Spotify

Artikel

  1. Musik-Streaming-Dienste: Apple Music klingt wie alle anderen

    Musik-Streaming-Dienste

    Apple Music klingt wie alle anderen

    Apple Music will Bewegung in den Markt des Musikstreamings bringen. Doch Apple hat ein Problem. Als Späteinsteiger hat das Unternehmen viele Konkurrenten mit ähnlichen Angeboten.

    02.07.201577 KommentareVideo

  1. Musik-Streaming: Apple einigt sich offenbar mit Indie-Labels

    Musik-Streaming

    Apple einigt sich offenbar mit Indie-Labels

    Einigung in letzter Minute: Apple soll kurz vor dem Start seines Musik-Streaming-Dienstes Apple Music mit wichtigen unabhängigen Plattenfirmen Verträge geschlossen haben.

    24.06.20150 Kommentare

  2. Kostenlose Probemonate: Taylor Swift bezwingt Apple

    Kostenlose Probemonate

    Taylor Swift bezwingt Apple

    Ein Teenie-Idol bewegt Apple dazu, das Geschäftsmodell von Apple Music anzupassen. Ursprünglich sollten die Künstler während der dreimonatigen Probephase des Musikstreamingdienstes keine Tantiemen erhalten. Wenige Zeilen von Taylor Swift haben Apple nun zum Umdenken gebracht.

    22.06.2015274 Kommentare

Anzeige
  1. Youtube Gaming: Dieser Livestream ist in Ihrem Land nicht verfügbar

    Youtube Gaming

    Dieser Livestream ist in Ihrem Land nicht verfügbar

    E3 2015 Bei seiner neuen Plattform Youtube Gaming sucht Google in Echtzeit nach urheberrechtlich geschützten Inhalten. Besonders in Deutschland dürften viele Livestreams und Videos gesperrt werden.

    16.06.201538 Kommentare

  2. Indie-Labels fehlen: Apple Music streamt nur einen Teil des iTunes-Katalogs

    Indie-Labels fehlen

    Apple Music streamt nur einen Teil des iTunes-Katalogs

    Wer erwartet hat, dass Apple Music den gesamten iTunes-Katalog umfassen wird, wird zumindest zu Beginn enttäuscht sein, denn die Verhandlungen mit kleineren Plattenfirmen sind offenbar noch gar nicht abgeschlossen - etwa 13 Millionen Titel fehlen noch.

    12.06.201512 KommentareVideo

  3. Musik-Streaming: Spotify hat 20 Millionen zahlende Nutzer

    Musik-Streaming

    Spotify hat 20 Millionen zahlende Nutzer

    Spotify hat nach eigenen Angaben 20 Millionen zahlende Abonnenten. Kurz vor dem Start des Konkurrenten Apple Music hat sich das Unternehmen außerdem neues Geld besorgt.

    11.06.201513 Kommentare

  1. Musikdienst: Apple streamt nur mit 256 KBit/s und erlaubt Offline-Nutzung

    Musikdienst

    Apple streamt nur mit 256 KBit/s und erlaubt Offline-Nutzung

    Der neue Musikstreamingdienst Apple Music erlaubt das Herunterladen von Alben für die Offline-Nutzung, doch das Streaming erfolgt nur mit 256 KBit/s. Das ist eine geringere Datenrate als bei der Konkurrenz.

    10.06.2015393 KommentareVideo

  2. Doug Morris: Sony-Music-Chef bestätigt Apples Musikstreaming-Dienst vorab

    Doug Morris

    Sony-Music-Chef bestätigt Apples Musikstreaming-Dienst vorab

    Doug Morris ist Chef des mächtigen Musiklabels Sony Music und hat auf der Midem Konferenz in Cannes über Apples Musikstreaming-Ambitionen gesprochen. Apple Beats soll ihm zufolge auf der Entwicklerkonferenz WWDC angekündigt werden.

    08.06.201523 Kommentare

  3. Studie: 20 Millionen Musik-Streaming-Nutzer in Deutschland

    Studie

    20 Millionen Musik-Streaming-Nutzer in Deutschland

    Rund 40 Prozent der Internetnutzer in Deutschland hören laut einer Studie Musik über Streaming-Dienste wie Spotify, Deezer und Soundcloud. Nicht bei allen Altersgruppen ist das Musikstreaming gleich beliebt.

    06.06.201536 Kommentare

  4. SSH: Sechs Jahre alter Bug bedroht Github-Repositories

    SSH

    Sechs Jahre alter Bug bedroht Github-Repositories

    Ein Debian-Bug aus dem Jahr 2008 hinterlässt immer noch Spuren. Eine Analyse der öffentlichen SSH-Schlüssel bei Github zeigt: Mittels angreifbarer Schlüssel hätten Angreifer die Repositories von Projekten wie Python und Firmen wie Spotify oder Yandex manipulieren können.

    03.06.20159 Kommentare

  5. Spotify-Konkurrent: Apples Musik-Streaming soll 10 US-Dollar im Monat kosten

    Spotify-Konkurrent

    Apples Musik-Streaming soll 10 US-Dollar im Monat kosten

    Apples neuer Musik-Streaming-Dienst soll neue Kunden anlocken und wird vermutlich zum Entwicklerkongress WWDC in der zweiten Juniwoche vorgestellt. Einem Medienbericht zufolge soll der monatliche Preis bei 10 US-Dollar liegen, damit würde Beats Music direkt mit Spotify konkurrieren.

    02.06.201599 Kommentare

  6. Die Woche im Video: Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

    Die Woche im Video

    Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben viel Spannendes zur BND-Affäre gehört, aber noch viele Fragen. Zur Aufheiterung haben wir uns Apps für Googles VR-Brille Cardboard angeguckt und eine der besten SSDs getestet. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    23.05.20155 KommentareVideo

  7. Videostreaming: Spotify spielt künftig Videos und Podcasts ab

    Videostreaming

    Spotify spielt künftig Videos und Podcasts ab

    Der Musikstreaming-Dienst Spotify steigt ins Videogeschäft ein. Mit seinem Spotify Video will das schwedische Unternehmen Angeboten wie Youtube und Vimeo Konkurrenz machen. Für Deutschland hat der Dienst eigene Angebote.

    20.05.201510 KommentareVideo

  8. Apple, Spotify, Napster: Fünf Punkte zur Zukunft des Musikstreamings

    Apple, Spotify, Napster

    Fünf Punkte zur Zukunft des Musikstreamings

    Musikstreaming boomt, doch die Probleme wachsen ebenfalls. Spotify schreibt tiefrote Zahlen, die ersten Dienste machen dicht. Auf die übrigen wartet ein harter Verdrängungskampf.

    14.05.2015101 Kommentare

  9. Warner Music: Mehr Umsatz mit Streaming als mit Downloads

    Warner Music

    Mehr Umsatz mit Streaming als mit Downloads

    Als erstes der großen Labels macht Warner Music mehr Umsatz mit Streaming als mit Downloads. Zugleich will die Musikindustrie kostenloses Streaming massiv einschränken.

    12.05.201510 Kommentare

  10. Streaming: Spotify macht immer mehr Verlust

    Streaming

    Spotify macht immer mehr Verlust

    Spotify macht fast 200 Millionen US-Dollar Verlust. Schuld seien höhere Ausgaben für die Entwicklung neuer Produkte und die internationale Expansion.

    11.05.201597 Kommentare

  11. Beats Music: Apples Streaming-Dienst soll bald starten

    Beats Music

    Apples Streaming-Dienst soll bald starten

    Apple will mit seinem Streaming-Dienst auch kostenlos Musik anbieten. Noch verhandelt das Unternehmen mit der Musikindustrie, aber der Start des Spotify-Konkurrenten soll kurz bevorstehen.

    10.05.201562 Kommentare

  12. Günther Oettinger: EU und Telekom wollen Regulierung zu Whatsapp und Google

    Günther Oettinger

    EU und Telekom wollen Regulierung zu Whatsapp und Google

    Digitalkommissar Oettinger arbeitet an einer EU-Regulierungsbehörde, die die Marktmacht von US-Internetunternehmen wie Whatsapp, Facebook oder Google massiv einschränken soll. Verantwortlich dafür - wie auch bei einem ähnlichen Plan - sollen die Deutsche Telekom und Orange sein.

    24.04.201523 Kommentare

  13. Musikstreaming: Jay Z startet Spotify-Konkurrenten Tidal

    Musikstreaming

    Jay Z startet Spotify-Konkurrenten Tidal

    Rapper Jay Z hat schon mit Musiklabels und Kleidungsmarken von sich reden gemacht - nun macht er mit Stars wie Madonna an seiner Seite Spotify und anderen Musikflatrates Konkurrenz.

    31.03.201524 KommentareVideo

  14. Streaming: Universal Music will Gratis-Nutzung von Spotify einschränken

    Streaming

    Universal Music will Gratis-Nutzung von Spotify einschränken

    Universal Music will offenbar den kostenlosen Zugang zu Spotify weiter einschränken. Der Musikkonzern versuche, eine zeitliche Begrenzung durchzusetzen, weil iTunes sonst weniger Einnahmen bringe, berichtet die Financial Times.

    22.03.2015132 Kommentare

  15. Apple-Patent: Navi weicht Funklöchern aus

    Apple-Patent

    Navi weicht Funklöchern aus

    Apple hat in den USA ein Patent zugesprochen bekommen, mit dem die Navigation in Apple Maps künftig vor Funklöchern ausweichen könnte. Die Strecke wird nach möglichst guter Mobilfunkabdeckung geplant, was bei der neuen Autogeneration immer wichtiger wird.

    05.03.201575 Kommentare

  16. Streaming: Spotify zahlt 73 Prozent der Einnahmen an Musikindustrie

    Streaming

    Spotify zahlt 73 Prozent der Einnahmen an Musikindustrie

    Von einem Streaming-Abo bei Spotify oder Deezer kommt wie erwartet nur ein sehr geringer Teil bei den Künstlern an. Das ergab eine Studie der Musikindustrie und Ernst & Young.

    10.02.2015211 Kommentare

  17. Beats Music: Apples Streamingdienst soll günstiger als Spotify werden

    Beats Music

    Apples Streamingdienst soll günstiger als Spotify werden

    Als Apple den Kopfhörerhersteller Beats übernahm, fragten sich viele, ob der Kaufpreis nicht zu hoch gewesen sei. Apple erwarb damit aber auch den Streamingdienst Beats Music. Der soll nun mit Kampfpreisen als Spotify-Konkurrent etabliert werden.

    05.02.201545 Kommentare

  18. Datenpaket: Spotify-Kunden erhalten von der Telekom zusätzliches Datenvolumen

    Datenpaket

    Spotify-Kunden erhalten von der Telekom zusätzliches Datenvolumen

    Für einen Aufpreis von zehn Euro erhalten T-Mobile-Kunden Zugang zum Musikdienst Spotify. Eigentlich soll dabei das Datenvolumen geschont werden, doch das stimmt nicht ganz. Nun gibt die Deutsche Telekom 100 MByte Datenvolumen auf jeden Tarif kostenlos dazu.

    03.02.201554 Kommentare

  19. Finanzierungsrunde: Spotify bewertet sich selbst mit 8 Milliarden US-Dollar

    Finanzierungsrunde

    Spotify bewertet sich selbst mit 8 Milliarden US-Dollar

    Spotify benötigt erneut Geld und sucht in einer neuen Finanzierungsrunde nach 500 Millionen US-Dollar. Der Musikdienst zeigte in den vergangenen Monaten ein starkes Wachstum.

    30.01.20159 Kommentare

  20. Sony: Spotify ersetzt Music Unlimited auf der Playstation

    Sony

    Spotify ersetzt Music Unlimited auf der Playstation

    Noch im Frühjahr 2015 startet Spotify laut Sony offiziell auf der Playstation 3 und 4. Gleichzeitig gibt das Unternehmen bekannt, dass auf der PS Vita mehrere Dienste entfallen.

    28.01.201530 Kommentare

  21. Music Key: Alles oder nichts für Indie-Musiker bei Youtube

    Music Key

    Alles oder nichts für Indie-Musiker bei Youtube

    Entweder man stellt seine gesamte Musik für das Abo-Modell Music Key bereit oder man wird von Youtube gesperrt. So stellt eine US-Musikerin das neue Geschäftsmodell der Google-Tochter dar, dem sie sich nicht unterordnen will.

    26.01.201583 Kommentare

  22. Spezialdienste vs. Netzneutralität: Freie Fahrt für ein Phantom

    Spezialdienste vs. Netzneutralität

    Freie Fahrt für ein Phantom

    Brauchen wir eine Überholspur im Netz oder reicht ein Daten-Blaulicht für Notdienste? Die Debatte über die Netzneutralität krankt noch immer daran, dass niemand weiß, worüber eigentlich diskutiert wird.

    23.01.201529 Kommentare

  23. Musikstreaming: Spotify hat 15 Millionen zahlende Nutzer

    Musikstreaming

    Spotify hat 15 Millionen zahlende Nutzer

    Mehr als 15 Millionen Nutzer zahlen laut Spotify für den Dienst. Das sind fünf Millionen Nutzer mehr als im Mai 2014. Das Unternehmen kann solche Erfolgsmeldungen in diesem Jahr brauchen.

    12.01.201546 Kommentare

  24. Beosound Moment: Musikplayer von Bang & Olufsen mit Holznavigation

    Beosound Moment

    Musikplayer von Bang & Olufsen mit Holznavigation

    Bang & Olufsen hat mit dem Beosound Moment einen Medienplayer in Form eines Tablets vorgestellt. Die Holzoberfläche auf der einen Seite ist berührungsempfindlich und erlaubt die Steuerung der Musikwiedergabe. Auf der Rückseite ist ein Touchscreen untergebracht.

    09.01.20153 Kommentare

  25. Audiostreaming: Google attackiert Airplay mit Google Cast for Audio

    Audiostreaming

    Google attackiert Airplay mit Google Cast for Audio

    CES 2015 Nach dem Erfolg mit Chromecast will Google auch im Audiobereich Apple Konkurrenz machen. Mit dem System Google Cast for Audio und einflussreichen Partnern könnte das gelingen - wenn nur Spotify nicht fehlen würde.

    05.01.201522 KommentareVideo

  26. Musikmarkt: Streamingdienste legen 2014 um 54 Prozent zu

    Musikmarkt

    Streamingdienste legen 2014 um 54 Prozent zu

    Die gute alte Schallplatte aus Vinyl gehört zu den ganz großen Gewinnern im US-Musikmarkt 2014 - aber absolut gesehen bleibt sie ein Nischenprodukt. Beim Großteil der Hörer etablieren sich stattdessen Streamingdienste wie Spotify.

    03.01.201592 Kommentare

  27. IMHO: Video-Netzwerke sind die Plattenfirmen des 21. Jahrhunderts

    IMHO

    Video-Netzwerke sind die Plattenfirmen des 21. Jahrhunderts

    Die Aufregung um den Ausstieg von Simon "Ungespielt" Unge bei Mediakraft ist berechtigt. Solche Unternehmen, die sich Netzwerke nennen, handeln wie früher die Musiklabels: Junge Talente werden langfristig gebunden - das kann nur schiefgehen.

    24.12.201468 Kommentare

  28. Mobilfunktarif: Spotify Family ist bei der Telekom nicht nutzbar

    Mobilfunktarif

    Spotify Family ist bei der Telekom nicht nutzbar

    Den günstigen Tarif Spotify Family erlaubt die Deutsche Telekom ihren Mobilfunkkunden nicht, auch wenn sie den Spotify Mobilfunktarif oder die Spotify Option gebucht haben.

    24.11.201428 Kommentare

  29. US-Musiker: Nikki Sixx kritisiert Labels für magere Streaming-Profite

    US-Musiker

    Nikki Sixx kritisiert Labels für magere Streaming-Profite

    Der Gründer der Band Mötley Crüe, Nikki Sixx, bringt einen neuen Aspekt in die Debatte um legales Streaming von Musik. Seiner Meinung nach kommt bei den Künstlern wenig von den Lizenzgeldern an, weil diese vor allem von Plattenfirmen und Verlagen kassiert würden.

    21.11.201427 Kommentare

  30. Youtube: "Kein Streamingdienst kann auf Indies verzichten"

    Youtube

    "Kein Streamingdienst kann auf Indies verzichten"

    Die Indies freuen sich, dass Youtube eine Einigung zu Music Key ermöglicht hat. Ihr Marktanteil von 30 Prozent sei selbst für den Weltmarktführer bei einem Zahlungsdienstleister unverzichtbar.

    17.11.20140 Kommentare

  31. Streaming: Swifts Label bekam nur 2 Millionen Dollar von Spotify

    Streaming

    Swifts Label bekam nur 2 Millionen Dollar von Spotify

    Nicht sechs Millionen US-Dollar, sondern in den USA nur ein Zwölftel davon - das soll die Plattenfirma von Taylor Swift von Spotify erhalten haben. Swifts Labelchef Borchetta und Spotify-Gründer Ek streiten in der Presse.

    13.11.201468 Kommentare

  32. Music Key: Youtube startet kostenpflichtiges Musikangebot

    Music Key

    Youtube startet kostenpflichtiges Musikangebot

    Googles Videoplattform Youtube baut das Musikangebot aus. Mit besserer Qualität und Zusatzfunktionen will der Dienst zahlende Abonnenten gewinnen.

    13.11.201424 Kommentare

  33. Streaming: Spotify will Taylor Swift 6 Millionen US-Dollar zahlen

    Streaming  

    Spotify will Taylor Swift 6 Millionen US-Dollar zahlen

    Drei Mythen rund um legales Musikstreaming will Spotify-Chef Daniel Ek widerlegen. Er nennt in einer ausführlichen Analyse Zahlen zum Vergütungsmodell, von dem Sängerin Taylor Swift nicht mehr profitieren will. Auch, was ein einzelner Stream dem Künstler finanziell bringt, berichtet der CEO.

    12.11.201437 Kommentare

  34. Werbefreies Abo: Youtube einigt sich mit Independent-Labels

    Werbefreies Abo

    Youtube einigt sich mit Independent-Labels

    Dem werbefreien Bezahldienst für Youtube steht offenbar nichts mehr im Wege. Nun gab es auch eine Einigung mit den kleineren Musikfirmen.

    12.11.201429 Kommentare

  35. Digitale Musik: Taylor Swift und Spotify streiten um Streaming

    Digitale Musik

    Taylor Swift und Spotify streiten um Streaming

    Auf Wunsch der Sängerin stellt Spotify seit kurzem keine Musik von Taylor Swift zur Verfügung. Der Streaming-Anbieter wirbt weiter um die Künstlerin, die vor kurzem ein neues Album veröffentlicht hat. Dies sollte Spotify aber nicht in den USA anbieten, worauf man sich nicht einigen konnte.

    04.11.201440 Kommentare

  36. Familien-Option: Spotify lässt bis zu fünf Nutzer parallel Musik hören

    Familien-Option

    Spotify lässt bis zu fünf Nutzer parallel Musik hören

    Der Musikstreamingdienst Spotify führt eine Familien-Option ein. Bis zu fünf Nutzer sollen gleichzeitig Musik hören können. Der teuerste Tarif beträgt 30 Euro pro Monat.

    20.10.201414 Kommentare

  37. Entlassungen: Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark

    Entlassungen

    Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark

    Nach dem Scheitern von Pageplace und dem Verkauf anderer Internet-Unternehmen streicht die Deutsche Telekom viele Stellen in der Innovationabteilung. Eigene Onlinefirmen will die Telekom nicht mehr gründen.

    18.09.201424 Kommentare

  38. Aufsichtsrat: René Obermann geht zu Spotify

    Aufsichtsrat

    René Obermann geht zu Spotify

    Der frühere Chef der Deutschen Telekom, René Obermann, soll einen Sitz im Aufsichtsrat von Spotify bekommen. Er ist gegenwärtig noch Chef des Kabelnetzbetreibers Ziggo in den Niederlanden.

    12.09.20145 Kommentare

  39. Set-Top-Box: Amazon.de verschiebt Lieferung für Fire TV auf 2015

    Set-Top-Box

    Amazon.de verschiebt Lieferung für Fire TV auf 2015

    Wer jetzt in Deutschland Fire TV bestellt, muss wohl mindestens vier Monate auf die Set-Top-Box warten. Amazon bekommt den Kundenansturm nicht in den Griff.

    06.09.201475 KommentareVideo

  40. Fire TV: Amazon-Streaming-Box kommt heute nach Deutschland

    Fire TV

    Amazon-Streaming-Box kommt heute nach Deutschland

    Amazon bringt seine erste Set-Top-Box ab heute in Deutschland in den Verkauf. Für Filmfans soll es Inhalte auch mit der Originaltonspur geben. Amazon-Prime-Kunden bekommen Fire TV zum halben Preis.

    03.09.2014196 Kommentare

  41. Deutsche Grammophon: Klassik streamen mit bis zu 320 Kbps

    Deutsche Grammophon

    Klassik streamen mit bis zu 320 Kbps

    Klassische Musik aus dem Katalog des traditionsreichen Schallplattenlabels Deutsche Grammphon im Stream: Das ermöglicht die App DG Discovery, die jetzt für iOS verfügbar ist.

    30.08.201432 Kommentare

  42. Deutschland: Kostenpflichtige Musikdownloads erstmals rückläufig

    Deutschland

    Kostenpflichtige Musikdownloads erstmals rückläufig

    Musik-Streaming legt in Deutschland stark zu. Downloads sind dagegen erstmals rückläufig und brechen um über 7 Prozent ein.

    15.08.2014179 Kommentare

  43. Navdy: Head-Up-Display mit Smartphone-Anschluss fürs Auto

    Navdy

    Head-Up-Display mit Smartphone-Anschluss fürs Auto

    Smartphones dienen im Auto als Navigations- und Unterhaltungsgerät, doch dazu muss der Blick oft von der Straße genommen werden. Nicht so beim Navdy HUD, das auf Android-Basis läuft und mit dem Smartphone verbunden werden kann. Das Bild schwebt förmlich im Gesichtsfeld des Fahrers.

    06.08.201465 Kommentare

  44. Beats Electronics: Apple wird offenbar großen Teil der Beats-Teams entlassen

    Beats Electronics

    Apple wird offenbar großen Teil der Beats-Teams entlassen

    Apple wird mit der Übernahme von Beats Electronics wohl einen umfangreichen Stellenabbau vornehmen. Beide Unternehmen haben einen Bericht über die Entlassungen nicht kommentiert.

    31.07.2014103 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Android-Smartphone
    Googles X Phone kommt mit Android 5.0 im Mai
    Android-Smartphone: Googles X Phone kommt mit Android 5.0 im Mai

    Googles neuartiges X Phone wird voraussichtlich Mitte Mai 2013 vorgestellt. Es wird erwartet, dass das Motorola X dann mit Android 5.0 laufen und einen 5 Zoll großen Touchscreen haben wird.
    (Android 5)

  2. Angeblicher BKA-Trojaner
    Eco-Verband schaltet Hotline zu erpresserischer Malware (U)
    Angeblicher BKA-Trojaner: Eco-Verband schaltet Hotline zu erpresserischer Malware (U)

    Seit einigen Wochen kursiert ein Trojaner, der den Zugriff auf Windows-PCs in Verbindung mit einer angeblichen BKA-Aktion sperrt. Das wird von vielen Anwendern offenbar so ernst genommen, dass das BSI und der Verband eco nun Beratung anbieten. Die ist jedoch stellenweise fehlerhaft.
    (Bka)

  3. Smartphone
    SAP und Google wollen Blackberry kaufen
    Smartphone: SAP und Google wollen Blackberry kaufen

    Blackberry könnte von dem deutschen Softwarekonzern SAP gekauft werden, der damit integrierte Hardware und Software für Geschäftskunden anbieten könnte. Und es gibt weitere Interessenten.
    (Blackberry)

  4. Praxistest Fujifilm X-Pro1
    Störrische Kamera mit bemerkenswerter Bildqualität
    Praxistest Fujifilm X-Pro1: Störrische Kamera mit bemerkenswerter Bildqualität

    Die Fujifilm Finepix X-Pro1 verlangt in der Bedienung dem Anwender einiges ab. Ihr langsamer Autofokus strapaziert die Geduld. Und trotz aller Kritikpunkte entschädigt die Bildqualität für alle Mühen. Golem.de hat die umstrittene Systemkamera einem Praxistest unterzogen.
    (Fuji X Pro 1)

  5. Galaxy Tab
    Samsung gibt 7-Zoll-Tablets mit Android nicht auf
    Galaxy Tab: Samsung gibt 7-Zoll-Tablets mit Android nicht auf

    Android 3.2 beseitigt laut Samsung die Hürden für eine Aktualisierung des ersten Galaxy Tabs mit 7-Zoll-Bildschirm auf Honeycomb. Allerdings hat sich der Konzern noch nicht entschieden, wie es genau mit den 7-Zoll-Tablets weitergehen soll.
    (Galaxy Tab Update)

  6. Minecraft
    Fans bekennen sich zu DDoS-Angriffen
    Minecraft: Fans bekennen sich zu DDoS-Angriffen

    Der Multiplayermodus der offenen Spielewelt Minecraft steht unter Beschuss: Offenbar gibt es Attacken durch eine Distributed-Denial-of-Service-Attacke. Wer dahintersteckt, ist unklar - womöglich handelt es sich um Fans, die mehr Updates fordern. Der Schöpfer des Spiels will unterdessen einen Linux-Guru anstellen.
    (Minecraft)

  7. Samsung
    Galaxy S2 Plus ist eigentlich ein Galaxy S2 Minus
    Samsung: Galaxy S2 Plus ist eigentlich ein Galaxy S2 Minus

    Samsung hat mit dem Galaxy S2 Plus ein neues Smartphone-Modell vorgestellt. Der Produktname verheißt, eine erweiterte Fassung des Galaxy S2 zu erhalten. Zum Großteil ist es aber nur identisch zum Galaxy S2 mit zum Teil schlechterer Hardwareausstattung.
    (Samsung Galaxy S2 Plus)


Verwandte Themen
Taylor Swift, Xbox Music, Apple Music, Impala, Deezer, Facebook Timeline, Google Music, Cassandra, Soundcloud, Sony Music, Streaming, Bang & Olufsen, Parrot, iTunes Match

RSS Feed
RSS FeedSpotify

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de