Abo
Anzeige
Deutsche Bahn: ICE mit WLAN-Hotspot (Bild: Volker Emersleben/Deutsche Bahn), Deutsche Bahn
Deutsche Bahn: ICE mit WLAN-Hotspot (Bild: Volker Emersleben/Deutsche Bahn)

Deutsche Bahn

Mit 300.000 Mitarbeitern, einem Jahresumsatz von 40 Milliarden Euro und über 1.000 Tochterunternehmen ist die bundeseigene Deutsche Bahn AG das größte Bahnverkehrs- und -infrastrukturunternehmen Mitteleuropas. Die Deutsche Bahn ist auch als IT-/TK-Dienstleister sowie in den Bereichen Sicherheitstechnik, multimediale Informationssysteme oder Kommunikationsdienste tätig. Alle Informationen zu den Entwicklungen der Deutschen Bahn finden sich hier.

Artikel

  1. Notrufsystem: 250 Funklöcher bei der Deutschen Bahn

    Notrufsystem

    250 Funklöcher bei der Deutschen Bahn

    Das GSM-R-Mobilfunksystem der Bahn hat viele Funklöcher. Die Störungen könnten durch Frequenzüberlagerung der örtlichen öffentlichen Mobilfunksender verursacht werden.

    08.04.201616 Kommentare

  1. Mit Videoüberwachung: Pofalla will Kriminalität bei der Bahn beenden

    Mit Videoüberwachung

    Pofalla will Kriminalität bei der Bahn beenden

    Ronald Pofalla möchte bei der Deutschen Bahn für mehr Sicherheit sorgen - mit mehr und besseren Überwachungskameras. Doch der Nutzen solcher Überwachungsmaßnahmen ist weiterhin nicht bewiesen.

    05.04.201645 Kommentare

  2. Zugsteuerungsdienste: Siemens und Huawei bringen LTE im Zug voran

    Zugsteuerungsdienste

    Siemens und Huawei bringen LTE im Zug voran

    Siemens und Huawei haben erfolgreich Zugsteuerungsdienste über LTE laufen lassen. Auch die Videoüberwachung lief über 4G-Mobilfunk.

    30.03.20163 Kommentare

Anzeige
  1. Umwandlung zum Hintergrundsystem: Touch-&-Travel-Ticket wird eingestellt

    Umwandlung zum Hintergrundsystem

    Touch-&-Travel-Ticket wird eingestellt

    Das Handy-Ticketsystem Touch & Travel wird von der Deutschen Bahn eingestellt. Es gibt zu wenige Kunden. Es gibt allerdings Pläne, das System als Check-in-/Check-out- oder Be-in-/Be-out-System fortzuführen und in andere E-Ticket-Lösungen zu integrieren.

    21.03.201627 KommentareVideo

  2. Telekom-Chef: "Datenverkehre in den Zügen explodieren"

    Telekom-Chef

    "Datenverkehre in den Zügen explodieren"

    Cebit 2016 Die Telekom klagt auf der Cebit über die stark wachsenden Datenmengen in der Deutschen Bahn durch die Fahrgäste. Bahnchef Grube kritisierte, dass 29.000 Kilometer Schiene noch gar nicht ausgeleuchtet seien.

    17.03.201668 Kommentare

  3. Forschung: Tweets sollen die S-Bahn-Fahrt bequemer machen

    Forschung

    Tweets sollen die S-Bahn-Fahrt bequemer machen

    Cebit 2016 Forscher am Hasso-Plattner-Institut arbeiten an einer Methode, S-Bahn-Ausfälle vorherzusagen. Dazu werden maschinell Twitter-Nachrichten ausgewertet und analysiert. Bei der Routenplanung könnten dann Strecken umgangen werden, auf denen es häufig zu Ausfällen oder Verspätungen kommt.

    15.03.201628 Kommentare

  1. Internet: eLTE könnte WiFi-Problem der Deutschen Bahn lösen

    Internet

    eLTE könnte WiFi-Problem der Deutschen Bahn lösen

    eLTE von Huawei könnte eine Lösung für die Probleme der Deutschen Bahn mit der mangelhaften Internetversorgung in den Zügen sein, erklärte ein Huawei-Manager. eLTE könne die dafür nötigen Bandbreiten herstellen.

    14.03.20163 Kommentare

  2. DBOpenData: Deutsche Bahn gibt erste Fahrplandaten frei

    DBOpenData

    Deutsche Bahn gibt erste Fahrplandaten frei

    Über eine API stellt die Deutsche Bahn die Fahrplandaten des Fernverkehrs unter einer Creative-Commons-Lizenz bereit. Das Angebot wird vermutlich ausgeweitet, bietet aber keine Echtzeitdaten, sondern nur Sollzeiten.

    26.02.20166 Kommentare

  3. NFC: Was Apple Pay nicht schafft, soll der Nahverkehr bringen

    NFC

    Was Apple Pay nicht schafft, soll der Nahverkehr bringen

    MWC 2016 Apple Pay hat nicht gereicht: Jetzt startet der Halbleiterhersteller NXP ein Projekt, um den Funkstandard NFC und das Sicherheitsmodul Secure Element endlich zu etablieren - im öffentlichen Nahverkehr.

    26.02.201624 Kommentare

  1. DBOpendata: Deutsche Bahn veröffentlicht Liste von Haltestellen

    DBOpendata

    Deutsche Bahn veröffentlicht Liste von Haltestellen

    Über ihr Opendata-Portal hat die Deutsche Bahn eine Liste von Haltestellen in Deutschland unter Creative Commons veröffentlicht. Darin finden sich nicht nur große Bahnhöfe, sondern auch Haltepunkte und Anlagen anderer Verkehrsunternehmen.

    16.02.20168 Kommentare

  2. Flinkster Connect: Bahn will Zugtickets mit Elektroauto-Sharing kombinieren

    Flinkster Connect

    Bahn will Zugtickets mit Elektroauto-Sharing kombinieren

    Die Deutsche Bahn will unter dem Namen Flinkster Connect Fernzugtickets mit einer Kurzzeitmiete von Elektroautos kombinieren. Eine Anmeldegebühr soll nicht anfallen. Das Angebot soll zunächst nur in Berlin getestet werden.

    16.02.201628 Kommentare

  3. Bundesverkehrsminister: Dobrindt pocht auf pünktliches WLAN-Rollout im ICE

    Bundesverkehrsminister

    Dobrindt pocht auf pünktliches WLAN-Rollout im ICE

    Die Bahn will kostenloses WLAN in der zweiten Klasse der ICE-Züge eventuell erst 2017 vollständig einführen. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) besteht hingegen darauf, dass freies WLAN für alle wie vereinbart noch 2016 Standard werde.

    09.02.201614 Kommentare

  1. Deutsche Bahn: Wlan für alle ICE-Fahrgäste möglicherweise erst 2017

    Deutsche Bahn

    Wlan für alle ICE-Fahrgäste möglicherweise erst 2017

    Freies Surfen für Hunderte Fahrgäste, auch bei Tempo 250 und im Tunnel: Das hat sich die Bahn vorgenommen - aber es dauert wohl auf einigen Strecken noch länger als erwartet. Unbegrenzt Daten herunterladen werden die Passagiere auch nicht können.

    06.02.201656 Kommentare

  2. 100 Prozent Wachstum: Owncloud erwartet 2016 Umsatz von 16 Millionen US-Dollar

    100 Prozent Wachstum

    Owncloud erwartet 2016 Umsatz von 16 Millionen US-Dollar

    Nach einer Verdopplung im vergangenen Jahr rechnet Owncloud auch für 2016 mit 100 Prozent Umsatzwachstum auf insgesamt 16 Millionen US-Dollar. Zu den Großkunden des Unternehmens zählt auch die Deutsche Bahn.

    26.01.201631 Kommentare

  3. Stuttgart: Technik der Bahn für freies S-Bahn-WLAN ist geheim

    Stuttgart

    Technik der Bahn für freies S-Bahn-WLAN ist geheim

    Die Deutsche Bahn ist etwas hartleibig, wenn es um die Technik für freies S-Bahn-WLAN geht. Die Öffentlichkeit darf noch nicht wissen, was in Stuttgart zum Einsatz kommt.

    20.01.201618 Kommentare

  1. Testlauf: Kostenloses WiFi in deutscher S-Bahn startet

    Testlauf

    Kostenloses WiFi in deutscher S-Bahn startet

    Stuttgart testet als erste deutsche Großstadt freies WLAN in der S-Bahn. Im Echtzeitbetrieb soll herausgefunden werden, welches System zur Übertragung der Mobilfunk-Signale die Anforderungen erfüllen kann.

    11.01.201624 Kommentare

  2. Opendata im SPNV: Deutsche Bahn öffnet sich weiter der Hackercommunity

    Opendata im SPNV

    Deutsche Bahn öffnet sich weiter der Hackercommunity

    32C3 Auf einem Chaos-Congress erwartet man eigentlich keinen Staatskonzern. Doch der Wandel der Deutschen Bahn zeigt sich ausgerechnet in Hamburg beim größten deutschen Hackertreffen am deutlichsten: DB-Mitarbeiter tauschten auf Augenhöhe mit der Community Ideen aus.

    30.12.201510 Kommentare

  3. Alcatel-Lucent: IP/MPLS- und optisches Netz für Schweizerische Bundesbahn

    Alcatel-Lucent

    IP/MPLS- und optisches Netz für Schweizerische Bundesbahn

    Eine der pünktlichsten Bahnen der Welt braucht ein neues Netz. Die neue Netzinfrastruktur bringt DWDM- und IP/MPLS-Systeme und verbessert die Internetzugänge in Bahnhöfen für Fahrgäste.

    16.12.20159 Kommentare

  4. Stiftung Warentest: Mobiles Internet in der Bahn funktioniert schlecht

    Stiftung Warentest

    Mobiles Internet in der Bahn funktioniert schlecht

    Mit E-Plus lässt sich mobiles Internet in der Bahn am schlechtesten nutzen. Wirklich überzeugen kann keiner der drei Netzbetreiber in fahrenden Zügen, auch nicht bei der Sprachtelefonie.

    30.10.201522 Kommentare

  5. Verkehrsministerkonferenz: Länder sollen Bahn WLAN für Pendler vorschreiben

    Verkehrsministerkonferenz

    Länder sollen Bahn WLAN für Pendler vorschreiben

    Bundesverkehrsminister Dobrindt hat den Bundesländern genug Euro-Milliarden gegeben, dass diese WLAN für die Pendler in Nahverkehrs- und Regionalzügen bieten können. Dass die Länder dies bei Ausschreibungen angeben müssen, bespricht heute die Verkehrsministerkonferenz.

    08.10.20157 Kommentare

  6. Technische Probleme: Bahn muss Start von ICE-Videoportal verschieben

    Technische Probleme

    Bahn muss Start von ICE-Videoportal verschieben

    Fehlstart für das ICE-Videoportal der Deutschen Bahn: Trotz Ankündigung im Kundenmagazin gibt es noch kein funktionierendes Unterhaltungsprogramm unter der Webadresse für Filme, Podcasts und Spiele.

    07.10.201523 Kommentare

  7. App: Fahrgäste der Bahn sollen Funklöcher melden

    App

    Fahrgäste der Bahn sollen Funklöcher melden

    Die Deutsche Bahn will die Mobilfunkbetreiber unter Druck setzen, ihre Netze besser auszubauen. Fahrgäste sollen Funklöcher melden, damit die "Netzbetreiber aktiv werden".

    07.10.201545 Kommentare

  8. Watch OS 2 im Test: Komplizierte Komplikationen und nicht ganz so schnelle Apps

    Watch OS 2 im Test

    Komplizierte Komplikationen und nicht ganz so schnelle Apps

    Watch OS 2 erweitert den Funktionsumfang der Apple Watch deutlich. In unserem Test schauen wir uns an, was die neuen nativen Apps können, wie sinnvoll die neuen Komplikationen sind und ob die Apple Watch nun die Nachttischuhr ersetzen kann.

    27.09.201541 Kommentare

  9. LTE: Telekom räumt ein, dass Bahn neue WLAN-Technik benötigt

    LTE

    Telekom räumt ein, dass Bahn neue WLAN-Technik benötigt

    Der Exklusivvertrag zwischen der Deutschen Bahn und der Telekom für die WLAN-Versorgung endet bald. Um wieder den Zuschlag zu bekommen, investiert die Telekom schon jetzt, braucht aber auch die anderen Netzbetreiber.

    27.09.201579 Kommentare

  10. Mobilfunknetz: Bahn will WLAN im ICE mit allen Netzbetreibern verbessern

    Mobilfunknetz

    Bahn will WLAN im ICE mit allen Netzbetreibern verbessern

    Die Bahn will mit allen drei Mobilfunkbetreibern die Versorgung entlang der ICE-Strecken verbessern. Zudem würden die Mobilfunkverstärker in allen ICE-Zügen ersetzt.

    28.08.201537 Kommentare

  11. Chaos Communication Camp 2015: Donnerschläge, Cert-Taucher und Bimmelbahnhacker

    Chaos Communication Camp 2015

    Donnerschläge, Cert-Taucher und Bimmelbahnhacker

    Chaos Communication Camp 2015 Das diesjährige Hackercamp war mit 4.500 Teilnehmern so gut besucht wie nie zuvor. Sengende Hitze, spannende Themen und ein paar einmalige Zwischenfälle machten es auch sehr besonders.

    18.08.201524 Kommentare

  12. Mobilfunknetz: Telekom-Chef gibt Probleme bei WLAN in ICE-Zügen zu

    Mobilfunknetz

    Telekom-Chef gibt Probleme bei WLAN in ICE-Zügen zu

    Zu Hauptverkehrszeiten schafft die Telekom es nicht, die ICE-Hotspots mit ausreichender Datenübertragungskapazität zu versorgen, bestätigt deren Chef Niek Jan van Damme. Ein gesamter Waggon teilt sich 10 MBit/s. Doch der Ausbau soll dies in den nächsten Monaten verbessern.

    07.08.201532 Kommentare

  13. Deutsche Bahn: Pofalla soll Vorstand für Datenschutz werden

    Deutsche Bahn

    Pofalla soll Vorstand für Datenschutz werden

    Ausgerechnet Pofalla: Der frühere Kanzleramtschef, der die NSA-Affäre herunterspielen wollte, soll im Vorstand der Deutschen Bahn künftig für sensible Themen verantwortlich sein.

    16.07.201566 Kommentare

  14. Zahlungsdienste: Sofortüberweisung kein zumutbares Zahlungsmittel

    Zahlungsdienste

    Sofortüberweisung kein zumutbares Zahlungsmittel

    Der Zahlungsdienst Sofortüberweisung darf nicht als einziges kostenloses Zahlungsmittel für Online-Shops angeboten werden. Die Sicherheitsrisiken für die Verbraucher seien zu hoch, entschied das Landgericht Frankfurt am Main.

    14.07.2015109 Kommentare

  15. Flinc: Opel und Deutsche Bahn kaufen sich bei Mitfahrzentrale ein

    Flinc

    Opel und Deutsche Bahn kaufen sich bei Mitfahrzentrale ein

    Die Deutsche Bahn und Opel beteiligen sich an der Mitfahrzentrale Flinc. Künftig sollen Bahn- und Autofahrer ihre Strecken so planen können, dass sie mit der jeweils optimalen Verkehrsmittelkombination zum Ziel kommen.

    14.07.201510 Kommentare

  16. Mobilfunknetzbetreiber: Kostenloses WLAN für Regionalzüge kommt

    Mobilfunknetzbetreiber

    Kostenloses WLAN für Regionalzüge kommt

    Bundesweit herrscht großes Interesse an der Einführung kostenloser WLANs in Regionalzügen. Ein erstes Netzwerk wird es ab Dezember 2015 geben. Auf Bundesebene läuft eine flächendeckende Analyse der Netzabdeckung von Schienenstrecken durch die Mobilfunknetzbetreiber.

    13.07.201542 Kommentare

  17. Bombardier Primove: Eine E-Busfahrt, die ist lustig

    Bombardier Primove

    Eine E-Busfahrt, die ist lustig

    Die Berliner Verkehrsbetriebe haben ihre neue Induktionsbusflotte vorgestellt, die bald leise und sauber durch die Innenstadt rollen soll. Wir waren auf einer (viel zu kurzen) Testfahrt und haben erfahren, dass es nicht der Motor ist, der viel Energie verschwendet.

    03.07.2015356 Kommentare

  18. Berliner Datenschutzbeauftragter: Jemand muss den Datenschutz sexy machen!

    Berliner Datenschutzbeauftragter

    Jemand muss den Datenschutz sexy machen!

    IMHO Gegen die Überwachung bietet der Staat den Bürgern nichts als seine Datenschützer - und trotzdem interessiert sich kaum einer dafür, wer den Job macht. Wir brauchen jemanden wie Sascha Lobo!

    03.07.201528 Kommentare

  19. DB Pitch: Bahn modernisiert sich mit Sensor-, Lampen- und AR-Startups

    DB Pitch

    Bahn modernisiert sich mit Sensor-, Lampen- und AR-Startups

    Der erste DB Pitch im Berliner Betahaus ist vorbei: Vier Startups wurden für die Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn ausgewählt und bekommen finanzielle und räumliche Unterstützung. Außerdem können sie auf Daten der Deutschen Bahn zugreifen.

    25.06.20153 Kommentare

  20. TAKT: Bahn will Fahrpläne in Echtzeit ausgeben

    TAKT

    Bahn will Fahrpläne in Echtzeit ausgeben

    Wer mit seiner privaten Lok losfahren will, muss 72 Stunden lang Däumchen drehen, während er auf einen Fahrplan wartet. Die Deutsche Bahn will das mit der TU Dresden ändern und Lokbesitzern in Zukunft in Echtzeit Fahrpläne liefern. Es gibt aber einige Hürden, auch im Zusammenspiel mit Nachbarländern.

    19.06.201560 Kommentare

  21. Netzwerkstatt: Deutsche Bahn will sich mit Startups modernisieren

    Netzwerkstatt

    Deutsche Bahn will sich mit Startups modernisieren

    Eisenbahnunternehmen sind nicht unbedingt für ihre Flexibilität bekannt. Die Deutsche Bahn will dies nach innen und außen mit einer neuen Datenoffenheit ändern - und hofft dabei auf querdenkende Startups.

    17.06.20154 Kommentare

  22. Digitalisierung bei der Bahn: DB Navigator will Reisende bis zum Sitzplatz leiten

    Digitalisierung bei der Bahn

    DB Navigator will Reisende bis zum Sitzplatz leiten

    Die Deutsche Bahn nennt neue Funktionen in ihrer App und Industrie 4.0 eine "konzernweite Digitalisierungsoffensive". Der Kunde soll über die App durch den Bahnhof bis zum Gleis und zum reservierten Sitzplatz im Zug gelenkt werden. Rolltreppen und Aufzüge werden darin integriert.

    05.06.201524 Kommentare

  23. ÖBB: WLAN im Spaceshuttle einfacher zu machen als im Zug

    ÖBB

    WLAN im Spaceshuttle einfacher zu machen als im Zug

    Eine gute WLAN-Versorgung in Zügen bei über 200 km/h zu erreichen, ist äußerst kompliziert, wie der Chef der ÖBB eingeräumt hat. Die größten Probleme sollen aber noch bis Ende des Jahres gelöst sein.

    17.04.201543 Kommentare

  24. Internetversorgung: Telekom sieht WLAN-Versorgung im ICE grundsätzlich gesichert

    Internetversorgung

    Telekom sieht WLAN-Versorgung im ICE grundsätzlich gesichert

    Die Telekom verspricht, dass auch die WLAN-Versorgung eines vollbesetzten ICE grundsätzlich gesichert sei. Doch je mehr Menschen sich in der Zelle bewegten, desto geringer werde die Bandbreite.

    07.04.201534 Kommentare

  25. Deutsche Bahn: WLAN im Nahverkehr in einigen Jahren

    Deutsche Bahn

    WLAN im Nahverkehr in einigen Jahren

    Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt fordert zwar kostenlose Funknetze in Fernzügen und im Regionalverkehr, fühlt sich aber nicht zuständig für die Ausschreibungen. Doch in zwei Regionen gibt es bereits konkrete Pläne für kostenloses WLAN.

    30.03.201520 Kommentare

  26. Deutsche Bahn: WLAN im ICE für alle ab Mitte 2016 kostenlos

    Deutsche Bahn

    WLAN im ICE für alle ab Mitte 2016 kostenlos

    Die Deutsche Bahn macht wahr, was Bahnchef Rüdiger Grube versprochen hatte: Ab Mitte 2016 wird es im ICE-Netz kostenloses WLAN für Passagiere geben. Bislang wird das nur in der ersten Klasse angeboten. Sogar eine mitfahrende Mediathek soll es geben.

    19.03.201536 Kommentare

  27. Bombardier Primove: Induktionsbusse fahren ab Sommer vom Berliner Zoo ab

    Bombardier Primove

    Induktionsbusse fahren ab Sommer vom Berliner Zoo ab

    Nach Mannheim und Braunschweig bekommt die Hauptstadt Induktionsbusse mit Bombardiers Primove-Technik. Ab Sommer 2015 werden die Berliner Verkehrsbetriebe eine E-Bus-Linie mit sehr speziellen Haltestellen betreiben. Die erste ist schon im Bau.

    19.03.201534 Kommentare

  28. Internetversorgung in Zügen: Empfangsqualität des Bahn-WLAN ist geheim

    Internetversorgung in Zügen

    Empfangsqualität des Bahn-WLAN ist geheim

    Bundesregierung, Telekom und Bahn machen keine Angaben zur Empfangsqualität und Datenrate im Zug-WLAN. "Das sind interne Unterlagen, die wir nicht veröffentlichen", sagt ein Telekom-Sprecher.

    06.03.201587 Kommentare

  29. ICE: WLAN der Deutschen Bahn im Zug funktioniert oft nicht

    ICE

    WLAN der Deutschen Bahn im Zug funktioniert oft nicht

    Ein vielreisender Abgeordneter machte die Erfahrung, dass das WLAN im ICE in rund der Hälfte der Züge nicht nutzbar war. Es dauere bisweilen lange, bis sich die Verbindung aufbaue, die dann instabil und langsam sei.

    04.03.201590 Kommentare

  30. Internetversorgung in Zügen: "Jeder Zug hat eine feste IP-Adresse"

    Internetversorgung in Zügen

    "Jeder Zug hat eine feste IP-Adresse"

    Die Telekom erklärt, welche Technik nun zur Internetversorgung im ICE genutzt wird. Flash-OFDM kommt nicht mehr zum Einsatz. Und lange Tunnel erfordern besondere Maßnahmen zur Verkabelung.

    05.02.201582 Kommentare

  31. Deutsche Bahn: Dobrindt will kostenloses WLAN auch in S-Bahnen

    Deutsche Bahn

    Dobrindt will kostenloses WLAN auch in S-Bahnen

    Fernzüge, Regionalverkehr und jetzt auch die S-Bahnen: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will den Ausbau eines kostenlosen WLANs bei der Bahn über die Medien durchsetzen. Doch die Bahn reagiert im Regionalverkehr einfach auf Bestellungen der Bundesländer.

    21.01.201539 Kommentare

  32. Deutsche Bahn: Minister Dobrindt will Gratis-WLAN im Nahverkehr

    Deutsche Bahn

    Minister Dobrindt will Gratis-WLAN im Nahverkehr

    Der Bundesminister für digitale Infrastruktur will kostenloses WLAN in Regionalzügen. Um Behörden herum soll es auch offene Funknetze geben, kündigte Dobrindt an.

    18.01.2015119 Kommentare

  33. Verkehr der Zukunft: Autohersteller müssen Mobilitätsdienstleister werden

    Verkehr der Zukunft

    Autohersteller müssen Mobilitätsdienstleister werden

    Mieten statt kaufen: Der Trendforscher Sven Gábor Jánszky glaubt, dass wir in Zukunft Autos nicht mehr kaufen, sondern bei Bedarf leihen. Das Geschäft mit den Autos werde sich grundlegend ändern - und die Autohersteller sind darauf nicht eingestellt. Ganz andere Akteure könnten die Branche künftig dominieren.

    02.01.201587 Kommentare

  34. Internetversorgung in Zügen: Bahnchef sagt kostenloses WLAN für alle zu

    Internetversorgung in Zügen

    Bahnchef sagt kostenloses WLAN für alle zu

    Nicht nur irgendein WLAN, sondern ein stabiles: Bis zum übernächsten Jahr will die Deutsche Bahn ihre Strecken so ausstatten, dass 450 Passagiere gleichzeitig bei laufender Verbindung von einer Funkzelle zur nächsten wechseln können - bei Tempo 250.

    03.12.201471 Kommentare

  35. Crowdsourcing: DGB kündigt Kampf gegen "moderne Sklaverei" an

    Crowdsourcing

    DGB kündigt Kampf gegen "moderne Sklaverei" an

    Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) warnt vor einem digitalen Proletariat durch Crowdsourcing oder Crowdworking. Arbeitnehmerrechte müssten auch für diese Jobs gelten.

    20.10.201456 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Mac Mini im Test
    Ein teurer Spaß fürs Wohnzimmer
    Mac Mini im Test: Ein teurer Spaß fürs Wohnzimmer

    Mit dem neuen Mac Mini hat Apple erstmals seit mehr als fünf Jahren das Design des Kleinrechners grundlegend überarbeitet, dabei aber Chancen vertan.
    (Mac Mini)

  2. Phishing
    Kriminelle haben Namen von DHL-Packstation-Nutzern (Update)
    Phishing: Kriminelle haben Namen von DHL-Packstation-Nutzern (Update)

    Seit einigen Tagen verschicken Kriminelle in Deutschland raffiniert gemachte Phishingmails an Nutzer der DHL-Packstation. Das Besondere daran: Die Menschen werden mit vollem Namen mit richtiger Schreibweise angesprochen.
    (Dhl Packstation)

  3. Streamingbox
    Apple TV könnte mit iOS 5 zur Konsole umgebaut werden
    Streamingbox: Apple TV könnte mit iOS 5 zur Konsole umgebaut werden

    Apple TV könnte in den kommenden Monaten einige Neuerungen bekommen, die die einfache Streamingbox deutlich erweitern. Eine Aktivierung von Bluetooth wird offenbar vorbereitet und würde das Anschließen von Tastaturen oder Spielecontrollern erlauben.
    (Iphone Anzeige Streamen Zu Apple Tv)

  4. Apples Probelauf
    Foxconn-Fertigung für Apple-Fernseher soll gestartet sein
    Apples Probelauf: Foxconn-Fertigung für Apple-Fernseher soll gestartet sein

    China Business News hat erfahren, dass bei Foxconn die Produktion für den Apple-Fernseher begonnen hat. Dies würde Äußerungen des Foxconn-Chefs bestätigen, die später dementiert wurden.
    (Apple Fernseher)

  5. Elektroauto
    Tesla liefert Model S aus
    Elektroauto: Tesla liefert Model S aus

    Tesla Motors übergibt am Freitag die ersten elektrischen Personenwagen vom Typ Model S an Käufer. Das Elektroauto gehört der gehobenen Mittelklasse an und kostet in der kleinsten Ausführung rund 58.000 US-Dollar.
    (Tesla Model S)

  6. Black Ops 2
    Treyarch kämpft gegen Master-Prestige-Handel
    Black Ops 2: Treyarch kämpft gegen Master-Prestige-Handel

    Der Spieler hat ein perfektes Kill-Death-Verhältnis und die höchsten Prestige-Ränge - und landet trotzdem in Black Ops 2 keinen Treffer? Dann ist das Nutzerkonto möglicherweise gekauft. Treyarch geht angeblich verstärkt gegen den Handel mit Profilen vor.
    (Black Ops 2 Prestige)

  7. Xperia Z1
    Sony zeigt neues Top-Smartphone
    Xperia Z1: Sony zeigt neues Top-Smartphone

    Ein aktuelles Teaser-Video zeigt Sonys kommendes Top-Smartphone, das voraussichtlich als Xperia Z1 auf den Markt kommen wird. Es wird wohl wieder in einem Gehäuse stecken, das Staub und Wasser fernhält. Das 5-Zoll-Smartphone soll eine 20,7-Megapixel-Kamera haben.
    (Xperia Z1)


Verwandte Themen
E-Ticket, Bombardier, Alexander Dobrindt, BVG, Open Data, CC-Camp, Telematik, Lidl, Cebit 2016, Niek Jan van Damme, Videoüberwachung, Arcor, NFC, Verkehr

RSS Feed
RSS FeedDeutsche Bahn

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige