Abo
Anzeige

8.455 Wirtschaft Artikel

  1. Frist: Rund 40 Firmen wollen Yahoo kaufen

    Frist

    Rund 40 Firmen wollen Yahoo kaufen

    Bis in zwei Wochen sollen einem Medienbericht zufolge alle Kaufinteressenten von Yahoo konkrete Angebote vorlegen. Microsoft ist an den Gesprächen beteiligt, auch Yahoo-Chefin Marissa Mayer könnte sich an einem Buy-out beteiligen.

    29.03.201619 Kommentare

  1. Urheberrecht: Amazon haftet für Bilder seiner Marketplace-Verkäufer

    Urheberrecht

    Amazon haftet für Bilder seiner Marketplace-Verkäufer

    Amazon muss seine Marketplace-Verkäufer an der Verwendung von Bildern hindern, an denen sie keine Rechte haben. Das hat der Parfümhersteller Davidoff in Berlin durchgesetzt. Amazon will das Verfahren fortsetzen.

    29.03.201623 Kommentare

  2. NTT Data: Dell verkauft Konzernteil für 3 Milliarden US-Dollar

    NTT Data

    Dell verkauft Konzernteil für 3 Milliarden US-Dollar

    Dell trennt sich von Dell Services, um sich auf die Übernahme von EMC zu konzentrieren. Der Bereich wird nach Japan verkauft.

    29.03.20160 Kommentare

Anzeige
  1. Prime Now Deutschland: Amazon soll Zwei-Stunden-Zustellung vorbereiten

    Prime Now Deutschland

    Amazon soll Zwei-Stunden-Zustellung vorbereiten

    Amazon Prime Now kommt offenbar nach Berlin. Zuvor wurden Vorbereitungen des schnellen Lieferservices für München berichtet. In den USA ist Prime Now innerhalb von zwei Stunden für Prime-Mitglieder kostenlos.

    27.03.2016140 KommentareVideo

  2. Free to Play: Yousu kauft Bigpoint für 80 Millionen Euro

    Free to Play

    Yousu kauft Bigpoint für 80 Millionen Euro

    600 Millionen Euro war der Hamburger Free-to-Play-Spezialist Bigpoint im Jahr 2011 angeblich wert. Jetzt hat die chinesische Firma Yousu Interactive den Kauf aller Anteile zum Schnäppchenpreis von 80 Millionen Euro angekündigt.

    22.03.201623 Kommentare

  3. Umwandlung zum Hintergrundsystem: Touch-&-Travel-Ticket wird eingestellt

    Umwandlung zum Hintergrundsystem

    Touch-&-Travel-Ticket wird eingestellt

    Das Handy-Ticketsystem Touch & Travel wird von der Deutschen Bahn eingestellt. Es gibt zu wenige Kunden. Es gibt allerdings Pläne, das System als Check-in-/Check-out- oder Be-in-/Be-out-System fortzuführen und in andere E-Ticket-Lösungen zu integrieren.

    21.03.201627 KommentareVideo

  1. Telefónica Deutschland: Beschleunigter Stellenabbau bei O2/E-Plus

    Telefónica Deutschland

    Beschleunigter Stellenabbau bei O2/E-Plus

    500 Beschäftigte sollen Telefónica Deutschland so schnell wie möglich verlassen. Es gibt eine Abfindung von maximal 320.000 Euro.

    17.03.201630 Kommentare

  2. E-Commerce: Keine Einschränkungen für Widerrufsrecht bei Onlinekäufen

    E-Commerce

    Keine Einschränkungen für Widerrufsrecht bei Onlinekäufen

    Die Gründe dafür, warum ein Kunde einen Kauf im Internet widerruft, sind unwichtig. Laut Bundesgerichtshof muss nur die vierzehntägige Frist eingehalten werden, um das Geld zurückzubekommen.

    16.03.201622 Kommentare

  3. Spielestudio: Nexon übernimmt Big Huge Games

    Spielestudio

    Nexon übernimmt Big Huge Games

    Der koreanische Publisher Nexon hat das US-amerikanische Spielestudio Big Huge Games gekauft. Das hatte zuvor einen Mobile-Titel für den Publisher entwickelt und ist für Spiele wie Rise of Nations oder Kingdoms of Amalur Reckoning bekannt.

    10.03.20168 Kommentare

  1. Open Compute: Microsoft veröffentlicht Code für Switches mit Debian

    Open Compute

    Microsoft veröffentlicht Code für Switches mit Debian

    In dem Projekt Sonic hat Microsoft verschiedene Softwarekomponenten veröffentlicht, die Netzwerkfunktionen in der Azure-Cloud ermöglichen. Der Code basiert auf Debian und einer ebenfalls freien Hardwareabstraktion.

    10.03.20160 Kommentare

  2. Project Rigel: Skype-Meetings für Hardware, die nicht von Microsoft kommt

    Project Rigel

    Skype-Meetings für Hardware, die nicht von Microsoft kommt

    Wenn ein Surface Hub zu teuer für Skype-Meetings ist, soll Microsofts Project Rigel helfen. Mit den Partnern Logitech und Polycom plant das Unternehmen kostengünstige Alternativen für den Konferenzraum und setzt auf Windows 10.

    10.03.20161 KommentarVideo

  3. Datenbank: Microsoft portiert SQL Server auf Linux

    Datenbank

    Microsoft portiert SQL Server auf Linux

    Für eine große Verfügbarkeit, besonders in Cloud-Umgebungen, will Microsoft seinen SQL-Server künftig auch für Linux bereitstellen. Unterstützt wird dieses Vorhaben auch von den Linux-Distributoren Red Hat und Canonical.

    08.03.201611 Kommentare

  1. Telefónica: Telefonie und SMS zwischen E-Plus und O2 wird netzintern

    Telefónica

    Telefonie und SMS zwischen E-Plus und O2 wird netzintern

    Die Telefónica führt in wenigen Tagen On-Net-Konditionen für E-Plus und O2 ein. Bei der Abrechnung von Telefonie und Messaging wird nicht länger zwischen den beiden Netzen unterschieden.

    07.03.20168 Kommentare

  2. Umfrage: Jeder zweite deutsche Online-Käufer bestellt im Ausland

    Umfrage

    Jeder zweite deutsche Online-Käufer bestellt im Ausland

    Vor allem Kleidung und Schuhe, aber auch Bücher und Games werden gerne bei Internet-Händlern im Ausland gekauft. Es locken günstigere Preise und Produkte, die in Deutschland sonst nicht zu haben sind.

    05.03.201682 Kommentare

  3. Foxconn: Übernahme von Sharp geht trotz Milliardenloch weiter

    Foxconn

    Übernahme von Sharp geht trotz Milliardenloch weiter

    Foxconn will Sharp doch in der nächsten Woche kaufen. Obwohl neue Risiken von über 3 Milliarden US-Dollar aufgetaucht sind, dürfte der Deal nicht platzen.

    04.03.201611 Kommentare

  1. Computerhändler: K&M Computer übernimmt Atelco-Filialen und Website leitet um

    Computerhändler

    K&M Computer übernimmt Atelco-Filialen und Website leitet um

    Der insolvente Computerhändler Atelco hat seine restlichen acht Filialen an K&M Computer abgetreten, die Webseite leitet auf deren Mutterkonzern - die Bora Computer Gruppe - um.

    01.03.201636 Kommentare

  2. Urteil: Amazon darf Kunden nicht von gekauften Filmen aussperren

    Urteil

    Amazon darf Kunden nicht von gekauften Filmen aussperren

    Amazon darf Kunden wegen zu vieler Rücksendungen nicht mehr beliefern. Der Zugang für bereits gekaufte digitale Gütern kann aber nicht blockiert werden.

    26.02.201665 Kommentare

  3. Nintendo: Gewinnwarnung und Entwicklerkritik

    Nintendo

    Gewinnwarnung und Entwicklerkritik

    Die Absätze des 3DS gehen zurück, die Entwicklung von Gesundheitslösungen ist eingestellt, unabhängige Entwickler schimpfen über die Informationspolitik in Sachen NX: Bei Nintendo läuft es schlecht - jetzt muss der japanische Konzern auch noch eine Gewinnwarnung herausgeben.

    26.02.2016130 Kommentare

  4. Onlinehandel: Amazon verkauft manche Produkte nur an Prime-Kunden

    Onlinehandel

    Amazon verkauft manche Produkte nur an Prime-Kunden

    Amazon hat damit begonnen, einige Produkte im Sortiment des Onlinekaufhauses nur noch an Prime-Kunden zu verkaufen. Amazon-Kunden ohne Prime-Abo müssen dann entweder eines abschließen oder bei einem anderen Händler bestellen.

    26.02.2016224 Kommentare

  5. NFC: Was Apple Pay nicht schafft, soll der Nahverkehr bringen

    NFC

    Was Apple Pay nicht schafft, soll der Nahverkehr bringen

    MWC 2016 Apple Pay hat nicht gereicht: Jetzt startet der Halbleiterhersteller NXP ein Projekt, um den Funkstandard NFC und das Sicherheitsmodul Secure Element endlich zu etablieren - im öffentlichen Nahverkehr.

    26.02.201624 Kommentare

  6. O2 und E-Plus: Telefónica konzentriert sich auf Zusammenführung der Netze

    O2 und E-Plus

    Telefónica konzentriert sich auf Zusammenführung der Netze

    In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt bei O2 und E-Plus auf großen Projekten bei der Netzzusammenlegung. Die Zahl der Mobilfunkanschlüsse stieg nur leicht auf 43,1 Millionen.

    25.02.201615 Kommentare

  7. Bilanzpressekonferenz: Telekom hält Zahl der FTTH-Zugänge geheim

    Bilanzpressekonferenz

    Telekom hält Zahl der FTTH-Zugänge geheim

    Die Telekom steigert den Gewinn auf 3,3 Milliarden Euro. Auf der Bilanzpressekonferenz gab es viele neue Zahlen zum Netzausbau und zu einzelnen Märkten, aber keine zu FTTH in Deutschland.

    25.02.2016123 Kommentare

  8. Mobile World Congress: Bezahlen Sie einfach mit Ihrem guten Gesicht

    Mobile World Congress

    Bezahlen Sie einfach mit Ihrem guten Gesicht

    Mastercard will mobiles Bezahlen mit Selfies absichern. Mit Smartphone und Selbstporträt zu bezahlen, soll angeblich ab Sommer auch in Deutschland möglich sein.

    25.02.20166 Kommentare

  9. Fujitsu Palmsecure: Venenscan statt Kreditkarte

    Fujitsu Palmsecure

    Venenscan statt Kreditkarte

    MWC 2016 Fujitsu will seine Venenscanner-Technik nun auch zur Authentifizierung von Zahlungsmitteln in Europa testen und zeigt die Technik deswegen in Barcelona. Kreditkarten könnten damit überflüssig werden. Einige Visionen sehen sogar vor, dass per Venenscan Geld abgehoben werden könnte.

    24.02.20169 KommentareVideo

  10. Bekleidung: Amazon startet eigene Modelabels

    Bekleidung

    Amazon startet eigene Modelabels

    Amazon hat sieben eigene Modelabels gegründet und will künftig Damen, Herren und Kinder einkleiden. Vor einiger Zeit startete Amazon bereits die Elektronikmarke Basics. Ziel ist in beiden Fällen, günstige, aber hochwertige Produkte in großen Mengen abzusetzen.

    24.02.201636 Kommentare

  11. Übernahme: Chinesischer Konzern kauft weltgrößten IT-Distributor

    Übernahme

    Chinesischer Konzern kauft weltgrößten IT-Distributor

    Ingram Micro wird ein chinesisches Unternehmen: Die chinesische HNA Group hat mit dem weltgrößten IT-Distributor eine Übernahme im Wert von 6 Milliarden US-Dollar ausgehandelt.

    19.02.20168 Kommentare

  12. Amazon Locker: Amazon will eigene Packstationen in Deutschland

    Amazon Locker

    Amazon will eigene Packstationen in Deutschland

    Amazon sucht Transportation Manager für seine Locker-Packstationen, die das System auch in Deutschland aufbauen sollen. Damit greift Amazon die DHL an.

    19.02.201621 Kommentare

  13. Ubisoft: Assassin's Creed setzt aus

    Ubisoft

    Assassin's Creed setzt aus

    Ubisoft hat bestätigt, dass Ende 2016 kein Assassin's Creed erscheint. Stattdessen ist ziemlich sicher mit Watch Dogs 2 zu rechnen - und, unter anderem, mit einem bislang nicht angekündigten Blockbuster-Titel mit Onlinekomponenten.

    12.02.201610 KommentareVideo

  14. Activision Blizzard: Destiny 2 erscheint erst 2017

    Activision Blizzard

    Destiny 2 erscheint erst 2017

    Keine echte Fortsetzung im aktuellen Jahr, aber eine Erweiterung: Activion hat seine Pläne für Destiny revidiert. Bei der Community dürfte das die Unzufriedenheit über den Onlinemodus noch steigern.

    12.02.201611 KommentareVideo

  15. Paket-Ärger.de: Die meisten Beschwerden über nicht ausgehändigte Pakete

    Paket-Ärger.de

    Die meisten Beschwerden über nicht ausgehändigte Pakete

    Mit der Zunahme des Onlinehandels wächst auch die Menge der nicht zugestellten Pakete, obwohl die Paketkunden zu Hause waren. Doch die DHL will sich zu Paket-Ärger.de nicht äußern.

    11.02.2016205 Kommentare

  16. Social Media: Twitter verliert aktive Nutzer

    Social Media

    Twitter verliert aktive Nutzer

    Der Microblogging-Dienst Twitter steigert seinen Umsatz, aber die Anzahl der aktiven Nutzer geht zurück. Mitgründer und Chef Jack Dorsey verspricht einen weiteren Umbau des Kurznachrichtendienstes, um ihn für Neulinge attraktiver zu machen.

    11.02.201611 Kommentare

  17. Kabelnetz: United Internet wird größter Aktionär bei Tele Columbus

    Kabelnetz

    United Internet wird größter Aktionär bei Tele Columbus

    United Internet könnte künftig auch Kabelnetz-Internet von Tele Columbus vermarkten. Das Unternehmen hat einen großen Anteil von Tele Columbus erworben.

    11.02.20169 Kommentare

  18. Übernahme: 1,2-Milliarden-Dollar-Angebot aus China für Opera

    Übernahme

    1,2-Milliarden-Dollar-Angebot aus China für Opera

    Opera wird chinesisch. Das Angebot für den kleinen Browser-Hersteller kommt von mehreren Investoren, darunter auch ein bekanntes chinesisches IT-Sicherheitsunternehmen.

    10.02.201642 Kommentare

  19. Verizon: AOL-Eigner wollen Yahoo kaufen

    Verizon

    AOL-Eigner wollen Yahoo kaufen

    AOL-Chef Tim Armstrong soll ein Angebot für Yahoo vorbereiten. Eigner Verizon will die Yahoo-Nutzer auf seinen Videostreamingdienst Go90 leiten.

    09.02.20166 Kommentare

  20. Take 2: 60 Millionen Exemplare von GTA 5 ausgeliefert

    Take 2

    60 Millionen Exemplare von GTA 5 ausgeliefert

    Das Actionspiel GTA 5 läuft weiter hervorragend: Mittlerweile hat Rockstar Games rund 60 Millionen Exemplare ausgeliefert. Mit einer VR-Umsetzung ist laut Mutterfirma Take 2 eher nicht so bald zu rechnen.

    04.02.20169 KommentareVideo

  21. Mousetracking: Software erkennt Nutzerlaune an der Mausbewegung

    Mousetracking

    Software erkennt Nutzerlaune an der Mausbewegung

    Wer langsam klickt, geht auch gleich: Wissenschaftler haben eine Methode entwickelt, um aus Mausbewegungen auf die Stimmung des Nutzers zu schließen. Betreiber von Onlineshops sollen die Technik einsetzen.

    03.02.201614 Kommentare

  22. Expansion geplant: Amazon will angeblich Hunderte Buchläden eröffnen

    Expansion geplant  

    Amazon will angeblich Hunderte Buchläden eröffnen

    Es wäre ein weiterer Schlag gegen traditionelle Buchhändler. Allerdings gibt es widersprüchliche Berichte über Amazons Expansion in die Einkaufszentren. Inzwischen dementierte der Urheber des Gerüchts seine Behauptung.

    03.02.20169 Kommentare

  23. Übernahme: Microsoft kauft Swiftkey für 250 Millionen US-Dollar

    Übernahme

    Microsoft kauft Swiftkey für 250 Millionen US-Dollar

    Die Macher der bekannten Tastatur-App Swiftkey haben den Besitzer gewechselt: Das Unternehmen Touchtype wurde offenbar von Microsoft für 250 Millionen US-Dollar gekauft. Was Microsoft mit der Software genau vorhat, ist noch unklar.

    03.02.201650 Kommentare

  24. Nintendo: Absatz der Wii U bleibt stabil

    Nintendo

    Absatz der Wii U bleibt stabil

    Die Wii U verkauft sich weiter ordentlich - aber im Vergleich etwa zur Playstation 4 fällt sie immer weiter zurück. Neugierig macht die Aussage, dass sich Nintendo für Virtual Reality interessiert.

    02.02.201626 Kommentare

  25. Google: Alphabet sieht starkes Umsatzwachstum bei Youtube

    Google

    Alphabet sieht starkes Umsatzwachstum bei Youtube

    Googles Dachkonzern Alphabet berichtet über starken Zuwachs im Kerngeschäft. Der Bereich Other Bets, zu dem auch autonome Autos gehören, machte im Vorjahr aber gigantischen Verlust.

    01.02.20166 Kommentare

  26. Dank Playstation 4: Sony macht wieder Gewinne

    Dank Playstation 4

    Sony macht wieder Gewinne

    Die Playstation 4, der Bond-Film Spectre und ein Fokus auf teurere Smartphones haben Sony im vergangenen Quartal einen kräftigen Gewinnsprung beschert. Erstmals seit langem erscheint sogar ein Jahresgewinn wahrscheinlich.

    29.01.201622 KommentareVideo

  27. Quartalsbericht: Microsofts Windows-Geschäft geht weiter zurück

    Quartalsbericht

    Microsofts Windows-Geschäft geht weiter zurück

    Microsofts Umsatz im Bereich Windows OEM ist um 5 Prozent gesunken. Die Phones-Sparte brach massiv ein. Doch Cloud zeigte starkes Wachstum. Der Umsatz mit Surface stieg um 29 Prozent.

    28.01.201651 Kommentare

  28. Quartalsbericht: Amazon-Chef fühlt sich "weiter wie am ersten Tag"

    Quartalsbericht

    Amazon-Chef fühlt sich "weiter wie am ersten Tag"

    Amazon hat den höchsten Gewinn in der Unternehmensgeschichte vorgelegt. "Vor zwanzig Jahren fuhr ich die Pakete zum Postamt und hoffte, dass wir uns eines Tages einen Gabelstapler leisten können", sagte Jeff Bezos rückblickend.

    28.01.201663 Kommentare

  29. Samsung: Harter Wettkampf bei Smartphones drückt Gewinn

    Samsung

    Harter Wettkampf bei Smartphones drückt Gewinn

    Samsung stellt sich wie Apple auf ein schwierigeres Geschäftsumfeld 2016 ein. Nicht nur bei Smartphones sehen die Aussichten nicht mehr allzu rosig aus. Auch bei Speicherchips erwartet der südkoreanische Hersteller eine schwächere Nachfrage.

    28.01.201626 Kommentare

  30. Facebook: Gewinn von Facebook ist "Wow"

    Facebook

    Gewinn von Facebook ist "Wow"

    Doppelter Profit und sechsfache Symbole: Das Werbegeschäft von Facebook wächst, vor allem auf mobilen Geräten. Mit weiteren Schaltflächen - zusätzlich zum "Like" - will das soziale Netzwerk demnächst noch attraktiver werden.

    28.01.201657 Kommentare

  31. Quartalszahlen: Apple kann iPhone-Absatz kaum noch steigern

    Quartalszahlen

    Apple kann iPhone-Absatz kaum noch steigern

    Apples Hyperwachstum könnte ein Ende haben. Erstmals seit Marktstart des iPhone steigen die Absatzzahlen kaum noch. Doch der Gewinn ist weiter auf Rekordhöhe.

    26.01.2016192 Kommentare

  32. Microchip: Atmel wird übernommen und muss Strafe zahlen

    Microchip

    Atmel wird übernommen und muss Strafe zahlen

    Neuer Käufer für Atmel: Microchip statt Dialog Semiconductor kauft den Micro-Controller-Hersteller für 3,6 Milliarden US-Dollar. Hintergrund sind unzufriedene Aktionäre und ein Hedgefond.

    20.01.20160 Kommentare

  33. Quartalszahlen: AMDs Umsatz sinkt, bis Polaris und Zen erscheinen

    Quartalszahlen

    AMDs Umsatz sinkt, bis Polaris und Zen erscheinen

    Wieder unter einer Milliarde US-Dollar Umsatz, aber immerhin weniger Verlust: Das vierte Quartal lief für AMD schlechter als erwartet. 2016 sollen Polaris und Zen das ändern, allerdings hat Auftragsfertiger Globalfoundries da noch ein Wörtchen mitzureden.

    20.01.20169 Kommentare

  34. Streaming: Netflix gewinnt 5,59 Millionen neue Abonnenten

    Streaming

    Netflix gewinnt 5,59 Millionen neue Abonnenten

    Netflix investiert in seine Auslandsexpansion, was den Gewinn reduziert. Doch weltweit abonnieren immer mehr Kunden den Streamingdienst.

    19.01.201648 Kommentare

  35. Amazon China: Amazon bekommt Lizenz als Seefrachtanbieter

    Amazon China

    Amazon bekommt Lizenz als Seefrachtanbieter

    Amazon dringt weiter in die Logistikbranche vor. Zwischen China und den USA ist der Onlinehändler nun selbst als Seefrachtanbieter aktiv.

    15.01.201615 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 170
Anzeige

Verwandte Themen
GraphDB, V.me, Drizzle, Fab.com, Basecamp, Zabbix, TokuDB, Google F1, iZettle, Spanner, Unternehmenssoftware, Cyber Monday, EnterpriseDB, Riak, Michael Widenius

RSS Feed
RSS FeedWirtschaft

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige