Abo
Anzeige

Glasfaser

Artikel

  1. 100 MBit/s: EU könnte exklusives Telekom-Vectoring vertieft prüfen

    100 MBit/s

    EU könnte exklusives Telekom-Vectoring vertieft prüfen

    Die Telekom und die Bundesnetzagentur dürften mit ihrem Vorstoß für exklusives Vectoring bei der EU-Kommission nicht schnell durchkommen. Oettinger soll ein vertiefendes wettbewerbliches Prüfverfahren planen, das Verzögerungen bedeuten würde.

    06.05.20160 Kommentare

  1. Festnetz: Telekom-Chef verspricht 500 MBit/s im Kupfernetz

    Festnetz

    Telekom-Chef verspricht 500 MBit/s im Kupfernetz

    Telekom-Chef Timotheus Höttges kündigt für 2018 mit Super-Vectoring Bandbreiten bis zu 250 MBit/s im Kupfernetz an. Mit der nächsten Technologie, G.fast, seien bis zu 500 MBit/s möglich.

    05.05.2016206 Kommentare

  2. Tim Höttges: Telekom-Chef nennt Frage nach FTTH "sinnfrei"

    Tim Höttges

    Telekom-Chef nennt Frage nach FTTH "sinnfrei"

    Die Nerven der Telekom-Konzernführung liegen beim Thema FTTH blank. Konzernchef Timotheus Höttges reagiert gereizt auf die Frage nach der Anzahl der FTTH-Anschlüsse, die es in Deutschland kaum gibt.

    04.05.2016190 Kommentare

Anzeige
  1. Festnetz: Investitionen der Deutschen Telekom ins Netz sinken

    Festnetz

    Investitionen der Deutschen Telekom ins Netz sinken

    Wegen Regen konnte die Deutsche Telekom weniger in den Netzausbau investieren. Im Jahresverlauf sollen die Ausgaben aber steigen. Die FTTH-Anschlüsse bleiben ein Geheimnis. Nicht einmal zum Vectoring gibt es echte Angaben.

    04.05.201612 Kommentare

  2. VATM: Vectoring in Mecklenburg-Vorpommern braucht 20.476 KVz

    VATM

    Vectoring in Mecklenburg-Vorpommern braucht 20.476 KVz

    In einem dünn besiedelten Flächenland wie Mecklenburg-Vorpommern ist der Vectoring-Ausbau nicht einfach. Das exklusive Vectoring-Angebot der Deutschen Telekom halte nicht, was es verspricht, meint der Branchenverband VATM.

    03.05.201661 Kommentare

  3. DNS:NET: "Nicht jeder Kabelverzweiger bekommt Glasfaser von Telekom"

    DNS:NET

    "Nicht jeder Kabelverzweiger bekommt Glasfaser von Telekom"

    Laut DNS:NET ist das Vectoring der Deutschen Telekom nicht einfach ein Schritt zum Glasfaserausbau. Nur rund jeder dritte Kabelverzweiger (KVz) erhält so direkt eine Glasfaseranbindung, die anderen werden demnach mit Kupfer versorgt.

    03.05.201633 Kommentare

  1. Glasfaser: Swisscom erreicht 1,1 Millionen Haushalte mit FTTH

    Glasfaser

    Swisscom erreicht 1,1 Millionen Haushalte mit FTTH

    Die Swisscom gibt trotz leicht sinkendem Umsatz mehr für den Netzausbau aus. Mehr Haushalte und Geschäfte bekommen Glasfaser. Fast ein Drittel aller Schweizer Haushalte hat FTTH.

    03.05.20165 Kommentare

  2. 100 MBit/s: Telekom-Chef nennt Diskussionskultur zu Vectoring vergiftet

    100 MBit/s

    Telekom-Chef nennt Diskussionskultur zu Vectoring vergiftet

    Deutschland habe eine der besten Telekom-"Infrastrukturen in Europa", so der Deutschlandchef der Telekom. Dies dürfe in der Debatte um exklusives Vectoring für die Telekom nicht schlechtgeredet werden.

    02.05.201679 Kommentare

  3. Breitbandausbau: Regierung bewilligt 420 Millionen Euro für Kommunen

    Breitbandausbau  

    Regierung bewilligt 420 Millionen Euro für Kommunen

    Nach den ersten Kleckerbeträgen gibt der Bund nun deutlich mehr Geld für den Breitbandausbau aus. Davon sollen 500.000 Haushalte profitieren. Der Wahlkreis von Kanzlerin Merkel sahnt besonders viele Mittel ab.

    28.04.201638 Kommentare

  1. Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser

    Nordrhein-Westfalen

    Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser

    Die Telekom hat einen Bürgermeister gefunden, der dem Unternehmen Micro-Trenching erlaubt - er ist ein früherer Telekom-Manager. Mit dem Verfahren soll Glasfaser schnell und billig zum grauen Kasten gelegt werden. Wir haben uns das genau angesehen.

    26.04.2016115 KommentareVideo

  2. Anga: Ein Drittel der Kabelinternetnutzer will 100 MBit/s

    Anga

    Ein Drittel der Kabelinternetnutzer will 100 MBit/s

    Internetkunden der TV-Kabelnetzbetreiber wollen hohe Datenübertragungsraten, die im Koaxialnetz oft preisgünstig angeboten werden. Die Branche erwartet, dass Docsis 3.1 im Jahr 2017 kommt.

    25.04.201694 Kommentare

  3. Bundeswirtschaftsminister: Gabriel will weltweit beste Internet-Infrastruktur

    Bundeswirtschaftsminister

    Gabriel will weltweit beste Internet-Infrastruktur

    Sigmar Gabriel fordert mit "Gigabitnetzen die beste digitale Infrastruktur der Welt" für Deutschland. Davon ist das Land noch sehr weit entfernt. Das Geld dafür soll aus dem Juncker-Fonds kommen.

    24.04.2016154 Kommentare

  1. RFT: Kabelnetzbetreiber bietet 400 MBit/s im gesamten Netz

    RFT

    Kabelnetzbetreiber bietet 400 MBit/s im gesamten Netz

    Ein lokaler Kabelnetzbetreiber hat sein gesamtes Netz auf eine hohe Datenrate ausgebaut. Der Zugang kostet 89 Euro, die ersten drei Monate werden nicht berechnet. Doch den Tarif gibt es nur für Neukunden.

    24.04.201667 Kommentare

  2. Quartalsbericht: Alphabet braucht viel Geld für Google Fiber

    Quartalsbericht

    Alphabet braucht viel Geld für Google Fiber

    Trotz 4,21 Milliarden US-Dollar Gewinn liegt Googles Mutterkonzern Alphabet unter den Analystenprognosen. Der Verlust in anderen Bereichen außerhalb des Kerngeschäfts der Suchmaschine ist stark gestiegen. Besonders Google Fiber erfordert hohe Investitionen.

    21.04.201619 Kommentare

  3. 25 Verbände: Deutscher Landfrauenverband stellt sich gegen Vectoring

    25 Verbände

    Deutscher Landfrauenverband stellt sich gegen Vectoring

    Eine Vielzahl von Verbänden will das exklusive Vectoring durch die Telekom noch im letzten Moment bei der EU-Kommission verhindern. Unter den Unterzeichnern finden sich auch unerwartete Namen.

    21.04.201682 Kommentare

  1. Bundesnetzagentur: Telekom wird Zugriff auf letzte Meile billiger machen

    Bundesnetzagentur

    Telekom wird Zugriff auf letzte Meile billiger machen

    Konkurrenten, die das Netz der Deutschen Telekom anmieten, sollen weniger zahlen. "Statt selbst zu investieren, setzen die Wettbewerber lieber auf die Nutzung unseres Netzes und niedrige Vorleistungspreise", meint dazu ein Telekom-Sprecher.

    20.04.201635 Kommentare

  2. 100 MBit/s: Vectoring der Deutschen Telekom in einer Großstadt beginnt

    100 MBit/s

    Vectoring der Deutschen Telekom in einer Großstadt beginnt

    Hamburg bekommt als erste Großstadt VDSL mit 100 MBit/s von der Telekom. Alle Kunden müssen auf VoIP migrieren. Die anderen Metropolen müssen bis 2017 auf Vectoring warten.

    20.04.201667 Kommentare

  3. FTTH: Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen

    FTTH

    Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen

    Der FTTH-Anbieter Deutsche Glasfaser setzt sich neue Ziele: Im miserabel mit FTTH versorgten Deutschland soll der Ausbau schneller vorangehen.

    19.04.2016115 Kommentare

  4. Exklusives Vectoring: Telekom-Konkurrenten sollen FTTH-Ausbau anpacken

    Exklusives Vectoring

    Telekom-Konkurrenten sollen FTTH-Ausbau anpacken

    Der Chef der Bundesnetzagentur rät den Wettbewerbern der Deutschen Telekom, einfach FTTH auszubauen, statt die Entscheidung für exklusives Vectoring anzugreifen. Wettbewerber können durch einen eigenen Glasfaserausbau immer einen direkten Zugriff zum Endkunden erhalten.

    19.04.201643 Kommentare

  5. FTTB: Tele Columbus baut 400 MBit/s für 12.000 Haushalte

    FTTB

    Tele Columbus baut 400 MBit/s für 12.000 Haushalte

    Die Stadtwerke Energie bauen ihr Glasfasernetz bis an TV-Kabelnetz-Haushalte von Tele Columbus. Heraus kommt Fiber To The Building mit 400 MBit/s.

    15.04.20167 Kommentare

  6. Fixed Wireless: Google Fiber will drahtlose Übertragung nutzen

    Fixed Wireless

    Google Fiber will drahtlose Übertragung nutzen

    Google Fiber setzt auf Fixed Wireless, um entlegene Haushalte zu erreichen. In Kansas City wird dazu das 3,5-GHz-Band genutzt.

    15.04.20160 Kommentare

  7. Mobyklick: Hamburg bekommt kostenloses Stadtnetz

    Mobyklick

    Hamburg bekommt kostenloses Stadtnetz

    Internet unterwegs: In Hamburg wird ein schnelles, öffentliches WLAN eingerichtet. Die Nutzung ist kostenlos. Bis Mitte 2017 soll die Innenstadt komplett vernetzt sein.

    14.04.201621 Kommentare

  8. M-net: Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte

    M-net

    Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte

    M-net will bald 70 Prozent aller Münchner Haushalte einen echten Glasfaseranschluss anbieten. In einer Wohnsiedlung wird allen Mietern ein upgradefähiger Glasfaseranschluss mit einer Basisdatenrate von 3 MBit/s kostenfrei zur Verfügung gestellt.

    11.04.201657 Kommentare

  9. Kansas City: Google Fiber streicht seinen günstigsten Tarif

    Kansas City

    Google Fiber streicht seinen günstigsten Tarif

    In der ersten Stadt hat Google Fiber seinen Basistarif ohne Angabe von Gründen abgeschafft. 5 MBit/s im Downstream für einmalig 300 US-Dollar Einrichtungsgebühr ohne Monatsgebühr über viele Jahre wird nicht mehr angeboten.

    11.04.201615 Kommentare

  10. Verbraucherschutzminister: "Kupfer verhindert Glasfaser"

    Verbraucherschutzminister

    "Kupfer verhindert Glasfaser"

    Die Vectoring-Technologie der Deutschen Telekom ist umstritten. Nachdem die Bundesnetzagentur das Unternehmen unterstützt, warnt der Verbraucherschutzminister von Baden-Württemberg jetzt vor der Technologie. Sie "schade" dem Wirtschaftsstandort Deutschland.

    09.04.2016118 Kommentare

  11. Festnetz: Netzagentur will Exklusiv-Vectoring bei EU durchsetzen

    Festnetz

    Netzagentur will Exklusiv-Vectoring bei EU durchsetzen

    Die Zusage für das exklusive Vectoring der Deutschen Telekom soll von der EU genehmigt werden. Der Investitionswettbewerb bei der wichtigen Übergangstechnologie werde an ganz zentralen Stellen dem Ex-Monopolisten übergeben, kritisiert die Konkurrenz.

    07.04.20165 Kommentare

  12. FTTH: Telekom wird 1 GBit/s für Selbstbauer überall anbieten

    FTTH

    Telekom wird 1 GBit/s für Selbstbauer überall anbieten

    Golem.de hat exklusiv mit Bruno Jacobfeuerborn, dem Technik-Chef der Deutschen Telekom, über die Möglichkeit gesprochen, Kunden auf eigene Kosten Glasfaser bis ins Haus zu legen. FTTH heißt bei der Telekom jetzt "Mehr Breitband für mich".

    06.04.2016181 Kommentare

  13. Land: Telekom stattet Förderkommunen mit VDSL/FTTH aus

    Land

    Telekom stattet Förderkommunen mit VDSL/FTTH aus

    Die Telekom berichtet von ihren Förderprogrammen auf dem Land: Dort wird zwar meist VDSL ausgebaut. Wenn sich der Aufbau eines Outdoor-DSLAMs in einem Weiler nicht lohnt, wird aber auch direkt FTTH errichtet.

    30.03.201654 Kommentare

  14. FTTH: Google Fiber führt Festnetztelefonie ein

    FTTH

    Google Fiber führt Festnetztelefonie ein

    Der beliebte FTTH-Dienst Google Fiber bot bisher keine Telefonie. Jetzt ändert sich dies mit dem attraktiven Angebot Fiber Phone, das einige moderne Funktionen bietet.

    30.03.201623 KommentareVideo

  15. Zweckverband Breitband Altmark: Glasfaserausbau bringt Sachsen-Anhalt 500 MBit/s

    Zweckverband Breitband Altmark

    Glasfaserausbau bringt Sachsen-Anhalt 500 MBit/s

    Im Norden von Sachsen-Anhalt sollen alle Haushalte FTTH erhalten. Glasfaser sei gegenüber Vectoring im Kupferkabel die zeitgemäße Lösung, so der Zweckverband Breitband Altmark.

    24.03.201634 Kommentare

  16. Glasfaser: Telekom baut Neubaugebiete mit FTTH aus

    Glasfaser

    Telekom baut Neubaugebiete mit FTTH aus

    Bisher gibt es noch sehr wenige echte Glasfaseranschlüsse der Deutschen Telekom - der FTTH-Ausbau in drei Neubaugebieten erregt daher Aufsehen.

    22.03.201656 Kommentare

  17. Glasfaser: Voller FTTH-Ausbau würde laut Telekom 20 Jahre dauern

    Glasfaser

    Voller FTTH-Ausbau würde laut Telekom 20 Jahre dauern

    Laut Berechnungen der Telekom würde ein vollständiger Glasfaserausbau in Deutschland noch sehr lange dauern. Es sei daher nachhaltig, das Kupferkabel maximal auszureizen, bevor es vollständig ersetzt wird.

    16.03.201677 Kommentare

  18. Bundeswirtschaftsminister: Regierung will endlich Glasfaserausbau angehen

    Bundeswirtschaftsminister

    Regierung will endlich Glasfaserausbau angehen

    Cebit 2016 Die Regierung will heute auf der Cebit einen Plan vorlegen, dessen Kern der Glasfaserausbau in Deutschland ist. Doch der Plan ist noch nicht durchfinanziert.

    14.03.201624 Kommentare

  19. TU Dresden: Vodafone baut Testnetz mit 15 GBit/s auf der Cebit

    TU Dresden

    Vodafone baut Testnetz mit 15 GBit/s auf der Cebit

    Cebit 2016 Vodafone zeigt mit einem Professor von der TU Dresden wieder ein 5G-Testnetz auf der Cebit. Diesmal kam ein Prototyp eines Datenhandschuhs zum Einsatz.

    13.03.201610 Kommentare

  20. TV-Kabelnetz: Vodafone Kabel wird in Kürze 400 MBit/s anbieten

    TV-Kabelnetz

    Vodafone Kabel wird in Kürze 400 MBit/s anbieten

    Cebit 2016 Vodafone bietet eine höhere Datenrate in seinem TV-Kabelnetz. Dazu kommt ein Hybridrouter, der Kabelnetz und Mobilfunk mit 500 MBit/s auf über 1 GBit/s zusammenbringen soll.

    13.03.201639 Kommentare

  21. Vectoring: Regierung veröffentlicht laut Breko "Telekom-Lobby-Papier"

    Vectoring

    Regierung veröffentlicht laut Breko "Telekom-Lobby-Papier"

    Die Telekom-Konkurrenz hat empört auf ein Papier der Bundesregierung an die EU-Kommission reagiert. Von einem "Lobby-Papier der Telekom" und der "Bundesregierung als verlängerte Werkbank der Telekom" ist die Rede.

    11.03.201658 Kommentare

  22. Kevag Telekom: Glasfaser-Backbone im Westerwald errichtet

    Kevag Telekom

    Glasfaser-Backbone im Westerwald errichtet

    Ein Kabelnetzbetreiber stellt auf Glasfaser um und errichtet seinen Backbone. Das rund 250 Kilometer lange Glasfasernetz soll bereits im kommenden Jahr fertig sein. Statt 300 MBit/s dürften bald 10 GBit/s möglich sein.

    10.03.20165 Kommentare

  23. Vectoring: Bundesregierung will weniger Regulierung von EU-Kommission

    Vectoring

    Bundesregierung will weniger Regulierung von EU-Kommission

    So schnell wie möglich soll es in der EU weniger Regulierung geben, fordert die Bundesregierung von der EU-Kommission. Dabei dürfte es um das exklusive Vectoring der Telekom und den künftigen Glasfaserausbau gehen.

    09.03.201644 Kommentare

  24. Neustrelitz: Stadtwerke bauen stadtweites Glasfasernetz mit 250 MBit/s

    Neustrelitz

    Stadtwerke bauen stadtweites Glasfasernetz mit 250 MBit/s

    Eine Stadt in Mecklenburg-Vorpommern will als erste ein flächendeckendes Glasfasernetz und ein offenes Wifi errichten. Für FTTH werden 16 Millionen Euro ausgegeben.

    08.03.201673 Kommentare

  25. 1Gb Always: Colt verspricht ständig verfügbare 1-GBit/s-Datenrate

    1Gb Always

    Colt verspricht ständig verfügbare 1-GBit/s-Datenrate

    Der Netzbetreiber Colt will eine ständig verfügbare Datenrate von 1 GBit/s garantieren. Colt betreibt eigene Glasfasernetze und Rechenzentren in Europa.

    03.03.201616 Kommentare

  26. Glasfaser/Koaxial: Telekom startet Zuhause Kabel mit bis zu 800 MBit/s

    Glasfaser/Koaxial

    Telekom startet Zuhause Kabel mit bis zu 800 MBit/s

    Für einen Endkundenpreis von 50 Euro bringt die Deutsche Telekom jetzt ein Glasfaser-Koaxial-Angebot zusammen mit der Wohnungswirtschaft. Geboten würden 200 MBit/s und künftig 800 MBit/s.

    03.03.2016133 Kommentare

  27. 50 MBit/s: Telekom schließt Netzausbau-Projekt in Brandenburg ab

    50 MBit/s

    Telekom schließt Netzausbau-Projekt in Brandenburg ab

    Rund 3.000 Kilometer Glasfaserkabel hat die Telekom in Brandenburg für VDSL-Zugänge mit 50 MBit/s verlegt. Dafür flossen 55 Millionen Euro aus der Steuerkasse und EU-Fonds. In anderen Gebieten geht es weiter.

    02.03.201624 Kommentare

  28. 100 MBit/s: Ewe will fast alle Haushalte mit Vectoring ausstatten

    100 MBit/s

    Ewe will fast alle Haushalte mit Vectoring ausstatten

    Ewe will 90 Prozent der Haushalte in seinem Gebiet mit Vectoring ausstatten. Auch Glasfaserzugänge soll es geben. Doch die Zusage gilt nur, wenn der Festnetzbetreiber in Niedersachsen, Bremen, Bremerhaven und Brandenburg exklusiv ausbauen darf.

    02.03.20167 Kommentare

  29. AT&T: Konkurrent will Google Fiber mit Klage verhindern

    AT&T

    Konkurrent will Google Fiber mit Klage verhindern

    AT&T versucht, Konkurrenz in der größten Stadt in Kentucky auszuschalten. Einen schnellen Zugang zu den Masten des Netzbetreibers soll es nicht geben. Google Fiber und die Stadt protestieren.

    29.02.201616 Kommentare

  30. FTTH: M-net bietet IP-TV für Glasfaserkunden an

    FTTH

    M-net bietet IP-TV für Glasfaserkunden an

    IP-TV nutzbar auf mehreren Geräten bietet M-net an. Rund 100 Sender können über das Internet empfangen werden.

    26.02.201621 Kommentare

  31. 1 GBit/s: Google Fiber mit neuem Konzept in weiterer Großstadt

    1 GBit/s

    Google Fiber mit neuem Konzept in weiterer Großstadt

    Google Fiber bietet 1 GBit/s sowohl im Up- als auch im Downstream und ohne Volumenlimit für 70 bis 80 US-Dollar pro Monat. Mit San Francisco wird eine weitere Stadt damit ausgestattet, wenn auch gestützt auf Dark Fiber.

    26.02.201611 Kommentare

  32. Bilanzpressekonferenz: Telekom hält Zahl der FTTH-Zugänge geheim

    Bilanzpressekonferenz

    Telekom hält Zahl der FTTH-Zugänge geheim

    Die Telekom steigert den Gewinn auf 3,3 Milliarden Euro. Auf der Bilanzpressekonferenz gab es viele neue Zahlen zum Netzausbau und zu einzelnen Märkten, aber keine zu FTTH in Deutschland.

    25.02.2016123 Kommentare

  33. FTTH: Telekom will Glasfaserausbau auf Kosten des Kunden anbieten

    FTTH

    Telekom will Glasfaserausbau auf Kosten des Kunden anbieten

    Die Telekom will testweise Kunden auf eigene Kosten Glasfaser bis ins Haus legen. "Aber das kann teuer für ihn werden", sagt Telekom-Chef Niek Jan van Damme.

    21.02.2016303 Kommentare

  34. Kabelnetzbetreiber: TV-Kabel erwartet keinen Sprung zu Glasfaser

    Kabelnetzbetreiber

    TV-Kabel erwartet keinen Sprung zu Glasfaser

    Die deutschen Kabelnetzbetreiber wehren sich dagegen, alles zu erneuern und auf Glasfaser zu setzen. "Wir können nicht die komplette Infrastruktur ändern", sagte ein Vertreter des Branchenverbands Anga. Doch manches andere Land beginnt damit.

    18.02.201631 Kommentare

  35. Huawei: Für den Nutzer ist "Kupfer, Koaxial oder Glasfaser egal"

    Huawei

    Für den Nutzer ist "Kupfer, Koaxial oder Glasfaser egal"

    "I want fibre" ist zwar das Motto des FTTH Council in Luxemburg - doch Huawei hält dort ein Plädoyer, dass das Material egal sei. Der Ausrüster bietet auch Vectoring, G.fast oder Docsis-3.1-Hardware und -Software.

    17.02.201620 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Versandkostenpauschale
    Amazon Prime in Deutschland offenbar eingeschränkt
    Versandkostenpauschale: Amazon Prime in Deutschland offenbar eingeschränkt

    Amazon-Prime-Mitglieder bekamen bisher auch niedrigpreisige Artikel portofrei zugesandt. Doch das scheint Amazon Deutschland jetzt abgeschafft zu haben.
    (Amazon Prime)

  2. Bundesregierung
    Stille SMS zur Handyortung 1,7 Millionen Mal versandt
    Bundesregierung: Stille SMS zur Handyortung 1,7 Millionen Mal versandt

    Wie bislang kaum bekannt war, ist die stille SMS zur Ortung von Mobiltelefonen von Bundesbehörden in den vergangenen Jahren millionenfach zur Überwachung genutzt worden. Das ergab eine Anfrage des Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko.
    (Handyortung)

  3. Ice Cream Sandwich
    Google gibt Designempfehlungen für Android-Anwendungen
    Ice Cream Sandwich: Google gibt Designempfehlungen für Android-Anwendungen

    Für die Entwicklung von Anwendungen für Android 4.0 hat Google Designempfehlungen veröffentlicht. Damit soll erreicht werden, dass Android-Anwendungen auf Smartphones und Tablets eine einheitlichere Bedienung erhalten als bisher.
    (Ice Cream Sandwich)

  4. Need for Speed Most Wanted
    Vollgas mit simuliertem Sport Plus Button
    Need for Speed Most Wanted: Vollgas mit simuliertem Sport Plus Button

    Hamish Young, Produzent bei Criterion, ist überzeugter Verfechter der PC-Fassung von Need for Speed Most Wanted. Im Video-Interview schwärmt er von den vielen Vorteilen moderner PC-Grafik. Außerdem erklärt er, wie es der Sport Plus Button von Porsche ins Rennspiel geschafft hat.
    (Need For Speed Most Wanted)

  5. Nokia Asha 306 und 311
    Touchscreen-Handys mit 40 EA-Spielen
    Nokia Asha 306 und 311: Touchscreen-Handys mit 40 EA-Spielen

    Nokia stellt zwei neue Asha-Modelle vor, die mit einem Touchscreen versehen sind. Die Asha-Bedienoberfläche soll eine smartphoneartige Bedienung ermöglichen und auf den Geräten sind 40 Spiele von Electronics Arts (EA) vorinstalliert.
    (Nokia Asha)

  6. X-Rebirth
    Das Universum in neuem Glanz
    X-Rebirth: Das Universum in neuem Glanz

    Neues Spiel in altem All: Das Entwicklerstudio Egosoft arbeitet am nächsten Teil seiner Weltraumsaga X. Es soll eine radikale Neuausrichtung beim Gameplay geben - aber in einem vertrauten Universum mit spektakulär schicker Grafik spielen.
    (X Rebirth)


Verwandte Themen
Optochip, Vectoring, Buglas, Google Fiber, G.fast, Seacom, Breko, Niek Jan van Damme, VDSL, Lantiq, Angacom, EWE-Tel, VATM, Entertain

RSS Feed
RSS FeedGlasfaser

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige