Google

Google

Die von Larry Page und Sergey Brin 1998 gegründete Suchmaschine Google ist mit weitem Abstand Marktführer und hat sich zum De-facto-Standard bei der Websuche entwickelt. Googles Ziel ist es, die Informationen der Welt leicht auffindbar zu machen. Das Unternehmen stellt dafür immer wieder neue, kostenlos nutzbare Dienste bereit. Im Zusammenhang mit diesen Neuerungen bemängeln Kritiker immer wieder Googles Datensammelwut.

Artikel

  1. Netflix: Bis 2020 überholt Streaming das klassische Fernsehen

    Netflix

    Bis 2020 überholt Streaming das klassische Fernsehen

    Der Provider-Verband Eco sieht Netflix und andere Streaming-Angebote in einigen Jahren vor dem linearen Fernsehen. Besonders bei dem jungen Publikum setzt ein radikaler Wandel ein.

    26.03.201551 Kommentare

  1. Programmiersprache: Google plant Dart für das Web statt für Chrome

    Programmiersprache

    Google plant Dart für das Web statt für Chrome

    Google will Dart für das gesamte Web bereitstellen. Dazu sollen der Compiler zu Javascript und die Integration der beiden Sprachen vorangetrieben werden. Native Unterstützung im Chrome-Browser durch eine virtuelle Maschine soll es nicht geben.

    26.03.201523 Kommentare

  2. Fußgängerschutz: Googles Auto soll Außen-Airbags erhalten

    Fußgängerschutz

    Googles Auto soll Außen-Airbags erhalten

    Mit Airbags an der Außenseite des Fahrzeugs will Google seine autonomen Autos und vor allem die Umgebung bei leichten Berührungen schützen. Ein passendes Patent hat Google bereits eingereicht.

    25.03.201543 KommentareVideo

Anzeige
  1. Netzneutralität: Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig

    Netzneutralität

    Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig

    IMHO Das Zwei-Klassen-Internet sei wichtig für autonomes Fahren, behaupten Politiker wie EU-Digitalkommissar Oettinger und Bundeskanzlerin Merkel immer wieder. Dass die Autoindustrie davon nichts weiß, entlarvt den Unsinn als Propaganda der Telekom-Firmen.

    25.03.201561 Kommentare

  2. Suchmaschine: Metager wird nutzerfreundlicher

    Suchmaschine

    Metager wird nutzerfreundlicher

    Die nichtkommerzielle Meta-Suchmaschine Metager wagt heute den Relaunch: Mit entschlacktem Design und verbessertem Suchranking bietet sie jetzt eine datenschutzfreundliche Suchalternative.

    25.03.20152 Kommentare

  3. TLS-Zertifikate: CNNIC stellt fälschlicherweise Google-Zertifikate aus

    TLS-Zertifikate

    CNNIC stellt fälschlicherweise Google-Zertifikate aus

    Ein Zwischenzertifikat eines ägyptischen Telekommunikationsanbieters hat für Google und diverse andere Domains unberechtigt Zertifikate ausgestellt. Signiert wurde das Zwischenzertifikat von der chinesischen CNNIC-Zertifizierungsstelle.

    24.03.20159 Kommentare

  1. Finanzierungsrunde beendet: Cyanogen sammelt 80 Millionen US-Dollar

    Finanzierungsrunde beendet

    Cyanogen sammelt 80 Millionen US-Dollar

    Die Finanzierungsrunde ist beendet, am Ende hat Cyanogen 80 Millionen US-Dollar für seine künftigen Projekte gesammelt. Zu den Unterstützern gehören Qualcomm, Telefónica und Rupert Murdoch.

    23.03.20157 Kommentare

  2. Chrome-Erweiterung: Uglyemail zeigt Pixeltracking bei Gmail an

    Chrome-Erweiterung

    Uglyemail zeigt Pixeltracking bei Gmail an

    Um sich gegen das Pixeltracking in E-Mails zu schützen, soll künftig die Chrome-Erweiterung Uglyemail helfen. Sie zeigt die von den drei größten Anbietern platzierten Pixel an, mit denen auch Standortdaten ermittelt werden können. Es gibt aber auch einfachere Lösungen, um sich dagegen zu schützen.

    23.03.201550 Kommentare

  3. Open Automotive Alliance: Daimler will Android Auto unterstützen

    Open Automotive Alliance

    Daimler will Android Auto unterstützen

    Daimler will seine Autos mit Android Auto unterstützen. Apples Gegenstück Carplay wird für künftige Mercedes-Fahrzeuge bereits angeboten. Damit ist der Autokäufer nicht mehr an eines der beiden Smartphone-Betriebssysteme gebunden. Andere Hersteller dürften bald nachziehen.

    21.03.201590 KommentareVideo

  4. Linux: Siri bekommt Open-Source-Konkurrenz

    Linux

    Siri bekommt Open-Source-Konkurrenz

    Sirius erkennt Fotos und versteht gesprochene Fragen wie "Wo steht dieses Gebäude?". Es soll eine Linux-Alternative zu virtuellen Assistenten wie Apples Siri sein.

    20.03.201588 Kommentare

  5. App: Google startet Android Auto

    App

    Google startet Android Auto

    Google will ins Auto - und hat die App Android Auto veröffentlicht. Pioneer bringt passend dazu Autoradios mit großem Display auf den Markt, die Navigation, Wetter, Musik, Telefonate und SMS vom Android-Smartphone anzeigen. Autos mit Android Auto fehlen indes noch.

    20.03.201529 KommentareVideo

  6. Suchmaschine: Google will Suchalgorithmus nicht offenlegen

    Suchmaschine

    Google will Suchalgorithmus nicht offenlegen

    Google will seinen Suchalgorithmus weiter geheim halten. Eine Offenlegung würde den Nutzern am Ende schaden, schreibt der Internet-Konzern.

    19.03.201566 Kommentare

  7. Für Mobilfunkprojekt Nova: Google könnte eigenen VPN-Dienst planen

    Für Mobilfunkprojekt Nova

    Google könnte eigenen VPN-Dienst planen

    Im aktuellen Android 5.1 finden sich Hinweise auf einen VPN-Dienst von Google. Dies wird mit dem geplanten Mobilfunk-Angebot von Google in Verbindung gebracht und könnte zur Nutzung der Hotspots der Partner Sprint und T-Mobile dienen.

    17.03.20156 Kommentare

  8. Niantic Labs: Ingress-Macher laden zur Beta-Ameldung für Endgame

    Niantic Labs

    Ingress-Macher laden zur Beta-Ameldung für Endgame

    Virtuelle Duelle per Smartphone in der echten Welt: Das soll Endgame bieten, das nächste Werk von Niantic Labs. Jetzt bieten die Ingress-Macher der Community die Möglichkeit, sich für den geschlossenen Betatest anzumelden.

    17.03.20153 KommentareVideo

  9. HDMI-CEC: Fernbedienung steuert Googles Chromecast

    HDMI-CEC

    Fernbedienung steuert Googles Chromecast

    Ein Firmware-Update macht es möglich: Googles Chromecast kann neuerdings über eine Fernbedienung des Fernsehers gesteuert werden. Parallel dazu ist die Bedienung per Smartphone oder Tablet weiterhin möglich.

    17.03.201531 Kommentare

  10. Ende-zu-Ende: Yahoo veröffentlicht Quellcode für E-Mail-Verschlüsselung

    Ende-zu-Ende

    Yahoo veröffentlicht Quellcode für E-Mail-Verschlüsselung

    Wie Google bietet nun auch Yahoo ein Browser-Plugin für die E-Mail-Verschlüsselung an. Der Quellcode basiert auf dem von Google, steht frei zur Verfügung und kann somit von jedem überprüft werden.

    16.03.201520 Kommentare

  11. Google: Chrome soll Localhost-Zugriffe einschränken

    Google

    Chrome soll Localhost-Zugriffe einschränken

    Der Zugriff auf localhost und andere interne Netzwerkadressen über Chrome soll eingeschränkt werden. Das betrifft weniger lokale Webserver, sondern vielmehr Webanwendungen, die wohl umgeschrieben werden müssen.

    16.03.201561 Kommentare

  12. Google Apps: Nutzerdaten von verschleierten Domains veröffentlicht

    Google Apps

    Nutzerdaten von verschleierten Domains veröffentlicht

    Name, Adresse und E-Mail von Nutzern, die bei Google eine Domain registriert haben und eigentlich verschleiern wollten, wurden versehentlich veröffentlicht. Der Fehler ist zwar inzwischen behoben, die Daten sind jedoch weiterhin im Internet zu finden.

    13.03.20157 Kommentare

  13. Projekt-Hosting: Google Code wird zugunsten von Github aufgegeben

    Projekt-Hosting

    Google Code wird zugunsten von Github aufgegeben

    Das Quellcode- und Projekt-Hosting bei Google Code wird 2016 eingestellt, neue Projekte können nicht mehr erstellt werden. Google selbst nutzt bereits Github ausgiebig für seinen Open-Source-Code.

    13.03.201514 Kommentare

  14. Routehappy: Google Flugsuche zeigt Flüge mit WLAN und Streaming an

    Routehappy

    Google Flugsuche zeigt Flüge mit WLAN und Streaming an

    Google kooperiert mit Routehappy und kann dadurch zahlreiche Zusatzinformationen zu Flügen weltweit in seine Flugsuche einbinden, darunter auch, ob die Passagiere WLAN nutzen können. Das soll die Auswahl der Verbindung erleichtern.

    13.03.20153 Kommentare

  15. HDMI und DP: Google legt USB-C-Adapter offen

    HDMI und DP

    Google legt USB-C-Adapter offen

    Im Chromium-Projekt stehen Schaltpläne und Firmware-Quellcode von HDMI- und Display-Port-Adaptern für USB-C bereit. Ein Vergleich von Apple und Google zeigt dabei deutliche Unterschiede zum Adapter-Konzept für ihre neuen Laptops.

    12.03.201552 Kommentare

  16. Google Store: Google-Geräte gibt es nicht mehr im Play Store

    Google Store

    Google-Geräte gibt es nicht mehr im Play Store

    Die Geräteabteilung im Play Store wurde geschlossen. Künftig verkauft Google Smartphones, Tablets und Smartwatches über einen eigenständigen Onlinestore. Zum Start lockt der Google Store mit Vergünstigungen.

    12.03.201532 Kommentare

  17. Google: Neues Chromebook Pixel nutzt USB Typ C

    Google

    Neues Chromebook Pixel nutzt USB Typ C

    Schneller, modernes USB 3.1 und günstiger: Googles zweites Chromebook Pixel steckt in einem fast baugleichen Gehäuse wie der Vorgänger und ist technisch topaktuell - aber nicht in Deutschland erhältlich.

    11.03.201594 KommentareVideo

  18. MTCast für Android: Mediathek-Cast-App kehrt nicht in den Play Store zurück

    MTCast für Android

    Mediathek-Cast-App kehrt nicht in den Play Store zurück

    Zu wenig Auskunft: Dieses Problem plagt so manchen Entwickler, wenn die eigene App von Google gesperrt wird. Dieses Schicksal ereilte auch die Mediathek-Cast-App, die wohl nicht wieder im Play Store erscheinen wird. Der Entwickler vermutet, dass das an Urheberrechtsfragen hängt.

    11.03.201535 Kommentare

  19. Storage: Google erweitert Cloud-Speicher um Nearline-Lösung

    Storage

    Google erweitert Cloud-Speicher um Nearline-Lösung

    Cloud Storage Nearline heißt das neue Onlinespeicher-Angebot von Google. Es richtet sich an Unternehmen, die ein hochverfügbares Backup ihrer kritischen Daten anlegen wollen.

    11.03.20155 Kommentare

  20. Inmobi: Google soll 2 Milliarden US-Dollar für Startup bieten

    Inmobi

    Google soll 2 Milliarden US-Dollar für Startup bieten

    Google will offenbar das Startup Inmobi aus Bangalore kaufen. Dabei soll es um Konkurrenz zu Facebook auf dem Markt für Werbung auf mobilen Endgeräten gehen.

    11.03.20156 Kommentare

  21. Patrick Pichette: Google-Topmanager geht mit 52 in Rente

    Patrick Pichette

    Google-Topmanager geht mit 52 in Rente

    Senior Vice President Patrick Pichette verlässt Google. Er habe keinen guten Grund mehr dafür finden können, nicht die Rucksäcke zu packen und mit seiner Frau loszuziehen. Pichette ist bereits der vierte Topmanager, der Google verlässt.

    11.03.201537 Kommentare

  22. Google: Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

    Google

    Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

    Google hat die neue Android-Version Android 5.1 veröffentlicht. Sie soll unverzüglich verteilt werden und soll auch einige Fehler der Vorversion beheben.

    10.03.2015132 Kommentare

  23. Virtual Reality: Google soll VR-Version von Android planen

    Virtual Reality

    Google soll VR-Version von Android planen

    Mit einer speziellen Android-Version will auch Google ins Virtual-Reality-Geschäft einsteigen: Angeblich arbeiten Dutzende Entwickler bereits an dem Betriebssystem, das kostenlos erhältlich sein soll - und dem VR-Bereich einen Schub geben könnte.

    09.03.20154 KommentareVideo

  24. Stellenausschreibung: Agenten sollen für Bundestag Geheimdienste überwachen

    Stellenausschreibung

    Agenten sollen für Bundestag Geheimdienste überwachen

    Als Folge des NSA-Skandals will der Bundestag die Geheimdienste besser kontrollieren. Dass ausgerechnet frühere Agenten dafür bevorzugt eingestellt werden sollen, findet die Linke "absurd".

    08.03.201513 Kommentare

  25. Soziale Netzwerke: Vernetzt und zugenäht!

    Soziale Netzwerke

    Vernetzt und zugenäht!

    Fotos teilen, Karriere machen, kommentieren: So unterschiedlich die Bedürfnisse der Internetnutzer sind, so groß ist die Auswahl an sozialen Netzwerken. Das überfordert viele: Welche Social-Media-Kanäle soll man nutzen? Wer will, findet seine Plattformen.

    05.03.201551 KommentareVideo

  26. Anhörung im Bundestag: Leistungsschutzrecht findet Unterstützer

    Anhörung im Bundestag

    Leistungsschutzrecht findet Unterstützer

    Eine Anhörung im Bundestag hat die Probleme mit dem Leistungsschutzrecht wieder deutlich gemacht. Bezeichnend ist, dass nur eine bestimmte Suchmaschine inzwischen eine Nutzungslizenz abgeschlossen hat.

    04.03.201529 Kommentare

  27. Branchenbuch: Was Google und Bing nicht anzeigen, ist wertlos

    Branchenbuch

    Was Google und Bing nicht anzeigen, ist wertlos

    Das Landgericht Wuppertal hat geurteilt, dass ein Branchenbuch, das nicht bei Google und Bing erscheint, wertlos ist. "Dabei wäre es für sie ein Leichtes, durch Schaltung von Anzeigen in Suchmaschinen, Nutzerzahl zu generieren", erklärte das Gericht.

    04.03.201546 Kommentare

  28. Google: Chrome-Support für Android 4.0 wird eingestellt

    Google

    Chrome-Support für Android 4.0 wird eingestellt

    Der Chrome-Browser wird für Android 4.0 nur noch wenige Wochen mit Updates versorgt. Nach Version 42 wird der Support beendet. Der steigende Wartungsaufwand für das dreieinhalb Jahre alte Android sei nicht mehr gerechtfertigt, sagt Google.

    04.03.201591 Kommentare

  29. Leistungsschutzrecht: Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht

    Leistungsschutzrecht  

    Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht

    Während Marktführer Google von der VG Media eine Gratislizenz erhalten hat, macht kleinen Suchmaschinenbetreibern das Leistungsschutzrecht zu schaffen. Das kritisieren Opposition, Wirtschaft und Juristen.

    03.03.2015183 Kommentare

  30. Modulares Smartphone im Hands on: Kinder spielen Lego, Große spielen Ara

    Modulares Smartphone im Hands on

    Kinder spielen Lego, Große spielen Ara

    MWC 2015 Ein Smartphone im Bausatz: Golem.de hat mit dem modularen Smartphone Project Ara gepuzzelt und gesteckt und dabei in Kindheitserinnerungen geschwelgt. Das Konzept ist gewöhnungsbedürftig, aber vielversprechend.

    03.03.2015106 KommentareVideo

  31. Android 5: Google verzichtet (noch) auf Verschlüsselungszwang

    Android 5

    Google verzichtet (noch) auf Verschlüsselungszwang

    Mit Android 5.0 alias Lollipop sollten alle Geräte standardmäßig verschlüsselt werden. Dem ist jetzt wohl nicht so, und Googles Richtlinien bestätigen das.

    03.03.201541 KommentareVideo

  32. Projekt Nova: Google bestätigt Planung eigener Mobilfunktarife

    Projekt Nova

    Google bestätigt Planung eigener Mobilfunktarife

    MWC 2015 Google verhandelt derzeit mit Mobilfunknetzbetreibern, um eigene Mobilfunktarife zu vermarkten. Damit bestätigen sich bisherige Berichte. Bis Google weitere Details zu verkünden hat, wird es aber noch ein paar Monate dauern.

    02.03.201517 Kommentare

  33. Mountain View: Google baut neuen Unternehmenssitz

    Mountain View

    Google baut neuen Unternehmenssitz

    Google plant ein neues Hauptquartier in Kalifornien mit gigantischen Glasdächern und veränderbaren Büroräumen. Die ersten der vier Gebäude sollen 2020 bezugsfertig sein.

    28.02.201527 Kommentare

  34. Hostingdienst Blogger: Google entfernt doch keine sexuellen Inhalte

    Hostingdienst Blogger

    Google entfernt doch keine sexuellen Inhalte

    Nutzer der Bloggingplattform Blogger dürfen weiterhin sexuell explizite Inhalte in ihren Blogs veröffentlichen. Nach Nutzerbeschwerden hat Google sein Verbot gelockert. Trotzdem ist nicht alles erlaubt.

    27.02.20152 Kommentare

  35. Play Store: Google integriert Werbung in die App-Suche

    Play Store

    Google integriert Werbung in die App-Suche

    Bald wird es bezahlte Einträge in der App-Suche des Play Stores geben. Google wird die neue Option demnächst testen. Damit sollen App-Entwickler ihre Produkte besser vermarkten können.

    27.02.201525 Kommentare

  36. Top-Level-Domain: Google kauft .app für 25 Millionen US-Dollar

    Top-Level-Domain

    Google kauft .app für 25 Millionen US-Dollar

    Google hat für 25 Millionen US-Dollar den Zuschlag für die generische Top-Level-Domain .app erhalten. Was Google damit vorhat, ist nicht bekannt. Es ist nicht die erste TLD, die Google verwaltet.

    27.02.201529 Kommentare

  37. Landesanstalt für Kommunikation: TV-Werbezeitbeschränkung ist wegen Amazon & Co. überholt

    Landesanstalt für Kommunikation

    TV-Werbezeitbeschränkung ist wegen Amazon & Co. überholt

    Deutsche TV-Sender und Kabelnetzbetreiber fühlen sich durch Internetkonzerne wie Amazon, Apple und Google bedroht. Auf dem Kongress TV Komm waren sich viele einig: Nationale Regelungen sind überholt, nur europäischer Zusammenhalt kann helfen.

    26.02.2015185 Kommentare

  38. Webclient: Whatsapp läuft unter Firefox und Opera

    Webclient

    Whatsapp läuft unter Firefox und Opera

    Zum Start war der Webclient von Whatsapp nur unter Chrome verfügbar. Jetzt läuft die Browserversion auch unter Firefox und Opera. iOS-Nutzer bleiben weiterhin außen vor.

    26.02.201536 KommentareVideo

  39. Video-Streaming-Dienste: Netflix noch weit abgeschlagen hinter Amazon

    Video-Streaming-Dienste

    Netflix noch weit abgeschlagen hinter Amazon

    Amazon ist laut einer aktuellen Umfrage der beliebteste Video-Streaming-Dienst in Deutschland. Netflix hat sich als Neueinsteiger vorgekämpft und holt zu den etablierten Anbietern auf.

    25.02.2015143 Kommentare

  40. Neue Richtlinien für Blogger: Google entfernt sexuelle Inhalte

    Neue Richtlinien für Blogger

    Google entfernt sexuelle Inhalte

    Google will auf seiner Plattform Blogger keine sexuellen Inhalte mehr haben und entfernt solche Blogs - zumindest teilweise.

    24.02.201516 Kommentare

  41. Videos: Youtube buhlt um Kleinkinder

    Videos

    Youtube buhlt um Kleinkinder

    Youtube Kids heißt eine neue App der Google-Tochter, die nur kindgerechte Videos zeigt. Dass es sie sogar für Apple-Geräte gibt, zeigt, wie umkämpft die Zielgruppe ist.

    24.02.201529 Kommentare

  42. Achromatische Metaoberfläche: Ultradünne Linse für Datenbrillen und Objektive

    Achromatische Metaoberfläche

    Ultradünne Linse für Datenbrillen und Objektive

    Optische Antennen aus Silizium ermöglichen eine flache Linse mit einer hohen Qualität bei der Farbwiedergabe. Sie eignet sich unter anderem für Datenbrillen - weshalb Google sehr daran interessiert ist.

    20.02.20155 Kommentare

  43. Project-Zero-Fristen: Google gewährt 14-Tage-Bonus für besondere Sicherheitslücken

    Project-Zero-Fristen

    Google gewährt 14-Tage-Bonus für besondere Sicherheitslücken

    Zum Beseitigen von Sicherheitslücken in ihren Produkten sind den Entwicklern 90 Tage manchmal nicht genug. Google nimmt sich dieses Problems nun mit seinem Project Zero an: In besonderen Fällen gibt es eine kleine Pufferzone. Mitunter werden auch bestimmte Wochentage berücksichtigt.

    15.02.201591 Kommentare

  44. Aktienverkauf: Google-Gründer wollen Kasse machen

    Aktienverkauf

    Google-Gründer wollen Kasse machen

    Die Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin wollen sich in den nächsten beiden Jahren von einem riesigen Aktienpaket trennen. Nach heutigen Maßstäben geht es um 4,4 Milliarden US-Dollar. Dennoch wollen sie nicht bei Google ausscheiden.

    14.02.201548 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 77
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Google startet Online-Kalender in Deutsch
    Google startet Online-Kalender in Deutsch

    Der im April 2006 gestartete Online-Kalender von Google steht ab sofort auch in deutscher Sprache zur Verfügung. Der kostenlose, im Beta-Test befindliche Dienst erlaubt das Verwalten von Terminen, um vor allem Termine mit anderen Nutzern abzugleichen. Der Kalenderdienst ist dabei eng mit anderen Google-Angeboten verzahnt.

  2. Picasa Web Albums - Googles Flickr-Konkurrent online

    Ab sofort kann die Online-Bildergalerie Picasa Web Albums von Google von jedermann genutzt werden. Im Juni 2006 startete der Dienst und bedurfte einer Einladung durch den Anbieter, die aber in der Regel zügig verteilt wurde. Picasa Web Albums tritt vor allem als Konkurrenz zu Yahoos beliebtem Flickr an, um dem Rivalen Kunden abzujagen. Seit der ersten Testversion hat Picasa Web Albums Kommentarfunktionen erhalten.

  3. Google Notebook - Internet mit Kommentarfunktion
    Google Notebook - Internet mit Kommentarfunktion

    Bislang wurde es nur grob angekündigt, nun hat Google die neue Funktion "Notebook" als Beta gestartet. Damit lassen sich Notizen und Anmerkungen zu beliebigen Webseitenelementen anlegen, wodurch die Recherche im Internet vereinfacht werden soll. Dazu stellt Google passende Browser-Erweiterungen bereit, die jedoch nur für den Internet Explorer sowie für Firefox angeboten werden.

  4. Google-Produktfeuerwerk gezündet
    Google-Produktfeuerwerk gezündet

    Google hat auf seinem jährlichen Presse-Event eine ganze Reihe neuer Produkte angekündigt und teilweise online gestellt. Dazu gehören Google Co-op Beta, Google Desktop 4 Beta, Google Trends und Google Notebook. Letzteres ist noch nicht online.

  5. Für unterwegs - Googles lokale Suche für Deutschland
    Für unterwegs - Googles lokale Suche für Deutschland

    Gerade einmal einen Tag nach dem - immer noch inoffiziellen - Start der lokalen Google-Suche für Deutschland stehen diese Funktionen erstmals auch deutschen Handy-Nutzern zur Verfügung. Über die lokale Suche von Google Mobile findet man ab sofort in Deutschland von unterwegs Läden, Restaurants, Kinos und Ähnliches. Außerdem gibt es ein Java-Applet mit allen Funktionen von Google Maps.

  6. Google startet wissenschaftliche Suche Scholar auf Deutsch

    Eineinhalb Jahre nach dem Start der englischen Beta hat Google nun mit Scholar auch ein deutsches Pendant seiner Wissenschaftssuchmaschine gestartet. Damit kann eine Suche speziell nach wissenschaftlicher Literatur durchgeführt werden.

  7. Google Base - Gratis-Webdatenbank für alles und jedermann
    Google Base - Gratis-Webdatenbank für alles und jedermann

    Google hat die universelle Webdatenbank Google Base offiziell vorgestellt, nachdem bereits erste Informationen darüber an die Öffentlichkeit gedrungen waren. Wie erwartet stellt Google Base eine kostenlose Webdatenbank dar, die mit beliebigen Inhalten gefüllt werden kann. Die Online-Datenbank kann etwa als Kleinanzeigenmarkt oder Jobbörse fungieren, womit Google Base eine starke Konkurrenz für vergleichbare Angebote im Internet darstellt, die meist kostenpflichtig sind.

  8. Google.org - Die philanthropische Seite von Google

    Die beiden Google-Gründer Sergey Brin und Larry Page wollen mit ihrem Unternehmen Gutes tun, das machten sie bereits ihren Aktionären klar. Nun nimmt das Vorhaben langsam konkrete Züge an. So wurde eine Stiftung gegründet und mit 90 Millionen US-Dollar ausgestattet, auch erste Spenden wurden verteilt. Unter anderem die Google Foundation soll künftig unter Google.org ein Zuhause finden.

  9. Vint Cerf heuert bei Google an
    Vint Cerf heuert bei Google an

    Vint Cerf gilt gemeinhin als einer der Gründerväter des Internets, war er doch an der Entwicklung des TCP/IP-Protokolls maßgeblich beteiligt, das die Grundlage des Internets darstellt. Jetzt heuerte der 62-Jährige als Chief Internet Evangelist beim Suchmaschinen-Primus Google an.

  10. Google Earth: Die Erde als Download
    Google Earth: Die Erde als Download

    Die frei erhältliche Beta-Version von Google Earth verknüpft die Funktionen von Google Maps und lokaler Suche mit dreidimensionalen, frei dreh- und schwenkbaren Satellitenansichten, zahlreichen zusätzlichen Informationsquellen und einer Schnittstelle zum Keyhole-XML-Format KML.


Gesuchte Artikel
  1. Jetbook Color
    Ectaco bringt E-Book-Reader mit Farbdisplay von E-Ink
    Jetbook Color: Ectaco bringt E-Book-Reader mit Farbdisplay von E-Ink

    Ab Mitte Januar 2012 will das US-Unternehmen Ectaco in den USA einen E-Book-Reader mit einem Farbdisplay ausliefern. Es stammt von E-Ink und kann 4.096 Farben darstellen. Das Gerät ist mit 500 US-Dollar allerdings ziemlich teuer.
    (Farbige E-ink)

  2. NoSQL
    Youporn wechselt von MySQL zu Redis
    NoSQL: Youporn wechselt von MySQL zu Redis

    Youporn ist von MySQL zur NoSQL-Datenbank Redis gewechselt. Dabei berichtete Chefentwickler Eric Pickup, dass die Plattform täglich 100 Millionen Pageviews abarbeiten muss.
    (Youporn)

  3. Flitterwochen
    Milliardär Mark Zuckerberg scheitert an Geldautomat
    Flitterwochen: Milliardär Mark Zuckerberg scheitert an Geldautomat

    Ein Video zeigt Mark Zuckerberg, wie er in den Flitterwochen vergeblich versucht, Bargeld aus einem Geldautomaten zu holen. Der Betreiber Banca della Campania versichert, dass der Geldautomat funktioniert habe.
    (Mark Zuckerberg)

  4. Lightning
    Apple stellt iPad 4 vor
    Lightning: Apple stellt iPad 4 vor

    Apple hat das iPad 4 vorgestellt - ungefähr ein halbes Jahr, nachdem das iPad 3 angekündigt wurde. Mit einem LTE-Modul, das auch in Deutschland funktioniert, und einem neuen Prozessor soll Microsoft die Surface-Premiere vermasselt werden.
    (Apple Ipad 4)

  5. Playstation 3 Super Slim
    Die neue PS3 ist die servicefreundlichste Version
    Playstation 3 Super Slim: Die neue PS3 ist die servicefreundlichste Version

    Die Teardown-Analyse von iFixit zeigt: Sonys neue Konsole PS3 Super Slim ist die bisher am leichtesten zu zerlegende Ausgabe der Playstation 3. Außerdem wird nun klar, wie Sony das Gehäusevolumen so stark reduzieren konnte.
    (Ps3 Slim)

  6. Asus Fonepad Hands on
    7-Zoll-Smartphone mit langsamem Intel-Prozessor
    Asus Fonepad Hands on: 7-Zoll-Smartphone mit langsamem Intel-Prozessor

    Asus hat mit dem Fonepad ein Android-Smartphone in Tablet-Größe präsentiert. Das 7-Zoll-Gerät hat einen Intel-Prozessor und soll nur 230 Euro kosten. Ein paar Nachteile muss der Anwender jedoch hinnehmen.
    (Asus Fonepad)

  7. Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Samsungs 7-Zoll-Tablet für 150 Euro
    Galaxy Tab 3 7.0 Lite: Samsungs 7-Zoll-Tablet für 150 Euro

    Erste Onlinehändler haben Samsungs Galaxy Tab 3 7.0 Lite bereits auf Lager und verkaufen es für 150 Euro. Damit bietet Samsung ein 7-Zoll-Tablet für Einsteiger an, die nicht viel Geld dafür ausgeben wollen. Das Samsung-Tablet gibt es gegen Aufpreis auch mit eingebautem UMTS-Modem.
    (Galaxy Tab 3)


Verwandte Themen
DOM4, Spanner, Nexus 6, Nexus 8, Project Tango, Yeoman, Nexus Player, LG Optimus G Nexus, Sundar Pichai, Scroogle, Oracle vs. Google, Google F1, Swiffy, Chrome Frame

RSS Feed
RSS FeedGoogle

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de