Dateisystem

Artikel

  1. Anonymisierung: Mit Tails in den Datenuntergrund

    Anonymisierung

    Mit Tails in den Datenuntergrund

    NSA-Whistleblower Edward Snowden hat nach eigenen Angaben das Betriebssystem Tails verwendet, um sich verschlüsselt und anonym im Netz zu bewegen. Wir haben uns die Linux-Distribution angesehen.

    22.04.201478 Kommentare

  2. DSL-Router: Netgear hat Backdoor offenbar nur versteckt

    DSL-Router

    Netgear hat Backdoor offenbar nur versteckt

    Mehrere Monate hat Netgear gebraucht, um einen offenen Port in einigen WLAN-Routern zu schließen. Doch anstatt die Lücke zu schließen, wurde sie möglicherweise nur gut versteckt.

    22.04.201431 Kommentare

  3. Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

    Owncloud

    Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

    Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.

    15.04.2014231 Kommentare

Anzeige
  1. Open Source: Linux 3.15 startet in die Testphase

    Open Source

    Linux 3.15 startet in die Testphase

    Mit der Freigabe des ersten Release Candidates des Linux-Kernels 3.15 beginnt dessen Testphase. Viel Code wurde eingereicht, große Änderungen gibt es aber kaum.

    14.04.20141 Kommentar

  2. Windows XP ade: Linux ist nicht nur ein Lückenfüller

    Windows XP ade

    Linux ist nicht nur ein Lückenfüller

    Wenn der Support für Windows XP ausläuft, wird es dringend Zeit, nach einer sicheren und vor allem kostenlosen Alternative zu suchen. Linux ist dafür bestens geeignet. Bleibt nur noch die Qual der Wahl.

    08.04.20141.179 Kommentare

  3. Industrie-Ethernet-Anschluss: Bastler findet Zugang zum Netzwerk im Tesla Model S

    Industrie-Ethernet-Anschluss

    Bastler findet Zugang zum Netzwerk im Tesla Model S

    Der Tesla Model S ist mit einem industriellen LAN-Anschluss ausgerüstet, den ein Bastler an seinen Rechner angeschlossen hat. Auf dem 100-MBit-Netzwerk laufen Standardprotokolle. Tesla hat den Zugriffsversuch allerdings bemerkt und den versuchsfreudigen Autobesitzer kontaktiert.

    07.04.2014144 Kommentare

  1. Prozessfristen: Linux 3.14 erhält Deadline Scheduler

    Prozessfristen

    Linux 3.14 erhält Deadline Scheduler

    Der Linux-Kernel in Version 3.14 verwaltet Prozesse effizienter mit dem Deadline Scheduler, was vor allem Real-Time-Anwendungen zugutekommt. Mit Zram lässt sich der Arbeitsspeicher blockweise komprimieren, was für Linux auf TVs und mobilen Geräten von Vorteil ist.

    31.03.20143 Kommentare

  2. Intel: Hooks im Kernel sollen Android sicherer machen

    Intel

    Hooks im Kernel sollen Android sicherer machen

    Cebit 2014 Beginnend mit dem nächsten SoC-Design, Merrifield, will Intel in seinen x86-Kernel von Android neue Sicherheitsfunktionen einbauen. Sie sollen unter anderem dafür sorgen, dass Virenscanner Tablets und Smartphones nicht unnötig bremsen.

    11.03.20144 Kommentare

  3. Test Jazzpunk: Ein Freizeitpark aus Irrsinn

    Test Jazzpunk

    Ein Freizeitpark aus Irrsinn

    Im Comedy-Adventure Jazzpunk steht die Erzählung im Vordergrund. Golem.de klärt im Test, ob das Spiel mit seinem kruden Humor einen Volltreffer landet.

    15.02.201417 KommentareVideo

  4. Hortonworks: Hadoop-Werkzeuge für Red Hat Linux

    Hortonworks

    Hadoop-Werkzeuge für Red Hat Linux

    Der Linux-Distributor Red Hat und Hadoop-Betreuer Hortonworks gehen eine strategische Partnerschaft ein, um große Teile des Big-Data-Frameworks in Red Hats Produkte zu integrieren.

    11.02.20140 Kommentare

  5. Linux 3.13: Neuer Paketfilter, doppelt so viele CPUs

    Linux 3.13

    Neuer Paketfilter, doppelt so viele CPUs

    Mit Nftables erhält Linux 3.13 einen neuen Paketfilter. Auf x86-Systemen werden künftig 8.192 statt wie bisher 4.096 CPUs unterstützt. Außerdem soll der neue Multiqueue Block Layer die Schreibgeschwindigkeiten auf SSDs deutlich beschleunigen.

    20.01.201444 Kommentare

  6. Nach vBulletin-Hack: Opensuse künftig mit freier Foren-Software

    Nach vBulletin-Hack

    Opensuse künftig mit freier Foren-Software

    Nach einem Hack der vBulletin-Software haben die Opensuse-Admins das Forum vorübergehend abgeschaltet. Nun ist es wieder online, doch die proprietäre Software soll gegen eine freie Alternative ersetzt werden.

    16.01.201423 Kommentare

  7. DSM 5.0: Neues Betriebssystem für Synology NAS

    DSM 5.0

    Neues Betriebssystem für Synology NAS

    CES 2014 Der Diskstation Manager von Synology wird bald in einer neuen Hauptversion erscheinen. Mehr Tempo vor allem in professionellen Umgebungen, aber auch eine runderneuerte Oberfläche mit Apps stehen im Vordergrund.

    11.01.2014100 Kommentare

  8. Mozilla: Rust 0.9 verbessert Laufzeit und I/O

    Mozilla

    Rust 0.9 verbessert Laufzeit und I/O

    Für die Programmiersprache Rust 0.9 ist die Laufzeit stark überarbeitet worden, dabei blieben die Funktionen aber erhalten. Außerdem können Bibliotheken der von Mozilla initiierten Sprache nun statisch gelinkt werden.

    10.01.201415 Kommentare

  9. Linux-Distributionen: Red Hat nimmt CentOS auf

    Linux-Distributionen

    Red Hat nimmt CentOS auf

    Red Hat wird künftig bei der Entwicklung von CentOS mithelfen und unterstützt dabei den bisherigen Rivalen: die Open-Source-Community um den Red-Hat-Enterprise-Linux-Nachbau.

    08.01.20142 Kommentare

  10. AMD und Bluestacks: Vollständiges Android für Windows-PCs

    AMD und Bluestacks  

    Vollständiges Android für Windows-PCs

    CES 2014 AMD arbeitet mit Bluestacks zusammen, um die Android-Virtualisierung zu erweitern. Künftig soll es auch die komplette Android-Oberfläche abbilden. Bisher liefen Android-Apps unter Windows nur isoliert im Bluestacks-Player.

    08.01.2014104 KommentareVideo

  11. Ori: Dateisystem statt Dropbox

    Ori

    Dateisystem statt Dropbox

    Wissenschaftler an der Universität Stanford haben mit Ori ein neues Dateisystem entwickelt, das dafür sorgen soll, dass die wichtigsten persönlichen Dateien auf allen genutzten Geräten zur Verfügung stehen - ähnlich wie bei Cloud-Speicherdiensten wie Dropbox, aber zu einem Bruchteil der Kosten und ohne Cloud-Server.

    06.01.2014214 Kommentare

  12. Security: Offene SD-Karten für eingebettete Trojaner

    Security

    Offene SD-Karten für eingebettete Trojaner

    30C3 In aktuellen SD-Karten steuern Mikrocontroller den Flash-Speicher. Der Zugang zu den Chips ist meist offen. Hackern ist es gelungen, zumindest eine Variante unter ihre Kontrolle zu bringen. Mit anderen Mikrocontrollern dürfte das auch funktionieren.

    31.12.20133 Kommentare

  13. SteamOS im Test: Beta mit Dampf in Valve-Spielen

    SteamOS im Test

    Beta mit Dampf in Valve-Spielen

    Die SteamOS-Beta Alchemist verbindet den Big Picture Modus von Steam mit einem auf Spiele hin optimierten Debian-Unterbau. Die Geschwindigkeit überzeugt je nach Titel, das eingeschränkte Linux und die ausbaufähige Controller-Unterstützung trüben den sonst guten Eindruck des Betriebssystems.

    17.12.2013193 KommentareVideo

  14. Freier Texteditor: Vim als Javascript und 3D-Modellierer

    Freier Texteditor

    Vim als Javascript und 3D-Modellierer

    Der Open-Source-Texteditor Vim lässt sich jetzt auch als Javascript-Modul in Webseiten einbetten. Andere Entwickler erstellen damit 3D-Modelle.

    13.12.201326 KommentareVideo

  15. Samsung Knox: Nach Root kein Zugriff mehr auf verschlüsselte Daten

    Samsung Knox

    Nach Root kein Zugriff mehr auf verschlüsselte Daten

    Samsung bestätigt, dass das Sicherheitssystem Knox verschlüsselte Informationen nach einem Root-Vorgang sperrt. Dank einer durchgebrannten E-Fuse erkennt der Hersteller zudem sofort, dass am Smartphone herumgebastelt wurde - was eventuelle Garantieleistungen ausschließen kann.

    12.12.2013243 Kommentare

  16. Linux Journal: Leser küren Raspberry Pi und kanzeln Gnome 3 ab

    Linux Journal

    Leser küren Raspberry Pi und kanzeln Gnome 3 ab

    Die Leser der US-Zeitschrift Linux Journal haben das Raspberry Pi zum besten Open-Source-Produkt 2013 gekürt. Gnome 3 war demnach die schlechteste Open-Source-Idee des vergangenen Jahres.

    08.12.2013120 KommentareVideo

  17. Bundespatentgericht: Vfat-Patent bleibt ungültig

    Bundespatentgericht

    Vfat-Patent bleibt ungültig

    Die Richter am Bundespatentgericht bleiben dabei: Das Vfat-Patent von Microsoft ist wegen mangelnder Technizität ungültig. Microsoft hatte zuvor eine Gegenklage beim Bundesgerichtshof (BGH) für sich entschieden. Motorola hatte Berufung gegen das BGH-Urteil eingelegt.

    08.12.201310 Kommentare

  18. Geforce Experience 1.8: 20 Minuten Video mit neuem Shadowplay auch unter Windows 7

    Geforce Experience 1.8

    20 Minuten Video mit neuem Shadowplay auch unter Windows 7

    Die neue Version 1.8 von Nvidias Geforce Experience bringt Verbesserungen bei der automatischen Aufzeichnung von Spielevideos unter dem Namen Shadowplay. Zusätzlich können erkannte Spiele auch gleich in einen Fenstermodus gezwungen werden.

    02.12.201318 KommentareVideo

  19. WD Black² im Test: Die Quadratur des Preises

    WD Black² im Test

    Die Quadratur des Preises

    120 GByte SSD-Speicher und eine Festplatte mit 1 TByte - das passt nun in Notebooks mit nur einem Laufwerksschacht. Western Digital lässt sich sein Hybridlaufwerk teuer bezahlen, die Furcht vor einem proprietären Treiber - den es nicht gibt - ist aber unbegründet.

    28.11.201346 Kommentare

  20. BSD-Variante: Dragonfly BSD 3.6 mit Dports

    BSD-Variante

    Dragonfly BSD 3.6 mit Dports

    Ab sofort ist Dports, das auf dem FreeBSD-Ports-System aufbaut, in Dragonfly BSD Standard. Zudem gibt es KMS-Treiber für aktuelle Intel- und AMD-Grafikchips, die in einigen Fällen Hardwarebeschleunigung erlauben.

    27.11.20130 Kommentare

  21. Docker: App-Container, die überall laufen

    Docker

    App-Container, die überall laufen

    Docker erlaubt es, Apps in Container zu verpacken, die überall laufen - sowohl auf dem Notebook des Entwicklers als auch direkt auf einem Server oder einer virtuellen Maschine. Die neue Version 0.7 unterstützt nun offiziell alle Linux-Distributionen und bietet sechs weitere wesentliche Neuerungen.

    26.11.201319 Kommentare

  22. Canonical: Experimenteller Emulator für Ubuntu-Touch

    Canonical

    Experimenteller Emulator für Ubuntu-Touch

    Auf Basis des Android-Emulators stellt Canonical nun auch einen Emulator für die Smartphoneversion Ubuntu-Touch bereit. Der noch experimentelle Emulator stellt ein funktionierendes Unity 8 mittels Mir dar, hat aber noch einige Fehler.

    21.11.201330 Kommentare

  23. Linux-Distribution: Opensuse 13.1 ist fertig

    Linux-Distribution

    Opensuse 13.1 ist fertig

    Pünktlich hat das Opensuse-Team Version 13.1 der Linux-Distribution nach achtmonatiger Entwicklungszeit freigegeben. Der Schwerpunkt von Opensuse 13.1 liegt in der Stabilität, betonen die Entwickler. Neben dem Linux-Kernel 3.11 sind der Desktop Gnome 3.10 und KDE SC 4.11 dabei.

    19.11.201332 Kommentare

  24. Android: Webview soll wie Chrome automatisch aktualisiert werden

    Android

    Webview soll wie Chrome automatisch aktualisiert werden

    Google hat mit Android 4.4 alias Kitkat die Webview-Komponente erneuert, sie basiert nun wie der Browser Chrome auf dem Chromium-Projekt. Und wie Chrome so soll auch die Webview-Komponente von Android künftig automatisch aktualisiert werden.

    13.11.20136 Kommentare

  25. Linux 3.12: Bessere Taktung für mehr Leistung

    Linux 3.12

    Bessere Taktung für mehr Leistung

    Im Linux-Kernel 3.12 ist der Algorithmus des On-Demand-Governors angepasst worden. Das soll nicht nur den Energieverbrauch verringern, sondern auch die Leistung teils deutlich verbessern. Linus Torvalds denkt derweil über einen Bugfix-Release nach.

    04.11.201310 Kommentare

  26. Linux-Kernel: Effizienter rendern mit getrenntem DRM und KMS

    Linux-Kernel

    Effizienter rendern mit getrenntem DRM und KMS

    Im nächsten Linux-Kernel werden die Grafikfunktionen Direct Rendering Manager (DRM) und Kernel Mode Settings (KMS) getrennt. Über mehrere Render-Nodes sollen Anwendungen - auch mehrere - GPUs effizienter nutzen können. Dabei mussten aber auch Sicherheitsaspekte berücksichtigt werden.

    25.10.201334 Kommentare

  27. Seagate Kinetic: Festplatten mit direktem Ethernet-Anschluss

    Seagate Kinetic

    Festplatten mit direktem Ethernet-Anschluss

    Nicht mehr durch zahllose Softwarelayer und Geräte sollen Storage-Daten fließen, sondern nur noch durch Netzwerkkabel. Das möchte Seagate mit seiner "Kinetic Open Storage Platform" erreichen.

    25.10.201338 Kommentare

  28. RT Recovery Image: Rettung für defekte RT-8.1-Installationen von Microsoft

    RT Recovery Image

    Rettung für defekte RT-8.1-Installationen von Microsoft

    Microsoft hat für Besitzer des Surface RT ein Image bereitgestellt, mit dem beschädigte Upgrade-Installationen bis zum Ende durchgeführt werden können. Die Reparatur ist allerdings nicht trivial.

    22.10.20134 Kommentare

  29. Ubuntu 13.10 im Test: Kaum Neues beim Desktop

    Ubuntu 13.10 im Test

    Kaum Neues beim Desktop

    Traditionell gibt sich Canonical in den kurzlebigen Zwischenversionen von Ubuntu äußerst experimentell. Diesmal fallen die Neuerungen in der Desktopversion jedoch bescheiden aus. Die Entwickler konzentrieren sich stattdessen auf Ubuntu Touch und Mir, die allerdings noch nicht nutzbar sind.

    17.10.2013112 Kommentare

  30. Opensuse 13.1: Erster Release Candidate freigegeben

    Opensuse 13.1

    Erster Release Candidate freigegeben

    Nach einem ausgiebigen Hackathon hat das Opensuse-Team den ersten Release Candidate von Opensuse 13.1 zum Testen freigegeben. Die finale Version soll am 19. November 2013 erscheinen.

    14.10.201315 Kommentare

  31. Saucy Salamander: Letzte Beta von Ubuntu 13.10 erschienen

    Saucy Salamander

    Letzte Beta von Ubuntu 13.10 erschienen

    Mit der letzten Beta von Ubuntu 13.10 erscheint erstmals offiziell eine Beta von Ubuntu for Phones. Die finale Version soll Mitte Oktober folgen.

    27.09.201333 Kommentare

  32. Linux-Distribution: Beta von Opensuse 13.1 erschienen

    Linux-Distribution

    Beta von Opensuse 13.1 erschienen

    Mit der Veröffentlichung der Beta von Opensuse 13.1 wird die Entwicklung der Pakete eingefroren und es werden nur noch Fehler behoben. Für Anwender stehen Kernel 3.11, KDE SC 4.11 und die Beta von Gnome 3.10 sowie weitere zum Testen bereit.

    20.09.201347 Kommentare

  33. Linux: Doppelt so viele Codebeiträge von Mobilgeräteherstellern

    Linux

    Doppelt so viele Codebeiträge von Mobilgeräteherstellern

    Die Hersteller von mobilen Geräten und eingebetteten Systemen haben im vergangenen Jahr zum Linux-Kernel mehr als doppelt so viel Code beigetragen wie zuvor. Das geht aus dem jährlichen Bericht der Linux Foundation hervor. Außerdem will IBM etwa 1 Milliarde US-Dollar in die Kernel-Entwicklung stecken.

    19.09.201320 Kommentare

  34. OpenZFS: Community will ZFS-Implementierungen vereinheitlichen

    OpenZFS

    Community will ZFS-Implementierungen vereinheitlichen

    Entwickler und Betreuer verschiedener ZFS-Implementierungen wollen ihre Anstrengungen im OpenZFS-Projekt bündeln. Dabei soll das Dateisystem systemübergreifend vereinheitlicht und Code ausgetauscht werden.

    18.09.201318 Kommentare

  35. Linux-Kernel: Linux 3.12 zum Testen bereit

    Linux-Kernel

    Linux 3.12 zum Testen bereit

    Der Linux-Kernel 3.12 steht ab sofort als erster Release Candidate zum Testen bereit. Linus Torvalds bezeichnet die aktuelle Version als "mehr oder weniger normal". Etwa 73 Prozent der Änderungen betreffen diverse Treiber, 12 Prozent betreffen die Systemarchitektur und 6 Prozent die Dateisysteme.

    17.09.201323 Kommentare

  36. Nidium: Eine neue Art von Browser-Engine

    Nidium

    Eine neue Art von Browser-Engine

    Mit Nidium haben Entwickler eine von Grund auf neu entwickelte Browser-Engine vorgestellt. Sie ist für künftige Generationen von Web-Apps ausgelegt, die sich nicht von Desktop-Apps oder nativen mobilen Apps unterscheiden.

    04.09.201343 KommentareVideo

  37. Linux: Kernel 3.11 stopft das Sommerloch

    Linux

    Kernel 3.11 stopft das Sommerloch

    Linux 3.11 erhält zahlreiche Änderungen im Grafikstack. Außerdem lassen sich der Swapspeicher und die Initram komprimieren. Mit einem Patch laufen Windows-RT-Apps mit Wine. Die Änderungen sind allerdings recht überschaubar.

    03.09.20136 Kommentare

  38. Nvidia Shield: Verschiebbare Apps und PC-Spiele

    Nvidia Shield

    Verschiebbare Apps und PC-Spiele

    Nvidia hat das System-Update für das Shield-Handheld veröffentlicht. Die neue Version ermöglicht das Verschieben von Apps auf die Speicherkarte, verbessert die Miracast-Unterstützung und fügt weitere PC-Spiele hinzu, die auf das Nvidia Shield gestreamt werden können.

    30.08.201313 KommentareVideo

  39. Darling: Mac-OS-X-Anwendungen unter Linux

    Darling

    Mac-OS-X-Anwendungen unter Linux

    Mit Darling sollen Anwendungen aus Mac OS X unter Linux laufen. Es handelt sich allerdings noch um einen Prototyp mit ungewissem Ausgang. Einige Terminalprogramme laufen schon.

    08.08.201331 Kommentare

  40. Windows 8.1 Enterprise Preview: Neue Windows-Funktionen für Unternehmen

    Windows 8.1 Enterprise Preview

    Neue Windows-Funktionen für Unternehmen

    Microsoft hat eine Vorschau-Version von Windows 8.1 Enterprise veröffentlicht. Die Enterprise-Variante enthält im Vergleich zur Windows 8.1 Public Preview, die Ende Juni veröffentlicht wurde, einige neue Funktionen in den Bereichen Mobilität, Sicherheit, Verwaltung und Virtualisierung.

    31.07.201347 Kommentare

  41. Linux: Exfat-Treiber ist Samsung-Leak

    Linux

    Exfat-Treiber ist Samsung-Leak

    Vor einem Monat wurde ein Kernel-Modul für Microsofts Exfat-Dateisystem bei Github veröffentlicht. Nun gibt der Entwickler zu, es handele sich um geleakten Code von Samsung und damit um eine Urheberrechtsverletzung.

    23.07.201378 Kommentare

  42. Aicloud: Asus-Router verraten Passwort im Klartext per Internet

    Aicloud

    Asus-Router verraten Passwort im Klartext per Internet

    In zahlreichen Routermodellen von Asus steckt eine schwere Sicherheitslücke. Ist die Funktion Aicloud aktiviert, können die von außen zugänglichen Dateien auf USB-Speichern des Routers ausgelesen werden. Auch ein Angriff auf Freigaben im lokalen Netz ist so möglich.

    16.07.201314 Kommentare

  43. Enterprise Linux: Service Pack 3 für Suse veröffentlicht

    Enterprise Linux

    Service Pack 3 für Suse veröffentlicht

    Mit dem Service Pack 3 für Suse Enterprise Linux 11 bekommt die Linux-Distribution Unterstützung für UEFI Secure Boot und zusätzliche Treiber.

    09.07.20136 Kommentare

  44. Security: Embedded Devices mit eingebetteten Sicherheitslücken

    Security

    Embedded Devices mit eingebetteten Sicherheitslücken

    Wer Embedded Devices öffnen will, muss kein Experte sein. Entwickler von Spielekonsolen, Fernsehern und Media-Centern begehen immer wieder typische Fehler. Hacker haben es damit leicht und Benutzer erlangen uneingeschränkte Kontrolle über ihre eigenen Geräte.

    08.07.201340 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 20
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Echtzeitstrategie
    Neuauflage von Age of Empires 2 in HD
    Echtzeitstrategie: Neuauflage von Age of Empires 2 in HD

    Der Klassiker Age of Empires 2 ist 1999 erschienen, jetzt kündigt Microsoft eine Neuauflage mit HD-Auflösung und kleinen Verbesserungen an. Sie erscheint nur als Download über Steam.
    (Age Of Empires 2 Hd)

  2. Youporn-Betreiber
    Hacker will 350.000 Datensätze bei Pornoseite erbeutet haben
    Youporn-Betreiber: Hacker will 350.000 Datensätze bei Pornoseite erbeutet haben

    Manwin, Betreiber von Youporn und Brazzers, ist offenbar gehackt worden. Ein Angreifer will dabei Nutzerdaten der Pornowebsite Brazzers erbeutet haben. Das Unternehmen bietet den Betroffenen nun kostenlosen Zugang zu einigen seiner Angebote und spricht von cyberkriminellen Aktivitäten.
    (Brazzers)

  3. Jugendschutz
    Bundesprüfstelle nimmt Dead Island von B-Liste
    Jugendschutz: Bundesprüfstelle nimmt Dead Island von B-Liste

    Dem Actionspiel Dead Island droht nach Auffassung der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) doch keine Beschlagnahmung - deshalb steht es nicht mehr im B-Teil der Index-Liste.
    (Dead Island)

  4. Entwickler Nguyen Ha Dong
    Flappy Bird hat ausgeflattert
    Entwickler Nguyen Ha Dong: Flappy Bird hat ausgeflattert

    Er verdient nach eigenen Angaben 50.000 US-Dollar am Tag mit Flappy Bird, trotzdem wird dem Entwickler Nguyen Ha Dong der Rummel darum offenbar zu viel: Er hat das Programm am Sonntag aus den Appstores entfernt. Es gibt das Gerücht, dass Nintendo hinter dem "Game Over" steckt.
    (Flappy Bird)

  5. Sony HMZ-T2
    OLED-Brille als virtuelle Großbildleinwand
    Sony HMZ-T2: OLED-Brille als virtuelle Großbildleinwand

    Die HMZ-T2 ist eine neue OLED-Videobrille von Sony. Die Weiterentwicklung der HMZ-T1 ist leichter und kann besser am Kopf befestigt werden.
    (Oled)

  6. Primacom
    Telekom will wieder TV-Kabelnetzbetreiber werden
    Primacom: Telekom will wieder TV-Kabelnetzbetreiber werden

    Die Telekom will den TV-Kabelnetzbetreiber Primacom übernehmen und soll für den Wiedereinstieg 250 Millionen Euro bieten. Bis 2003 hatte die Telekom den Bereich komplett abgegeben.
    (Primacom)

  7. Test von Star Wars The Old Republic
    Sternenkrieg mit Suchtfaktor
    Test von Star Wars The Old Republic: Sternenkrieg mit Suchtfaktor

    Es ist das wohl wichtigste Onlinerollenspiel seit World of Warcraft: Wochen, Monate und Jahre sollen Sternenkrieger in The Old Republic verbringen können. Schon jetzt kommen Einzelspieler dank packender Atmosphäre und der Stärken klassischer Solokampagnen auf ihre Kosten.
    (Swtor Testbericht)


Verwandte Themen
Hans Reiser, ZFS, F2FS, Nidium, FUSE, Exfat, ReFS, FreeDOS, PartitionMagic, Docker, AeroFS, Btrfs, Grml, 0install

RSS Feed
RSS FeedDateisystem

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige