Bitkom

Artikel

  1. Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig

    Merkel auf IT-Gipfel

    Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig

    Unter 50 MBit/s spielt Netzneutralität nach Ansicht von Bundeskanzlerin Merkel keine Rolle. Auf dem IT-Gipfel machte sie sich zudem für Big Data stark und sorgte mit Äußerungen zum Mooreschen Gesetz für Gelächter.

    21.10.201495 Kommentare

  2. Zuwachs: Beschäftigungsrekord in der deutschen IT-Branche

    Zuwachs

    Beschäftigungsrekord in der deutschen IT-Branche

    Die IT-Branche hat bis Ende 2014 voraussichtlich 953.000 Beschäftigte. Vor allem in den Bereichen Software und IT-Dienstleistungen wurden mehr Mitarbeiter gebraucht. Der Zuwachs bei IT-Jobs im Jahr 2013 war jedoch erheblich stärker ausgefallen.

    20.10.201414 Kommentare

  3. Breitbandausbau: Regierung will LTE-Ausbaupflicht für ländliche Gebiete

    Breitbandausbau

    Regierung will LTE-Ausbaupflicht für ländliche Gebiete

    Die Netzallianz hat ihr Kursbuch für den flächendeckenden Breitbandausbau vorgelegt. Im nächsten Jahr sollen dafür acht Milliarden Euro ausgegeben werden. Wo die fehlenden Milliarden herkommen, bleibt unklar.

    07.10.201456 Kommentare

Anzeige
  1. Cybercrime: BKA fordert Gesetze zur Ermittlung von Tor-Nutzern

    Cybercrime

    BKA fordert Gesetze zur Ermittlung von Tor-Nutzern

    Bei den Ermittlungen zu Computerkriminalität hat die Polizei mit Verschlüsselungs- und Anonymisierungstools zu kämpfen. Jeder vierte Nutzer verzichtet inzwischen aus Sicherheitsgründen auf soziale Netzwerke.

    27.08.2014106 Kommentare

  2. Android Wear: Asus soll auf der Ifa preiswerte Smartwatch zeigen

    Android Wear

    Asus soll auf der Ifa preiswerte Smartwatch zeigen

    Bei Googles Präsentation von Android Wear wurde Asus als einer der Partner vorgestellt, die eine Smartwatch mit dem neuen mobilen Betriebssystem planen, doch seitdem wurde es ruhig. Asus-Chef Jerry Shen hat nun gegenüber Investoren die Pläne konkretisiert.

    15.08.201421 Kommentare

  3. Soziale Netzwerke: Beschäftigte wollen nicht mit dem Chef befreundet sein

    Soziale Netzwerke

    Beschäftigte wollen nicht mit dem Chef befreundet sein

    Nur 5 Prozent sind mit ihrem Chef über ein soziales Netzwerk verbunden. Viele würden eine Freundschafts- oder Kontaktanfrage ihres Chefs auf keinen Fall annehmen.

    07.08.201421 Kommentare

  1. Große Koalition: Schnelles Internet soll durch Versorgungsnetze fließen

    Große Koalition

    Schnelles Internet soll durch Versorgungsnetze fließen

    In vier Jahren soll es eine flächendeckende Versorgung mit 50 MBit/s geben. Für das ambitionierte Breitband-Ziel sollen auch Strom- und Gasnetze genutzt werden.

    03.07.201449 Kommentare

  2. Bundesgerichtshof: Hersteller müssen Abgabe für Drucker und PCs zahlen

    Bundesgerichtshof  

    Hersteller müssen Abgabe für Drucker und PCs zahlen

    Auf Computerhersteller kommen nachträgliche Zahlungen in Millionenhöhe zu. Der BGH hält eine Urheberrechtsabgabe für Drucker und PCs für rechtens. Der Branchenverband Bitkom kritisierte die Entscheidung.

    03.07.2014141 Kommentare

  3. Gesetzgebung: IT-Branche will neue Gesetze zuvor überprüfen

    Gesetzgebung

    IT-Branche will neue Gesetze zuvor überprüfen

    Der Bitkom bietet der Bundesregierung eine IT-Verträglichkeitsprüfung für neue Gesetze an. Möglicherweise dachte der Branchenverband dabei auch an die Vorratsdatenspeicherung und das Gesetz für Internetsperren.

    01.07.201414 Kommentare

  4. Barmer GEK: Wie ein Nutzerkonto bei der Krankenkasse gekapert wird

    Barmer GEK  

    Wie ein Nutzerkonto bei der Krankenkasse gekapert wird

    Ein Datenschutzexperte hat die Krankendaten eines Journalisten der Rheinischen Post einsehen können. Dazu war nicht mehr als dessen Name, Versichertennummer und ein Anruf im Callcenter der Barmer GEK nötig. Jetzt wird ein besserer Schutz gefordert.

    27.06.201435 Kommentare

  5. Jugendliche: Soziale Netze wichtigster Verbreitungsweg für Nachrichten

    Jugendliche

    Soziale Netze wichtigster Verbreitungsweg für Nachrichten

    Laut einer Umfrage lesen Jugendliche vor allem Nachrichten, die ihre Freunde und andere über soziale Netzwerke teilen. Bei den 16- bis 18-Jährigen ist das Fernsehen als Nachrichtenquelle weniger wichtig als das Internet.

    26.06.201416 Kommentare

  6. Umfrage: Jeder Achte will auf jeden Fall Smartglasses verwenden

    Umfrage

    Jeder Achte will auf jeden Fall Smartglasses verwenden

    Brillen mit Computerdisplay sind in Deutschland bislang kaum erhältlich und doch steigt das Interesse an Smartglasses. Fast jeder Dritte kann sich vorstellen, sie zu nutzen, obwohl die Brillen noch sehr teuer sind.

    17.06.2014253 Kommentare

  7. NSA-Affäre: Staat gilt als größere Bedrohung als Cyberkriminelle

    NSA-Affäre

    Staat gilt als größere Bedrohung als Cyberkriminelle

    Auch wenn die Snowden-Enthüllungen immer weniger Menschen interessieren: Ein Jahr nach dem Beginn des NSA-Skandals ist die Unsicherheit zu persönlichen Daten im Internet auf einem neuen Höchststand. Der Staat gilt als größere Bedrohung als Cyberkriminelle.

    04.06.201432 Kommentare

  8. Instant Messaging: Zahl der verschickten SMS in Deutschland bricht ein

    Instant Messaging

    Zahl der verschickten SMS in Deutschland bricht ein

    Die Messaging-Dienste nehmen den Mobilfunkbetreibern massiv Marktanteile bei der SMS ab. Die Netzbetreiber werden nervös und klagen über die Konkurrenz.

    30.05.2014228 Kommentare

  9. 254 PByte: Branche von Zunahme des mobilen Datenvolumens überrascht

    254 PByte

    Branche von Zunahme des mobilen Datenvolumens überrascht

    Die IT-Branche hat die Zunahme des Datenvolumens in den deutschen Mobilfunknetzten um 71 Prozent auf 254,6 PByte im Jahr nicht kommen sehen. Laut Cisco wird dieser Wert 2018 monatlich erreicht.

    13.05.201461 Kommentare

  10. Jugendliche: Smartphone ist wichtigstes Zugangsgerät zum Internet

    Jugendliche

    Smartphone ist wichtigstes Zugangsgerät zum Internet

    Unter den Jugendlichen ist das Smartphone das wichtigste Zugangsgerät, das Notebook folgt mit 69 Prozent, der stationäre Computer mit 52 Prozent.

    28.04.201418 Kommentare

  11. Deutschland: Zwei Drittel wissen nicht, was ein Startup ist

    Deutschland

    Zwei Drittel wissen nicht, was ein Startup ist

    Der Begriff Startup ist 68 Prozent der Deutschen unbekannt. Von den wenigen, die wissen, was ein Startup ist, können sich nur 20 Prozent vorstellen, eines zu gründen. Zudem gründen kaum Frauen ein Startup.

    10.04.201440 Kommentare

  12. Girls' Day: Frauenanteil in der IT bei nur 14 Prozent

    Girls' Day

    Frauenanteil in der IT bei nur 14 Prozent

    Am Girls' Day muss der Bitkom einräumen, dass der Frauenanteil bei den IT-Spezialisten noch immer viel zu niedrig ist. Der Anteil bei den Auszubildenden in IT-Berufen liegt mit rund 8 Prozent noch deutlich niedriger.

    27.03.201483 Kommentare

  13. Netzallianz: Gute Worte statt Geld für den Breitbandausbau

    Netzallianz

    Gute Worte statt Geld für den Breitbandausbau

    Minister Dobrindt startet am Freitag seine Initiative Netzallianz für den Breitbandausbau in Deutschland. Vorab stichelt die Konkurrenz schon kräftig gegen die Telekom.

    06.03.201440 Kommentare

  14. Urheberrecht: Widerstand gegen Verbote von Links und eingebetteten Videos

    Urheberrecht  

    Widerstand gegen Verbote von Links und eingebetteten Videos

    Die offene Beratung zur Reform des EU-Urheberrechts ist beendet. Mehr als 10.000 Antworten sind eingegangen. Große Bedenken gibt es gegen mögliche Lizenzen für Links und eingebettete Videos.

    05.03.20147 Kommentare

  15. Deutschland: 9,6 Milliarden Euro Umsatz mit mobilen Datendiensten

    Deutschland

    9,6 Milliarden Euro Umsatz mit mobilen Datendiensten

    Die Mobilfunkbetreiber können sich 2014 über weiteres Wachstum bei den Umsätzen mit dem mobilen Internet freuen. Auch das übertragene Datenvolumen steigt.

    18.02.201419 Kommentare

  16. Deutschland: 97 Prozent des Handyumsatzes mit Smartphones

    Deutschland

    97 Prozent des Handyumsatzes mit Smartphones

    Fast der gesamte Umsatz mit Mobiltelefonen entfällt in diesem Jahr in Deutschland auf Smartphones. Der Absatz von Smartphones in Deutschland hat sich seit 2011 fast verdoppelt.

    12.02.20149 Kommentare

  17. Safer Internet Day: Vertrauen in IT-Sicherheit stark gesunken

    Safer Internet Day

    Vertrauen in IT-Sicherheit stark gesunken

    Vier von fünf Internetnutzern halten ihre Daten für nicht mehr sicher. Dabei vertrauen sie Staat und Behörden noch weniger als der Wirtschaft. Verbraucherschützer sollen das Recht bekommen, bei Verstößen gegen den Datenschutz Klage zu erheben, wie der Justizminister ankündigt.

    11.02.201411 Kommentare

  18. Bitkom und ZPÜ: Urheberrechtsabgabe auf Computer bei 240 Millionen Euro

    Bitkom und ZPÜ

    Urheberrechtsabgabe auf Computer bei 240 Millionen Euro

    Verwertungsgesellschaften und Herstellerverbände haben sich nach drei Jahren auf die Urheberrechtsabgabe für PCs verständigt. Für Rechner in Unternehmen wird es erheblich billiger als für private Nutzer.

    27.01.2014101 Kommentare

  19. Telekommunikation: Netzausbau in Deutschland zu langsam

    Telekommunikation

    Netzausbau in Deutschland zu langsam

    Gemessen am weltweiten Ausbau der Internet-Infrastruktur und Telekomnetze liegen Deutschland und die Mehrzahl der EU-Staaten beim Netzausbau deutlich zurück.

    26.01.201458 Kommentare

  20. Deutschland: Bitkom rechnet den Breitbandausbau schön

    Deutschland

    Bitkom rechnet den Breitbandausbau schön

    Laut Bitkom liegt Deutschland beim Breitbandausbau auf dem 5. Platz. Welche Datenübertragungsrate die Haushalte erhalten, wird dabei nicht angegeben. Doch das Breitbandziel der Bundesregierung lautet, 75 Prozent der Haushalte mit mindestens 50 MBit/s zu versorgen.

    21.01.201451 Kommentare

  21. Breitbandausbau: Bayern kontert Dobrindts Pläne für das schnelle Netz

    Breitbandausbau

    Bayern kontert Dobrindts Pläne für das schnelle Netz

    Die Bundesregierung will weiterhin kein Geld für den Breitbandausbau lockermachen. Bayern stockt hingegen die Förderung um eine halbe Milliarde Euro auf.

    14.01.201415 Kommentare

  22. Umfrage: Immer mehr Nutzer zahlen für News im Internet

    Umfrage

    Immer mehr Nutzer zahlen für News im Internet

    Nutzer zahlen durchschnittlich 13,60 Euro pro Monat für Paid Content im Internet. 25 Prozent aller Internetnutzer in Deutschland geben Geld für journalistische Online-Inhalte aus.

    13.01.201444 Kommentare

  23. Video-on-Demand: 22 Millionen Filme in Deutschland legal heruntergeladen

    Video-on-Demand

    22 Millionen Filme in Deutschland legal heruntergeladen

    Video-on-Demand soll im Jahr 2014 einen Umsatz von 134 Millionen Euro erreichen. Fernseher, Blu-ray-Player und Set-Top-Boxen sind ohne Internetanschluss nur noch für wenige Verbraucher interessant. Doch viele Smart-TVs bleiben noch offline.

    06.01.201438 Kommentare

  24. Whatsapp, iMessage, Facebook: Umsatz mit SMS bricht ein

    Whatsapp, iMessage, Facebook

    Umsatz mit SMS bricht ein

    Erstmals geben die Mobilfunkunternehmen zu, dass sie durch Instant-Messaging-Anwendungen massiv Umsatz bei SMS verlieren. Der Einbruch liegt 2013 bei 13 Prozent.

    14.11.201367 Kommentare

  25. Schlandnet: So funktioniert das deutsche Internet

    Schlandnet

    So funktioniert das deutsche Internet

    Marketing-Gag oder ernst gemeinte Initiative? An den Plänen der Telekom für ein nationales oder regionales Internet scheiden sich die Geister. Auch technisch ist das Thema komplexer, als der Provider zu vermitteln versucht.

    13.11.201337 Kommentare

  26. Datenschutz: Telekom plant deutsches Internet

    Datenschutz

    Telekom plant deutsches Internet

    Die Deutsche Telekom will auf verschiedene Weise die Sicherheit im Netz erhöhen. Neben einem speziellen Angebot für Unternehmen ist auch ein innerdeutscher Internetverkehr in Vorbereitung.

    11.11.201366 Kommentare

  27. Kopplungsverbot: Wirtschaft sieht werbefinanzierte Angebote in Gefahr

    Kopplungsverbot

    Wirtschaft sieht werbefinanzierte Angebote in Gefahr

    Die geplante EU-Datenschutzreform verbietet die unnötige Kopplung von Internetdiensten mit Werbung. Selbst der Bundesdatenschutzbeauftragte befürchtet eine "Bevormundung der Nutzer".

    05.11.201332 Kommentare

  28. Softwareentwickler: Weniger offene IT-Stellen in Deutschland

    Softwareentwickler

    Weniger offene IT-Stellen in Deutschland

    Die Zahl der offenen IT-Stellen in Deutschland ist um 4.000 zurückgegangen. 72 Prozent der IT-Unternehmen, die freie Stellen haben, suchen Softwareentwickler.

    29.10.201362 Kommentare

  29. Bundesagentur: Beschäftigtenrekord in der deutschen IT-Branche

    Bundesagentur

    Beschäftigtenrekord in der deutschen IT-Branche

    Mit 917.000 Menschen wird die IT-Branche ihren bisher höchsten Beschäftigtenwert erreichen. Selbst vor Ausbruch der Weltwirtschaftskrise im Jahr 2008 gab es nicht mehr IT-Mitarbeiter. Dagegen haben die Telekommunikationsfirmen erneut Beschäftigte abgebaut.

    16.10.201315 Kommentare

  30. Deutschland: Nachfrage nach Tablets steigt weiter stark an

    Deutschland

    Nachfrage nach Tablets steigt weiter stark an

    Der Boom bei Tablets hält weiterhin an, zugleich sind die PC-Verkäufe in Deutschland in einem Quartal um fast 19 Prozent gesunken.

    07.10.201324 Kommentare

  31. Bundestagswahl: Netzpolitik soll zentrales Thema der Regierung werden

    Bundestagswahl

    Netzpolitik soll zentrales Thema der Regierung werden

    Noch immer ist unklar, welche Parteien die künftige Regierung bilden. Was in Sachen Netzpolitik zu tun ist, haben Verbände und Organisationen inzwischen formuliert.

    27.09.20133 Kommentare

  32. Aus für Chipkarte: Techniker wechselt zur elektronischen Gesundheitskarte

    Aus für Chipkarte

    Techniker wechselt zur elektronischen Gesundheitskarte

    Nach 45 Millionen Chipkarten ist jetzt Schluss. Die Techniker Krankenkasse gibt nur noch die elektronische Gesundheitskarte aus. Zum Jahresende sollen alle Versicherten eine haben.

    20.09.201340 Kommentare

  33. NSA-Skandal: Zeitungsverleger wollen Magna Carta für Telekommunikation

    NSA-Skandal

    Zeitungsverleger wollen Magna Carta für Telekommunikation

    Es gehört zur Würde des Menschen, in Freiheit auch elektronisch kommunizieren zu können. Das hat der Präsident der Zeitungsverleger erklärt und eine Magna Carta der Telekommunikation gefordert, die globale Standards festlegt.

    17.09.20134 Kommentare

  34. Netzneutralität: EU-Kommission hält an Zwei-Klassen-Internet fest

    Netzneutralität

    EU-Kommission hält an Zwei-Klassen-Internet fest

    Trotz aller Kritik hat sich EU-Kommissarin Kroes beim Thema Netzneutralität durchgesetzt. Provider dürfen Inhalte bestimmter Anbieter bevorzugt behandeln. Anders als gestern noch behauptet, gilt das Verbot von Drosselung nur innerhalb des vereinbarten Datenvolumens.

    12.09.201333 Kommentare

  35. IT-Sicherheit: Massiver Rückgang bei Phishing-Fällen in Deutschland

    IT-Sicherheit

    Massiver Rückgang bei Phishing-Fällen in Deutschland

    Laut BKA und Bitkom sind die Phishing-Fälle in Deutschland fast um die Hälfte zurückgegangen. Doch ein Hersteller von Sicherheitssoftware widerspricht.

    29.08.201316 Kommentare

  36. Studie: Mehrzahl der Nutzer verwendet Tablet nur mit WLAN

    Studie

    Mehrzahl der Nutzer verwendet Tablet nur mit WLAN

    Die meisten Besitzer eines Tablets in Deutschland verwenden ihr Gerät ausschließlich über eine WLAN-Verbindung. Ein Grund könnte sein, dass es viele Tablets nur mit WLAN-Technik gibt. Und die mit Mobilfunkmodem kosten mehr.

    28.08.201335 Kommentare

  37. Studien: 8 von 10 Bundesbürgern unter 30 Jahren sind Computerspieler

    Studien

    8 von 10 Bundesbürgern unter 30 Jahren sind Computerspieler

    Die Spielebranche erzielt nirgendwo weltweit stabilere Umsätze als in Deutschland, so eine aktuelle Studie. Besonderes Wachstum sollen die neuen Konsolen Xbox One und Playstation 4 bringen.

    13.08.201339 Kommentare

  38. Raus aus Cloud und Facebook: Internetnutzer verlieren Vertrauen in Staat und Wirtschaft

    Raus aus Cloud und Facebook

    Internetnutzer verlieren Vertrauen in Staat und Wirtschaft

    Nur 2 Prozent der Internetnutzer glauben noch, dass ihre Daten im Internet sehr sicher sind. Wegen der Bedrohungslage wollen 43 Prozent keine vertraulichen E-Mails mehr verschicken. 19 Prozent wollen auf Cloud-Dienste verzichten, 13 Prozent auf soziale Netzwerke.

    25.07.2013190 Kommentare

  39. Deutschland: Mobiles Datenvolumen steigt auf 140 Millionen GByte

    Deutschland

    Mobiles Datenvolumen steigt auf 140 Millionen GByte

    Das mobile Datenvolumen in Deutschland ist um 40 Prozent angestiegen. Bald bringt die mobile Internetnutzung mehr Umsatz als Telefonie.

    23.07.201335 Kommentare

  40. Netzneutralität: EU-Kommission will Zwei-Klassen-Internet erlauben

    Netzneutralität

    EU-Kommission will Zwei-Klassen-Internet erlauben

    Von Netzneutralität keine Spur: Nach dem Willen der EU-Kommission sollen die Internetprovider freie Hand für die Bevorzugung von Inhalten bestimmter Anbieter bekommen.

    15.07.2013158 Kommentare

  41. Europäischer Gerichtshof: Urheberrechtsabgabe auf Drucker und PC sind rechtens

    Europäischer Gerichtshof

    Urheberrechtsabgabe auf Drucker und PC sind rechtens

    Der Europäische Gerichtshof stimmt der Abgabe auf Drucker und PC zu. Wegen einer Einschränkung wären aber laut Bitkom Ausdrucke von Werken einer Person, die von jemand anderem ins Internet gestellt werden, nicht betroffen.

    27.06.201317 Kommentare

  42. Regierungsprogramm: CDU verspricht Tablets an allen Schulen

    Regierungsprogramm

    CDU verspricht Tablets an allen Schulen

    Die CDU will alle Schulen in Deutschland mit moderner Computertechnologie und Internetanschluss ausstatten. Laut einer früheren Studie des Bitkom arbeiten nur 15 Prozent der Schüler im Unterricht täglich mit dem PC.

    03.06.2013126 Kommentare

  43. Studie: Der Durchschnittsspieler zockt täglich 110 Minuten

    Studie

    Der Durchschnittsspieler zockt täglich 110 Minuten

    Männliche Spieler verbringen rund 120 Minuten am Tag mit ihrem Hobby, weibliche nur 93 Minuten. Das ist ein Ergebnis einer neuen Studie. Ein weiteres: Immerhin gut 16 Prozent der Gamer spielen zwischen 23 Uhr und 6 Uhr morgens.

    30.05.201346 Kommentare

  44. Digitimes: Windows-8-Tablets sollen 8 Prozent des Marktes erreichen

    Digitimes

    Windows-8-Tablets sollen 8 Prozent des Marktes erreichen

    Eine Preissenkung bei den Softwarelizenzen hilft Windows 8-Geräten. Ihr Anteil soll auf 10 bis 20 Millionen steigen.

    23.05.201376 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Gerüchte
    Canon 650D mit 24 Megapixeln
    Gerüchte: Canon 650D mit 24 Megapixeln

    Für Canons Digitalspiegelreflexkamera 600D könnte bald ein Nachfolger erscheinen. Die Mittelklassekamera soll Gerüchten zufolge Fotos mit 24 Megapixeln aufnehmen und in Full-HD filmen können.
    (Canon Eos 650)

  2. Patentklagen
    Steve Wozniak sieht Garagenfirmen in Gefahr
    Patentklagen: Steve Wozniak sieht Garagenfirmen in Gefahr

    Apple-Mitgründer Steve Wozniak fürchtet um junge Startups und die technische Weiterentwicklung. Sie würden durch klagefreudige große Unternehmen ohne eigene Innovationen behindert.
    (Steve Jobs)

  3. Test Samsung Galaxy S3
    Kräftiges Smartphone als neue Android-Referenzklasse
    Test Samsung Galaxy S3: Kräftiges Smartphone als neue Android-Referenzklasse

    Samsungs Galaxy S3 ist dank seiner Quadcore-CPU schnell und das große Display lädt zum Videogucken ein. Es ist auch leicht - wegen seines Plastikgehäuses. Mit Softwarefunktionen versucht Samsung, es dem Konkurrenten Apple gleichzutun. Das klappt aber noch nicht so ganz.
    (Samsung Galaxy S3 Test)

  4. Furby Plush
    Die Auferstehung eines elektronischen Kuschelviechs
    Furby Plush: Die Auferstehung eines elektronischen Kuschelviechs

    Furby ist wieder da. Das elektrische Spielzeug versteht mehr, zeigt mehr Gefühle, kann bei Misshandlungen mies gelaunt sein und zur Besänftigung über iOS-Apps gefüttert werden.
    (Furby)

  5. Actionkamera
    Gopro Hero 3 filmt in 4K
    Actionkamera: Gopro Hero 3 filmt in 4K

    Gopro hat seine Actionkamera-Serie überarbeitet und bietet unter dem Namen Hero 3 nun gleich drei Modelle an. Das teuerste nimmt Videos in 4K-Auflösung mit 12 Bildern pro Sekunde auf. Für flüssige Bewegungen reicht diese publicityträchtige Auflösung jedoch kaum.
    (Gopro 3)

  6. Sonos Playbar
    Heimkino und Musik in der ganzen Wohnung
    Sonos Playbar: Heimkino und Musik in der ganzen Wohnung

    Sonos hat nun seine Playbar öffentlich vorgestellt. Die Soundbar soll Fernsehern nicht nur zu besserem Klang verhelfen, sie vernetzt sich zur Fernsehton- und Musikwiedergabe auch mit anderen Sonos-Audioplayern.
    (Sonos Playbar)

  7. Test PES 2014 und Fifa 14
    Das ewige Rasenduell
    Test PES 2014 und Fifa 14: Das ewige Rasenduell

    Nicht nur kosmetische Änderungen, sondern eine überarbeitete Spielmechanik und mehr Realismus: Sowohl Konami als auch EA Sports bieten mit PES 2014 und Fifa 14 Dribbelspaß auf höchstem Niveau - trotzdem gibt es einen klaren Sieger im Duell.
    (Pes 2014)


Verwandte Themen
Universal-Ladegerät, IT-Jobs, Stayfriends, Gesundheitskarte, Urheberabgabe, Bundesfinanzministerium, Deutscher Computerspielpreis, Studie, Cybercrime, GEZ, SMS, Gema, Timotheus Höttges, BIU

RSS Feed
RSS FeedBitkom

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de