Embedded Systems

Artikel

  1. Artik: Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor

    Artik

    Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor

    Samsung versucht, sich mit einer eigenen Hardwareplattform für Bastler und Startups im Internet of Things zu etablieren. Trotz des Arduino-Certified-Labels hat die Hardware aber mit dem Arduino wenig gemeinsam.

    13.05.201522 Kommentare

  1. Qualcomm: Überhitzungsgerüchte um Snapdragon 810 "sind Müll"

    Qualcomm

    Überhitzungsgerüchte um Snapdragon 810 "sind Müll"

    Qualcomm äußert sich zu den Vorwürfen, der Snapdragon 810 leide unter Überhitzungsproblemen - und streitet Probleme bei den Seriengeräten mit drastischen Worten ab. Ein Manager glaubt an das gezielte Platzieren der Vorwürfe, um dem Unternehmen zu schaden.

    07.05.201546 Kommentare

  2. Digital Signage: Samsung kauft Prozessoren bei AMD

    Digital Signage

    Samsung kauft Prozessoren bei AMD

    Egal ob Spielekonsolen oder Digital Signage: AMDs Prozessoren mit integrierter Grafikeinheit sind gefragt. Ein aktueller Kunde ist Samsung, in dessen Systemen die Embedded-Variante von Kaveri steckt.

    07.04.201538 KommentareVideo

Anzeige
  1. ARM-SoC: Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

    ARM-SoC

    Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

    Nach Vorwürfen gegen Allwinner habe das Unternehmen in einem Update die LGPL-Verletzungen nun wohl noch weiter verschleiert, schreibt Luc Verhaegen. Die betroffenen Symbole im Binärcode seien lediglich entfernt worden, nicht aber der Code.

    26.03.201510 Kommentare

  2. ARM-SoC: Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern

    ARM-SoC

    Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern

    Der ARM-Hersteller Allwinner soll nicht nur gegen Copyleft-Lizenzen verstoßen, sondern das zusätzlich auch noch verschleiern, schreibt Linux-Entwickler Luc Verhaegen. Bei der Community sind die Chips von Allwinner besonders beliebt.

    20.03.201550 Kommentare

  3. ARM-Chiphersteller: NXP kauft Freescale für 12 Milliarden US-Dollar

    ARM-Chiphersteller

    NXP kauft Freescale für 12 Milliarden US-Dollar

    Der niederländische Chiphersteller NXP, eine Marktgröße bei Automotive, NFC und ARM, übernimmt den US-Konkurrenten Freescale, ebenfalls ein Hersteller von ARM-Chips. Damit kommen frühere Konzernbereiche von Philips und Motorola zusammen.

    02.03.20150 Kommentare

  1. Ezchip Tilera Tile-Mx100: Der 100-ARM-Netzwerkprozessor

    Ezchip Tilera Tile-Mx100

    Der 100-ARM-Netzwerkprozessor

    ARM-Kerne statt VLIW-Einheiten: Tileras neuer Netzwerk-Controller besteht aus 100 Cortex A53 und ist 64-Bit-fähig. Das Grundprinzip, ein Mesh-Netz innerhalb des Chips, behält die Firma bei.

    26.02.20159 Kommentare

  2. Hartree Center: Lenovos Supercomputer besteht aus tausenden ARM-Kernen

    Hartree Center

    Lenovos Supercomputer besteht aus tausenden ARM-Kernen

    ARM statt x86: Der neue Supercomputer des Hartree Center packt 1.152 Cortex-Kerne mit 64-Bit-Technik und 12 TByte Arbeitsspeicher in einen Nextscale-Server. Wie viele von diesen Systemen im finalen Supercomputer stecken, lässt das Hartree Center aber offen.

    18.02.20154 Kommentare

  3. Prozessor: Apple will A9 für das iPhone 6S von Samsung fertigen lassen

    Prozessor

    Apple will A9 für das iPhone 6S von Samsung fertigen lassen

    Apple und Samsung sind Konkurrenten, klagen gegeneinander - und sind dennoch gute Geschäftspartner. Dieses obskure Verhältnis wird wohl fortbestehen, denn Apple will nun auch das A9-System-on-a-Chip (SoC) für das nächste iPhone von den Koreanern fertigen lassen.

    05.02.20154 Kommentare

  4. Efitools: Linux-Secure-Boot für 32-Bit-Platine Galileo

    Efitools

    Linux-Secure-Boot für 32-Bit-Platine Galileo

    Intels Arduino-Board Galileo bekommt Unterstützung für Secure Boot unter Linux. Der Entwickler James Bottomley hat dafür die UEFI-Werkzeuge einfach auf 32-Bit portiert.

    23.01.201510 Kommentare

  5. AArch64: X-Server läuft auf 64-Bit-ARM

    AArch64

    X-Server läuft auf 64-Bit-ARM

    Nach zwei Jahren Arbeit läuft X11 nun auch auf 64-Bit-ARM alias AArch64. Das größte Problem bei der Umsetzung ist die verfügbare Hardware gewesen. Doch der Red-Hat-Entwickler hat bereits weitere Pläne.

    15.01.20151 Kommentar

  6. Zotac-Mutterunternehmen: Linux-Minirechner mit Nvidias Tegra K1

    Zotac-Mutterunternehmen

    Linux-Minirechner mit Nvidias Tegra K1

    Nvidias ARM-SoC Tegra K1 bildet die Basis eines Minirechners mit Linux. Dieser wird vom Zotac-Mutterunternehmen vertrieben und hat einige Vorzüge gegenüber dem Entwicklerboard Jetson.

    09.01.201523 Kommentare

  7. Tamil Driver: Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht

    Tamil Driver

    Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht

    Für die Mali-T-GPUs von ARM entsteht, wie für ältere Generationen ebenfalls, ein freier Treiber per Reverse Engineering durch Luc Verhaegen. Ergebnisse des Tamil genannten Treibers sollen auf der Fosdem vorgestellt werden.

    08.01.20154 Kommentare

  8. ARM-SoC: Binärcode erschwert Fairphone-Entwicklung deutlich

    ARM-SoC

    Binärcode erschwert Fairphone-Entwicklung deutlich

    Ohne den Quellcode von Chiphersteller Mediatek werden Android-Updates für das Fairphone extrem schwierig. Auch eine größere Entwicklercommunity wird dadurch ausgeschlossen. Das soll sich künftig ändern.

    12.12.201421 KommentareVideo

  9. CPU-Fertigung: AMD wechselt erst nach 20 Nanometern zu FinFETs

    CPU-Fertigung

    AMD wechselt erst nach 20 Nanometern zu FinFETs

    Erst in seiner übernächsten Chipgeneration will AMD auch bei seinen CPUs und APUs die Transistoren in die Höhe bauen. Dies bestätigte das Unternehmen jetzt vor Investoren und gab auch einen Ausblick auf die Entwicklung des PC-Markts.

    04.12.20143 Kommentare

  10. Air Gaps: Intel lässt bei Broadwell die Luft raus

    Air Gaps  

    Intel lässt bei Broadwell die Luft raus

    In Intels aktueller CPU-Generation Broadwell, bisher nur als Core M verfügbar, steckt an manchen Stellen - nichts. Luft zwischen den Verbindungen der Layer sorgt für bessere Isolation. Dies hat Intel nun bestätigt, und auch, dass am 14-Nanometer-Prozess eigentlich nichts 14 Nanometer breit ist.

    21.11.201431 Kommentare

  11. Intel Edison ausprobiert: Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt

    Intel Edison ausprobiert

    Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt

    Beim Kleinrechner Edison macht Intel vieles richtig. Das erspart uns in einem neuen Bastelprojekt graue Haare. Ein großer Kritikpunkt bleibt allerdings.

    20.11.20146 KommentareVideo

  12. Mali T860: Neues ARM-Grafikpaket für 4K-Smartphones

    Mali T860

    Neues ARM-Grafikpaket für 4K-Smartphones

    Die Mali T860 GPU unterstützt erstmals den 10-Bit-YUV-Standard, der für H.265-Videos wichtig ist. Zudem kann die ARM-Grafikeinheit mit einem Videoprozessor und einem Displaycontroller für 4K-Unterstützung kombiniert werden.

    28.10.20143 Kommentare

  13. Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger

    Moore's Law

    Totgesagte schrumpfen länger

    Keine andere Regel der Computerindustrie wird für beständigen Fortschritt so oft zitiert wie das Moore'sche Gesetz, das zuerst nur für Prozessoren aufgestellt wurde. Doch inzwischen sagt selbst Gordon Moore, dass diese Faustregel bald nicht mehr gelten werde. Dafür gibt es jedoch nicht nur technische Gründe.

    24.10.2014107 Kommentare

  14. Eric Anholt: Raspberry-Pi-Grafiktreiber erlaubt fast stabiles X

    Eric Anholt

    Raspberry-Pi-Grafiktreiber erlaubt fast stabiles X

    Der komplett freie Linux-Grafiktreiber für das Raspberry Pi macht weiter Fortschritte. Inzwischen sei der Code sogar so weit, dass das Fenstersystem X fast stabil laufe, schreibt der Entwickler Eric Anholt.

    20.10.201421 Kommentare

  15. Quartalszahlen: AMD macht weniger Umsatz und streicht rund 700 Stellen

    Quartalszahlen

    AMD macht weniger Umsatz und streicht rund 700 Stellen

    Im dritten Quartal des Jahres 2014 hat AMD rund 2 Prozent weniger Umsatz gemacht, blieb dabei aber noch knapp profitabel. Deshalb sollen 7 Prozent der Arbeitsplätze abgebaut werden, was noch bis zum Jahresende erfolgen soll. Dabei sind auch Abfindungen eingeplant.

    17.10.201424 KommentareVideo

  16. Smartphone-Prozessoren: Krieg der Kerne

    Smartphone-Prozessoren

    Krieg der Kerne

    Jedes Jahr ein neues Smartphone oder Tablet - das ist allein schon durch die Subventionen der Provider für viele Nutzer üblich. Um interessant zu sein, müssen neue Geräte immer schneller werden. 64-Bit-Technik und immer mehr Kerne machen das möglich.

    07.10.2014145 Kommentare

  17. Linux: Freedreno-Treiber hat mehr Funktionen als Binärblob

    Linux

    Freedreno-Treiber hat mehr Funktionen als Binärblob

    Der freie Linux-Treiber für die Adreno-GPUs besteht inzwischen 85 Prozent der Mesa-Tests für OpenGL 3. Damit sind Funktionen möglich, die der proprietäre Binärtreiber von Qualcomm für seine Adreno-GPUs nicht leistet.

    06.10.201410 Kommentare

  18. Project Skybridge: AMD plant Tablet-Chip Amur mit ARMs Cortex-A57-Kern

    Project Skybridge

    AMD plant Tablet-Chip Amur mit ARMs Cortex-A57-Kern

    Einem Bericht zufolge arbeitet AMD am Mullins-Nachfolger Nolan mit x86-Architektur und an einem Amur getauften Tablet-Chip mit ARM-Technik. Beide sind Teil des Project Skybridge.

    04.10.20146 Kommentare

  19. 16 Nanometer FinFET: ARMs Cortex A57-Kern erreicht 2,3 GHz

    16 Nanometer FinFET

    ARMs Cortex A57-Kern erreicht 2,3 GHz

    Auftragsfertiger TSMC und Chip-Hersteller ARM haben die 64-Bit-Cortex-Kerne A57 und A53 im 16-Nanometer-Verfahren produziert. Bei steigender Geschwindigkeit soll die Leistungsaufnahme der Prozessoren deutlich sinken.

    01.10.201415 Kommentare

  20. SoC: Intel steckt 1,5 Milliarden Dollar in Chipdesigner in China

    SoC

    Intel steckt 1,5 Milliarden Dollar in Chipdesigner in China

    Intel kauft sich größere Anteile an den chinesischen SoC-Entwicklern Spreadtrum Communications und RDA Microelectronics. Die müssen dafür Mobilfunkprodukte auf Intel-Basis entwickeln.

    26.09.20144 Kommentare

  21. Cortex-Kern: ARMs kleiner M7 ist superskalar

    Cortex-Kern

    ARMs kleiner M7 ist superskalar

    Für das Internet der Dinge hat ARM einen neuen CPU-Kern namens Cortex-M7 entwickelt. Um die Rechenleistung bei gleichbleibendem Energiebedarf deutlich zu steigern, besitzt er eine superskalare Architektur mit einer mehrstufigen Pipeline.

    24.09.20144 Kommentare

  22. Apples A8: Vierkern-Grafikprozessor und SoC von TSMC im iPhone 6

    Apples A8

    Vierkern-Grafikprozessor und SoC von TSMC im iPhone 6

    Nach den Geräten selbst ist nun auch das SoC der neuen iPhones zerlegt. Dabei zeigt sich, dass Apple nicht wie von manchen Beobachtern erwartet eine besonders schnelle GPU verbaut hat. Dafür ist der A8 aber offenbar in einem sehr modernen Prozess gefertigt und stammt nicht von Samsung.

    24.09.20143 KommentareVideo

  23. Freies Betriebssystem: Minix 3.3.0 läuft auf ARM

    Freies Betriebssystem

    Minix 3.3.0 läuft auf ARM

    Die neue Version 3.3.0 des forschungsorientierten Betriebssystems Minix soll sich komplett selbst heilen können. Zudem ist der Userland-Teil kompatibel zu NetBSD und das System läuft auf ARM-Rechnern.

    17.09.20148 Kommentare

  24. Intel Edison: Kleinrechner mit Arduino-ähnlichem Board als Breakout

    Intel Edison  

    Kleinrechner mit Arduino-ähnlichem Board als Breakout

    IDF 14 Für Intels neuen, daumengroßen Rechner namens Edison sind erstmals technische Daten verfügbar. Entsprechende Dokumente wurden in Intels Community-Forum bereits veröffentlicht, demnächst soll er im Handel verfügbar sein.

    09.09.20144 Kommentare

  25. Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner

    Windows on Devices

    Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner

    Windows für Steuerungsaufgaben auf einem Bastelrechner und auch noch mit Arduino-Sketches kompatibel? Absurd! Blasphemie! Aber es geht, zwar mit Einschränkungen, aber doch erstaunlich komfortabel, wie Golem.de nach einem kurzen Test festgestellt hat.

    27.08.201485 Kommentare

  26. Programmierschnittstelle: Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

    Programmierschnittstelle

    Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

    Nur vier Monate nach Cuda 6.0 hat Nvidia Version 6.5 veröffentlicht. Die Schnittstelle läuft nun auch in Entwicklungsumgebungen für 64-bittige ARM-SoCs wie dem Tegra K1 Denver und soll auf allen Plattformen mehr Leistung bei doppelter Genauigkeit bringen.

    21.08.20141 Kommentar

  27. Internet der Dinge: RISC-Gründer stellen Open-Source-Chips zur Verfügung

    Internet der Dinge

    RISC-Gründer stellen Open-Source-Chips zur Verfügung

    Firmen wie IBM, ARM und MIPS bremsen mit ihren Lizenzen Innovationen von Computerchips. Die Open-Source-Architektur RISC-V soll Entwicklern jetzt das Tüfteln an spezialisierten Chips für Cloud Computing und das Internet der Dinge erleichtern.

    21.08.20144 Kommentare

  28. Exynos 5430: SoC des Galaxy Alpha als erster Octacore mit 20 Nanometern

    Exynos 5430

    SoC des Galaxy Alpha als erster Octacore mit 20 Nanometern

    Samsung hat erste Daten zum Prozessor des Smartphones Galaxy Alpha vorgelegt. Daraus geht hervor, dass das SoC wohl sehr sparsam sein wird - aber auch sehr fix, falls das Big.Little-Konzept von ARM richtig umgesetzt ist.

    14.08.20141 Kommentar

  29. AppliedMicro: ARM-Chip mit 64 Kernen für 160-Watt-Server

    AppliedMicro

    ARM-Chip mit 64 Kernen für 160-Watt-Server

    Mit dem X-Gene 3 will AppliedMicro ein SoC für Server entwickeln, das in der Zahl der Kerne für ARM-Architekturen Maßstäbe setzt. Statt geringstem Strombedarf steht eine besonders dicht gepackte Zahl von Kernen mit hohem Takt im Vordergrund.

    14.08.20143 Kommentare

  30. Opteron A1100: AMD will Custom-SoCs für ARM-Server entwickeln

    Opteron A1100

    AMD will Custom-SoCs für ARM-Server entwickeln

    Nach dem ersten ARM-Chip von AMD denkt das Unternehmen über kundenspezifische Lösungen nach. Wie schon bei den SoCs für Xbox One und PS4 sollen die Gerätehersteller bestimmen können, welche Leistung und welche Schnittstellen sie benötigen.

    12.08.20146 Kommentare

  31. Project Denver: Nvidias K1 mit 64 Bit optimiert ARM-Programme selbst

    Project Denver

    Nvidias K1 mit 64 Bit optimiert ARM-Programme selbst

    Noch immer ist er nicht verfügbar - aber immerhin hat Nvidia nun erklärt, wie sein erster 64-Bit-Chip besonders schnell rechnen soll. In einem eigenen Speicherbereich soll er häufig benötigten Code in native Instruktionen des ARM-Cores umwandeln und neu sortieren.

    12.08.20142 Kommentare

  32. ARM: Rockchip erstellt Linux-DRM-Treiber für neuen SoC

    ARM

    Rockchip erstellt Linux-DRM-Treiber für neuen SoC

    Ein Rockchip-Entwickler hat einen Linux-Grafiktreiber für den RK3288-SoC begonnen. Der Quad-Core-ARM-Chip besitzt eine Mali-T7-GPU. Viele Funktionen hat der Treiber aber noch nicht, da ARM diese nicht freigibt.

    08.08.201410 Kommentare

  33. Betriebssysteme: Linux-Kernel 3.16 beschleunigt die Grafik

    Betriebssysteme

    Linux-Kernel 3.16 beschleunigt die Grafik

    Der Linux-Kernel 3.16 verspricht bessere Leistung sowohl für Grafikkarten von AMD, Nvidia als auch für jene von Intel.

    04.08.201427 Kommentare

  34. Opteron A1100: AMDs ARM-Server-Plattform für Entwickler verfügbar

    Opteron A1100

    AMDs ARM-Server-Plattform für Entwickler verfügbar

    Interessierte Entwickler können ab heute AMDs Opteron A1100 in Form eines Development Kits bestellen. Die Platine mit Vierkernprozessor ist für ARM-Server gedacht und kostet inklusive 32 GByte Speicher sowie Software rund 3.000 US-Dollar.

    31.07.20147 Kommentare

  35. Betriebssysteme: Fehler im Linux-Kernel wegen GCC

    Betriebssysteme

    Fehler im Linux-Kernel wegen GCC

    Ein Fehler hat Abstürze in einer Testversion des Linux-Kernels 3.16rc6 verursacht. Es handelte sich nicht um einen Programmierfehler der Kernel-Entwickler, sondern um einen Bug im Compiler GCC.

    28.07.201441 Kommentare

  36. Eric Anholt: Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

    Eric Anholt

    Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

    Für Broadcom erstellt Eric Anholt einen freien Grafiktreiber für den VC4, der im Raspberry Pi eingesetzt wird. Anholt komme bisher aber eher langsam voran. Die 2D-Beschleunigung Glamor sollte jedoch schon bald bereitstehen.

    24.07.20143 Kommentare

  37. Luc Verhaegen: "Der Markt zwingt ARM zu mehr Offenheit"

    Luc Verhaegen

    "Der Markt zwingt ARM zu mehr Offenheit"

    Noch verstecke sich ARM hinter vielen Ausreden, warum es keine offenen Grafiktreiber für die Mali-GPUs entwickele, schreibt Linux-Hacker Luc Verhaegen. Doch der Marktdruck werde dies schon bald ändern.

    17.07.201414 Kommentare

  38. Chipherstellung: Qualcomm könnte sich Samsungs 14-nm-FinFET-Prozess sichern

    Chipherstellung

    Qualcomm könnte sich Samsungs 14-nm-FinFET-Prozess sichern

    Als einer der ersten Kunden von Samsungs Halbleitersparte könnte Qualcomm seine SoCs mit 14 Nanometer kleinen Strukturen herstellen lassen. Dies berichten südkoreanische Medien mit Bezug auf Quellen bei beteiligten Unternehmen.

    17.07.20144 Kommentare

  39. Quartalszahlen: Intel legt dank PC-CPUs zu, verliert bei Mobilgeräten

    Quartalszahlen

    Intel legt dank PC-CPUs zu, verliert bei Mobilgeräten

    Die Nachfrage nach PCs steigt durch das Supportende von Windows XP wieder, und davon profitiert Intel unmittelbar. Das Unternehmen konnte seinen Umsatz um 8 Prozent steigern und übertraf damit auch die eigenen Prognosen. Schwierig bleibt das Geschäft mit SoCs für Tablets und Smartphones.

    16.07.20146 Kommentare

  40. Internet der Dinge: Google, Samsung und ARM mit Thread gegen WLAN und Bluetooth

    Internet der Dinge

    Google, Samsung und ARM mit Thread gegen WLAN und Bluetooth

    Das neue Protokoll namens Thread soll für vernetzte Geräte bisherige Funkstandards ablösen. Es ist nicht auf einen zentralen Router angewiesen, sondern arbeitet mit einem Mesh-Netzwerk. Zudem sollen die Clients jahrelang mit einer einzigen AA-Batterie auskommen.

    15.07.201473 Kommentare

  41. Intel Galileo: Generation 2 im August

    Intel Galileo

    Generation 2 im August

    Intel hat seinen Arduino-Klon überarbeitet. SoC und Ram bleiben gleich, aber die IO-Fähigkeiten wurden nach Community-Kritik deutlich verbessert.

    15.07.20144 Kommentare

  42. Samsung: Exynos ModAP mit vier Kernen und eingebautem LTE-Modul

    Samsung

    Exynos ModAP mit vier Kernen und eingebautem LTE-Modul

    Samsung hat mit dem Exynos ModAP einen neuen System-on-a-Chip (SoC) für Smartphones und Tablets vorgestellt, der über einen Prozessor mit vier Kernen und ein integriertes LTE-Modem verfügt. Der SoC wird im 28-Nanometer-Prozess gefertigt.

    11.07.20145 Kommentare

  43. ARM und Linaro: Entwicklerplattform für kommende 64-Bit-Android-Geräte

    ARM und Linaro

    Entwicklerplattform für kommende 64-Bit-Android-Geräte

    Um Android möglichst schnell auf 64-Bit-Hardware hin anzupassen wurde Linaro 14.06 veröffentlicht. Die Software läuft dank eines Ports des Android Open Source Project bereits auf der 64-Bit-Referenzplattform Juno vom Prozessorentwickler ARM und soll die Entwicklung von 64-Bit-Hardware beschleunigen.

    03.07.20149 Kommentare

  44. Datastation EDS14 im Kurztest: Synologys sehr spezielles NAS-System

    Datastation EDS14 im Kurztest  

    Synologys sehr spezielles NAS-System

    Mit der Embedded Datastation hat Synology ein Angebot auf den Markt gebracht, das sich deutlich von den sonst üblichen NAS-Systemen unterscheidet. Wir haben uns die Datastation mit SD-Karten-Schacht angesehen.

    01.07.201448 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Acer Iconia Tab A500 im Test
    Kein Tablet für unterwegs
    Acer Iconia Tab A500 im Test: Kein Tablet für unterwegs

    Das Acer Iconia Tab A500 soll sich im Markt der 10-Zoll-Tablets mit Android etablieren, wo auch das Motorola Xoom positioniert ist. Das schnelle Gerät enttäuscht allerdings mit seinem kontrastarmen Display und geringer Akkulaufzeit.
    (Acer Iconia)

  2. Youporn und Xvideos
    30 Prozent des Internet-Datentraffics sind Pornovideos
    Youporn und Xvideos: 30 Prozent des Internet-Datentraffics sind Pornovideos

    Pornovideoangebote machen 30 Prozent des Datentraffics des gesamten Internets aus. Das hat das Onlinemagazin Extremetech aus Daten von Googles Doubleclick Ad Planner und Angaben von Youporn berechnet.
    (X Videos)

  3. Freie Softwareentwickler
    Welche Programmiersprachen angesagt sind
    Freie Softwareentwickler: Welche Programmiersprachen angesagt sind

    Java, C/C++ oder C#? Eine Projektbörse für IT-Freiberufler hat ausgewertet, welche Programmiersprachen bei Projekten in den vergangenen Monaten gewünscht wurden. Der Bedarf an klassischen Java-Entwicklern ist demnach stark gestiegen.
    (Programmiersprachen)

  4. Microsoft
    Windows 8 Release Preview steht zum Download bereit
    Microsoft: Windows 8 Release Preview steht zum Download bereit

    Etwas früher als angekündigt hat Microsoft die Release Preview von Windows 8 veröffentlicht, die einige Änderungen im Vergleich zur Consumer Preview genannten Beta von Windows 8 enthält. Die Release Preview steht für jeden zum Download und Ausprobieren bereit.
    (Microsoft Windows 8)

  5. Take 2
    GTA 5 wohl erst ab April 2013
    Take 2: GTA 5 wohl erst ab April 2013

    Im Frühjahr 2013 soll GTA 5 erscheinen - neue Geschäftszahlen deuten darauf hin, dass es erst im April 2013 so weit sein dürfte. Unterdessen verkauft sich insbesondere Borderlands 2 sehr gut.
    (Gta 5)

  6. Microsoft Surface Pro
    Schwerpunkt auf Leistung und Gewicht
    Microsoft Surface Pro: Schwerpunkt auf Leistung und Gewicht

    Viele Tests des neuen Microsoft-Tablets Surface Pro kritisieren die Akkulaufzeit, die sich auf ungefähr vier Stunden beschränkt. Das ist laut Microsoft der Leistungsfähigkeit und dem Design des Geräts geschuldet.
    (Microsoft Surface)

  7. Microsoft
    11,5-Watt-Prozessor für das Surface Pro 3
    Microsoft: 11,5-Watt-Prozessor für das Surface Pro 3

    Microsoft verbaut im Surface Pro 3 neben einem Core i7-4650U und einem Core i5-4300U mit je 15 Watt TDP auch einen Core i3-4020Y mit nur 11,5 Watt TDP. Alle drei Haswell-Prozessoren bieten zwei Kerne mit Hyperthreading, die Grafikeinheit unterscheidet sich aber.
    (Surface Pro 3)


Verwandte Themen
Edison, Warren East, ARM, Linaro, Intel Galileo, ARM-Server, OMAP 5, Cortex-A50, Octa-Core, Exynos, Bay Trail, WOA, Tegra, Quark

RSS Feed
RSS FeedEmbedded Systems

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de