Abo
Anzeige
Farmscraper: Die Stadt der Zukunft versorgt sich selbst. (Bild: Plantagon/Sweco), Smart City
Farmscraper: Die Stadt der Zukunft versorgt sich selbst. (Bild: Plantagon/Sweco)

Smart City

Alles wird vernetzt und intelligent - auch die Städte. Sensoren erfassen den Zustand von Bauwerken, Kameras den Verkehr. Das soll die Stadt effizienter und sauberer machen. Die Smart City beschränkt sich aber nicht nur auf Technik. Die Konzepte sehen auch soziale Veränderungen vor, etwa mehr Mitsprache für die Bürger.

Artikel

  1. Smart City: Der Bürger gestaltet mit

    Smart City

    Der Bürger gestaltet mit

    Die Stadt der Zukunft ist smart, vernetzt, mit Sensoren ausgestattet. Doch zur Smart City gehört mehr als nur Technik. Sie soll die Kreativität ihrer Bürger anregen.

    24.06.201610 Kommentare

  1. Vernetztes Fahren: Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

    Vernetztes Fahren

    Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

    Mit einer ganzen Reihe von neuen Technologien sollen die Suche nach Parkplätzen und das Ein- und Ausparken erleichtert werden. Bosch entwickelte dazu einen eigenen Bodensensor und plant einen Parkhauspiloten bis 2018.

    08.04.201651 Kommentare

  2. Intelligente Parkplatzsuche: Mut zur Lücke

    Intelligente Parkplatzsuche

    Mut zur Lücke

    Die Suche nach einem Parkplatz kann viel Zeit und Nerven kosten. Mehrere Systeme wollen mit Radar oder anderen Sensoren freie Parkplätze erkennen und vorhersagen. Obwohl Bosch, Siemens und SAP in den Markt drängen, liegt ein Münchner Startup derzeit weit vorne.

    21.03.201645 KommentareVideo

Anzeige
  1. Smart City: Cisco baut Berlin eine Gesundheitsplattform

    Smart City

    Cisco baut Berlin eine Gesundheitsplattform

    Cisco baut Berlin eine Gesundheitsplattform, auf der Haus- und Fachärzte, Krankenhäuser, Rettungsdienste und Therapieeinrichtungen Patientendaten austauschen können.

    18.03.201610 Kommentare

  2. Smart City: Schweizer Prime Tower gibt massenhaft Daten preis

    Smart City  

    Schweizer Prime Tower gibt massenhaft Daten preis

    Eine Webapplikation des Zürcher Prime Tower hat massive Sicherheitslücken. Sie gibt detaillierte Auskunft darüber, welche Parkplätze wann wie lange belegt werden. Auch Schranken können aus der Ferne gesteuert werden. Einbrecher dürfen sich eingeladen fühlen.

    22.01.201622 Kommentare

  3. Vertical Farming: Der Wolkenkratzer wird zum Gemüsebeet

    Vertical Farming

    Der Wolkenkratzer wird zum Gemüsebeet

    In Hochhäusern wohnen wir, arbeiten wir - und bald bauen wir auch Gemüse darin an. Vertical Farming nennt sich die Form der Pflanzenzucht, die aus der Raumfahrt stammt. So sollen sich künftig die Bewohner von Megacitys mit gesundem Grün versorgen.

    14.08.2015221 KommentareVideo

  1. Studie: Die Smart City ist intelligent, aber angreifbar

    Studie

    Die Smart City ist intelligent, aber angreifbar

    Smarte Städte könnten zum Ziel von Hackerangriffen werden. Durch die zunehmende Vernetzung potenzieren sich die Sicherheitslücken, wie eine Studie zeigt.

    06.05.201529 KommentareVideo

  2. Suchmaschine: Europäische Suchmaschine Smart bezieht Sensorendaten ein

    Suchmaschine

    Europäische Suchmaschine Smart bezieht Sensorendaten ein

    Sensoren in Smart Cities sollen künftig in die Internetsuche einbezogen werden. Mehrere Forschungseinrichtungen und Unternehmen entwickeln eine entsprechende Suchmaschine im Rahmen eines europäischen Forschungsprojekts.

    11.06.20122 Kommentare


Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Vertical Farming
    Der Wolkenkratzer wird zum Gemüsebeet
    Vertical Farming: Der Wolkenkratzer wird zum Gemüsebeet

    In Hochhäusern wohnen wir, arbeiten wir - und bald bauen wir auch Gemüse darin an. Vertical Farming nennt sich die Form der Pflanzenzucht, die aus der Raumfahrt stammt. So sollen sich künftig die Bewohner von Megacitys mit gesundem Grün versorgen.


Gesuchte Artikel
  1. Nachhaltigkeits-Ranking
    Fairphone, Apple und Nokia produzieren am nachhaltigsten
    Nachhaltigkeits-Ranking: Fairphone, Apple und Nokia produzieren am nachhaltigsten

    In einer Studie zur Nachhaltigkeit bei IT-Herstellern schneidet das niederländische Startup Fairphone am besten ab. Nachholbedarf gibt es bei chinesischen Herstellern - und bei HTC, LG und Microsoft.
    (Faire Produktion Von Smartphones)

  2. Playstation 4
    Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
    Playstation 4: Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016

    140 Rennboliden, 19 Strecken: Sony hat Informationen zum Inhalt von Gran Turismo Sport und einen Trailer mit Ingame-Szenen veröffentlicht. Das Spiel erscheint im November - Gerüchten zufolge mit neuer Playstation-4-Hardware.
    (Gran Turismo Sport-autoliste)

  3. Overwatch
    Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen
    Overwatch: Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen

    Blizzard hat die Ranglistenspiele für die PC-Version von Overwatch veröffentlicht. Vor dem ersten Match sind aber ein paar Hürden zu überwinden: Spieler müssen mindestens Level 25 erreicht haben und zehn Platzierungspartien absolvieren.
    (Overwatch)

  4. Vodafone
    Störung im Kabelnetz soll beendet sein
    Vodafone: Störung im Kabelnetz soll beendet sein

    Ab Donnerstagabend konnten zahlreiche Kunden in Vodafones Kabelnetz Internet und Telefon nicht oder nur eingeschränkt nutzen. Von der Störung waren zeitweise fast zwei Millionen Kunden betroffen, das Fernsehsignal funktionierte aber störungsfrei. Mittlerweile sollen die Probleme behoben sein.
    (Kabel Deutschland Störung)


Verwandte Themen
Bosch, Cebit 2016, Swisscom

RSS Feed
RSS FeedSmart City

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige