ERP - Enterprise Resource Planning

Artikel

  1. Cloud-Dienste: Snowden-Effekt verteuert Rechenzentren laut SAP enorm

    Cloud-Dienste

    Snowden-Effekt verteuert Rechenzentren laut SAP enorm

    Die Enthüllungen Edward Snowdens haben nach Ansicht von SAP die Kosten für Rechenzentren "exponentiell" steigen lassen. Eine neue Kooperation mit IBM soll daher Geld sparen und die Hana-Datenbank weltweit verfügbar machen.

    15.10.201431 Kommentare

  1. Cloud: Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP

    Cloud

    Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP

    Der Betriebsrat wollte, dass SAP für jeden vom Stellenabbau Betroffenen eine gleichwertige Stelle anbietet. Darauf ließ sich der Konzern nicht ein und reagiert mit betriebsbedingten Kündigungen unter den Entwicklern und Support-Experten bei SAP SE. Aber "nur als Ultima Ratio".

    01.10.20145 Kommentare

  2. Concur: SAP zahlt 6,5 Milliarden Euro für Zukauf

    Concur

    SAP zahlt 6,5 Milliarden Euro für Zukauf

    SAP hat die größte Übernahme in seiner Firmengeschichte angekündigt. Concur in den USA bietet Software für das Management von Geschäftsreisen.

    19.09.20142 Kommentare

Anzeige
  1. SAP: Die Zukunft gehört Hana und Cloud

    SAP

    Die Zukunft gehört Hana und Cloud

    Alles neu bei SAP? Nachdem Bill McDermott alleiniger Chef von SAP ist und sein Technikchef Vishal Sikka entlassen wurde, schlägt das Unternehmen eine neue Richtung ein.

    11.06.201410 Kommentare

  2. Cloud: Gut 2.000 bei SAP von Restrukturierung betroffen

    Cloud

    Gut 2.000 bei SAP von Restrukturierung betroffen

    SAP hat die Restrukturierung, die angeblich kein Stellenabbau sein soll, offiziell bestätigt. Der Konzernchef klagte: " Die Cloud-Firmen aus Kalifornien wollen uns wegnehmen, was wir haben."

    20.05.20142 Kommentare

  3. Cloud: Bei SAP soll größerer Stellenabbau bevorstehen

    Cloud

    Bei SAP soll größerer Stellenabbau bevorstehen

    Nach Berichten über einen massiven Stellenabbau bei SAP hat der Konzern zugegeben, es werde Restrukturierungen in einigen Bereichen geben - von Abbau will SAP aber auf keinen Fall sprechen.

    14.05.20141 Kommentar

  1. Vishal Sikka: Technikchef verlässt mit sofortiger Wirkung SAP

    Vishal Sikka

    Technikchef verlässt mit sofortiger Wirkung SAP

    Der SAP-Manager, der führend bei der Entwicklung der In-Memory-Datenbank Hana war, verlässt den Softwarekonzern überraschend. Zuvor waren bereits Personalchefin Luisa Delgado und der für das Cloud-Geschäft zuständige Lars Dalgaard aus dem Unternehmen ausgeschieden.

    05.05.201432 Kommentare

  2. "Leicht zu verdauen": SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an

    "Leicht zu verdauen"

    SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an

    SAP will ein neues Ratenkauf-Modell anbieten und die Benutzeroberfläche einfacher bedienbar machen. Rund 80 Prozent der Kunden von SAP sind kleine und mittelgroße Unternehmen.

    20.04.201427 Kommentare

  3. Susensoftware: SAP wehrt sich gegen Handel mit gebrauchter Software

    Susensoftware

    SAP wehrt sich gegen Handel mit gebrauchter Software

    Der Streit um den Handel mit gebrauchter Software in Deutschland geht weiter. SAP und Susensoftware haben Berufung gegen ein Urteil eingelegt, nach dem der Softwarekonzern seine AGB ändern sollte.

    03.04.20148 Kommentare

  4. Fieldglass: SAP kauft Leiharbeiter-Software in den USA zu

    Fieldglass

    SAP kauft Leiharbeiter-Software in den USA zu

    SAP hat in den USA das Unternehmen Fieldglass gekauft. Fieldglass hat 350 Mitarbeiter und bietet eine cloud-basierte Software für das Management des Bedarfs von Leiharbeitern.

    26.03.20140 Kommentare

  5. Mobile First: SAP will alles vereinfachen

    Mobile First

    SAP will alles vereinfachen

    Laut der SAP Strategy 2014 soll sich in dem Konzern intern und bei den Produkten einiges ändern: Alle Anwendungen sollen grundsätzlich zuerst für den Einsatz auf mobilen Endgeräten entwickelt werden.

    30.01.201431 Kommentare

  6. SAP: Cloud-Ausbau wird teuer

    SAP

    Cloud-Ausbau wird teuer

    SAP senkt seine Ziele für die kommenden Jahre, weil der Ausbau der Cloud Vorrang hat. Auch weitere Übernahmen seien möglich.

    21.01.20141 Kommentar

  7. Landgericht Hamburg: SAP muss Handel mit gebrauchter Software zulassen

    Landgericht Hamburg

    SAP muss Handel mit gebrauchter Software zulassen

    SAP hat vor dem Landgericht Hamburg einen Prozess um gebrauchte Software weitgehend verloren. AGB, nach denen der Weitervertrieb von Lizenzen oder der Zukauf von Dritten nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Unternehmens erlaubt ist, sind nicht zulässig, so das Urteil.

    25.10.201368 Kommentare

  8. Cloud: SAP stoppt Entwicklung von Business By Design

    Cloud

    SAP stoppt Entwicklung von Business By Design

    SAP wird die 3 Milliarden Euro teure Software Business By Design nicht mehr weiterentwickeln. Business By Design und alle anderen Produkte von SAP würden auf die Plattform Hana gehievt, sagte ein Sprecher.

    21.10.20135 Kommentare

  9. McDermott vs. Snabe: Streit soll Doppelspitze bei SAP beendet haben

    McDermott vs. Snabe

    Streit soll Doppelspitze bei SAP beendet haben

    Laut einem Medienbericht soll ein Streit zwischen den beiden SAP-Chefs zum Ende der Doppelspitze geführt haben. McDermott habe Snabe in einem monatelangen Machtkampf verdrängt.

    23.07.20131 Kommentar

  10. Hasso Plattner: SAP will keine Doppelspitze mehr

    Hasso Plattner

    SAP will keine Doppelspitze mehr

    Jim Hagemann Snabe hatte noch in diesem Monat die Doppelspitze bei SAP verteidigt. Nun zieht er sich überraschend aus persönlichen Gründen aus dem Vorstand des Softwarekonzerns zurück.

    22.07.20130 Kommentare

  11. Plattner: SAP-Software muss bedienungsfreundlicher werden

    Plattner

    SAP-Software muss bedienungsfreundlicher werden

    Laut SAP-Gründer Hasso Plattner wollen wichtige Kunden abspringen, wenn die Benutzeroberflächen nicht benutzerfreundlicher werden. Großkunde Nestlé will mit Salesforce zusammenarbeiten.

    08.07.201323 Kommentare

  12. SAP: "Nicht das Internet ist böse, sondern der USB-Stick"

    SAP

    "Nicht das Internet ist böse, sondern der USB-Stick"

    Laut einem SAP Vice President für die Cloud-Sparte sind USB-Sticks mit Schadsoftware und selbstgestrickte IT die Hauptgefahren für die Sicherheit der Unternehmens-IT.

    16.05.201378 Kommentare

  13. Business Suite on Hana: SAP stellt R4 vor, das nicht so heißt

    Business Suite on Hana

    SAP stellt R4 vor, das nicht so heißt

    SAP hat seine Business Suite überarbeitet, die damit nun komplett auf SAPs In-Memory-Datenbank läuft und Unternehmen echtzeitfähig machen soll. Eigentlich Grund genug, das Ganze SAP R4 zu nennen, so SAP-Ko-Chef Jim Hagemann Snabe. Darauf aber verzichtet SAP, um deutlich zu machen, dass die Umstellung für IT-Abteilungen ein Leichtes sei.

    10.01.201343 Kommentare

  14. SAP-Vorstandschef: Beschäftigte vor E-Mail am Feierabend schützen

    SAP-Vorstandschef

    Beschäftigte vor E-Mail am Feierabend schützen

    SAP-Chef Hagemann Snabe will die Mitarbeiter nicht zwingen, auch am Feierabend und am Wochenende immer verfügbar zu sein. Das verspricht er zumindest in einem aktuellen Interview.

    02.12.201239 Kommentare

  15. SAP: "Haltbarkeitsdauer von Entwicklern liegt bei 15 Jahren"

    SAP

    "Haltbarkeitsdauer von Entwicklern liegt bei 15 Jahren"

    Der indische SAP-Topmanager Ferose meint, dass Entwickler nach 15 Jahren im Beruf ihre "Haltbarkeitsdauer" überschritten hätten. Das sei ähnlich wie bei einem Profisportler.

    19.11.2012199 Kommentare

  16. Big Data: SAP setzt auf Hadoop

    Big Data

    SAP setzt auf Hadoop

    SAP will künftig mit Hadoop-Anbietern zusammenarbeiten, um die Integration von Big-Data-Lösungen auf Basis von Hadoop in SAP-Umgebungen zu ermöglichen. Dazu bietet SAP ein neues Big-Data-Bundle an.

    25.10.20122 Kommentare

  17. Neue Zielgruppe: SAP will Software für Privatkunden anbieten

    Neue Zielgruppe

    SAP will Software für Privatkunden anbieten

    Der IT-Konzern SAP will mehr Software herstellen, die unmittelbar Konsumenten nützt - etwa in Kühlschränken. Erste Produkte sind bereits in der Schweiz im Einsatz und ermöglichen das Einkaufen mit dem Handy von zu Hause.

    19.09.201220 Kommentare

  18. Tomorrownow: SAP zahlt Oracle 306 Millionen US-Dollar

    Tomorrownow

    SAP zahlt Oracle 306 Millionen US-Dollar

    Oracle und SAP haben sich außergerichtlich auf eine Schadensersatzsumme von 306 Millionen US-Dollar geeinigt, die SAP Oracle wegen Urheberrechtsverletzungen zahlen wird.

    03.08.20122 Kommentare

  19. Cloud Computing: SAP kauft Ariba für 4,3 Milliarden US-Dollar

    Cloud Computing

    SAP kauft Ariba für 4,3 Milliarden US-Dollar

    SAP baut sein Cloud-Geschäft mit der Übernahme von Ariba weiter aus. Dabei bezahlt SAP 45 US-Dollar pro Ariba-Aktie, insgesamt rund 4,3 Milliarden US-Dollar.

    23.05.20120 Kommentare

  20. Urheberrechtsverletzungen: Oracle will mehr Geld von SAP

    Urheberrechtsverletzungen

    Oracle will mehr Geld von SAP

    Oracle ist mit der von einem Gericht verhängten Millionenstrafe gegen SAP nicht einverstanden. Somit kommt es nun zu einem neues Prozess. Die ursprünglich verhängte Milliardenstrafe hatte ein Gericht auf 272 Millionen US-Dollar reduziert.

    07.02.20121 Kommentar

  21. Léo Apotheker: Gericht lehnt Täuschungsvorwurf von Oracle gegen HP ab

    Léo Apotheker

    Gericht lehnt Täuschungsvorwurf von Oracle gegen HP ab

    In einem Gerichtsverfahren hat ein US-Richter HP des Vorwurfs der Trickserei bei der Einigung zum Wechsel von CEO Hurd freigesprochen. Oracle hatte HP vorgeworfen, die Ernennung von Léo Apotheker geheimgehalten zu haben.

    31.01.20120 Kommentare

  22. SAP: "Wir wollen Apple ein Stück weit ähnlich werden"

    SAP

    "Wir wollen Apple ein Stück weit ähnlich werden"

    SAP-Vorstandschef Jim Snabe will eine andere SAP, die schneller und offener ist. Für den Softwarehersteller sei eine Erneuerung wichtig, sagt er.

    29.01.201249 Kommentare

  23. SAP: Beschäftigte von SAP bekommen mehr Gehalt

    SAP

    Beschäftigte von SAP bekommen mehr Gehalt

    Zusätzlich zu einer Gehaltserhöhung bekommen die Mitarbeiter von SAP in Deutschland eine Erfolgsbeteiligung von 130 Prozent des Grundgehalts und einen Bonus.

    28.01.201212 Kommentare

  24. Datango: SAP kauft Berliner Softwareunternehmen

    Datango

    SAP kauft Berliner Softwareunternehmen

    SAP kauft einen Anbieter von Software zu Schulungszwecken. Datango ging 1999 mit moderierten Touren durch das Internet an den Start und änderte später die Unternehmensrichtung.

    16.01.20120 Kommentare

  25. Successfactors: SAP kauft Cloud-Unternehmen für 3,4 Milliarden US-Dollar

    Successfactors

    SAP kauft Cloud-Unternehmen für 3,4 Milliarden US-Dollar

    SAP gibt 3,4 Milliarden US-Dollar für einen Anbieter reiner Cloud-Anwendungen aus. Nachdem Business Bydesign kein Erfolg wurde, setzt der deutsche Hersteller nun auf einen Zukauf.

    03.12.20112 Kommentare

  26. Tomorrownow: US-Regierung will 20 Millionen US-Dollar von SAP

    Tomorrownow

    US-Regierung will 20 Millionen US-Dollar von SAP

    Im Streit um Urheberrechtsverletzungen durch eine US-Tochter von SAP wird es zu einem Vergleich mit dem Justizministerium kommen. Oracle strebt in einem neuen Verfahren weiterhin 1,3 Milliarden US-Dollar Strafe an.

    13.09.20110 Kommentare

  27. Right Hemisphere: SAP übernimmt Anbieter von 3D-Visualisierungssoftware

    Right Hemisphere

    SAP übernimmt Anbieter von 3D-Visualisierungssoftware

    SAP traut sich wieder Übernahmen in den USA zu. Right Hemisphere hat Niederlassungen in Kalifornien und Neuseeland und stellt modellbasierte 3D-Software her.

    07.09.20110 Kommentare

  28. Urteil: SAPs Milliardenstrafe an Oracle aufgehoben

    Urteil

    SAPs Milliardenstrafe an Oracle aufgehoben

    Ein US-Gericht hat zugunsten von SAP entschieden. Der Prozess um Urheberrechtsverletzungen durch die ehemalige SAP-Tochter Tomorrownow könnte damit beendet sein oder vor einem Neubeginn durch Oracle stehen.

    01.09.20111 Kommentar

  29. OpenJDK: SAP arbeitet mit Oracle zusammen

    OpenJDK

    SAP arbeitet mit Oracle zusammen

    SAP und Oracle sind nicht nur Konkurrenten, die vor Gericht um Schadensersatz in Milliardenhöhe streiten, die beiden sind ab sofort auch noch engere Partner, denn SAP beteiligt sich an Oracles Open-Source-Projekt OpenJDK.

    15.07.20111 Kommentar

  30. Trotz Umsatzwachstum: SAP leidet unter Milliardenstrafe in den USA

    Trotz Umsatzwachstum

    SAP leidet unter Milliardenstrafe in den USA

    SAP hat im letzten Quartal den Umsatz überraschend stark gesteigert. Doch die Rekordstrafe in den USA trifft den Softwarehersteller hart. Neueinstellungen soll es 2011 kaum geben.

    14.01.20117 Kommentare

  31. Tomorrownow: SAP muss in Piraterieprozess Zinsen an Oracle zahlen

    Tomorrownow

    SAP muss in Piraterieprozess Zinsen an Oracle zahlen

    Ein kalifornisches Bundesgericht hat SAP verurteilt, zusätzlich zu der verhängten Rekordstrafe von 1,3 Milliarden US-Dollar Zinsen an Oracle zu zahlen. Oracle wollte über 212 Millionen US-Dollar. Das Gericht stimmte dem nicht zu.

    30.12.201026 Kommentare

  32. Milliardenstrafe: Oracle will zusätzlich 212 Millionen Dollar Zinsen von SAP

    Milliardenstrafe

    Oracle will zusätzlich 212 Millionen Dollar Zinsen von SAP

    Oracle reicht die Rekordstrafe von 1,3 Milliarden US-Dollar, die SAP an den Konkurrenten zahlen soll, nicht aus. Darauf seien zusätzlich 212 Millionen US-Dollar Zinsen fällig, fordern die Anwälte jetzt. SAP will sich wehren.

    11.12.201036 Kommentare

  33. Abrechnung: SAP-Chef wirft alter Führung Versagen vor

    Abrechnung

    SAP-Chef wirft alter Führung Versagen vor

    SAP-Chef Snabe wirft der alten Konzernführung vor, den Kunden aus dem Auge verloren zu haben. Das Unternehmen sei vielleicht sogar arrogant geworden, Bürokratie und Hierarchien hätten die Mitarbeiter gehemmt. Ex-SAP-Chef Léo Apotheker ist jetzt Vorstandchef von HP.

    03.12.201016 Kommentare

  34. Urteil: SAP muss Oracle 1,3 Milliarden US-Dollar zahlen

    Urteil

    SAP muss Oracle 1,3 Milliarden US-Dollar zahlen

    SAP ist von einem Gericht in den USA zur Zahlung von 1,3 Milliarden US-Dollar an Oracle verurteilt wurden. Die Angelegenheit wird für SAP damit deutlich teurer als in den Bilanzen eingestellt.

    24.11.201041 Kommentare

  35. Larry Ellison

    SAP soll Software für 4 Milliarden US-Dollar geklaut haben

    SAP habe Oracle Softwarelizenzen im Wert von vier Milliarden US-Dollar gestohlen, sagt Oracle-Chef Larry Ellison im Rechtsstreit mit SAP vor Gericht.

    09.11.201033 Kommentare

  36. Erster Vergleich: SAP zahlt Oracle 120 Millionen US-Dollar

    Erster Vergleich

    SAP zahlt Oracle 120 Millionen US-Dollar

    Im Rechtsstreit um illegale Handlungen einer früheren SAP-Tochter zahlt der Softwarekonzern in einem ersten Vergleich 120 Millionen Dollar. Doch damit ist der Streit noch lange nicht ausgestanden, denn Oracle will weitere zwei Milliarden Dollar.

    04.11.201013 Kommentare

  37. Schadensersatz: Oracle will mindestens 2,3 Milliarden US-Dollar von SAP

    Schadensersatz

    Oracle will mindestens 2,3 Milliarden US-Dollar von SAP

    Im Rechtsstreit um die frühere SAP-Tochter Tomorrownow hat Oracle hohe Schadensersatzforderungen erhoben. SAP sprach von Schikanen, die sich gegen einen Konkurrenten richten.

    01.11.20109 Kommentare

  38. Trotz Wachstum: SAPs Gewinn liegt unter den Erwartungen

    Trotz Wachstum

    SAPs Gewinn liegt unter den Erwartungen

    SAP hat seinen Umsatz im letzten Quartal wieder steigern können, beim Gewinn aber die Erwartungen der Analysten enttäuscht. Im Rechtsstreit mit Oracle erwartet der deutsche Konzern nun sehr viel höhere Belastungen.

    27.10.20100 Kommentare

  39. Teched: SAP kündigte Netweaver 7.3 an

    Teched

    SAP kündigte Netweaver 7.3 an

    SAP hat auf seiner Hausmesse Teched in Berlin eine neue Netweaver-Version vorgestellt. SAP Netweaver 7.3 bietet optimierten Komponenten für die Entwicklung neuartiger Geschäftsapplikationen, mobile Anwendungen und die Integration von Daten und Prozessen.

    12.10.201028 Kommentare

  40. Apotheker: Oracle zieht über neuen HP-Chef her

    Apotheker

    Oracle zieht über neuen HP-Chef her

    Larry Ellison feuert gegen den neuen Hewlett-Packard-Chef Léo Apotheker. Dieser sei in "Industriespionage und Diebstahl geistigen Eigentums" Oracles verwickelt und habe bei SAP versagt.

    04.10.201024 Kommentare

  41. Gefeuerter SAP-Chef: Léo Apotheker an der Spitze von HP

    Gefeuerter SAP-Chef

    Léo Apotheker an der Spitze von HP

    Der neue Chef von Hewlett-Packard kommt aus Aachen. Léo Apotheker, bis Februar 2010 noch Chef bei SAP, soll ab November den US-Konzern leiten. Zugleich wurde ein ranghoher Risikokapitalmanager in den Aufsichtsrat berufen.

    30.09.201023 Kommentare

  42. Konzernchef: SAP freut sich über den Streit zwischen HP und Oracle

    Konzernchef

    SAP freut sich über den Streit zwischen HP und Oracle

    SAP freut sich unverhohlen darüber, dass sein Hauptkonkurrent Oracle von Hewlett-Packard verklagt wird. Während Oracle plötzlich ins Servergeschäft eingestiegen sei, bleibe SAP seinem Kerngeschäft Software treu.

    10.09.20108 Kommentare

  43. Oracle

    SAP übernimmt Verantwortung für Urheberrechtsverletzung

    Im Rechtsstreit mit Oracle um die Verletzung von Oracles Urheberrechten durch die SAP-Tochter Tomorrownow räumt SAP Urheberrechtsverletzungen ein und übernimmt dafür die finanzielle Verantwortung.

    06.08.20102 Kommentare

  44. Business ByDesign: Neue Version von SAPs On-Demand-Lösung

    Business ByDesign

    Neue Version von SAPs On-Demand-Lösung

    Mit gehöriger Verspätung bietet SAP nun eine neue Version seines Mittelstandsproduktes SAP Business ByDesign. Das Feature Pack 2.5 (FP 2.5) für die On-Demand-Lösung bietet unter anderem Analysen in Echtzeit und Unterstützung von mobilen Endgeräten.

    03.08.20107 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Adobe
    Flash Player 10.2 für Android ist da
    Adobe: Flash Player 10.2 für Android ist da

    Adobe hat den Flash Player 10.2 für Android veröffentlicht. Der Flash Player unterstützt Dual-Core-Prozessoren und eignet sich für Android 2.2, 2.3 sowie Android 3.0 alias Honeycomb.
    (Macromedia Flash Player Android)

  2. LG Optimus 4X HD
    Smartphone mit Android 4.0 und Quad-Core-Prozessor
    LG Optimus 4X HD: Smartphone mit Android 4.0 und Quad-Core-Prozessor

    LG bringt ein Smartphone mit hochauflösendem 4,7-Zoll-Display, 8-Megapixel-Kamera und Nvidias Tegra 3 auf den Markt. Der Quad-Core-Prozessor läuft mit 1,5 GHz. Außerdem erscheint das Optimus 4X HD gleich mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich.
    (Android 4 0)

  3. Dell XPS 13 im Test
    Schickes Ultrabook der Luxusklasse
    Dell XPS 13 im Test: Schickes Ultrabook der Luxusklasse

    Dell hat sich viel Zeit mit seinem Ultrabook gelassen und mit dem XPS 13 ein Gerät geschaffen, das in erster Linie gut aussehen soll. Herausgekommen ist aber auch ein gut ausgestattetes Notebook. Im Test störten uns vor allem die Temperaturempfindlichkeit und das Touchpad von Cypress.
    (Dell)

  4. RIMs neues Betriebssystem
    Blackberry 10 wird es nur für neue Smartphones geben
    RIMs neues Betriebssystem: Blackberry 10 wird es nur für neue Smartphones geben

    Wer bereits ein Blackberry-Smartphone besitzt, wird kein Update auf das neue Betriebssystem Blackberry 10 erhalten. Lediglich für die wenigen Besitzer eines Blackberry Playbook ist ein Update geplant.
    (Blackberry 10)

  5. SSD 840 Pro im Test
    Samsungs Schnellste kratzt an Intels SSD-Rekorden
    SSD 840 Pro im Test: Samsungs Schnellste kratzt an Intels SSD-Rekorden

    Samsungs SSD 840 Pro soll die erfolgreiche Serie 830 ablösen, dazu bietet sie nicht nur sehr viel Tempo, sondern auch AES-Verschlüsselung mit 256 Bit. Möglich macht das ein neuer Controller, der nicht von Sandforce stammt. Ein Kurztest.
    (Ssd Test)

  6. Dreamliner
    Tesla-Chef hält Akkus der Boeing 787 für Konstruktionsfehler
    Dreamliner: Tesla-Chef hält Akkus der Boeing 787 für Konstruktionsfehler

    Wegen Bränden in den Akkus des Dreamliner 787 darf Boeings neues Passagierflugzeug derzeit nicht starten. Elon Musk, Chef von Tesla Motors und SpaceX, hält einen prinzipiellen Konstruktionsfehler für die Ursache - die Akkus seiner Elektroautos sind nämlich anders aufgebaut.
    (Dreamliner)

  7. Huawei Ascend P6 im Test
    Dünnes Smartphone mit dünner Ausstattung
    Huawei Ascend P6 im Test: Dünnes Smartphone mit dünner Ausstattung

    Mit dem Ascend P6 bietet der chinesische Hersteller Huawei eines der dünnsten Android-Smartphones überhaupt an. Die Hardware kann an manchen Stellen allerdings nicht mit dem Topdesign mithalten.
    (Huawei Ascend P6)


Verwandte Themen
SAP, Léo Apotheker, Software AG, IG Metall, CRM, Shai Agassi, Hasso Plattner, Larry Ellison, Usedsoft, Unternehmenssoftware, Mark Hurd, Oracle, Versionsverwaltung, OpenID

RSS Feed
RSS FeedERP

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de