Wirtschaft

Artikel

  1. Net-a-Porter: Amazon soll vor 2-Milliarden-Dollar-Übernahme stehen

    Net-a-Porter

    Amazon soll vor 2-Milliarden-Dollar-Übernahme stehen

    Amazon ist in Gesprächen zur Übernahme des Luxusanbieters Net-a-Porter. Das wäre der bisher größte Zukauf in der Firmengeschichte.

    27.03.20153 Kommentare

  1. Online-Bezahlverfahren: Deutsche Banken wollen Paypal-Konkurrenten entwickeln

    Online-Bezahlverfahren

    Deutsche Banken wollen Paypal-Konkurrenten entwickeln

    Mehrere deutsche Banken entwickeln derzeit eine Lösung für schnelles Bezahlen im Internet. Das Verfahren wird vom Start weg nach Angaben des Bundesverbands Deutscher Banken Millionen Kunden zur Verfügung stehen.

    27.03.2015107 Kommentare

  2. Schwachstellen: Über Rsync in das Hotelnetzwerk einbrechen

    Schwachstellen

    Über Rsync in das Hotelnetzwerk einbrechen

    Hunderte WLAN-Gateways in Hotels haben offene Rsync-Ports. Darüber können Angreifer mühelos in deren Netzwerke einbrechen und beispielsweise Malware an Hotelgäste ausliefern.

    27.03.201530 Kommentare

Anzeige
  1. Hankook Ilbo: Samsung soll Interesse an Kauf von AMD haben

    Hankook Ilbo

    Samsung soll Interesse an Kauf von AMD haben

    Eine südkoreanische Wirtschaftszeitung hat erfahren, dass Samsung Electronics Interesse am Kauf von AMD hat. Es soll um die Bereiche CPU, GPU und die Patente des US-Unternehmens gehen.

    26.03.201554 Kommentare

  2. Startup: Apple kauft FoundationDB und stellt Download ab

    Startup

    Apple kauft FoundationDB und stellt Download ab

    Apple hat die NoSQL-Datenbank FoundationDB gekauft. Ein Download der Software ist seit der Übernahme des Startups nicht mehr möglich.

    25.03.201522 Kommentare

  3. Systemkompromittierung: Twitch setzt alle Passwörter zurück

    Systemkompromittierung  

    Twitch setzt alle Passwörter zurück

    Das Live-Streaming-Portal Twitch hat die Passwörter sämtlicher Benutzer zurückgesetzt. Grund sei ein unberechtigter Zugriff auf seine Systeme.

    24.03.201530 Kommentare

  1. Cantor Fitzgerald: Apple wohl durch Smartwatch bald 1 Billion US-Dollar wert

    Cantor Fitzgerald

    Apple wohl durch Smartwatch bald 1 Billion US-Dollar wert

    Ein bekanntes Wertpapierhaus sieht Apple auf dem Weg zu einem Börsenrekord. Faktoren dafür seien die Apple Watch und das iPhone.

    24.03.201587 KommentareVideo

  2. Pwn2own 2015: 225.000 US-Dollar für drei Browser-Schwachstellen

    Pwn2own 2015

    225.000 US-Dollar für drei Browser-Schwachstellen

    Beim jährlichen Pwn2own-Wettbewerb entdeckten Hacker insgesamt 15 Schwachstellen in den vier gängigsten Browsern. Einer fand gleich drei, darunter in Googles Chrome - und erhielt dafür Preisgelder in Höhe von 225.000 US-Dollar.

    24.03.20155 Kommentare

  3. Schwache Verschlüsselung: Tausende Apps könnten von Freak-Schwachstelle betroffen sein

    Schwache Verschlüsselung

    Tausende Apps könnten von Freak-Schwachstelle betroffen sein

    Die durch den Freak-Angriff ausgelöste schwache Verschlüsselung macht auch viele Apps unsicher. Betroffen sind laut ersten Untersuchungen mehrere populäre Anwendungen für Android und iOS.

    23.03.20154 Kommentare

  4. Chrome-Erweiterung: Uglyemail zeigt Pixeltracking bei Gmail an

    Chrome-Erweiterung

    Uglyemail zeigt Pixeltracking bei Gmail an

    Um sich gegen das Pixeltracking in E-Mails zu schützen, soll künftig die Chrome-Erweiterung Uglyemail helfen. Sie zeigt die von den drei größten Anbietern platzierten Pixel an, mit denen auch Standortdaten ermittelt werden können. Es gibt aber auch einfachere Lösungen, um sich dagegen zu schützen.

    23.03.201550 Kommentare

  5. Unlocked: Amazon plant angeblich Prime für Apps

    Unlocked

    Amazon plant angeblich Prime für Apps

    Amazon will angeblich mit Unlocked einen Dienst anbieten, der dem Anwender Apps zum kostenlosen Download anbietet, die eigentlich kostenpflichtig sind. Sogar In-App-Käufe sind dann umsonst. Amazon Unlocked soll praktisch ein "Prime für Apps" werden.

    21.03.201521 Kommentare

  6. Sicherheitslücken: Pseudowissenschaftliche Zahlenspiele

    Sicherheitslücken  

    Pseudowissenschaftliche Zahlenspiele

    IMHO Sicherheitslücken in öffentlichen Datenbanken zu zählen, ist keine seriöse Methode, um etwas über die Sicherheit von Produkten auszusagen. Trotzdem wird das immer wieder gemacht - zuletzt vom Hasso-Plattner-Institut anlässlich der Cebit.

    19.03.201513 Kommentare

  7. E-Payment: Geldüberweisungen mit dem Facebook Messenger

    E-Payment

    Geldüberweisungen mit dem Facebook Messenger

    Über den Kurzmitteilungsdienst Facebook Messenger können sich Nutzer künftig kostenlos Geld überweisen. Abgewickelt wird das System mit Kreditkarten von Visa und Mastercard. Zunächst wird es nur in den USA angeboten.

    18.03.201517 KommentareVideo

  8. Projekt Volksverschlüsselung: Fraunhofer Institut vereinfacht S/MIME-Einrichtung

    Projekt Volksverschlüsselung

    Fraunhofer Institut vereinfacht S/MIME-Einrichtung

    Cebit 2015 Das Projekt Volksverschlüsselung des Fraunhofer Instituts will die Einrichtung der E-Mail-Verschlüsselung auch für Laien verständlich gestalten. Es setzt aber auf S/MIME statt PGP.

    17.03.201550 Kommentare

  9. IBMCoin: IBM will Zahlungssystem mit Bitcoin-Technik umsetzen

    IBMCoin

    IBM will Zahlungssystem mit Bitcoin-Technik umsetzen

    IBM soll einem Medienbericht zufolge eine eigene Kryptowährung mit der auch bei Bitcoin verwendeten Blockchain-Technik samt eigenem Zahlungssystem planen. IBMCoin soll es dem Anwender ermöglichen, Geld weltweit fast ohne Gebühren zu überweisen.

    14.03.201530 Kommentare

  10. Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es

    Openstack

    Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es

    Openstacks Nutzerzahl im Bereich Cloud Computing wächst rasant. Für Einsteiger sind die vielen Komponenten und die komplexe Umgebung aber kaum zu überblicken. Der Cloud Architect Martin Gerhard Loschwitz gibt im Gastbeitrag eine Übersicht.

    12.03.201548 Kommentare

  11. Inmobi: Google soll 2 Milliarden US-Dollar für Startup bieten

    Inmobi

    Google soll 2 Milliarden US-Dollar für Startup bieten

    Google will offenbar das Startup Inmobi aus Bangalore kaufen. Dabei soll es um Konkurrenz zu Facebook auf dem Markt für Werbung auf mobilen Endgeräten gehen.

    11.03.20156 Kommentare

  12. Samsung Pay: Samsung will auf Gebühren beim mobilen Bezahlen verzichten

    Samsung Pay

    Samsung will auf Gebühren beim mobilen Bezahlen verzichten

    Insidern zufolge will Samsung beim im Galaxy S6 eingebauten Bezahlsystem Samsung Pay auf Gebühren für Händler verzichten. Da die meisten Geschäfte zudem keine neue Hardware für den Dienst benötigen, könnte sich der Service durchaus schnell durchsetzen - gerade bei kleineren Händlern.

    10.03.201519 KommentareVideo

  13. Visa Connected Car Commerce: Wenn das Auto die Pizza bezahlt

    Visa Connected Car Commerce

    Wenn das Auto die Pizza bezahlt

    Visa will das Auto zum Portemonnaie machen - und das Fahrerdisplay zur Verkaufsfläche. Diese Idee der Kreditkartengesellschaft verbirgt sich hinter dem Stichwort Connected Car Commerce.

    04.03.20158 Kommentare

  14. WLAN: HP will Aruba Networks für 3 Milliarden US-Dollar kaufen

    WLAN

    HP will Aruba Networks für 3 Milliarden US-Dollar kaufen

    Hewlett-Packard wagt wieder eine große Übernahme. Aruba Networks, einer der großen Ausrüster für drahtlose Netzwerke, wird Teil des US-Konzerns. Doch kann Aruba die Probleme von HP lösen?

    03.03.20151 Kommentar

  15. Industrie 4.0: Brüssel, höre die digitalen Signale!

    Industrie 4.0

    Brüssel, höre die digitalen Signale!

    Die digitale Vernetzung von Produktion und Produkten bietet enormes Potenzial für die deutsche Industrie. Forderungen nach sinnvoller Regulierung werden laut. Dabei geht es auch um Unabhängigkeit von Konzernen wie Apple.

    02.03.20153 Kommentare

  16. ARM-Chiphersteller: NXP kauft Freescale für 12 Milliarden US-Dollar

    ARM-Chiphersteller

    NXP kauft Freescale für 12 Milliarden US-Dollar

    Der niederländische Chiphersteller NXP, eine Marktgröße bei Automotive, NFC und ARM, übernimmt den US-Konkurrenten Freescale, ebenfalls ein Hersteller von ARM-Chips. Damit kommen frühere Konzernbereiche von Philips und Motorola zusammen.

    02.03.20150 Kommentare

  17. Fahrerdienst: Uber verschweigt monatelang einen Server-Einbruch

    Fahrerdienst  

    Uber verschweigt monatelang einen Server-Einbruch

    Der Fahrdienst Uber hat mehr als ein halbes Jahr gebraucht, um Informationen über eine Datenpanne zu veröffentlichen - und davor fast ebenso lang, um sie überhaupt zu entdecken. Über 50.000 Fahrer in den USA sind betroffen.

    01.03.201512 Kommentare

  18. Umstieg auf Bitcoin: Paypal kündigt Dotcoms Mega wegen Verschlüsselung

    Umstieg auf Bitcoin

    Paypal kündigt Dotcoms Mega wegen Verschlüsselung

    Paypal hat die Zusammenarbeit mit dem Hoster Mega beendet. Der Zahlungsdienstleister begründet das Kim Dotcom zufolge mit der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung der Plattform - da dadurch nicht erkennbar sei, was sich darauf befindet.

    27.02.2015191 Kommentare

  19. O2-E-Plus: Die Marke Base soll verschwinden

    O2-E-Plus

    Die Marke Base soll verschwinden

    Laut Unternehmensquellen soll es die E-Plus-Marke Base bald nicht mehr geben. Doch der neue Eigner Telefónica (O2) beteuert, es gebe noch keine Beschlüsse.

    19.02.201518 Kommentare

  20. Verbraucherzentrale: Saturn-Märkte sind über Ebay bei Neuware billiger

    Verbraucherzentrale

    Saturn-Märkte sind über Ebay bei Neuware billiger

    Neuware bieten die Saturn-Filialen verschämt im Ebay-Outlet-Shop günstiger an als die Zentrale. So können bis zu 250 Euro gespart werden. So manches Neuware-Angebot, ob Tablet oder TV, hat es exklusiv im Ebay-Outlet gegeben.

    19.02.201546 Kommentare

  21. Looppay: Samsung kauft funkende Kreditkarte

    Looppay

    Samsung kauft funkende Kreditkarte

    Samsung hat mit Looppay ein mobiles Zahlungssystem übernommen, das ohne Umrüstung von Kreditkartenterminals drahtlos funktioniert und eine Alternative zu Apple Pay oder anderen NFC-basierten Zahlungssystemen ist. Doch das Verfahren könnte Kassierer irritieren.

    19.02.201527 KommentareVideo

  22. U-Bahn: Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen

    U-Bahn

    Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen

    In die Berliner U-Bahn kommen 1.000 neue Überwachungskameras mit Zoomtechnik, die per Fernsteuerung gedreht werden können. Die Polizei macht keine Angaben dazu, ob es durch die bisherige Überwachung zu mehr Festnahmen und Verurteilungen gekommen ist.

    18.02.201516 Kommentare

  23. Streaming und Shopping: Amazon in Europa ausgefallen

    Streaming und Shopping

    Amazon in Europa ausgefallen

    Amazon war am Sonntag, dem 15. Februar 2015, in Deutschland und anderen europäischen Ländern für einige Zeit nicht verfügbar. "Amazon-Systeme sind sehr komplex", sagte ein Sprecher zur Begründung.

    16.02.201586 Kommentare

  24. O2-E-Plus: "Wir können unser Netz sehr engmaschig stricken"

    O2-E-Plus

    "Wir können unser Netz sehr engmaschig stricken"

    Noch im ersten Halbjahr 2015 sollen Kunden von E-Plus und O2 die Vorteile des gemeinsamen Mobilfunknetzes mit vielen Basisstation spüren. In einer Region können Kunden bereits zwischen den Netzen roamen.

    13.02.201532 Kommentare

  25. Übernahme: Microsoft kauft Stylus-Hersteller N-trig

    Übernahme

    Microsoft kauft Stylus-Hersteller N-trig

    N-trig baut den Stylus des Surface Pro 3, jetzt gehört das Unternehmen offenbar ganz zu Microsoft: Das israelische Unternehmen soll für bis zu 200 Millionen US-Dollar aufgekauft worden sein. Die 190 Mitarbeiter werden weiterbeschäftigt.

    12.02.201518 KommentareVideo

  26. Weniger Werbung: Zalando macht operativen Gewinn

    Weniger Werbung

    Zalando macht operativen Gewinn

    Ist der Ruf erst ruiniert: Zalando hat die Werbeausgaben reduziert und konzentriert sich auf profitables Wachstum. Endgültige Geschäftszahlen sollen Anfang März vorgelegt werden.

    12.02.201527 Kommentare

  27. Bezahlsystem Plaso: Bei Google bezahlt der Kunde mit seinem Namen

    Bezahlsystem Plaso

    Bei Google bezahlt der Kunde mit seinem Namen

    Mit einem neuen Zahlungssystem will Google gegen Apple Pay punkten. Der Kunde verrät dem Kassierer einfach seine Initialen. Wie der weitere Bezahlvorgang verläuft ist unklar.

    12.02.2015100 KommentareVideo

  28. Kalifornien: Apple investiert 850 Millionen US-Dollar in Solarstrom

    Kalifornien

    Apple investiert 850 Millionen US-Dollar in Solarstrom

    Apple gibt 850 Millionen US-Dollar für eine etwa fünf Quadratkilometer große Solarstromanlage in Kalifornien aus. Damit können das neue Hauptquartier, alle Apple Stores in Kalifornien sowie einige Rechenzentren versorgt werden.

    11.02.201530 Kommentare

  29. Kundenkonto: Urteil verbietet Mail zu Anmeldebestätigung für Onlineshop

    Kundenkonto

    Urteil verbietet Mail zu Anmeldebestätigung für Onlineshop

    Eine E-Mail-Benachrichtigung zu einem neu eröffneten Kundenkonto ist nicht zulässig, wenn das Konto von einer anderen Person eröffnet wurde. Damit ist jede E-Mail-Bestätigung über die Eröffnung eines Kundenkontos nach Ansicht des Gerichts unerlaubte E-Mail-Werbung und daher verboten.

    09.02.2015197 Kommentare

  30. Datenschützer: Private Überwachungskameras stark verbreitet

    Datenschützer

    Private Überwachungskameras stark verbreitet

    Wir drohen zu einer Gesellschaft zu werden, in der permanente Videoüberwachung zur Infrastruktur gehört. Es gibt kaum noch unbeobachtete Stellen. An jeder Imbissbude ein Spion.

    09.02.201532 Kommentare

  31. Arbeitsstättenverordnung: Droht der Telearbeit das Aus?

    Arbeitsstättenverordnung

    Droht der Telearbeit das Aus?

    Die geplante aktualisierte Arbeitsstättenverordnung könnte die Telearbeit in Deutschland nachhaltig beeinflussen und Unternehmen dazu bringen, sie nicht mehr zu gestatten. Grund sind geplante Vorschriften für die Gestaltung der Heimarbeitsplätze.

    09.02.2015267 Kommentare

  32. Activision Blizzard: Hearthstone hat mehr als 25 Millionen registrierte Spieler

    Activision Blizzard

    Hearthstone hat mehr als 25 Millionen registrierte Spieler

    Von solchem Zuspruch konnte World of Warcraft selbst zu seinen besten Zeiten nur träumen: Das Sammelkartenspiel Hearthstone habe inzwischen mehr als 25 Millionen Spieler, so Activision Blizzard - das auch die aktuellen Abonnentenzahlen von WoW bekanntgegeben hat.

    06.02.201568 KommentareVideo

  33. EE-Verkauf: Telekom erhält großen Anteil an British Telecom

    EE-Verkauf

    Telekom erhält großen Anteil an British Telecom

    Durch den Verkauf ihres Mobilfunknetzes in Großbritannien bekommt die Telekom ein großes Stück der British Telecom. BT will mit dem Zukauf das größte Glasfasernetz des Landes mit dem führenden 4G-Netzbetreiber verbinden.

    05.02.20151 Kommentar

  34. Silk-Road-Prozess: Ross Ulbricht droht nach Schuldspruch lebenslange Haft

    Silk-Road-Prozess

    Ross Ulbricht droht nach Schuldspruch lebenslange Haft

    Der als Silk-Road-Betreiber verhaftete Ross Ulbricht ist in sämtlichen Anklagepunkten schuldig gesprochen worden. Dem 30-Jährigen droht lebenslange Haft.

    05.02.201515 Kommentare

  35. Sunrise: Microsoft zahlt über 100 Millionen Dollar für Kalender-App

    Sunrise

    Microsoft zahlt über 100 Millionen Dollar für Kalender-App

    Microsoft kauft das zweite Mal innerhalb weniger Monate eine Kalender-App. Diesmal wird laut Medienberichten Sunrise Teil des Konzerns.

    05.02.201528 Kommentare

  36. Deutschland: Paypal wird beliebter als Kauf auf Rechnung

    Deutschland

    Paypal wird beliebter als Kauf auf Rechnung

    Paypal liegt beim Onlineshopping nun knapp vor dem Kauf auf Rechnung. Zugleich nimmt die Anzahl der angebotenen Zahlungsverfahren erstmals ab.

    04.02.201594 Kommentare

  37. Sony: 11,9 Millionen verkaufte Smartphones im Weihnachtsgeschäft

    Sony

    11,9 Millionen verkaufte Smartphones im Weihnachtsgeschäft

    Sony hat im letzten Quartal 2014 11,9 Millionen Smartphones verkauft - und damit über 1 Million mehr als im Vorjahreszeitraum. Dennoch bleibt das Smartphone-Geschäft stark defizitär, wenngleich Sonys gesamter Unternehmensverlust geringer ist als erwartet.

    04.02.201520 Kommentare

  38. SAP: Neue Software soll Abo-Modell fördern

    SAP

    Neue Software soll Abo-Modell fördern

    Mit seiner Business Suite 4 für die Datenbank Hana will SAP den Umbau des Konzerns für das Abo-Modell voranbringen. Business Suite 4 erhält neben einer neuen Benutzeroberfläche auch weitere Funktionen für die Echtzeitanalyse mit Hana.

    04.02.20155 Kommentare

  39. Take 2: GTA 5 jetzt auf Platz 3 der ewigen Bestseller

    Take 2

    GTA 5 jetzt auf Platz 3 der ewigen Bestseller

    GTA 5 ist jetzt das am drittbesten verkaufte Computerspiel bislang - und allein schon wegen der anstehenden PC-Version dürften es noch deutlich mehr Exemplare werden. Aktuelle Meldungen über die Entwicklung von GTA 6 sind dagegen mit Vorsicht zu betrachten.

    04.02.201590 KommentareVideo

  40. Telefónica Deutschland: Massiver Stellenabbau bei O2 und E-Plus kommt

    Telefónica Deutschland

    Massiver Stellenabbau bei O2 und E-Plus kommt

    Konzernführung und Betriebsrat bei O2 und E-Plus haben sich auf den Abbau von 1.600 Stellen geeinigt. Es soll aber Abfindungen geben.

    03.02.201530 Kommentare

  41. Chiphersteller: Intel kauft Münchner G.fast-Ausrüster Lantiq

    Chiphersteller

    Intel kauft Münchner G.fast-Ausrüster Lantiq

    Intel kauft einen Hersteller für Vectoring und G.Fast-Chips. Lantiq mit Sitz in München ist eine frühere Infineon-Sparte.

    02.02.20151 Kommentar

  42. Falsche Planung: Google bestätigt Lieferengpässe beim Nexus 6

    Falsche Planung

    Google bestätigt Lieferengpässe beim Nexus 6

    In der Telefonkonferenz zu den aktuellen Quartalszahlen gibt Google zu, Fehler bei der Anzahl der auf Lager gehaltenen Nexus 6 gemacht zu haben. Die vorausgesagte Nachfrage konnte von Anfang an nicht bedient werden.

    30.01.201517 KommentareVideo

  43. Quartalsbericht: Googles Werbeeinahmen wachsen nicht mehr so stark

    Quartalsbericht

    Googles Werbeeinahmen wachsen nicht mehr so stark

    Googles Geschäft mit Suchmaschinenwerbung kann nicht unaufhörlich weiter wachsen. Das belegen die Ergebnisse, die der US-Konzern heute nach Börsenschluss vorgelegt hat.

    29.01.20158 Kommentare

  44. Quartalsbericht: Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar

    Quartalsbericht

    Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar

    Amazon erhöht weiterhin die Ausgaben. Allein im Jahr 2014 seien 1,3 Milliarden US-Dollar für Prime Instant Video gezahlt worden.

    29.01.201516 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 164
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Windows Phone 7 im Test
    Microsofts missglückter Angriff auf iPhone und Android
    Windows Phone 7 im Test: Microsofts missglückter Angriff auf iPhone und Android

    In den vergangenen Jahren versuchte Microsoft mit dem betagten Windows Mobile gegen die Konkurrenz von iPhone und Android anzukämpfen - ohne Erfolg. Nun soll Windows Phone 7 wieder Terrain zurückerobern. Dabei setzt Microsoft auf eine spezielle Bedienoberfläche, die in der Praxis ihr Können beweisen muss.
    (Windows Phone Bing Suche)

  2. Slate 8
    HPs erster Windows-8-Tablet-PC für Geschäftskunden
    Slate 8: HPs erster Windows-8-Tablet-PC für Geschäftskunden

    HP arbeitet an einem Tablet-PC mit Windows 8 Pro, einer Laufzeit von über acht Stunden und offensichtlich mit Intel-Architektur. Der Tablet-PC wäre damit anwendungskompatibel zu x86-Code und trotzdem ziemlich leicht.
    (Windows 8)

  3. Mozilla
    Firefox 13 steht zum Download bereit
    Mozilla: Firefox 13 steht zum Download bereit

    Auf dem FTP-Server von Mozilla steht die finale Version von Firefox 13 ab sofort zum Download bereit, offiziell soll die neue Browserversion am morgigen Dienstag veröffentlicht werden. Firefox 13 soll das Surfen vor allem schneller machen.
    (Mozilla Firefox)

  4. Energie
    Auf dem Weg zur Kernfusion
    Energie: Auf dem Weg zur Kernfusion

    US-Forscher haben gezeigt, dass ihr Konzept für Kernfusion umsetzbar sein könnte: Erste Tests der nötigen Geräte waren erfolgreich. Ende kommenden Jahres wollen sie damit erstmals eine Kernfusion durchführen.
    (Kernfusion)

  5. Spieletest Assassin's Creed Brotherhood
    Templerjagd am Tiber
    Spieletest Assassin's Creed Brotherhood: Templerjagd am Tiber

    Schwertkämpfe im Kolosseum, Attentate im Pantheon und Überraschungen in der Sixtinischen Kapelle: Ubisoft entführt Spieler in Assassin's Creed Brotherhood ins Rom der Renaissance - und in eine packende Geschichte voller Verrat und Intrigen.
    (Assassin's Creed Brotherhood)

  6. Samsung
    Neues Galaxy Ace 3 mit Android 4.2 und LTE
    Samsung: Neues Galaxy Ace 3 mit Android 4.2 und LTE

    Samsung hat offiziell das Galaxy Ace 3 vorgestellt. Das neue Ace-Modell kommt mit einem 4-Zoll-Display, der aktuellen Android-Version 4.2 und wird auch als LTE- und Dual-SIM-Variante erhältlich sein.
    (Samsung Galaxy Ace 3)

  7. Nach Google-Übernahme
    Aus für Bump und Flock
    Nach Google-Übernahme: Aus für Bump und Flock

    Knapp vier Monate, nachdem Google Bump übernommen hat, wird der Dienst jetzt eingestellt. Grund sei, dass das Bump-Team zu sehr in die Entwicklung neuer Projekte bei Google eingebunden sei. Auch die Foto-App Flock ist betroffen - Nutzer sollten ihre Daten bald sichern.
    (Google)


Verwandte Themen
Google F1, Basecamp, Drizzle, TokuDB, Spanner, iZettle, Fab.com, Yapital, GraphDB, V.me, Zabbix, Unternehmenssoftware, Cyber Monday, EnterpriseDB, Riak

RSS Feed
RSS FeedWirtschaft

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de