künstliche Muskeln

    Drähte mit Formgedächtnis bewegen Roboterhand

    Hannover Messe 2015 Warum etwas neu erfinden, was sich seit Jahrmillionen bewährt hat? Forscher aus Saarbrücken haben eine Roboterhand gebaut, die funktioniert wie eine menschliche. Drähte mit Formgedächtnis machen das möglich.

    25.03.201513 Kommentare

  3. Fußgängerschutz: Googles Auto soll Außen-Airbags erhalten

    Fußgängerschutz

    Googles Auto soll Außen-Airbags erhalten

    Mit Airbags an der Außenseite des Fahrzeugs will Google seine autonomen Autos und vor allem die Umgebung bei leichten Berührungen schützen. Ein passendes Patent hat Google bereits eingereicht.

    25.03.201543 KommentareVideo

  4. S-Max: Ford stellt Maximalgeschwindigkeit nach Limits ein

    S-Max

    Ford stellt Maximalgeschwindigkeit nach Limits ein

    Der neue Ford S-Max wird mit dem Intelligent Speed Limiter ausgestattet, der über eine Kamera Verkehrsschilder erkennen und sich auch danach richten kann. Der Fahrer kann dann nicht mehr schneller fahren als erlaubt. Auch Fußgänger erkennt das Auto und bremst zur Not.

    24.03.2015572 KommentareVideo

  5. Smartphones: Oppo arbeitet an neuer Technik für fast randlose Displays

    Smartphones

    Oppo arbeitet an neuer Technik für fast randlose Displays

    Oppo will offenbar mit Hilfe einer neuen Technik quasi randlose Smartphones bauen: Durch einen speziell geschliffenen Bildschirmrand soll das Display-Panel bis an den Rand des Smartphones reichen, Inhalte werden praktisch von innen auf die Rundung geworfen.

    24.03.201532 Kommentare

  6. Smart Parking: Sensoren in Straßenlampen sollen Falschparker erkennen

    Smart Parking

    Sensoren in Straßenlampen sollen Falschparker erkennen

    Die Integrated Smart Parking Solution von Siemens kann von der Straßenlaterne aus mit Radarsensoren Parkplätze überwachen und feststellen, wie groß die freien Parklücken sind. Auch beim Erkennen von Falschparkern hilft das System, das jetzt probeweise in Berlin entstehen soll.

    24.03.201577 Kommentare

  7. Internetunternehmen: Telekom will Umsatzbeteiligung für Nutzung ihrer Netze

    Internetunternehmen

    Telekom will Umsatzbeteiligung für Nutzung ihrer Netze

    Die Deutsche Telekom fordert einen Umsatzanteil für die Nutzung ihrer Netzinfrastruktur von Internetunternehmen. Auch kleinere Firmen könnten sich das leisten, schreibt der Konzern-Sprecher in einem Beitrag gegen die Netzneutralität und ein "staatlich diktiertes Einheitsnetz".

    23.03.2015107 Kommentare

  8. Kickstarter: Pancakebot druckt Eierkuchen

    Kickstarter

    Pancakebot druckt Eierkuchen

    Eierkuchen oder Pfannkuchen: Egal wie die Mehlspeise lokal genannt wird, der Pancakebot druckt sie auf eine heiße Platte in der gewünschten Form aus. Möglich macht das ein Mechanismus, der an einen 3D-Drucker erinnert und per SD-Karte gesteuert werden kann. Wer will, kann die Entwicklung mitfinanzieren.

    23.03.201521 KommentareVideo

  9. Open Automotive Alliance: Daimler will Android Auto unterstützen

    Open Automotive Alliance

    Daimler will Android Auto unterstützen

    Daimler will seine Autos mit Android Auto unterstützen. Apples Gegenstück Carplay wird für künftige Mercedes-Fahrzeuge bereits angeboten. Damit ist der Autokäufer nicht mehr an eines der beiden Smartphone-Betriebssysteme gebunden. Andere Hersteller dürften bald nachziehen.

    21.03.201590 KommentareVideo

  10. Keylogger-Vorfall: taz verschlüsselt jetzt interne Kommunikation

    Keylogger-Vorfall

    taz verschlüsselt jetzt interne Kommunikation

    Ein Mitarbeiter der taz steht unter dem Verdacht, mittels eines Keyloggers seine Kollegen ausspioniert zu haben. Die Zeitung reagiert jetzt mit Schulungen und der Verschlüsselung interner Kommunikation. Gegen Keylogger dürfte das aber wenig helfen.

    21.03.201554 Kommentare

  11. General Motors: Smartes Auto überwacht jugendliche Fahranfänger

    General Motors

    Smartes Auto überwacht jugendliche Fahranfänger

    Der neue Chevrolet Malibu kann jugendliche Fahrer überwachen und zeichnet auf, wie oft die Geschwindigkeit überschritten wurde, das ESP angesprungen ist oder eine Notbremsung eingeleitet wurde. Aktiviert wird das Teen Driver System des Fahrzeugs über den Autoschlüssel.

    20.03.201599 KommentareVideo

  12. Schnittstelle: Windows 10 unterstützt USB Typ C

    Schnittstelle

    Windows 10 unterstützt USB Typ C

    Egal ob Deskop-PC, Notebook, Tablet oder Smartphone: Microsoft bietet mit Windows 10 für all diese Plattformen eine Treiber-Unterstützung für USB 3.1 und den neuen Stecker Typ C an.

    20.03.201563 KommentareVideo

  13. Software-Update: Tesla Model S soll in drei Monaten automatisiert fahren

    Software-Update

    Tesla Model S soll in drei Monaten automatisiert fahren

    Tesla hat ein Update des Navigationssystems im Tesla S angekündigt, das Fahrern die Sorge vor leergefahrenen Akkus nehmen und sie rechtzeitig zu Stromtankstellen führen soll. Zudem können die Autos laut Tesla in drei Monaten auf dem Highway automatisiert fahren.

    20.03.201578 KommentareVideo

  14. Experimentelle Zulassung: Amazon erhält Starterlaubnis für Lieferdrohnen

    Experimentelle Zulassung

    Amazon erhält Starterlaubnis für Lieferdrohnen

    Amazon hat von der US-Flugsicherheitssbehörde FAA die Erlaubnis zum Test von Lieferdrohnen erhalten. Das Unternehmen hatte zuvor gedroht, die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten auszulagern. Die auferlegten Einschränkungen eignen sich jedoch kaum für den kommerziellen Betrieb.

    19.03.20158 KommentareVideo

  15. Astronomie: Aliens reflektieren farbiges Licht

    Astronomie

    Aliens reflektieren farbiges Licht

    Forscher wollen außerirdisches Leben an der Farbe des Lichts erkennen, das von seinem Heimatplaneten abgestrahlt wird. Sie sammeln fleißig Lebensformen auf der Erde, um festzustellen, wie sie das Licht beeinflussen.

    19.03.20158 Kommentare

  16. Sicherheitslücken: Pseudowissenschaftliche Zahlenspiele

    Sicherheitslücken  

    Pseudowissenschaftliche Zahlenspiele

    IMHO Sicherheitslücken in öffentlichen Datenbanken zu zählen, ist keine seriöse Methode, um etwas über die Sicherheit von Produkten auszusagen. Trotzdem wird das immer wieder gemacht - zuletzt vom Hasso-Plattner-Institut anlässlich der Cebit.

    19.03.201513 Kommentare

  17. Volvorii Timeless: Ein Schuh mit Display

    Volvorii Timeless

    Ein Schuh mit Display

    Dieser Schuh zeigt etwas: Muster etwa oder eine monochrome Fläche. Ganz wie die Trägerin es möchte. Ein Tippen auf dem Smartphone reicht, um das Design zu ändern. Ein Display macht es möglich.

    19.03.201537 KommentareVideo

  18. Sirka: Ein Anzug hilft, Haltung zu bewahren

    Sirka

    Ein Anzug hilft, Haltung zu bewahren

    Cebit 2015 Vor Fehlhaltungen soll ein Anzug schützen, den das DFKI entwickelt hat: Er erfasst die Position der Gliedmaßen und warnt bei falschen Bewegungen.

    18.03.20153 Kommentare

  19. 3Digify: 2 Kameras + Beamer + Software = 3D-Scanner

    3Digify

    2 Kameras + Beamer + Software = 3D-Scanner

    Cebit 2015 Einen 3D-Scanner zum Selbstbauen stellen zwei Wissenschaftler aus Kaiserslautern vor: Sie haben eine Software entwickelt, die zwei Kameras und einen Beamer steuert, um 3D-Scans zu erstellen.

    17.03.201515 Kommentare

  20. Fernsehen: Die Fußballübertragung in Eigenregie

    Fernsehen

    Die Fußballübertragung in Eigenregie

    Cebit 2015 Auf dem Tablet wird der Zuschauer zum Regisseur: Mit einer App des Fraunhofer HHI kann der Nutzer selbst entscheiden, wann er Mario Götze sehen will und wann Manuel Neuer. Oder welchen Ausschnitt eines Konzerts.

    17.03.201517 KommentareVideo

  21. Aeromobil: Fliegendes Auto soll ab 2017 abheben

    Aeromobil

    Fliegendes Auto soll ab 2017 abheben

    Das slowakische Flugauto Flying Roadster von Aeromobil soll 2017 erhältlich sein. Das zweisitzige Aeromobil verwandelt sich dank ausklappbarer Tragflächen in ein leichtes Sportflugzeug, das eine Flugreichweite von 700 Kilometern haben soll.

    17.03.201543 KommentareVideo

  22. Roboter: Johnny tanzt Gangnam-Style

    Roboter

    Johnny tanzt Gangnam-Style

    Cebit 2015 Die TU Darmstadt lässt auf der Cebit 2015 einen Roboter tanzen. Der kann allerdings nicht nur tanzen, sondern auch alles, um am Roboterwettbewerb der Darpa teilzunehmen.

    16.03.201511 KommentareVideo

  23. Munin: Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann

    Munin

    Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann

    Auf der Brücke dieses Schiffes steht kein Steuermann - es hat gar keinen. Revolt soll der Frachter der Zukunft sein: ein Schiff ohne Besatzung, das sich selbst steuert. Auch das europäische Forschungsprojekt Munin entwickelt Konzepte für die modernen Geisterschiffe.

    16.03.2015127 KommentareVideo

  24. Elektroautos: Tesla bekämpft Reichweitenangst mit Software-Update

    Elektroautos

    Tesla bekämpft Reichweitenangst mit Software-Update

    Elektroautofahrer fürchten angeblich oft, unterwegs mit leerem Akku fernab jeder Steckdose zu stranden. Diesem als Range Anxiety bekannte Phänomen will Tesla nach Angaben seines Chefs am Donnerstag mit einem Software-Update entgegenwirken.

    16.03.2015182 KommentareVideo

  25. Energiespeicher: Fester Elektrolyt macht Akkus sicherer

    Energiespeicher

    Fester Elektrolyt macht Akkus sicherer

    Keine Feuergefahr, kein Auslaufen giftiger Flüssigkeit: Forscher aus Jülich haben einen Akku mit einem festen Elektrolyt entwickelt. Der soll sich vor allem für Elektroautos eignen.

    13.03.201544 Kommentare

  26. Roboter aus Flüssigmetall: Terminator-Tropfen fährt mit Aluminium

    Roboter aus Flüssigmetall

    Terminator-Tropfen fährt mit Aluminium

    Dieser Roboter kann zwar nichts terminieren, aber er hat trotzdem etwas mit dem T-1000 gemeinsam: Er besteht aus einer Flüssigmetalllegierung und kann seine Form verändern.

    13.03.201577 Kommentare

  27. Raumfahrt: Briten entwickeln Generator aus Trockeneis

    Raumfahrt

    Briten entwickeln Generator aus Trockeneis

    Raketentriebwerk und Trockeneisdynamo: Die Vorbereitungen für die künftigen Marsmissionen sind im Gange. Britische Forscher haben für die Energiegewinnung eine ungewöhnliche Idee entwickelt.

    12.03.201511 KommentareVideo

  28. Italdesign Gea: LG rüstet das smarte Auto mit Displays und Kameras aus

    Italdesign Gea

    LG rüstet das smarte Auto mit Displays und Kameras aus

    Displayhersteller LG engagiert sich verstärkt im Bereich vernetzter Autos: Zusammen mit Italdesign stattete der Südkoreaner das Konzeptfahrzeug Gea für den Genfer Automobilsalon mit Displaytechnik aus.

    11.03.20154 Kommentare

  29. Organ-on-a-Chip: US-Forscher entwickeln Herzchip für Medikamententests

    Organ-on-a-Chip

    US-Forscher entwickeln Herzchip für Medikamententests

    Tierversuche könnten in Zukunft überflüssig sein: Forscher wollen Medikamente an Organchips testen. US-Forscher haben ein schlagendes Herz auf einem Chip gebaut.

    10.03.20154 KommentareVideo

  30. Hackaday Prize 2015: Erst die Welt retten und dann ins Weltall

    Hackaday Prize 2015

    Erst die Welt retten und dann ins Weltall

    Beim diesjährigen Hackaday-Wettbewerb werden Projekte für den Umweltschutz, die Energieversorgung oder die Nahrungsmittelproduktion gesucht. Dem Gewinner wird wieder ein Trip ins Weltall bezahlt.

    10.03.20153 Kommentare

  31. Research Kit: Apple will Mediziner glücklich machen

    Research Kit

    Apple will Mediziner glücklich machen

    Apple hat eine Programmierumgebung namens Research Kit für Health vorgestellt, mit der Forscher medizinische Untersuchungen betreiben können. Dabei werden die Sensoren des iPhones und der Apple Watch genutzt. Die Teilnahme ist freiwillig und soll helfen, Massenuntersuchungen durchzuführen.

    09.03.20159 KommentareVideo

  32. Cern: Die kollisionslosen Zeiten sind bald vorbei

    Cern

    Die kollisionslosen Zeiten sind bald vorbei

    Ende März geht der Teilchenbeschleuniger LHC am Cern wieder in Betrieb. Die ersten Injektionstests mit Teilchenstrahlen haben die Wissenschaftler bereits durchgeführt - und ein spektakuläres Video von einem eher unbekannten Experiment veröffentlicht: Alice.

    09.03.201541 KommentareVideo

  33. Virtual Reality: Google soll VR-Version von Android planen

    Virtual Reality

    Google soll VR-Version von Android planen

    Mit einer speziellen Android-Version will auch Google ins Virtual-Reality-Geschäft einsteigen: Angeblich arbeiten Dutzende Entwickler bereits an dem Betriebssystem, das kostenlos erhältlich sein soll - und dem VR-Bereich einen Schub geben könnte.

    09.03.20154 KommentareVideo

  34. iCar: Volvo, Continental und ZF zur Kooperation mit Apple bereit

    iCar

    Volvo, Continental und ZF zur Kooperation mit Apple bereit

    Beim möglichen Bau eines Fahrzeugs könnte sich Apple der Kooperation namhafter Unternehmen aus der Automobilindustrie offenbar sicher sein. Medienberichten zufolge würden sowohl Volvo als auch die Zulieferer Continental und ZF mit Apple zusammenarbeiten.

    09.03.201521 Kommentare

  35. Fujitsu Laboratories: Software wertet Bewegungen auf schlechten Videos aus

    Fujitsu Laboratories

    Software wertet Bewegungen auf schlechten Videos aus

    Erkennen, ohne zu identifizieren: Der japanische Technologiekonzern Fujitsu hat eine Technik entwickelt, um die Bewegungen von Menschen auszuwerten. Sie ermöglicht, Menschen zu erkennen, ohne ihre Privatsphäre zu verletzen.

    06.03.201514 Kommentare

  36. Elektroauto: Wird der BMW i3 zum Apple-Car?

    Elektroauto

    Wird der BMW i3 zum Apple-Car?

    BMW hat Gerüchte zurückgewiesen, ein Auto für Apple zu bauen. Gespräche zwischen den Unternehmen gibt es jedoch. Am Ende könnte ein BMW mit Apple-Technik stehen.

    05.03.201559 KommentareVideo

  37. Oberlandesgericht Oldenburg: Werber der Telekom darf sich nicht als Ewe Tel ausgeben

    Oberlandesgericht Oldenburg

    Werber der Telekom darf sich nicht als Ewe Tel ausgeben

    Eine Werbefirma der Deutschen Telekom soll sich unseriöser Praktiken bedient und den Namen des Konkurrenten Ewe Tel missbraucht haben. Im Wiederholungsfall droht ein Ordnungsgeld von 250.000 Euro.

    05.03.201541 Kommentare

  38. Kampf um den Hauptverteiler: Telekom wirft Konkurrenz lahmen Vectoring-Ausbau vor

    Kampf um den Hauptverteiler

    Telekom wirft Konkurrenz lahmen Vectoring-Ausbau vor

    Die Telekom habe seit dem Start von Vectoring 20.000 graue Kästen für 100 MBit/s ausgebaut, die Konkurrenz nur 800, rechnet der Konzern vor. Der VATM erklärt: "Wir wollen überhaupt nicht, dass die Telekom nicht Vectoring ausbauen darf - wir wollen, dass unsere Mitgliedsunternehmen das auch dürfen."

    05.03.201559 Kommentare

  39. Globales Transportnetz: China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

    Globales Transportnetz

    China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

    China will den längsten Unterseetunnel der Welt bauen, noch in dieser Woche könnte das Mega-Bauwerk beschlossen werden. Nach dem Willen der Planer soll das Großprojekt nur der Auftakt für ein globales Transportnetz sein.

    04.03.2015180 Kommentare

  40. Visa Connected Car Commerce: Wenn das Auto die Pizza bezahlt

    Visa Connected Car Commerce

    Wenn das Auto die Pizza bezahlt

    Visa will das Auto zum Portemonnaie machen - und das Fahrerdisplay zur Verkaufsfläche. Diese Idee der Kreditkartengesellschaft verbirgt sich hinter dem Stichwort Connected Car Commerce.

    04.03.20158 Kommentare

  41. Quantenmechanik: Foto zeigt Licht als Wellen und Teilchen

    Quantenmechanik

    Foto zeigt Licht als Wellen und Teilchen

    Licht kann sowohl den Charakter von Wellen als auch von Teilchen haben. Erstmals haben Forscher diese doppelte Natur des Lichts auf einmal abgebildet.

    03.03.201567 KommentareVideo

  42. Erneuerbare Energie: Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen

    Erneuerbare Energie

    Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen

    Vier Mal am Tag wechseln die Gezeiten. Daraus will das britische Unternehmen Tidal Lagoon Power elektrischen Strom gewinnen: Es plant acht gigantische Gezeitenkraftwerke an der Westküste.

    03.03.2015262 Kommentare

  43. Schweiz: Apple registriert seine Marke für Autos

    Schweiz

    Apple registriert seine Marke für Autos

    Steht das Apple Car vor dem Start, auch wenn Industrievertreter das Vorhaben als realitätsfern abtun? Apple hat in der Schweiz seine Marke nun auf Autos erweitert, was die Gerüchte verstärkt.

    03.03.201539 Kommentare

  44. Animation: Keine zu künstlichen Cowboys

    Animation

    Keine zu künstlichen Cowboys

    GDC 2015 Er hat unter anderem an Red Dead Redemption mitgearbeitet, jetzt beschäftigt sich Kevin Dill bei Lockheed Martin mit Marsroboter-Lernspielen - und damit, wie NPCs in Computerspielen glaubwürdig wirken.

    03.03.20155 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 94
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Nikon 1 ausprobiert
    Nikon wird böse
    Nikon 1 ausprobiert: Nikon wird böse

    Zu FX und DX kommt jetzt CX als sogenanntes Evil-System. Nikon baut ein drittes Kamerasystem auf, das sich technisch zwischen einer DSLR und einer Kompaktkamera positionieren lässt. Dazu gibt es ein neues Bajonett und einen neuen Sensor. Golem.de hat die Nikon 1 ausprobiert.
    (Nikon 1)

  2. Jailbreak
    Entwickler wollen Siri auf alte iOS-Geräte portieren
    Jailbreak: Entwickler wollen Siri auf alte iOS-Geräte portieren

    Einige Entwickler sind nicht damit zufrieden, dass Apple Siri nur auf dem iPhone 4S anbietet. Abseits von Vermarktungsargumenten gibt es offenbar keinen Grund, Siri nicht auch auf dem iPhone 4 oder dem iPad 2 anzubieten.
    (Siri Für Ipad 2)

  3. Konsolengerüchte
    Playstation 4 heißt Orbis, nutzt AMDs Southern-Islands-GPU
    Konsolengerüchte: Playstation 4 heißt Orbis, nutzt AMDs Southern-Islands-GPU

    Ende 2013 veröffentlicht Sony den Nachfolger der Playstation 3, und zwar unter dem Namen Orbis - so ein US-Magazin. Es nennt weitere Details, etwa zur Hardware und dem Anti-Gebrauchtspiele-Schutz.
    (Playstation 4)

  4. Elektroauto
    Das Hybridauto liefert Strom für daheim
    Elektroauto: Das Hybridauto liefert Strom für daheim

    Toyota hat ein System zur Fahrzeugeinspeisung entwickelt, das es ermöglicht, einen Prius als Stromspeicher für den Haushalt zu nutzen. Ein Test des V2H-Systems ist für Ende des Jahres geplant.
    (Hybridauto)

  5. iPhone 5
    Apples Lightning-Kabel geknackt
    iPhone 5: Apples Lightning-Kabel geknackt

    Apple nutzt bei seinem Lightning-Kabel einen Chip im Stecker, um die Übersetzung von acht Adern auf andere Protokolle zu ermöglichen. Dieser Chip dient gleichzeitig als Schutz, der nun geknackt wurde. Es gibt dadurch das erste nichtautorisierte Dock für das iPhone 5.
    (Apple Lightning)

  6. Smartphones
    Update für Windows Phone 7.8 ist da
    Smartphones: Update für Windows Phone 7.8 ist da

    Mehrere Hersteller verteilen derzeit Updates für Smartphones mit Windows Phone 7. Im Internet mehren sich Nutzerberichte über erhaltene Aktualisierungen, ein Trick kann das Update zudem erzwingen.
    (Windows Phone)

  7. Battlefield 4
    Erst Kern, dann Mantle
    Battlefield 4: Erst Kern, dann Mantle

    Dice hat den Mantle-Patch für Battlefield 4 auf Januar verschoben, statt ihn wie angekündigt im Dezember zu veröffentlichen. Der Fokus der Entwickler liegt derzeit auf Bugfixing.
    (Battlefield 4)


Verwandte Themen
Nikola Tesla, Optochip, So.cl, MITx, Elektromagnetik, Eta Devices, Silicon Nanophotonics, FeTRAM, Bioprinting, Hiroshi Ishiguro, Festo, Antimaterie, VSV, OpenWorm, MIT

RSS Feed
RSS FeedWissenschaft

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de