Deutsche Bahn

Artikel

  1. Hotspots: Bahn will WLAN-Versorgung irgendwie verbessern

    Hotspots

    Bahn will WLAN-Versorgung irgendwie verbessern

    Bundesverkehrsminister Dobrindt schimpft seit Monaten über die schlechte Internetversorgung für Bahn-Kunden. Jetzt gab es eine öffentliche Ankündigung mit dem Deutsche-Bahn-Chef am Berliner Hauptbahnhof. Doch wer Zusagen für den Hotspot-Ausbau für die Bahnhöfe erwartet hat, wurde enttäuscht.

    27.05.2014111 Kommentare

  1. SBB: Kostenloses Internet an Schweizer Bahnhöfen

    SBB

    Kostenloses Internet an Schweizer Bahnhöfen

    Die Schweizerische Bundesbahnen SBB bietet schon seit Jahren einen Internetzugang für Fahrplanauskünfte an ihren Bahnhöfen an. Nun gibt es an 23 Stationen einen kostenlosen WLAN-Zugang ins Internet. In Deutschland existiert ein weniger großzügiges Angebot schon länger.

    11.04.201417 Kommentare

  2. Kreditkartendiebstahl: Betrug mit Onlinetickets der Bahn nimmt zu

    Kreditkartendiebstahl  

    Betrug mit Onlinetickets der Bahn nimmt zu

    Fast 28.000 Onlinetickets der Deutschen Bahn wurden im vergangenen Jahr online weiterverkauft. Bezahlt wurde mit gestohlenen Kreditkartendaten, was deren Besitzer meist zu spät bemerkten.

    28.02.201425 Kommentare

Anzeige
  1. Deutsche Bahn: Durch Finanzdruck zur "digitalen Spitzenversorgung"

    Deutsche Bahn

    Durch Finanzdruck zur "digitalen Spitzenversorgung"

    Nur 120 von 5.600 Bahnhöfen bieten einen Internet-Hotspot an - zu wenig, findet Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU). Er will der Deutschen Bahn jetzt über eine Finanzierungsvereinbarung mehr Internet verordnen.

    09.02.201443 Kommentare

  2. Globalconnect: Deutsche Bahn muss Glasfaserkabel zulassen

    Globalconnect

    Deutsche Bahn muss Glasfaserkabel zulassen

    Die Bundesnetzagentur macht Druck für den Breitbandausbau an der Schiene. Über den Hindenburgdamm zwischen Sylt und dem Festland muss die Deutsche Bahn die dänische Globalconnect ein Glasfaserkabel ziehen lassen.

    29.01.201410 Kommentare

  3. Deutsche Bahn: Verkehrsminister fordert Internet in allen Zügen

    Deutsche Bahn

    Verkehrsminister fordert Internet in allen Zügen

    Alle Züge der Deutschen Bahn sollen für die Internetnutzung Breitbandtechnik verwenden, fordert Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt. Damit könne die Bahn "das Verkehrsmittel des digitalen Zeitalters" werden.

    28.01.201457 Kommentare

  1. Deutsche Bahn: 30 Minuten kostenlose WLAN-Nutzung am Bahnhof

    Deutsche Bahn  

    30 Minuten kostenlose WLAN-Nutzung am Bahnhof

    An vielen Bahnhöfen der Deutschen Bahn können Reisende künftig für 30 Minuten die WLAN-Hotspots der Deutschen Telekom kostenlos nutzen, weitere sollen hinzukommen. Damit will die Bahn den Aufenthalt auf den Bahnhöfen für Reisende attraktiver machen.

    24.09.2013136 Kommentare

  2. Deutsche Bahn: Zugradar zeigt Züge fast in Echtzeit an

    Deutsche Bahn

    Zugradar zeigt Züge fast in Echtzeit an

    "Wo ist mein Zug gerade?" oder "Kommt mein Zug pünktlich?": Solche Fragen soll der neue Zugradar der Bahn beantworten. Auf einer Karte zeigt die Bahn in einer Live-Animation, welcher Zug sich gerade wo befindet.

    26.08.201385 Kommentare

  3. Mobiles Internet: Bahn und Telekom verdoppeln Versorgung mit Zug-LAN

    Mobiles Internet

    Bahn und Telekom verdoppeln Versorgung mit Zug-LAN

    Auf doppelt so vielen Strecken wie bisher können Reisende jetzt das Zug-LAN der Deutschen Bahn nutzen. Auch in Regionalzügen gibt es mehr Technik, allerdings nur Intrain-Repeater.

    04.06.201319 Kommentare

  4. Vandalismus: Bahn will gegen Graffitisprüher Drohnen einsetzen

    Vandalismus

    Bahn will gegen Graffitisprüher Drohnen einsetzen

    Die Deutsche Bahn will Graffitisprüher schon bald mit Drohnen überführen. Sie sollen den Vandalismus filmen und so Beweismaterial sichern.

    27.05.2013155 Kommentare

  5. Medienserver: Bahn will in ICEs Filme auf mobile Geräte streamen

    Medienserver

    Bahn will in ICEs Filme auf mobile Geräte streamen

    Ähnlich wie auf Langstreckenflügen will die Deutsche Bahn ab 2014 auch digitale Unterhaltung am Sitzplatz anbieten. Dazu sollen über einen im Zug eingebauten Server Filme und Spiele für Tablets und Notebooks angeboten werden.

    31.03.201374 Kommentare

  6. Vielfahrer: Deutsche Bahn will Daten der Reisenden vermarkten

    Vielfahrer

    Deutsche Bahn will Daten der Reisenden vermarkten

    Wer an Bahn.Bonus teilnimmt, dessen Start- und Zielbahnhof, Wagenklasse und Fahrkartenpreis werden gespeichert. Diese persönlichen Daten will die Bahn nun Werbepartnern anbieten, doch "ohne Kundendaten weiterzugeben", beteuert das Verkehrsunternehmen.

    17.03.2013119 Kommentare

  7. Fahrplanabweichungen in Echtzeit: Deutsche Bahn bringt neue Züge-App

    Fahrplanabweichungen in Echtzeit

    Deutsche Bahn bringt neue Züge-App

    Reisende können ihren ICE und Regionalexpress bald in Echtzeit auf dem PC, Smartphone oder Tablet verfolgen.

    05.11.201221 Kommentare

  8. OpenplanB: Deutsche Bahn sieht klaren Rechtsbruch - aber auch Chancen

    OpenplanB

    Deutsche Bahn sieht klaren Rechtsbruch - aber auch Chancen

    In einem offenen Brief wirft die Deutsche Bahn OpenplanB einen absichtlichen Rechtsbruch vor. Da die Open-Data-Aktivisten ohne Erlaubnis DB-Fahrplandaten zur weiteren Verbreitung ausgelesen haben, soll nun mit Open-Data-Förderern zusammengearbeitet werden.

    28.09.201247 Kommentare

  9. Navigation: Google Maps berechnet Zugverbindungen der Deutschen Bahn

    Navigation

    Google Maps berechnet Zugverbindungen der Deutschen Bahn

    In Google Maps wurde für Deutschland die Navigation per Fernzug und S-Bahn integriert. Dazu ist Google eine Kooperation mit der Deutschen Bahn eingegangen.

    17.09.201240 Kommentare

  10. Deutsche Bahn: Zug meldet sich bei Verspätung per E-Mail

    Deutsche Bahn

    Zug meldet sich bei Verspätung per E-Mail

    Die Deutsche Bahn will ihre Fahrgäste über Verspätungen künftig per E-Mail informieren. Kunden der Bahn sollen sich so besser darauf einstellen können.

    20.02.201225 Kommentare

  11. Mobiles Internet: Kein Rückgang bei WLAN-Nutzung im ICE

    Mobiles Internet

    Kein Rückgang bei WLAN-Nutzung im ICE

    Die Deutsche Bahn setzt den Ausbau ihres ICE-Netzes mit drahtlosen Internetzugängen fort. Die mobile Internetnutzung am Notebook und Smartphone führte zu keinem Rückgang der Nachfrage für das Zug-LAN.

    22.12.201123 Kommentare

  12. Touch & Travel: Smartphone-Ticketsystem der Bahn hat Sicherheitslücke

    Touch & Travel  

    Smartphone-Ticketsystem der Bahn hat Sicherheitslücke

    Touch & Travel von der Deutschen Bahn ist offline genommen worden. Die Bankdaten der Nutzer hatten bei der Neuanmeldung offengelegen.

    03.11.20116 Kommentare

  13. Deutsche Bahn: WLAN in allen ICE und Regionalzügen

    Deutsche Bahn

    WLAN in allen ICE und Regionalzügen

    Die Bahn möchte auch Regionalzüge mit WLAN ausstatten, um sich von anderen Transportmitteln abzuheben. Auch bei den ICE-Strecken hat sich die Bahn große Ziele bei der Internetversorgung gesetzt.

    14.10.201139 Kommentare

  14. Für den Kunden: Telekom räumt Filterung bei WLAN-Hotspots ein

    Für den Kunden

    Telekom räumt Filterung bei WLAN-Hotspots ein

    Die Telekom filtert bei ihren WLAN-Hotspots, aber nur für einen Großkunden, der ausdrücklich Jugendschutzsoftware wünscht.

    27.09.201144 Kommentare

  15. Touch & Travel in Berlin: Fahrscheinloser Nahverkehr mit Smartphone und Tücken

    Touch & Travel in Berlin

    Fahrscheinloser Nahverkehr mit Smartphone und Tücken

    Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) und die Deutsche Bahn weiten das Handyticketsystem auf die Stadt Berlin aus. Wer will, kann mit einem Android-Smartphone oder iPhone seine Bahnfahrt bezahlen. Golem.de hat sich vor Ort das System angesehen, das aus gutem Grund noch nicht in großem Stil bekanntgemacht wird.

    14.07.201140 KommentareVideo

  16. Microblogging als Hotline: Die Bahn twittert

    Microblogging als Hotline

    Die Bahn twittert

    Klimaanlage ausgefallen? Stellwerk abgestürzt? Fragen wegen einer Verspätung? Ab sofort nutzt die Bahn den Microblogging-Dienst Twitter als Hotline für ihre Kunden. Einige Themen werden allerdings nicht bearbeitet.

    08.06.20118 Kommentare

  17. Stationsgebunden: Call-a-Bike-Räder werden nicht mehr flexibel verliehen

    Stationsgebunden

    Call-a-Bike-Räder werden nicht mehr flexibel verliehen

    In der Hauptstadt wird der flexible Fahrradverleih von Call-a-Bike zuerst abgeschafft, andere Städte sollen folgen. Die Räder müssen dann an Stationen abgegeben werden.

    17.05.201136 Kommentare

  18. Bundesrat: Deutsche Bahn soll beim Glasfaserausbau helfen

    Bundesrat

    Deutsche Bahn soll beim Glasfaserausbau helfen

    Der Bundesrat fordert, dass die Bahn beim Breitbandausbau mit Glasfaser in Deutschland eine aktive Rolle übernimmt. Die Bahn ist zur Zusammenarbeit bei der Breitbandstrategie der Bundesregierung bereit.

    15.04.201120 Kommentare

  19. Abstürze: Deutsche Bahn stellt ihre Ticketautomaten um

    Abstürze

    Deutsche Bahn stellt ihre Ticketautomaten um

    Alle Ticketautomaten mit Touchscreen der Deutschen Bahn bekommen eine neue Benutzerführung. Eigentlich sollte alles einfacher werden, doch am Hauptbahnhof Essen kommt es zu langen Schlangen wegen langsamer Software und Abstürzen.

    06.10.2010123 Kommentare

  20. Carsharing: Deutsche Bahn setzt auf Elektroautos

    Carsharing

    Deutsche Bahn setzt auf Elektroautos

    Die Deutsche Bahn will für ihre Autovermietung DB Carsharing verstärkt Elektroautos anschaffen. Bis Mitte 2011 soll jedes zehnte Carsharing-Auto einen Elektroantrieb haben. Außerdem will die Bahn mit Autoherstellern kooperieren, die ebenfalls auf Autovermietung setzen.

    18.08.201011 Kommentare

  21. Deutsche Bahn: MMS statt Papierticket

    Deutsche Bahn

    MMS statt Papierticket

    Das Onlineticket der Bahn muss nicht mehr ausgedruckt werden, bei der Fahrkartenkontrolle akzeptiert der Zugbegleiter nun auch eine MMS auf dem Mobiltelefon. Bessere Handydisplays ermöglichen den papierlosen Service.

    15.06.201064 Kommentare

  22. Vom ICE ins Elektroauto - Bahn startet E-Auto-Projekt

    Raus aus dem ICE, rein ins Elektroauto - das soll ab Herbst für die Teilnehmer an dem Elektromobilitätsprojekt Bemobility möglich sein. An 20 Standorten in Berlin und Potsdam wollen Verkehrsbetriebe und Unternehmen Ladestationen aufbauen, an denen Nutzer die Elektroautos und Pedelecs leihen können.

    18.12.200923 Kommentare

  23. Verbesserter Handyempfang in der halben ICE-Flotte

    Die Hälfte der ICE-Züge der Deutschen Bahn ist mittlerweile mit leistungsfähigeren Mobilfunk-Repeatern ausgerüstet. Die Aufrüstung hatte die Bahn im Mai 2008 angekündigt. Bis 2011 soll die übrige Hälfte der ICE-Wagen neue Repeater erhalten.

    18.09.200952 Kommentare

  24. Ausfall des Funksystems GSM-R bremst die Bahn

    Die Deutsche Bahn kämpft mit schweren technischen Problemen. Wegen eines Unwetters läuft das Mobilfunksystem GSM-R in weiten Teilen des Westens des Landes nicht.

    13.08.200932 Kommentare

  25. iPod verdrängt Audio- und Videoprogramm bei Deutscher Bahn

    iPod verdrängt Audio- und Videoprogramm bei Deutscher Bahn

    Die Verbreitung von iPod, Net- und Notebook hat bei der Deutschen Bahn das Audio- und Videoprogramm an den Sitzen verdrängt. Stattdessen bietet die Bahn jetzt mehr Steckdosen.

    08.07.200941 Kommentare

  26. Deutsche Bahn manipulierte Internetforen

    Die Deutsche Bahn hat Imagepflege mit verdeckten PR-Aktionen betrieben. Allein 2007 hat das Transportunternehmen 1,3 Millionen Euro ausgegeben, um die Öffentlichkeit mit bezahlten Beiträgen in Internetforen und Radioprogrammen zu manipulieren, berichtet der Spiegel.

    28.05.200994 Kommentare

  27. Bahn-Spitzel auf Beschaffung von Kontodaten spezialisiert

    Die Detektei Argen, die für die Deutsche Bahn und die Telekom illegal Mitarbeiter bespitzelt hat, ist auf die Beschaffung von Kontodaten spezialisiert. Argen-Gründer soll ein früherer britischer MI5-Spion sein.

    04.05.200923 Kommentare

  28. Bahn: E-Mails der Beschäftigten mit Gewerkschaft überwacht

    Die Deutsche Bahn soll während des Lokführerstreiks im Jahr 2007 den E-Mail-Verkehr von Beschäftigten mit der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) bespitzelt haben. Dabei wurde nicht nur mitgelesen, sondern auch aktiv gelöscht.

    28.03.200999 Kommentare

  29. Deutsche Telekom und Bahn bespitzelten gemeinsam

    Die Konzerne Deutsche Telekom und Deutsche Bahn haben bei der Überwachung ihrer Beschäftigten zusammengearbeitet. Das betraf den Rückgriff auf die umstrittene Berliner Firma Network Deutschland, den Tausch eines Security-Experten und gemeinsame Schulungen.

    07.03.200912 Kommentare

  30. Landesdatenschützer: Klare Grenzen für Mitarbeiterdaten-Scan

    Das neue Arbeitnehmer-Datenschutzgesetz muss sicherstellen, dass die Daten der Beschäftigten nur innerhalb sehr enger Grenzen zum Kampf gegen Diebstahl und Korruption verwendet werden, so Landesdatenschützer Thilo Weichert. Bei einer Zugfahrt mit seiner Abgeordnetennetzkarte berichtet ein FDP-Verkehrsexperte unterdessen von skandalöser Bespitzelung.

    16.02.20098 Kommentare

  31. Netzpolitik.org: Deutsche Bahn macht einen Rückzieher

    Netzpolitik.org: Deutsche Bahn macht einen Rückzieher

    Das Blog Netzpolitik.org hat sich im Streit mit der Deutschen Bahn um die Veröffentlichung eines internen Memos zur laufenden Datenaffäre durchgesetzt. Der öffentliche Druck wegen des massenhaften Ausspähens der Mitarbeiter wurde offenbar zu groß.

    06.02.200960 Kommentare

  32. Bahn mahnt Netzpolitik.org ab

    Das Blog Netzpolitik.org hat am Wochenende ein internes Memo zur Mitarbeiter-Rasterfahndung bei der Deutschen Bahn veröffentlicht - und deswegen heute eine Abmahnung erhalten.

    03.02.200970 Kommentare

  33. Computer-Gau bei der Deutschen Bahn behoben

    Computer-Gau bei der Deutschen Bahn behoben

    Ein Zusammenbruch der IT-Systeme hat seit Mittwochnachmittag in weiten Teilen Deutschlands den Bahnverkehr erheblich behindert. In der Nacht gelang es, alle Computernetzwerke wieder in Gang zu setzen.

    15.01.200955 Kommentare

  34. Mehr Internet im ICE

    Mehr Internet im ICE

    Die Deutsche Bahn baut die WLAN-Versorgung im ICE aus. Bis heute sind rund 50 ICEs mit der für den Onlinezugang notwendigen Technik ausgerüstet. Rund 20 ICE-3-Züge sollen 2009 folgen. Den drahtlosen Netzzugang gibt es jetzt auch zwischen Frankfurt und Hamburg.

    09.01.200947 Kommentare

  35. Bahn-Fahrkarten bei eBay ab 1 Euro

    Die Deutsche Bahn versteigert vom 1. bis 10. August 2008 eine Million Fahrkarten bei eBay. Der Startpreis für die Ticket liegt bei einem Euro. Den Auftakt zur Aktion "Bahntastische Zeiten" bilden vier Benefiz-Auktionen, deren Erlöse dem Deutschen Behindertensportverband (DBS) zugute kommen.

    29.07.200867 Kommentare

  36. Bahn verkauft Arcor-Anteile für 330 Millionen Euro

    Die Deutsche Bahn gibt ihre Anteile am Telekommunikations-Unternehmen Arcor für 330 Millionen Euro ab. Der Bahn-Aufsichtsrat stimmte am Donnerstag, dem 15. Mai 2008 dem Geschäft zu, erfuhr die Financial Times Deutschland (FTD). Käufer ist der britische Vodafone-Konzern, der seine deutsche Festnetztochter Arcor nun komplett übernehmen kann.

    15.05.200817 Kommentare

  37. Handy-Versorgung in ICEs wird verbessert

    Die Deutsche Bahn will die Handy-Verbindungen in ICEs verbessern und ein störungsfreies Telefonieren in hoher Qualität und ohne Verbindungsabbrüche ermöglichen. In Kooperation mit den vier deutschen Mobilfunknetzbetreibern werden die Züge dazu mit neuen Repeatern ausgestattet.

    11.04.200836 Kommentare

  38. Touch&Travel: Deutsche Bahn mit eTickets auf dem Handy

    In einem Feldversuch testet die Deutsche Bahn in Kooperation mit Vodafone ein eTicket-System für Mobiltelefone. Wer das System namens Touch&Travel nutzen will, braucht ein Handy mit Near-Field-Communication-Technik (NFC). Wenn die Fahrt losgeht, meldet sich der Nutzer damit bei einem Touchpoint von Touch&Travel an. Sobald er am Zielort angekommen ist, meldet er sich wieder ab. In regelmäßigen Abständen flattert ihm für seine Fahrten eine Rechnung ins Haus.

    29.02.200828 Kommentare

  39. GSM-R-Netz der Bahn wird um 7.000 Kilometer ausgebaut

    Die Deutsche Bahn hat Nokia Siemens Networks (NSN) den Auftrag erteilt, nach dem das GSM-R basierende Mobilfunksystem der Bahn auf weiteren 7.000 Kilometern entlang von Personenzugstrecken ausgebaut werden soll. Damit soll die Sicherheit erhöht und die Betriebskosten gesenkt werden, teilte NSN mit.

    25.02.200811 Kommentare

  40. Neuer Technologie- und Innovationsrat in Berlin berufen

    Klaus Wowereit, Regierender Bürgermeister von Berlin, hat den neuen Technologie- und Innovationsrat (TIR) des Landes Berlin einberufen. Das Gremium berät das Land Berlin in Fragen der Technologiepolitik und gibt Empfehlungen ab, welche Projekte Förderungen aus dem Zukunftsfonds des Landes erhalten. Aus dem Fonds erhielten in den letzten sieben Jahren 28 Projekte Förderungen in Höhe von insgesamt knapp 50 Millionen Euro.

    01.02.20086 Kommentare

  41. T-Mobile: Neue ICE-Strecke mit WLAN (Update)

    Zugreisende zwischen Hamburg und Frankfurt am Main werden in Zukunft im ICE drahtlos das Internet nutzen können. "In den nächsten Tagen" stehe der Dienst zur Verfügung, sagte Dirk Backofen, Leiter Consumer Marketing bei T-Mobile. In Sachen DVB-H zeigt sich T-Mobile Gesprächsbereit.

    17.01.200842 Kommentare

  42. BahnCard: Software-Probleme weiter akut

    Seit mehreren Monaten müssen sich Käufer der BahnCard damit abfinden, dass die Zustellung der Karten deutlich länger dauert als zuvor. Erst im Oktober 2007 soll der Betrieb wieder normal laufen. Im kommenden Jahr soll es die BahnCard wieder mit einer Kreditkartenoption geben.

    03.09.200724 Kommentare

  43. Mobiltelefon als Bahn- und Busfahrkarte (Update)

    Mobiltelefon als Bahn- und Busfahrkarte (Update)

    Das Mobiltelefon soll künftig die Fahrkarte aus Papier ersetzen. Statt am Automaten oder beim Busfahrer ein Ticket zu kaufen, drückt der Kunde dann jeweils vor Abfahrt und bei Ankunft auf eine Handy-Taste. Darauf zumindest zielt ein Projekt namens "Touch&Travel" ab, mit dem die Deutsche Bahn, Vodafone und weitere Kooperationspartner das elektronische Ticketing-Verfahren in den kommenden Jahren zur Marktreife entwickeln wollen.

    16.03.200739 Kommentare

  44. Internetzugang im ICE wird ausgebaut

    Die Deutsche Bahn AG baut zusammen mit T-Mobile ihr WLAN-Angebot in Zügen aus. Ab sofort können ICE-Fahrgäste zwischen Frankfurt Flughafen und Köln drahtlos im Internet surfen oder E-Mails abrufen und verschicken. Noch in diesem Jahr sollen weitere Strecken folgen, auf denen WLAN im ICE angeboten wird.

    14.03.200721 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Mac Mini im Test
    Ein teurer Spaß fürs Wohnzimmer
    Mac Mini im Test: Ein teurer Spaß fürs Wohnzimmer

    Mit dem neuen Mac Mini hat Apple erstmals seit mehr als fünf Jahren das Design des Kleinrechners grundlegend überarbeitet, dabei aber Chancen vertan.
    (Mac Mini)

  2. Phishing
    Kriminelle haben Namen von DHL-Packstation-Nutzern (Update)
    Phishing: Kriminelle haben Namen von DHL-Packstation-Nutzern (Update)

    Seit einigen Tagen verschicken Kriminelle in Deutschland raffiniert gemachte Phishingmails an Nutzer der DHL-Packstation. Das Besondere daran: Die Menschen werden mit vollem Namen mit richtiger Schreibweise angesprochen.
    (Dhl Packstation)

  3. Streamingbox
    Apple TV könnte mit iOS 5 zur Konsole umgebaut werden
    Streamingbox: Apple TV könnte mit iOS 5 zur Konsole umgebaut werden

    Apple TV könnte in den kommenden Monaten einige Neuerungen bekommen, die die einfache Streamingbox deutlich erweitern. Eine Aktivierung von Bluetooth wird offenbar vorbereitet und würde das Anschließen von Tastaturen oder Spielecontrollern erlauben.
    (Iphone Anzeige Streamen Zu Apple Tv)

  4. Apples Probelauf
    Foxconn-Fertigung für Apple-Fernseher soll gestartet sein
    Apples Probelauf: Foxconn-Fertigung für Apple-Fernseher soll gestartet sein

    China Business News hat erfahren, dass bei Foxconn die Produktion für den Apple-Fernseher begonnen hat. Dies würde Äußerungen des Foxconn-Chefs bestätigen, die später dementiert wurden.
    (Apple Fernseher)

  5. Elektroauto
    Tesla liefert Model S aus
    Elektroauto: Tesla liefert Model S aus

    Tesla Motors übergibt am Freitag die ersten elektrischen Personenwagen vom Typ Model S an Käufer. Das Elektroauto gehört der gehobenen Mittelklasse an und kostet in der kleinsten Ausführung rund 58.000 US-Dollar.
    (Tesla Model S)

  6. Black Ops 2
    Treyarch kämpft gegen Master-Prestige-Handel
    Black Ops 2: Treyarch kämpft gegen Master-Prestige-Handel

    Der Spieler hat ein perfektes Kill-Death-Verhältnis und die höchsten Prestige-Ränge - und landet trotzdem in Black Ops 2 keinen Treffer? Dann ist das Nutzerkonto möglicherweise gekauft. Treyarch geht angeblich verstärkt gegen den Handel mit Profilen vor.
    (Black Ops 2 Prestige)

  7. Xperia Z1
    Sony zeigt neues Top-Smartphone
    Xperia Z1: Sony zeigt neues Top-Smartphone

    Ein aktuelles Teaser-Video zeigt Sonys kommendes Top-Smartphone, das voraussichtlich als Xperia Z1 auf den Markt kommen wird. Es wird wohl wieder in einem Gehäuse stecken, das Staub und Wasser fernhält. Das 5-Zoll-Smartphone soll eine 20,7-Megapixel-Kamera haben.
    (Xperia Z1)


Verwandte Themen
Telematik, Lidl, Arcor, WLAN-Hotspot, NFC, GSM, Thilo Weichert, WLAN, Netzpolitik

RSS Feed
RSS FeedDeutsche Bahn

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige