PC-BSD

Artikel

  1. Lumina: PC-BSD zeigt Fortschritte des eigenen Desktops

    Lumina

    PC-BSD zeigt Fortschritte des eigenen Desktops

    Mit Lumina erstellt das PC-BSD-Projekt einen eigenen Desktop. Eine Vorschau zeigt nun Details dazu, unter anderem den ZFS-kompatiblen Dateimanager.

    27.08.201433 Kommentare

  2. Lumina: Neuer Qt-Desktop für PC-BSD

    Lumina

    Neuer Qt-Desktop für PC-BSD

    Die Community von PC-BSD will die Nutzung von FreeBSD durch grafische Oberflächen vereinfachen. Mit Lumina startet das Projekt nun einen eigenen Desktop.

    24.04.201423 Kommentare

  3. BSD: FreeBSD 9.0 Beta mit Xen und EFI-Bootloader

    BSD

    FreeBSD 9.0 Beta mit Xen und EFI-Bootloader

    Nach fast zwei Jahren Entwicklungszeit hat das FreeBSD-Team eine erste Beta von FreeBSD 9.0 freigegeben. FreeBSD unterstützt Xen Dom0 sowie EFI und GUID-Partitionstabellen. Gleichzeitig hat das PC-BSD-Team eine Beta veröffentlicht, die auf FreeBSD 9.0 basiert.

    02.08.201113 Kommentare

Anzeige
  1. PC-BSD: Hubble Edition 8.1 mit KDE 4.4.5

    PC-BSD

    Hubble Edition 8.1 mit KDE 4.4.5

    Die aktuelle Version 8.1 von PC-BSD bringt die neue KDE Software Compilation 4.4.5 mit. Den grafischen Installer haben die Entwickler ebenfalls überarbeitet und weitere Funktionen des Dateisystems ZFS integriert.

    22.07.201012 Kommentare

  2. Kurztest: PC-BSD 8 Hubble Edition erschienen

    Kurztest: PC-BSD 8 Hubble Edition erschienen

    Die aktuelle Version 8 der FreeBSD-Variante PC-BSD bringt einen neuen grafischen Installer mit, der direkt von der Installations-DVD gestartet werden kann. Als Desktop kommt KDE-SC in der Version 4.3.5 zum Einsatz.

    24.02.201041 Kommentare

  3. PC-BSD 8 als Release Candidate veröffentlicht

    PC-BSD 8 als Release Candidate veröffentlicht

    Das PC-BSD-Projekt hat den Release Candidate der nächsten Version 8 veröffentlicht. Die neue Version mit dem Codenamen Hubble bringt neben einem neuen Installer auch den KDE-SC-Desktop 4.3.4 mit. Die DVD-Version kann im Live-Modus getestet werden.

    28.01.201017 Kommentare

  1. PC-BSD 7.1 Galileo veröffentlicht

    PC-BSD 7.1 Galileo veröffentlicht

    Das für den Desktopeinsatz gedachte PC-BSD ist in der Version 7.1 erschienen. Das System basiert auf FreeBSD 7.1, nutzt X.org 7.4 und bringt als Desktop KDE 4.2.2 mit.

    14.04.2009113 Kommentare

  2. PC-BSD 1.5 nun auch für 64-Bit

    Das für den Desktop-Einsatz konzipierte PC-BSD ist in der Version 1.5 erschienen und steht damit erstmals auch in einer Edition für 64-Bit-Rechner zur Verfügung. Die neue Version enthält aktualisierte Komponenten wie verbesserte WLAN-Werkzeuge.

    13.03.200816 Kommentare

  3. PC-BSD 1.3 erschienen

    Das für den Desktop-Einsatz gedachte PC-BSD ist in der Version 1.3 erschienen, die auf FreeBSD 6.1 basiert. PC-BSD 1.3 enthält unter anderem eine neue KDE-Version sowie einen Assistenten zum Einrichten einer Firewall.

    02.01.200711 Kommentare

  4. PC-BSD 1.3 Beta mit neuer Installation

    Die für den Desktop gedachte BSD-Variante PC-BSD 1.3 ist nun als Beta-Version verfügbar, die eine neue Installationsprozedur enthält. Außerdem wurde das Aussehen des KDE-Desktops überarbeitet und die Gtk-Qt-Engine wird nun verwendet, so dass GTK-Anwendungen sich dem Aussehen der Qt-Umgebung anpassen.

    20.10.200610 Kommentare

  5. Ixsystems übernimmt PC-BSD

    Der Hardware-Anbieter Ixsystems hat die Firma hinter der für den Desktop-Einsatz entwickelten BSD-Variante PC-BSD übernommen. Durch finanzielle Unterstützung soll die Entwicklung vorangetrieben werden. Derzeit arbeiten die PC-BSD-Programmierer unter anderem an einer Variante ihres Systems, die sich besser für Server eignet.

    11.10.200610 Kommentare

  6. PC-BSD 1.2 mit i686-Optimierung

    Die speziell für den Desktop-Einsatz entwickelte BSD-Distribution PC-BSD ist in der Version 1.2 erschienen und wurde nun mit i686-Optimierung kompiliert. Als Desktop-Umgebung kommt die aktuelle KDE-Version 3.5.3 zum Einsatz und der ULE Scheduler aus FreeBSD soll die Leistung des Systems verbessern.

    14.07.200620 Kommentare

  7. PC-BSD 1.11 mit neuer KDE-Version

    Drei Wochen nach Erscheinen von PC-BSD 1.1 legen die Entwickler mit der Version 1.11 nun ein weiteres Update vor. PC-BSD möchte den Einsatz von BSD vor allem im Desktop-Bereich voranbringen und basiert auf FreeBSD 6.1.

    20.06.20069 Kommentare

  8. PC-BSD 1.1 nutzt FreeBSD 6.1

    PC-BSD will den Einsatz von BSD im Desktop-Bereich voranbringen. Nur etwa vier Wochen nach Erscheinen der Version 1.0 liegt nun PC-BSD 1.1 vor, das auf FreeBSD 6.1 basiert. Nach der Installation steht dem Nutzer eine vorkonfigurierte KDE-Oberfläche zur Verfügung, wobei das Betriebssystem über 50 Sprachen unterstützt.

    30.05.200613 Kommentare

  9. PC-BSD 1.0 ist fertig

    Das speziell für den Desktop ausgelegte PC-BSD ist in Version 1.0 erschienen. Es basiert auf FreeBSD und soll sich dank grafischer Installation einfach einrichten lassen. Nach der Installation steht dem Nutzer eine vorkonfigurierte KDE-Oberfläche zur Verfügung, wobei das Betriebssystem über 50 Sprachen unterstützt.

    02.05.20060 Kommentare

  10. Erster Release Candidate von PC-BSD 1.0

    Erster Release Candidate von PC-BSD 1.0

    PC-BSD soll ein Unix speziell für den Desktop sein und basiert auf FreeBSD. Nebst grafischer Installation wird ein fertiger KDE-Desktop eingerichtet. Der jetzt erschienene Release Candidate der Version 1.0 basiert auf FreeBSD 6.0, enthält KDE 3.4.3 sowie etliche Fehlerkorrekturen. Dabei sind bereits alle Funktionen der Version 1.0 enthalten.

    11.11.200531 Kommentare

  11. PC-BSD: Desktop-Betriebssystem setzt auf FreeBSD

    Mit PC-BSD wollen einige Entwickler ein Unix auf Basis von FreeBSD speziell für den Desktop anbieten. Dazu wartet PC-BSD mit einer grafischen Installation auf und installiert vorgefertigte KDE-Pakete als Standard-Desktop.

    26.04.200556 Kommentare


Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. PC-BSD 1.2 mit i686-Optimierung

    Die speziell für den Desktop-Einsatz entwickelte BSD-Distribution PC-BSD ist in der Version 1.2 erschienen und wurde nun mit i686-Optimierung kompiliert. Als Desktop-Umgebung kommt die aktuelle KDE-Version 3.5.3 zum Einsatz und der ULE Scheduler aus FreeBSD soll die Leistung des Systems verbessern.

  2. Ixsystems übernimmt PC-BSD

    Der Hardware-Anbieter Ixsystems hat die Firma hinter der für den Desktop-Einsatz entwickelten BSD-Variante PC-BSD übernommen. Durch finanzielle Unterstützung soll die Entwicklung vorangetrieben werden. Derzeit arbeiten die PC-BSD-Programmierer unter anderem an einer Variante ihres Systems, die sich besser für Server eignet.


Gesuchte Artikel
  1. Lantronix
    Adapter macht jeden Netzwerkdrucker Airprint-kompatibel
    Lantronix: Adapter macht jeden Netzwerkdrucker Airprint-kompatibel

    Lantronix hat einen iOS-Printserver vorgestellt, der die Brücke zwischen Apples iPad und iPhone und Unternehmensdruckern schließen soll, die über das Netzwerk angebunden sind. Damit können die iOS-Geräte kabellos drucken.
    (Airprint Wlan Drucker)

  2. Solarzellen
    Die Form macht die Effizienz
    Solarzellen: Die Form macht die Effizienz

    Eine andere Anordnung der Photovoltaikmodule könnte die Effizienz von Solaranlagen deutlich erhöhen, haben MIT-Forscher herausgefunden. Statt als Fläche haben sie die Zellen in einer dreidimensionalen Struktur angeordnet.
    (Solarzellen)

  3. Solaris
    Openindiana bietet aktuelle Images
    Solaris: Openindiana bietet aktuelle Images

    Für das auf Opensolaris basierende System Openindiana stehen aktualisierte Installationsimages bereit.
    (Openindiana System)

  4. Time Capsule
    Apple wegen Hardwareausfall auf Schmerzensgeld verklagt
    Time Capsule: Apple wegen Hardwareausfall auf Schmerzensgeld verklagt

    Der kanadische Anwalt Perminder Tung verlor durch einen Hardwarefehler seiner Time Capsule die Babyfotos seines Sohnes. Er verklagt nun Apple auf einen Schadensersatz und Schmerzensgeld in Höhe von 25.000 kanadischen Dollar.
    (Time Capsule)

  5. Huawei Ascend Y201 Pro
    Android-4-Smartphone mit 4 GByte Flash-Speicher für 130 Euro
    Huawei Ascend Y201 Pro: Android-4-Smartphone mit 4 GByte Flash-Speicher für 130 Euro

    Als Erweiterung des Ascend Y200 hat Huawei das Smartphone Ascend Y201 Pro für 130 Euro vorgestellt. Für den Aufpreis gibt es mehr internen Speicher, eine längere Akkulaufzeit und Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich.
    (Huawei Y201)

  6. Zagg
    Tastaturhülle macht iPad Mini zum Mini-Surface
    Zagg: Tastaturhülle macht iPad Mini zum Mini-Surface

    Zagg hat mit dem Zaggkeys Mini 7 eine erste Tastatur mit Gehäuse für das iPad Mini vorgestellt. Dadurch sieht das kleine Apple-Tablet wie ein verkleinertes Microsoft Surface oder ein Netbook aus.
    (Ipad Mini Tastatur)

  7. Region-Lock bei Galaxy-Smartphones
    Nutzer widersprechen Samsungs Aussagen
    Region-Lock bei Galaxy-Smartphones: Nutzer widersprechen Samsungs Aussagen

    Besitzer von Galaxy-Smartphones widersprechen den Aussagen Samsungs, dass sich der neu eingeführte Region-Lock nicht negativ auswirkt. Denn die fraglichen Geräte lassen sich keineswegs mit beliebigen SIM-Karten verwenden, wie aufgebrachte Nutzer berichten.
    (Galaxy S3)


Verwandte Themen
FreeBSD, BSD

RSS Feed
RSS FeedPC-BSD

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de