iCloud

Die iCloud ersetzt bei Apple den Dienst MobileMe. Mit dem Cloud-Dienst können zwischen Apple-Geräten Adressen, Dateien oder etwa Kalendereinträge synchronisiert werden. Auch E-Mail wird als Dienst angeboten. Zudem können Nutzer des Dienstes ihr iPhone, iPad oder den Mac aufspüren, falls er gestohlen oder verloren wurde.

Artikel

  1. Apple Music: iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz

    Apple Music

    iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz

    Wer Apples neuen Streamingdienst Apple Music verwenden will, erhält die Rückfrage, ob die iCloud Music Library verwendet werden soll. Wer einwilligt, muss im Falle eines lokalen Datenverlustes mit unangenehmen Konsequenzen rechnen.

    03.07.2015211 KommentareVideo

  1. Apple: Das ist neu bei OS X 10.10.4

    Apple

    Das ist neu bei OS X 10.10.4

    Apple hat parallel zu iOS 8.4 die neue Desktop-Betriebssystemversion OS X 10.10.4 veröffentlicht. Das Update soll die WLAN-Probleme endgültig beheben und enthält einen Trim-Support für SSDs von Drittherstellern.

    01.07.201520 Kommentare

  2. Apple: iOS 8.4 mit Apple Music ist da

    Apple

    iOS 8.4 mit Apple Music ist da

    Apple hat mit iOS 8.4 die neue Version seines mobilen Betriebssystems vorgestellt. Wichtigste Neuerung ist der Musikstreamingdienst Apple Music. In der Nacht kam es gleich zu einer Panne.

    01.07.2015145 KommentareVideo

Anzeige
  1. Security: Zero-Days in Mac OS X und iOS veröffentlicht

    Security

    Zero-Days in Mac OS X und iOS veröffentlicht

    Mangelnde Sicherheitsüberprüfungen in Mac OS X und iOS machen es Malware einfach, Passwörter oder andere kritischen Daten auszulesen. IT-Sicherheitsforschern ist es sogar gelungen, Schadsoftware in Apples App Store zu platzieren.

    17.06.201546 Kommentare

  2. Apple: iOS 9 kommt mit Splitscreen, Multitasking und News

    Apple

    iOS 9 kommt mit Splitscreen, Multitasking und News

    Apple hat iOS 9 vorgestellt, das mit verbesserten Suchfunktionen und einer personalisierten Zeitung ausgerüstet ist. Mit einem Multitasking-Feature der iPad- und iPhone-Version lassen sich zwei Apps parallel nutzen. Zudem soll das mobile Betriebssystem deutlich akkuschonender sein.

    08.06.2015262 KommentareVideo

  3. Massive Ausfälle: Apples iCloud verdunkelt sich

    Massive Ausfälle

    Apples iCloud verdunkelt sich

    Apples iCloud muss mit massiven Ausfällen kämpfen. Teilweise können sich Nutzer nicht oder nur nach mehreren Versuchen einloggen und die Dienste verwenden. Betroffen sind auch die Verkehrsdatenanzeige in Apple Maps, die Gerätesuche und der Schlüsselbund zur Kennwortverwaltung.

    21.05.201540 Kommentare

  1. Workaround: Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben

    Workaround

    Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben

    Käufer des neuen Macbook 12 von Apple erleben beim Einrichten womöglich eine unangenehme Überraschung: OS X bleibt einfach stehen. Da helfe nur Geduld, schreibt Apple. Selbst ein neuer Versuch birgt Tücken.

    23.04.201554 KommentareVideo

  2. Darknet: Ein Schwarzmarkt für Sicherheitslücken

    Darknet

    Ein Schwarzmarkt für Sicherheitslücken

    "The Real Deal" heißt eine neue Handelsplattform im Tor-Netzwerk. Auf ihr sollen vor allem Angriffswerkzeuge für kriminelle Hacker verkauft werden.

    22.04.201526 Kommentare

  3. Photos-App: OS X 10.10.3 ist da

    Photos-App

    OS X 10.10.3 ist da

    Apple hat nach einer langen Betaphase die finale Version von OS X 10.10.3 vorgestellt. Sie enthält den iPhoto-Nachfolger Photos, der auch Aperture ablöst. Mit lästigen WLAN-Verbindungsproblemen und einigen anderen Bugs soll das Update ebenfalls Schluss machen.

    08.04.201535 Kommentare

  4. Composer: Dropbox will es mit Google Docs und Co aufnehmen

    Composer

    Dropbox will es mit Google Docs und Co aufnehmen

    Der Cloud-Speicherdienst Dropbox will schon lange weg vom reinen Filehosting und plant mit Composer eine einfache, teamfähige Textverarbeitung. Noch ist der Dienst nicht für die Allgemeinheit zugänglich, der Google Docs, Evernote, aber auch Apples iWork für iCloud Konkurrenz machen könnte.

    07.04.201510 Kommentare

  5. iOS-App: Pixelmator 1.1 für Aquarelle auf dem Tablet

    iOS-App

    Pixelmator 1.1 für Aquarelle auf dem Tablet

    Aquarelle auf dem Rechner zu malen, hat meist wenig mit dem zu tun, was auf dem Papier möglich ist. Die Farben durchmischen sich einfach nicht realistisch genug. Bei der neuen Version der iPad-App Pixelmator ist dies jedoch recht gut gelungen.

    22.03.201514 KommentareVideo

  6. Apple: Verbotener Launcher für iOS wieder im App Store

    Apple

    Verbotener Launcher für iOS wieder im App Store

    Apple bietet die zuvor verbannte App Launcher wieder im App Store an - in der Basisversion. Sie installiert ein iOS-8-Widget in der Mitteilungszentrale, mit dem Apps gestartet werden können.

    19.03.201517 Kommentare

  7. Apple: iOS 8.2 unterstützt Apple Watch und korrigiert Fehler

    Apple

    iOS 8.2 unterstützt Apple Watch und korrigiert Fehler

    Apple hat parallel zur Vorstellung der Apple Watch ein Update für sein mobiles Betriebssystem vorgestellt, das die Smartwatch unterstützt. In iOS 8.2 gibt es zudem Verbesserungen für Health und einige Fehlerkorrekturen.

    10.03.201511 KommentareVideo

  8. Bürosoftware: Microsoft Office unterstützt Apples iCloud 

    Bürosoftware

    Microsoft Office unterstützt Apples iCloud 

    Microsoft hat ein Update für seine Office-Anwendungen für iOS veröffentlicht, das nun auch eine Anbindung an Apples iCloud Drive enthält. Die Dokumente können jetzt nicht nur in OneDrive und Dropbox, sondern auch in Apples Cloud abgelegt werden.

    17.02.20150 KommentareVideo

  9. Microsoft: Umstrittenes Outlook für iOS unterstützt jetzt IMAP

    Microsoft

    Umstrittenes Outlook für iOS unterstützt jetzt IMAP

    Microsoft hat ein Update für sein mobiles Outlook für iOS veröffentlicht. Nun kann die Anwendung auch beliebige IMAP-Server abfragen: Die Zugangsdaten werden immer noch ausgeleitet.

    17.02.201530 KommentareVideo

  10. Amazons App-Shop: Fast 40 kostenpflichtige Android-Apps gratis

    Amazons App-Shop

    Fast 40 kostenpflichtige Android-Apps gratis

    Amazon bietet in einer Sonderaktion für drei Tage 37 sonst kostenpflichtige Android-Apps gratis an. Insgesamt sollen mehr als 100 Euro gespart werden können. Auch dieses Mal sind viele Spiele dabei.

    12.02.201556 Kommentare

  11. Bildbearbeitung: So sieht Photos für OS X aus

    Bildbearbeitung

    So sieht Photos für OS X aus

    Apple hat für Entwickler eine neue Betaversion von OS X 10.10 veröffentlicht, in der erstmals die Fotoanwendung Photos enthalten ist, die iPhoto und Aperture ersetzen soll. Auf den ersten Blick ist das gar nicht so schlecht gelungen.

    06.02.201568 Kommentare

  12. Sunrise: Microsoft zahlt über 100 Millionen Dollar für Kalender-App

    Sunrise

    Microsoft zahlt über 100 Millionen Dollar für Kalender-App

    Microsoft kauft das zweite Mal innerhalb weniger Monate eine Kalender-App. Diesmal wird laut Medienberichten Sunrise Teil des Konzerns.

    05.02.201528 Kommentare

  13. Statt Saphirfabrik: Apple baut Rechenzentrumszentrale für 2 Milliarden US-Dollar

    Statt Saphirfabrik

    Apple baut Rechenzentrumszentrale für 2 Milliarden US-Dollar

    Apple baut in Arizona ein Hauptquartier für seine Rechenzentren und will innerhalb der nächsten 30 Jahre insgesamt 2 Milliarden US-Dollar investieren. Das Rechenzentrum entsteht auf dem Gelände der gescheiterten Saphirfabrik von GT Advanced Technologies.

    02.02.201529 Kommentare

  14. Datenschutz: Microsoft Outlook für iOS und Android mit gefährlicher Funktion

    Datenschutz

    Microsoft Outlook für iOS und Android mit gefährlicher Funktion

    Microsoft hat von Outlook eine Version für iOS und Android vorgestellt. Doch wichtige Funktionen der Desktop-Version fehlen. Der Mailverkehr, die Kalenderdaten und Attachments werden dabei über Microsofts Server geleitet.

    29.01.201549 KommentareVideo

  15. OS X Yosemite 10.10.2: Backup von iCloud Drive in Time Machine

    OS X Yosemite 10.10.2

    Backup von iCloud Drive in Time Machine

    Apples Update für OS X Yosemite steht kurz bevor. Mittlerweile hat Apple zahlreiche Beta-Versionen von 10.10.2 veröffentlicht. Zu den Änderungen gehört eine Backup-Funktion von iCloud Drive in die Time Machine. Auch die andauernden WLAN-Probleme sollen behoben werden.

    27.01.201515 Kommentare

  16. Apple-Patentantrag: Fingerabdrücke sollen über die iCloud synchronisiert werden

    Apple-Patentantrag

    Fingerabdrücke sollen über die iCloud synchronisiert werden

    Bald könnte es überflüssig werden, sich bei mehreren Apple-Geräten mit Fingerabdrucksensor einzeln per Touch ID registrieren zu müssen, um sie bequem entsperren zu können. Das entfällt, sollte Apple die Fingerabdrücke über die iCloud synchronisieren - was ein Patentantrag beschreibt.

    16.01.201599 Kommentare

  17. Angst vor Überwachung: Private Cloud-Dienste sind in Deutschland nicht beliebt

    Angst vor Überwachung

    Private Cloud-Dienste sind in Deutschland nicht beliebt

    Wegen Bedenken zu Datensicherheit und Datenschutz wird die Cloud in Deutschland oft nicht genutzt. Bei den 16- bis 24-Jährigen verwenden 33 Prozent Cloud-Speicher. Im europäischen Vergleich liegt die Altersgruppe damit auf Platz 20.

    13.01.201549 Kommentare

  18. ScreenAvoider: Lernfähige Selbstzensur zum Schutz der Privatsphäre

    ScreenAvoider

    Lernfähige Selbstzensur zum Schutz der Privatsphäre

    Durch Fotos von Bildschirmen können ungewollt vertrauliche Informationen verbreitet werden. US-Forscher schlagen nun ein mehrstufiges System vor, das die Art der Inhalte erkennen soll. Denn einfach nur Displays auszublenden, sehen sie nicht als sinnvolle Lösung an.

    05.12.201412 Kommentare

  19. Malware: Verhaftungen im Falle Wirelurker

    Malware

    Verhaftungen im Falle Wirelurker

    Chinesische Behörden haben die Verhaftung dreier Männer gemeldet. Sie sollen die Malware Wirelurker programmiert und verbreitet haben. Außerdem wurde der Maiyadi App Store vom Netz genommen.

    15.11.20147 Kommentare

  20. Pangu: Jailbreak für iOS 8 mit OS X möglich

    Pangu

    Jailbreak für iOS 8 mit OS X möglich

    Das Pangu-Team hat eine OS-X-App vorgestellt, mit der ein Jailbreak auf Apples mobilen Geräten mit iOS 8 durchgeführt werden kann. Das klappt mit allen aktuellen Versionen. Beim künftigen iOS 8.1.1 soll das nicht mehr funktionieren.

    09.11.201434 Kommentare

  21. Apple: iOS 8.1.1 soll iCloud-Probleme lösen

    Apple

    iOS 8.1.1 soll iCloud-Probleme lösen

    Laut Entwicklern wird iOS 8.1.1 Schwierigkeiten bei der iCloud-Anbindung von Apps und einige weitere Probleme von iOS 8 beheben. Der aktuelle Jailbreak soll damit nicht mehr funktionieren.

    06.11.201418 Kommentare

  22. OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer

    OS X Yosemite im Test

    Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer

    OS X Yosemite treibt die Verquickung von iOS und dem Rechnerbetriebssystem weiter voran. Wir haben Yosemite mit dem fehlerbereinigten iOS 8.1 zusammen getestet. Vieles funktioniert gut, einige nicht nachvollziehbare Fehler gerade mit Continuity haben wir während des Tests dennoch entdeckt.

    29.10.201460 KommentareVideo

  23. Onedrive: Microsoft erhöht auf unendlich

    Onedrive

    Microsoft erhöht auf unendlich

    Die Attraktivität des Abonnements für Office 365 steigt durch eine neue Ankündigung von Microsoft enorm. Wer monatlich rund zehn Euro ausgibt, erhält nicht nur die Office-Suite, sondern auch unlimitierten Speicherplatz in der Cloud auf Onedrive.

    27.10.2014135 Kommentare

  24. Pangu 1.0.1: Jailbreak für iOS 8.1

    Pangu 1.0.1

    Jailbreak für iOS 8.1

    Für iOS 8.1 soll es mit Pangu 1.0.1 einen Jailbreak geben, der aus China stammt. Er nutzt eine Lücke aus, die es ermöglicht, iPhones, iPads und den iPod Touch zu entsperren, um Software installieren zu können, die nicht von Apple freigegeben wurde.

    23.10.201435 Kommentare

  25. Internetspionage: China fängt angeblich iCloud-Passwörter ab

    Internetspionage

    China fängt angeblich iCloud-Passwörter ab

    iCloud-Nutzer in China werden seit Montag gehäuft Opfer von DNS-Attacken, bei denen Nutzerdaten abgefangen werden. Möglicherweise steckt die chinesische Regierung hinter den Angriffen.

    21.10.201432 Kommentare

  26. Apple: Das ist neu in iOS 8.1

    Apple

    Das ist neu in iOS 8.1

    Apple hat wenige Wochen nach dem Start von iOS 8 die Version 8.1 veröffentlicht, die zahlreiche Probleme des mobilen Betriebssystems beseitigen und neue Funktionen bieten soll. Der Download ist ab sofort verfügbar.

    20.10.2014109 KommentareVideo

  27. OS X 10.10: Yosemite ist da

    OS X 10.10

    Yosemite ist da

    Apple hat mit OS X 10.10 alias Yosemite die neue Version seines Betriebssystems veröffentlicht. Optisch ähnelt es stark iOS 8, doch auch die Verzahnung der beiden Betriebssysteme wurde vorangetrieben. Wer will, kann es ab sofort kostenlos herunterladen.

    16.10.2014200 KommentareVideo

  28. Limux: Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

    Limux

    Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

    Die Stadt München würde die Rückkehr zu Windows mehrere Millionen Euro kosten, bestätigt eine Stadtratsanfrage. Dort heißt es, dass die genannten Probleme nicht primär mit Limux oder Open Source in Verbindung ständen. Die städtische IT ist weiter von dem Projekt überzeugt.

    14.10.2014375 Kommentare

  29. The Snappening: 13 GByte privater Fotos von Snapchat im Umlauf

    The Snappening

    13 GByte privater Fotos von Snapchat im Umlauf

    Angeblich von Snapchat-Anwendern gestohlene, private Fotos werden auf diversen Plattformen zum Download angeboten. Wie die Daten gestohlen werden konnten, ist noch nicht ganz klar. Vermutlich wurden sie über einen Drittanbieter entwendet. Snapsave weist jede Schuld von sich.

    10.10.2014105 Kommentare

  30. Zwei-Faktor-Authentifizierung: Apple erhöht die Sicherheit für iCloud

    Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Apple erhöht die Sicherheit für iCloud

    Apple weitet die Zwei-Faktor-Authentifizierung aus. Ab sofort sind anwendungsspezifische Passwörter für den Zugriff auf iCloud-Daten Pflicht.

    10.10.201430 Kommentare

  31. Apple: iOS hat noch immer WLAN-Probleme

    Apple

    iOS hat noch immer WLAN-Probleme

    Das Update von iOS 8 auf IOS 8.0.2 hat offenbar vielen Anwender keine Lösung für ihre WLAN-Probleme gebracht. Nach wie vor wird in den Support-Foren von Apple berichtet, dass es zu Verbindungsabbrüchen und schlechten Datendurchsätzen kommt.

    02.10.201476 Kommentare

  32. Noch ein Bug: iOS 8 löscht aus Versehen Dokumente in iCloud Drive

    Noch ein Bug

    iOS 8 löscht aus Versehen Dokumente in iCloud Drive

    Apples Resetfunktion in iOS 8 ist gründlicher als geplant. Die Funktion der Geräte löscht alle iWork-Dokumente in Apples Onlinespeicherdienst iCloud Drive, obwohl Apple im Menü genau das Gegenteil behauptet.

    29.09.201449 Kommentare

  33. iPhone und iPad: Apple veröffentlicht iOS 8.0.2

    iPhone und iPad

    Apple veröffentlicht iOS 8.0.2

    Kurz nach dem Desaster von iOS 8.0.1 hat Apple iOS 8.0.2 veröffentlicht. Damit sollen einige lästige Fehler in iOS 8.0 beseitigt werden. Für die Probleme von iOS 8.0.1 soll der gleiche Apple-Mitarbeiter verantwortlich sein, der seinerzeit die Probleme in Apples Karten-App durchgehen ließ.

    26.09.201497 KommentareVideo

  34. Find my iPhone: Apple weiß seit Monaten von iCloud-Schwachstelle

    Find my iPhone

    Apple weiß seit Monaten von iCloud-Schwachstelle

    Ein Entwickler hat Apple bereits im März 2014 über eine Schwachstelle im Dienst Find my iPhone informiert. Darüber sollen sich Angreifer Zugang zu iCloud-Konten zahlreicher prominenter Frauen verschafft haben.

    25.09.2014119 Kommentare

  35. Apple: iOS 8.0.1 wieder zurückgezogen

    Apple  

    iOS 8.0.1 wieder zurückgezogen

    Apple hat mit iOS 8.0.1 ein Update für sein mobiles Betriebssystem veröffentlicht, das die größten Patzer von iOS 8 ausbügeln sollte. Es stand für iPhones, iPads und iPod Touch zur Verfügung, ist jedoch wegen Problemen wieder zurückgezogen worden.

    24.09.2014104 KommentareVideo

  36. Speicherdienst: Apple bringt iCloud Drive für Windows

    Speicherdienst

    Apple bringt iCloud Drive für Windows

    Apple hat überraschend seinen Speicherdienst iCloud Drive für Windows geöffnet. Für die meisten OS-X-Nutzer ist der Zugriff hingegen noch nicht möglich, weil die Betriebssystemversion 10.10 Yosemite noch nicht final ist.

    19.09.201434 Kommentare

  37. iOS 8: Apple entfernt Zugriff auf Daten durch Dritte

    iOS 8

    Apple entfernt Zugriff auf Daten durch Dritte

    Unter iOS 8 haben nur noch die Besitzer eines iPhones Zugriff auf ihre persönlichen Daten. Apple habe keine Möglichkeit mehr, diese Daten auszulesen, heißt es in den neuen Datenschutzbestimmungen. Strafverfolgungsbehörden sind wenig begeistert.

    18.09.2014120 Kommentare

  38. Watchever und Dropbox: Einige Apps haben Probleme mit iOS 8

    Watchever und Dropbox

    Einige Apps haben Probleme mit iOS 8

    Während Apple mit der Auslieferung von iOS 8 beginnt, häufen sich die Meldungen von Apps, die mit dem neuen Betriebssystem nicht richtig funktionieren. Auch wir hatten in der Beta-Phase Stabilitätsprobleme, doch die von uns getesteten Apps wurden rechtzeitig aktualisiert.

    17.09.201421 Kommentare

  39. Apples iOS 8 im Test: Das mittelmäßigste Release aller Zeiten

    Apples iOS 8 im Test

    Das mittelmäßigste Release aller Zeiten

    Apple hat iOS 8 veröffentlicht. Auf den ersten Blick sind erstaunlich wenige Änderungen zu sehen. Die Integration von Mobilbetriebssystem und Rechnersystem sieht vielversprechend aus, allerdings befinden sich viele iOS-zu-OS-X-Verbindungen noch im Betastatus.

    17.09.2014265 KommentareVideo

  40. Nach Promi-Hack: Tim Cook will Sicherheit der iCloud erhöhen

    Nach Promi-Hack

    Tim Cook will Sicherheit der iCloud erhöhen

    Apple will mit einer erweiterten Zwei-Faktor-Autorisierung neuer E-Mail-Benachrichtigungen die Sicherheit für den Zugriff auf die iCloud verbessern. Das sagte Apple-Chef Tim Cook in einem Interview mit dem Wall Street Journal.

    05.09.201494 Kommentare

  41. Regeln für Developer: Apple verbietet Speicherung von Fitnessdaten in iCloud

    Regeln für Developer

    Apple verbietet Speicherung von Fitnessdaten in iCloud

    Apple hat im Vorfeld von iOS 8 die Regeln für App-Entwickler aktualisiert. Eine davon lautet: Fitness- und Gesundheits-Apps dürfen Daten künftig nicht mehr in iCloud speichern.

    04.09.201419 Kommentare

  42. Apple-Dementi im Nacktfoto-Vorfall: Kein Grund zur Beruhigung

    Apple-Dementi im Nacktfoto-Vorfall

    Kein Grund zur Beruhigung

    Der Diebstahl der freizügigen Fotos mehrerer US-Prominenter sei keiner Lücke in ihren Systemen geschuldet. Vielmehr seien ihre Konten gezielt angegriffen worden, schreibt Apple in einer Mitteilung. Anwender sollten trotzdem beunruhigt sein.

    03.09.2014150 Kommentare

  43. Datensicherheit: Keine Nacktfotos sind auch keine Lösung

    Datensicherheit

    Keine Nacktfotos sind auch keine Lösung

    Wer ist schuld, wenn Kriminelle in Cloud-Speicher einbrechen und die dort abgelegten Fotos verbreiten? Wer nur auf die Opfer zeigt, macht es sich zu einfach.

    02.09.2014211 Kommentare

  44. Promi-Hack JLaw: Apple will Fotodiebstahl untersuchen

    Promi-Hack JLaw

    Apple will Fotodiebstahl untersuchen

    Nach der Veröffentlichung zahlreicher intimer Fotos von US-Prominenten will Apple Berichte überprüfen, wonach sich Datendiebe über eine Sicherheitslücke in der iCloud Zugriff auf Konten verschafft haben.

    02.09.201470 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Callya Smartphone Fun
    Vodafones Prepaid-Tarif für unter 26-Jährige
    Callya Smartphone Fun: Vodafones Prepaid-Tarif für unter 26-Jährige

    Speziell für Jugendliche und junge Erwachsene hat Vodafone den Prepaid-Tarif Callya Smartphone Fun gestartet. Für Nutzer unter 18 Jahren kostet der Tarif monatlich 9,99 Euro, danach steigt der Monatspreis auf 14,99 Euro.
    (Callya Smartphone Fun)

  2. Easybox
    Einbruch in Vodafone-Router noch einfacher
    Easybox: Einbruch in Vodafone-Router noch einfacher

    Für ältere ab Werk mit unsicherer Vorkonfiguration ausgelieferte Router der Marke "Easybox" von Vodafone gibt es eine Art Passwortgenerator. Anwender dieser Geräte sollten dringend die Einstellungen ändern, falls das nicht schon geschehen ist.
    (Vodafone)

  3. Samsung Galaxy Y Duos
    Dual-SIM-Smartphone mit Android für 250 Euro ist da
    Samsung Galaxy Y Duos: Dual-SIM-Smartphone mit Android für 250 Euro ist da

    Mit Verspätung verkündet Samsung die Verfügbarkeit des Galaxy Y Duos. Das Android-Smartphone mit Dual-SIM-Technik soll im GSM-Betrieb mit einer Akkuladung eine vergleichsweise lange Sprechzeit von knapp 18 Stunden erreichen.
    (Samsung Galaxy Y Duos)

  4. Square Enix
    Teil 3 von Final Fantasy 13 mit mehr Action
    Square Enix: Teil 3 von Final Fantasy 13 mit mehr Action

    Die alte Heldin Lightning, aber ein neues Kampfsystem sowie eine dynamische und offene Welt soll der dritte Teil von Final Fantasy 13 laut Publisher Square Enix bieten.
    (Final Fantasy 13)

  5. Jugendschutz
    Medal of Honor und Black Ops 2 erscheinen ungeschnitten
    Jugendschutz: Medal of Honor und Black Ops 2 erscheinen ungeschnitten

    Die Shooter-Kontrahenten Medal of Honor: Warfighter und Call of Duty: Black Ops 2 gehen ohne inhaltliche Änderungen in den Wettstreit um die Gunst des Käufers. Auch der Zombiemodus von Black Ops 2 ist ungeschnitten - Activision zeigt ihn in einem neuen Video.
    (Black Ops 2)

  6. Nokia Lumia 520
    Smartphone mit Windows Phone 8 für 200 Euro
    Nokia Lumia 520: Smartphone mit Windows Phone 8 für 200 Euro

    Mit dem Lumia 520 bringt Nokia ein neues Smartphone mit Windows Phone 8, das sich mit einem Preis von 200 Euro vor allem an Einsteiger richtet. Damit ist es noch günstiger als das Lumia 620, das bisher das günstigste Lumia-Smartphone war. Mit dem Lumia 720 gibt es ein neues Mittelklassemodell.
    (Windows 8 Phone)

  7. Ubuntu 13.10 im Test
    Kaum Neues beim Desktop
    Ubuntu 13.10 im Test: Kaum Neues beim Desktop

    Traditionell gibt sich Canonical in den kurzlebigen Zwischenversionen von Ubuntu äußerst experimentell. Diesmal fallen die Neuerungen in der Desktopversion jedoch bescheiden aus. Die Entwickler konzentrieren sich stattdessen auf Ubuntu Touch und Mir, die allerdings noch nicht nutzbar sind.
    (Ubuntu 13.10)


Verwandte Themen
Cloud Security, iOS 5, Hi-Drive, iTunes Match, Apple Keynote, Yosemite, iOS 8, Mavericks, OSX, MobileMe, iTV, Mountain Lion, WWDC 2012, Onedrive

RSS Feed
RSS FeediCloud

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de