Libreoffice

Libreoffice ist ein Projekt von ehemaligen Openoffice.org-Entwicklern. Libreoffice entstand durch den fehlenden Support vom Hauptsponsor Oracle. Unterstützt durch die Document Foundation, entwickelt das Team hinter Libreoffice eine unabhängige Office-Suite.

Artikel

  1. Hardwarebeschleunigung: Libreoffice bekommt OpenGL-Backend

    Hardwarebeschleunigung

    Libreoffice bekommt OpenGL-Backend

    Für ein schnelleres und besseres Rendering bekommt Libreoffice ein OpenGL-Backend. Das soll auch unter Wayland helfen und erst mit Version 4.4 Anfang 2015 bereitstehen.

    11.11.201413 Kommentare

  1. Verwaltung: Berliner Steuerbehörden wollen wieder MS Office nutzen

    Verwaltung

    Berliner Steuerbehörden wollen wieder MS Office nutzen

    Statt des bisher verwendeten Openoffice sollen die Berliner Steuerbehörden künftig Microsoft Office verwenden. Der Grund dafür sei ein einfacherer Datenaustausch mit anderen Behörden von Bund und Ländern. Eingesetzt wird derzeit ein über vier Jahre altes Office-Paket.

    23.10.201467 Kommentare

  2. Libreoffice 4.3: 3D-Modelle, besseres OOXML und Monster-Absätze

    Libreoffice 4.3

    3D-Modelle, besseres OOXML und Monster-Absätze

    Mit der Veröffentlichung von Libreoffice 4.3 unterstützt die freie Office-Suite besser verschiedene Dateiformate, erlaubt 3D-Modelle in Präsentationen und beseitigt viele Fehler.

    30.07.201413 Kommentare

Anzeige
  1. Dank Git: Aktuelle Bundesgesetze in Libreoffice

    Dank Git

    Aktuelle Bundesgesetze in Libreoffice

    Über eine Erweiterung für Libreoffice lässt sich ab sofort auf die aktuellen Bundesgesetze im Volltext zugreifen. Möglich macht das die Integration von Bundesgit.

    08.04.201415 Kommentare

  2. Document Liberation Project: Gemeinsame Anstrengung für freie Dateiformate

    Document Liberation Project

    Gemeinsame Anstrengung für freie Dateiformate

    Mit dem Document Liberation Project soll das Reverse Engineering proprietärer Dateiformate von einer breiteren Community getragen werden. Die aus Libreoffice stammenden Importfunktionen werden bereits vielfach wiederverwendet.

    04.04.20140 Kommentare

  3. Büroanwendungen: Erneute Gerüchte um MS Office für Linux

    Büroanwendungen

    Erneute Gerüchte um MS Office für Linux

    Cebit 2014 Wieder gibt es Gerüchte, Microsoft wolle sein Office-Paket auf Linux portieren. Das entscheidende Indiz soll eine für Android geplante Variante sein. Aber Android ist nicht gleich Linux.

    13.03.201463 Kommentare

  1. Impress: iOS-Fernsteuerung für Libreoffice

    Impress

    iOS-Fernsteuerung für Libreoffice

    Wer mit dem Präsentationsprogramm Impress aus Libreoffice arbeitet, kann nun eine iOS-App nutzen, um die Folienfolge während der Präsentation auf dem Notebook zu steuern. Der Vortragende kann dabei auch seine Notizen auf dem iPhone oder iPad sehen.

    04.02.20142 Kommentare

  2. Libreoffice 4.2: Schneller, kompatibler und besser integriert

    Libreoffice 4.2

    Schneller, kompatibler und besser integriert

    Die freie Office-Suite Libreoffice ist in der Version 4.2 erschienen, die schneller und kompatibler sein soll als der Vorgänger.

    30.01.201480 Kommentare

  3. US-Militär: Oracle rät von Open-Source-Software ab

    US-Militär

    Oracle rät von Open-Source-Software ab

    In einem Weißbuch, das an das US-Militär gerichtet ist, rät Oracle dem Verteidigungsministerium, auf Open-Source-Software zu verzichten. Stattdessen empfiehlt das Unternehmen indirekt eigene proprietäre Produkte.

    17.10.201380 Kommentare

  4. Document Foundation: Libreoffice 4.1 verbessert viele Kleinigkeiten

    Document Foundation

    Libreoffice 4.1 verbessert viele Kleinigkeiten

    Die Veröffentlichung von Libreoffice 4.1 bringt einige Verbesserungen. Die Sidebar aus Openoffice 4.0 ist experimentell benutzbar und auch die Commits und Bug-Fixes von Apache-Entwicklern führt das Team nun deutlich auf.

    25.07.201363 Kommentare

  5. Freie Bürosoftware: Libreoffice setzt auf breite Bildschirme

    Freie Bürosoftware

    Libreoffice setzt auf breite Bildschirme

    In den kommenden Versionen des freien Büropakets Libreoffice soll die Benutzeroberfläche weiter überarbeitet werden. Werkzeugmenüs sollen an den seitlichen Rand des Fensters wandern. Die Umstellung der Widgets und Dialogfelder schreitet ebenfalls voran.

    06.06.201356 Kommentare

  6. Büroanwendungen: Microsoft soll Office auf Linux portieren

    Büroanwendungen

    Microsoft soll Office auf Linux portieren

    Gerüchten zufolge soll Microsoft Überlegungen anstellen, sein Office-Paket auf Linux zu portieren. Die Webseite Phoronix spricht bereits von einem Erscheinungsdatum im Jahr 2014.

    07.02.2013152 Kommentare

  7. Freie Büroanwendung: Libreoffice 4.0 freigegeben

    Freie Büroanwendung

    Libreoffice 4.0 freigegeben

    Das Libreoffice-Team hat Version 4.0 der freien Büroanwendung veröffentlicht. Etliche kleine Änderungen erleichtern die Arbeit in Writer, Calc und Co. Viel Arbeit haben die Entwickler auch in diverse Im- und Exportfilter gesteckt.

    07.02.201390 Kommentare

  8. Libreoffice APIs: "Wir achten auf die Kompatibilität"

    Libreoffice APIs

    "Wir achten auf die Kompatibilität"

    Zwar würden die APIs in Libreoffice ausgemistet und umgebaut, für Entwickler von Erweiterungen und Makros ändere sich aber kaum etwas. Das sagte Libreoffice-Entwickler Michael Meeks in einem Interview mit Golem.de.

    06.02.201316 Kommentare

  9. Libreoffice: Veränderte APIs schaffen Distanz zu Openoffice

    Libreoffice

    Veränderte APIs schaffen Distanz zu Openoffice

    In Version 4.0 der freien Bürosoftware Libreoffice wurde das API weitgehend aufgeräumt. Künftig soll die Schnittstelle erweitert und der Zugang zu Funktionen einfacher werden. Das bedeutet aber auch, dass die Inkompatibilität zu Apache Openoffice.org größer werden wird.

    31.01.201357 Kommentare

  10. Freies Office: Libreoffice 4.0 Alpha verfügbar

    Freies Office

    Libreoffice 4.0 Alpha verfügbar

    Seit wenigen Tagen ist eine Alphaversion von Libreoffice 4.0 verfügbar. Diese ist zwar noch instabil, hat aber bereits die meisten neuen Funktionen.

    26.11.201270 Kommentare

  11. Freies Office: Rob Weir wirft Libreoffice Statistiktäuschungen vor

    Freies Office

    Rob Weir wirft Libreoffice Statistiktäuschungen vor

    Die Libreoffice-Community täusche bei Statistiken wie den Beitragenden oder Nutzerzahlen, meint Entwickler Rob Weir, der für IBM an Apache Openoffice arbeitet.

    05.11.201263 Kommentare

  12. Office-Suite: Libreoffice 3.6 mit Detailverbesserungen

    Office-Suite

    Libreoffice 3.6 mit Detailverbesserungen

    Die freie Office-Suite Libreoffice 3.6 behebt Fehler und enthält viele kleine Änderungen. Hinzugekommen sind neue Importfilter, Wasserzeichen für PDFs oder auch Farbskalen in Zellen bei Calc.

    08.08.201216 Kommentare

  13. Helsinki: Openoffice.org teurer als proprietäre Lösung

    Helsinki

    Openoffice.org teurer als proprietäre Lösung

    Die Stadtverwaltung Helsinki soll eine Migration zu Openoffice.org mehr als 21 Millionen Euro kosten. Die FSFE bezweifelt dies stark, erhält aber keine Details zur Berechnung, die von Gartner stammt.

    16.07.2012174 Kommentare

  14. Office-Suite: Libreoffice 3.5.5 mit verbessertem Im- und Export

    Office-Suite

    Libreoffice 3.5.5 mit verbessertem Im- und Export

    Libreoffice ist in der Version 3.5.5 erschienen. Die Office-Software der Document Foundation bringt in der neuen Versionen eine erhöhte Stabilität sowie einen optimierten Im- und Export.

    11.07.201241 Kommentare

  15. Office-Suite: Libreoffice 3.5.4 mit Geschwindigkeitsschub

    Office-Suite

    Libreoffice 3.5.4 mit Geschwindigkeitsschub

    Libreoffice ist in der Version 3.5.4 von der Document Foundation veröffentlicht worden. Neben Geschwindigkeitsverbesserungen gibt es für die Office-Suite Verbesserungen an den Im- und Exportfiltern sowie Stabilitätsoptimierungen.

    30.05.20126 Kommentare

  16. Libreoffice: "Wir wollen Nutzer in die ODF-Welt ziehen"

    Libreoffice

    "Wir wollen Nutzer in die ODF-Welt ziehen"

    Libreoffice könne mehr als Openoffice und biete Entwicklern zudem Vorteile, sagte Michael Meeks auf dem Linuxtag 2012. Außerdem spricht er mit Golem.de über Libreoffice-Online, woran er derzeit arbeitet.

    26.05.2012175 KommentareVideo

  17. Office-Suite: Openoffice 3.4 ist fertig

    Office-Suite

    Openoffice 3.4 ist fertig

    Die Apache Software Foundation hat die fertige Version von Openoffice 3.4 veröffentlicht. Es ist die erste Hauptversion der Office-Suite, seit Oracle den Sourcecode an die Apache Software Foundation übergeben hat.

    08.05.201222 Kommentare

  18. Freie Bürosoftware: Apache Openoffice.org 3.4 als Release Candidate verfügbar

    Freie Bürosoftware

    Apache Openoffice.org 3.4 als Release Candidate verfügbar

    Ein Release Candidate des Apache-Projekts Openoffice.org 3.4 ist auf der Webseite des Projekts verfügbar. Noch gibt es dazu keine offizielle Mitteilung, die Wikiseiten sind aber bereits online.

    19.04.20129 Kommentare

  19. Libreoffice: Version 3.5.2 mit weiteren Fehlerkorrekturen

    Libreoffice

    Version 3.5.2 mit weiteren Fehlerkorrekturen

    Die Document Foundation hat eine weitere Version von Libreoffice veröffentlicht. In Version 3.5.2 werden hauptsächlich kleinere Fehler beseitigt.

    08.04.20124 Kommentare

  20. Prototyp: Gemeinsames Editieren in Libreoffice

    Prototyp

    Gemeinsames Editieren in Libreoffice

    Libreoffice soll Unterstützung für kollaboratives Editieren erhalten, so dass mehrere Nutzer am gleichen Dokument arbeiten können und die Änderungen der anderen nahezu in Echtzeit sehen. Ein erster Prototyp, der ohne speziellen Server auskommt zeigt, wie das funktionieren kann.

    27.03.201217 KommentareVideo

  21. Document Foundation: Libreoffice 3.5.1 bringt Fehlerkorrekturen

    Document Foundation

    Libreoffice 3.5.1 bringt Fehlerkorrekturen

    Libreoffice ist in der Version 3.5.1 von der Document Foundation veröffentlicht worden. Damit wurden vor allem Programmfehler aus Libreoffice 3.5 beseitigt. Libreoffice 3.5.1 ist bereits für den Unternehmenseinsatz geeignet.

    15.03.20122 Kommentare

  22. Openoffice: Zeitachse zeigt aktive Entwicklung bei Apache

    Openoffice

    Zeitachse zeigt aktive Entwicklung bei Apache

    Openoffice-Entwickler Rob Weir hat die Entwicklung der freien Bürosoftware seit der Übergabe an das Apache-Projekt in einer Zeitachse festgehalten. Der Großteil der Arbeit bestand in der Entfernung von GPL-Code, der mit der Apache-Lizenz nicht kompatibel ist.

    15.03.201222 Kommentare

  23. Libreoffice: Document Foundation als deutsche Stiftung gegründet

    Libreoffice

    Document Foundation als deutsche Stiftung gegründet

    Die Document Foundation ist nun offiziell eine Stiftung nach deutschem Recht. Sie vertritt die Libreoffice-Community nun auch in rechtlichen Belangen.

    20.02.20120 Kommentare

  24. Document Foundation: Libreoffice 3.5 ist fertig

    Document Foundation

    Libreoffice 3.5 ist fertig

    Die Document Foundation hat Libreoffice 3.5 veröffentlicht. Alle Komponenten der Office-Software haben Verbesserungen erhalten, mit denen sich die jeweiligen Anwendungen besser bedienen lassen sollen.

    14.02.201258 Kommentare

  25. Freies Office: IBM wird Apache Openoffice unterstützen

    Freies Office

    IBM wird Apache Openoffice unterstützen

    Lotus Symphony soll künftig kein eigener Fork mehr sein, sondern auf Apache Openoffice basieren. Dazu hat IBM auch schon Symphony-Code zu Openoffice beigetragen.

    30.01.201231 Kommentare

  26. Office: Libreoffice 3.4.5 mit Fehlerkorrekturen

    Office

    Libreoffice 3.4.5 mit Fehlerkorrekturen

    Die Document Foundation hat Libreoffice in der Version 3.4.5 veröffentlicht. Mit dem Update werden vor allem Programmfehler in der Office-Software beseitigt. Insgesamt soll das Office-Paket an Stabilität und Zuverlässigkeit zugelegt haben.

    16.01.20129 Kommentare

  27. White Label Office: Openoffice.org-Entwickler stiften Verwirrung

    White Label Office

    Openoffice.org-Entwickler stiften Verwirrung

    Unter dem Namen White Label Office haben Openoffice.org-Entwickler eine aktualisierte Fassung des freien Büropakets veröffentlicht. Die Apache Foundation kritisiert das Vorgehen des Teams.

    25.12.201145 Kommentare

  28. Apache Software Foundation: Openoffice 3.4 soll im 1. Quartal 2012 erscheinen

    Apache Software Foundation

    Openoffice 3.4 soll im 1. Quartal 2012 erscheinen

    Die Apache Software Foundation hat die Pläne für das Openoffice-Projekt erläutert. Demnach soll das Büropaket im ersten Quartal 2012 in Version 3.4 erscheinen.

    20.12.201118 Kommentare

  29. Libreoffice 3.5: Erste Beta verbessert die Handhabung

    Libreoffice 3.5

    Erste Beta verbessert die Handhabung

    Änderungen in Libreoffice 3.5, das in Form einer ersten Beta veröffentlicht wurde, sollen vor allem für eine bessere Bedienung der Officesuite sorgen. Dazu wurden mehrere Dialogfelder optimiert, darunter das des Autofilters.

    16.12.201127 Kommentare

  30. Office: Libreoffice 3.4.4 korrigiert Fehler

    Office

    Libreoffice 3.4.4 korrigiert Fehler

    Die Document Foundation hat Libreoffice 3.4.4 veröffentlicht. Mit dem Update werden eine Reihe von Programmfehlern in der Office-Suite beseitigt, so dass diese insgesamt stabiler laufen sollte.

    09.11.20116 Kommentare

  31. Office-Software: Libreoffice für iPad und Android-Tablets geplant

    Office-Software

    Libreoffice für iPad und Android-Tablets geplant

    Die Document Foundation will Libreoffice auf Tablets bringen. So sind Versionen der Office-Suite für Android und iOS in Planung. Für Smartphones wird es Libreoffice aber vorerst nicht geben.

    14.10.20115 Kommentare

  32. Sicherheitsupdate: Libreoffice-Updates schließen kritische Sicherheitslücken

    Sicherheitsupdate

    Libreoffice-Updates schließen kritische Sicherheitslücken

    Mit den bereits erhältlichen Updates auf 3.4.3 und 3.3.4 werden unter anderem kritische Sicherheitslücken im Büropaket Libreoffice geschlossen. Das hat das Libreoffice-Team jetzt bekanntgegeben.

    05.10.20112 Kommentare

  33. Bruce Perens: Contributor License Agreements mit Offenheitsverpflichtung

    Bruce Perens

    Contributor License Agreements mit Offenheitsverpflichtung

    Der ehemalige Debian-Projektleiter Bruce Perens stellt ein Konzept zur Duallizenzierung von Software vor. Demnach soll Code von freien Entwicklern nie ausschließlich proprietär verwendet werden können.

    13.09.20110 Kommentare

  34. Libreoffice: Repositories für Erweiterungen und Vorlagen

    Libreoffice

    Repositories für Erweiterungen und Vorlagen

    Das Libreoffice-Team hat zwei neue Quellen für Erweiterungen und Vorlagen als öffentliche Beta freigegeben. Die dort künftig erhältlichen Zusätze für das freie Büropaket sollen vorab geprüft und durch Anwender bewertet werden können.

    12.09.20110 Kommentare

  35. The Document Foundation: Libreoffice 3.4.3 ist da

    The Document Foundation

    Libreoffice 3.4.3 ist da

    Die Document Foundation hat Libreoffice 3.4.3 veröffentlicht. Das Update korrigiert eine Reihe kleinerer Fehler, um die Stabilität der Office-Suite weiter zu erhöhen.

    31.08.201111 Kommentare

  36. Document Foundation: Libreoffice 3.3.4 mit Fehlerkorrekturen

    Document Foundation

    Libreoffice 3.3.4 mit Fehlerkorrekturen

    Die Document Foundation hat nun wie versprochen Libreoffice in der Version 3.3.4 veröffentlicht. Das Update bringt vor allem Fehlerkorrekturen, um die Stabilität der Office-Software weiter zu erhöhen.

    17.08.20112 Kommentare

  37. HTML5: Libreoffice läuft im Browser

    HTML5

    Libreoffice läuft im Browser

    Desktop Summit 2011 Libreoffice läuft vollständig als Webapplikation in einem Browser. Gnome-Entwickler Michael Meeks hat einen ersten Prototyp auf dem Desktop Summit 2011 in Berlin präsentiert. Dabei handelt es sich nicht um eine Minimalimplementierung mit HTML-Interface, denn Libreoffice lässt sich in gewohnter Weise nutzen.

    09.08.201124 Kommentare

  38. Document Foundation: Libreoffice 3.4.2 ist fertig

    Document Foundation

    Libreoffice 3.4.2 ist fertig

    Die Document Foundation hat Libreoffice 3.4.2 veröffentlicht. Das Update wird nun für den uneingeschränkten Unternehmenseinsatz empfohlen. Wer noch Libreoffice 3.3.x verwendet, sollte auf die aktuelle Version wechseln.

    01.08.20119 Kommentare

  39. RC2 von Libreoffice 3.4.2 ist da: Libreoffice 3.3.4 kommt früher als geplant

    RC2 von Libreoffice 3.4.2 ist da

    Libreoffice 3.3.4 kommt früher als geplant

    Die Document Foundation hat den Release Candidate 2 von Libreoffice 3.4.2 veröffentlicht. Dabei wurde der Veröffentlichungstermin für die fertige Version von Libreoffice 3.3.4 von Ende August auf Mitte August 2011 vorverlegt.

    22.07.20118 Kommentare

  40. Document Foundation: Libreoffice 3.4.1 ist erschienen

    Document Foundation

    Libreoffice 3.4.1 ist erschienen

    Die Document Foundation hat die Version 3.4.1 von Libreoffice veröffentlicht. Mit dem Update werden vor allem Programmfehler an der Office-Suite beseitigt.

    01.07.201111 Kommentare

  41. Document Foundation: Libreoffice 3.3.3 ist da

    Document Foundation

    Libreoffice 3.3.3 ist da

    Pünktlich Mitte Juni 2011 hat die Document Foundation Libreoffice 3.3.3 für Windows, Linux und Mac OS veröffentlicht. Diese Version bringt vor allem Fehlerkorrekturen, um die Stabilität der freien Office-Suite zu verbessern.

    16.06.201147 Kommentare

  42. Herstellerunabhängig: Document Foundation besetzt Advisory Board

    Herstellerunabhängig

    Document Foundation besetzt Advisory Board

    Die Document Foundation will mit der Besetzung ihres Advisory Board zeigen, dass ihr Openoffice-Fork Libreoffice herstellerunabhängig ist. Zu den Mitgliedern zählen neben Vertretern von Google, Suse und Red Hat auch Vertreter der FSF.

    15.06.20111 Kommentar

  43. Document Foundation: Zwei Libreoffice-Hauptversionen pro Jahr geplant

    Document Foundation

    Zwei Libreoffice-Hauptversionen pro Jahr geplant

    Die Document Foundation hat einen Zeitplan für die künftige Entwicklung der Office-Suite Libreoffice veröffentlicht. Demnach sind jährlich zwei Hauptversionen von Libreoffice geplant.

    09.06.201113 Kommentare

  44. Document Foundation: Libreoffice 3.4.0 ist fertig

    Document Foundation

    Libreoffice 3.4.0 ist fertig

    Die Document Foundation hat Libreoffice 3.4.0 für Windows, Linux und Mac OS veröffentlicht. Die neue Version bringt eine Reihe von Verbesserungen, neue Funktionen und viele Optimierungen, so dass das Office-Paket zuverlässiger und schneller als bisher arbeiten sollte.

    03.06.201115 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Libreoffice 3.3
    Erste stabile Version des Openoffice.org-Ablegers
    Libreoffice 3.3: Erste stabile Version des Openoffice.org-Ablegers

    Die Document Foundation hat Libreoffice 3.3 veröffentlicht. Es ist die erste stabile Version des Openoffice.org-Ablegers. Im Unterschied zu Openoffice.org 3.3 bringt die neue Libreoffice-Version einige Verbesserungen.


Gesuchte Artikel
  1. Super Mario 3D Land
    Peta sieht Mario als Tierschlächter
    Super Mario 3D Land: Peta sieht Mario als Tierschlächter

    Erst protestierte Peta gegen einen virtuellen Rattenmord in Battlefield 3, jetzt klagt die Tierschutzorganisation über Nintendos braven Klemptner Mario - und hat sogar ein blutrünstiges Flash-Spiel programmiert.
    (Super Mario)

  2. 15 Zoll
    Neues Macbook Pro soll ab April gebaut werden
    15 Zoll: Neues Macbook Pro soll ab April gebaut werden

    Apple hat Zuliefererkreisen zufolge damit begonnen, die Massenfertigung eines neuen Macbook Pro mit 15 Zoll großem Bildschirm einzuleiten. Noch im April sollen die neuen Modelle gebaut werden. Ab Juni wird dann auch das 13,3 Zoll große Modell produziert.
    (Macbook Pro 2012)

  3. Pentax
    Wetterfeste DSLR K-30 mit 6 Bildern pro Sekunde
    Pentax: Wetterfeste DSLR K-30 mit 6 Bildern pro Sekunde

    Pentax hat mit der K-30 eine neue digitale Spiegelreflexkamera (DSLR) mit dem gleichen Sensor vorgestellt, der auch in der Evil-Kamera K-01 seinen Dienst verrichtet. Die K-30 ist mit vielen Funktionen der teureren K-5 ausgestattet, nimmt 6 Fotos pro Sekunde auf und filmt in Full-HD.
    (Pentax K30)

  4. Ubisoft
    Ist Watch Dogs das erste Next-Gen-Game?
    Ubisoft: Ist Watch Dogs das erste Next-Gen-Game?

    Ein mysteriöses Projekt mit spektakulärer Grafik und frischen Ideen ist das Highlight bei der Pressekonferenz von Ubisoft gewesen - erscheint es für die Konsolen der nächsten Generation? Mit Far Cry 3, Assassin's Creed 3 und weiteren Titeln hat der Publisher auch für die aktuellen Geräte ein starkes Line-up.
    (Watch Dogs)

  5. Sony Cybershot DSC-RX1
    Vollformat in Kompaktkamera für 3.100 Euro
    Sony Cybershot DSC-RX1: Vollformat in Kompaktkamera für 3.100 Euro

    Sony hat einen Vollformatsensor in eine Kompaktkamera gesteckt. Bei der Cybershot DSC-RX1 ist das Objektiv im Gegensatz zu einer DSLR fest fixiert und bietet keinen Zoom. Preiswert ist die Kamera jedoch nicht.
    (Sony Rx1)

  6. Noch 2013
    Google Glass soll unter 1.500 US-Dollar kosten
    Noch 2013: Google Glass soll unter 1.500 US-Dollar kosten

    Google hat erstmals einen ungefähren Preis und das Erscheinungsdatum für seine Augmented-Reality-Brille Google Glass auf dem Markt genannt.
    (Google Glass)

  7. Ivy Bridge-E
    Intel will mit X79-Mainboards SSDs übertakten
    Ivy Bridge-E: Intel will mit X79-Mainboards SSDs übertakten

    Auf dem kommenden Intel Developer Forum (IDF) will Intel seine neuen High-End-Prozessoren der Serie Core-i-4000 mit sechs Kernen vorstellen. Die dazugehörigen Mainboards werden auch das Übertakten von SSDs unterstützen - was das in der Praxis bringt, ist fraglich.
    (Intel)


Verwandte Themen
Document Foundation, Lotus Symphony, Openoffice, Desktop Summit, Office-Suite, MariaDB, Opensource-DVD, Websockets, Opendocument, Summer of Code, Apache, Oracle, OSI, GStreamer

RSS Feed
RSS FeedLibreoffice

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de