Abo
Anzeige

Big Data

Artikel

  1. Premier League: Manchester City will Fußballdaten hacken lassen

    Premier League

    Manchester City will Fußballdaten hacken lassen

    Fast alle professionellen Sportvereine analysieren ihre Spieler mittlerweile im Detail. Doch wie sind diese Daten zu interpretieren und was kann man daraus lernen? Ein britischer Premier-League-Club lädt jetzt Hacker ein, um das besser zu verstehen.

    30.06.201622 Kommentare

  1. Microsoft: SQL Server 2016 wird Plattform zur Datenanalyse

    Microsoft

    SQL Server 2016 wird Plattform zur Datenanalyse

    Der neue SQL Server 2016 von Microsoft bietet Geschwindigkeitssteigerungen dank In-Memory-Technik, unterstützt die Statistiksoftware R und ermöglicht maschinelles Lernen aus der Datenbank heraus. Für Entwickler ist der SQL-Server kostenlos - für die Zeit der Migration von Oracle ebenfalls.

    02.06.201612 Kommentare

  2. Industrie 4.0: Datendesigner dringend gesucht

    Industrie 4.0

    Datendesigner dringend gesucht

    Hannover Messe 2016 Die zunehmende Vernetzung verändert die Industrie grundlegend. Sie schafft aber auch ganz neue Berufsbilder. Unternehmen sind nun dringend auf der Suche nach Datendesignern und Plattformexperten.

    28.04.201624 Kommentare

Anzeige
  1. IT-Security: Wie Hacking Team gehackt wurde

    IT-Security

    Wie Hacking Team gehackt wurde

    Eine Anleitung zum Hack des Trojaner-Herstellers Hacking Team ist jetzt veröffentlicht worden. Dazu gibt es einen Aufruf zum Nachahmen der Aktion, die schwerwiegende Folgen für das Unternehmen hatte.

    18.04.201629 Kommentare

  2. Deep Learning: "Wir können den Spieler und seine Emotionen besser erkennen"

    Deep Learning

    "Wir können den Spieler und seine Emotionen besser erkennen"

    Quo Vadis 2016 Autonome Computer, die aktiv handeln und selbstständig lernen: Derartige Technologien sind in Sichtweite, sagt Sascha Lange. Der Experte für Deep Neural Networks erklärt im Interview, was uns demnächst alles erwartet - und welche Schwierigkeiten noch überwunden werden müssen.

    15.04.20163 Kommentare

  3. Streamingdienst: Spotify-Backend läuft künftig in der Google Cloud

    Streamingdienst

    Spotify-Backend läuft künftig in der Google Cloud

    Der Streamingdienst Spotify migriert sein Backend in den Cloud-Dienst von Google. Das vereinfache die Arbeit der Entwickler langfristig. Vorher müssen aber noch die Analyse-Werkzeuge umgebaut werden.

    24.02.20160 Kommentare

  1. Big-Data-Analyse: IBM will Flüchtlinge von Terroristen unterscheiden können

    Big-Data-Analyse

    IBM will Flüchtlinge von Terroristen unterscheiden können

    Das Technologieunternehmen IBM preist offenbar eine datenschutzrechtlich fragwürdige Lösung zur Grenzkontrolle bei europäischen Behörden an. Ein EU-Mitgliedsstaat soll schon Interesse haben.

    23.02.201635 Kommentare

  2. Wettbewerbsrecht: Missbrauch von Big Data verhindern

    Wettbewerbsrecht

    Missbrauch von Big Data verhindern

    Wenn sich Unternehmen zusammenschließen, geht es meist um Arbeitsplätze, Patente und eine marktbeherrschende Stellung. Die EU-Kommission will künftig aber verstärkt auch auf die Datenbestände der Unternehmen achten, um Monopole und unfairen Wettbewerb zu verhindern.

    19.01.20160 Kommentare

  3. Machine Learning: Yahoo veröffentlicht 13 TByte Daten an Nutzerverhalten

    Machine Learning

    Yahoo veröffentlicht 13 TByte Daten an Nutzerverhalten

    Für Forscher gibt Yahoo einen riesigen Datensatz frei, der den Umgang mit Nachrichten von Nutzern enthält. Gedacht ist dies für maschinelles Lernen und die Erprobung von Vorschlagsystemen.

    15.01.201618 Kommentare

  1. Statistik-Programmierung: R-Server von Microsoft verfügbar

    Statistik-Programmierung

    R-Server von Microsoft verfügbar

    Microsoft veröffentlicht Produkte für die Sprache R nach einem Kauf nun unter eigenem Namen. Die Unterstützung für Linux, Hadoop und die freie Variante bleiben dabei erhalten. Zudem gibt es kostenlose Angebote.

    13.01.20163 Kommentare

  2. Datenbank: PostgreSQL 9.5 kann Upsert

    Datenbank

    PostgreSQL 9.5 kann Upsert

    Die neue Version 9.5 von PostgreSQL kann Einträge per Upsert erstellen oder auch aktualisieren. Die Sicherheit ist verbessert worden, und die Datenbank bietet mehrere Big-Data-Funktionen.

    07.01.201615 Kommentare

  3. Hello Kitty: Kinderdaten ungeschützt im Netz

    Hello Kitty

    Kinderdaten ungeschützt im Netz

    Eine MongoDB-Datenbank mit den privaten Informationen zahlreicher Hello-Kitty-Fans wurde veröffentlicht. Vor allem Kinder dürften davon betroffen sein - und sollten ihre Passwörter bei anderen Diensten überprüfen.

    21.12.201510 Kommentare

  1. Big Data: Der Algorithmus sagt, wo's brennt

    Big Data

    Der Algorithmus sagt, wo's brennt

    Die New Yorker Feuerwehr will mit Big Data Brände bekämpfen. Eine Software sagt mit Hilfe von Wahrscheinlichkeitsmodellen die nächsten Brandherde vorher. Das stellt die Einsatzkräfte vor andere Herausforderungen.

    17.12.201552 Kommentare

  2. Alexander Dobrindt: Grundsatz der Datensparsamkeit "muss weg"

    Alexander Dobrindt

    Grundsatz der Datensparsamkeit "muss weg"

    Die Verhandlungen zur EU-Datenschutzreform sind auf der Zielgeraden. Daher macht sich die Bundesregierung immer offener für Big Data und "Datenreichtum" stark.

    19.11.201572 Kommentare

  3. Schaltsekunde 2015: Die unbegründete Angst vor dem Zeitsprung

    Schaltsekunde 2015  

    Die unbegründete Angst vor dem Zeitsprung

    Werden 2015 wegen der Schaltsekunde wieder weite Teile des Internets zusammenbrechen? Nein, sagten die Linux-Entwickler und behielten Recht. Distributoren gaben dennoch Tipps, wie sich Ausfälle wie 2012 vermeiden lassen.

    30.06.201582 Kommentare

  1. Compute Engine: Googles neue VMs sind unbeständig - und dafür günstig

    Compute Engine

    Googles neue VMs sind unbeständig - und dafür günstig

    In Googles Cloud können nun auch sogenannte Preemptible VMs gebucht werden, die nicht länger als 24 Stunden laufen und vielleicht sogar vorher abrupt ausgeschaltet werden. Kunden soll diese Ungewissheit aber besonders wenig kosten.

    19.05.201534 Kommentare

  2. Cloud Bigtable: Google öffnet seine Datenbank für alle

    Cloud Bigtable

    Google öffnet seine Datenbank für alle

    Bislang hat Google seine Datenbank Bigtable nur intern genutzt. Jetzt lässt sich Bigtable auch als Cloud-Dienst verwenden. Zuvor hatte Google seine Programmierschnittstelle zur Datenanalyse Cloud Dataflow für alle freigegeben.

    08.05.20151 Kommentar

  3. Microsoft: Office 2016 Preview gibt es kostenlos zum Download

    Microsoft

    Office 2016 Preview gibt es kostenlos zum Download

    Ignite 2015 Microsoft hat die öffentliche Preview-Version von Office 2016 vorgestellt. Damit kann jeder die neue Bürosuite ausprobieren, die im Herbst erscheinen soll. Microsoft will ein neues Arbeiten im Team ermöglichen und Benutzer mit neuen Hilfsfunktionen unterstützen.

    05.05.201541 KommentareVideo

  4. Big Data in Unternehmen: Wenn die Firma vor Ihnen weiß, wann Sie kündigen

    Big Data in Unternehmen

    Wenn die Firma vor Ihnen weiß, wann Sie kündigen

    Datenanalyse in großem Stil: Big Data soll die Welt vorhersagbarer machen - auch die Arbeitswelt. Auch Wahrscheinlichkeiten zu der Frage, ob und wann ein Mitarbeiter ein Unternehmen verlassen will, lassen sich errechnen.

    20.04.201583 Kommentare

  5. Open Data Platform: Initiative gegen die Hadoop-Fragmentierung

    Open Data Platform

    Initiative gegen die Hadoop-Fragmentierung

    Um die zunehmende Fragmentierung der Big-Data-Infrastruktur Hadoop zu verhindern, hat sich Hortonworks unter anderem mit IBM und Pivotal zur Open Data Platform zusammengetan. Die Hadoop-Kerne ihrer Big-Data-Lösungen sollen miteinander abgestimmt werden.

    16.04.20150 Kommentare

  6. Startup: Apple kauft FoundationDB und stellt Download ab

    Startup

    Apple kauft FoundationDB und stellt Download ab

    Apple hat die NoSQL-Datenbank FoundationDB gekauft. Ein Download der Software ist seit der Übernahme des Startups nicht mehr möglich.

    25.03.201522 Kommentare

  7. Big Data: Telekom wertet Mobilfunkdaten aus

    Big Data

    Telekom wertet Mobilfunkdaten aus

    Cebit 2015 Die Telekom versucht sich an einem neuen Geschäftsfeld: der Auswertung anonymisierter Daten von Mobilfunknutzern. Der Datenschutz werde bei der Big-Data-Analyse nicht verletzt, versichert das Unternehmen.

    17.03.201548 Kommentare

  8. Cebit-Eröffnung: Merkel für Kooperationen mit chinesischer IT-Industrie

    Cebit-Eröffnung

    Merkel für Kooperationen mit chinesischer IT-Industrie

    Cebit 2015 Digitalisierung wird die deutsche Wirtschaft grundlegend verändern - das erwartet Bitkom-Präsident Kempf. Bundeskanzlerin Merkel forderte zur Eröffnung der Computermesse in Hannover eine enge Zusammenarbeit mit dem Partnerland China - aber auch verlässliche Regeln.

    15.03.20159 Kommentare

  9. Huawei: "Wir machen 1 GBit/s im Mobilfunk 2016 möglich"

    Huawei

    "Wir machen 1 GBit/s im Mobilfunk 2016 möglich"

    Bereits im kommenden Jahr will Huawei Mobilfunkbetreiber mit der nächsten Stufe von LTE ausrüsten. Das neue Zauberwort war heute in London "4,5 G". Besprochen werde dies mit Vodafone und der Deutschen Telekom.

    24.02.201526 Kommentare

  10. MongoDB-Leck: Sicherheitscheck gegen Konfigurationsfehler

    MongoDB-Leck

    Sicherheitscheck gegen Konfigurationsfehler

    Der MongoDB-Hersteller hat eine übersichtliche Checkliste veröffentlicht, wie Installationen der Datenbank abgesichert werden können. Die Verantwortung für die jüngst entdeckten Datenlecks will er aber nicht übernehmen.

    17.02.20154 Kommentare

  11. Palantir: Big Data für NSA, Justiz und Journalisten

    Palantir

    Big Data für NSA, Justiz und Journalisten

    Aus einem Prospekt für Investoren geht hervor, was die Produkte der US-Softwarefirma Palantir alles können. Dazu zählen unter anderem die Vorhersage von Straftaten und von Anlagebetrug und die Analyse von Organhandel. Letzteres machen sich dem Bericht zufolge Journalisten zunutze.

    12.01.20156 Kommentare

  12. Wiredtiger: MongoDB übernimmt schnellen, skalierbaren Datenspeicher

    Wiredtiger

    MongoDB übernimmt schnellen, skalierbaren Datenspeicher

    Wiredtiger ist ein hoch skalierbarer Datenspeicher, der etwa in Amazons Web Services eingesetzt wird. MongoDB übernimmt nun diese Technik zweier Berkeley-DB-Architekten.

    17.12.20145 Kommentare

  13. Mesosphere DCOS: Ein Betriebssystem für das gesamte Rechenzentrum

    Mesosphere DCOS

    Ein Betriebssystem für das gesamte Rechenzentrum

    Mit dem Betriebssystem von Mesosphere sollen sich die Server eines gesamten Rechenzentrums wie ein einzelnes Gerät verwalten lassen. Dazu wird Technik verwendet, die unter anderem auch Twitter einsetzt.

    09.12.20148 Kommentare

  14. Big Data: Daten sind wie Baumwolle

    Big Data

    Daten sind wie Baumwolle

    Google tut es, Bisnode tut es auch und Facebook erst recht: Sie verdienen Geld mit den Informationen ihrer Nutzer. Viele andere Unternehmen wissen dagegen gar nicht, wie sie ihre Daten verwerten sollen. Sie sollten Daten wie Baumwolle betrachten.

    09.12.201447 Kommentare

  15. Fireeye: Telekom feiert Partnerschaft mit US-Geheimdienst-naher Firma

    Fireeye

    Telekom feiert Partnerschaft mit US-Geheimdienst-naher Firma

    Die Telekom hat das US-Cybersecurity-Unternehmen Fireeye als Partner "an Bord geholt". Fireeye wurde über den Risikokapitalgeber In-Q-Tel von der CIA finanziert und beschäftigt seit der Übernahme von Mandiant viele frühere Geheimdienstmitarbeiter. Telekom-Vorstand Clemens nannte diese Partnerschaft "in Europa einzigartig."

    29.10.201425 Kommentare

  16. NSA-Technikchef: Spitzenspion jobbt in Firma von Ex-Direktor Alexander

    NSA-Technikchef

    Spitzenspion jobbt in Firma von Ex-Direktor Alexander

    Dass die US-Geheimdienste eng mit der Privatwirtschaft verflochten sind, ist kein Geheimnis. Das nebenberufliche Engagement eines hochrangigen Beamten bei seinem Ex-Chef Alexander geht nun aber selbst der NSA zu weit.

    18.10.201410 Kommentare

  17. Cloudsoftware: Openstack Juno bringt Speicherrichtlinien und NFV

    Cloudsoftware

    Openstack Juno bringt Speicherrichtlinien und NFV

    Der Objektspeicher von Openstack erlaubt in der Version Juno Richtlinien zur einfacheren weltweiten Verwaltung. Die Datenverarbeitung kann nun mit Hadoop und Spark übernommen werden. Die neue Version bietet zudem die Grundlagen für Network Functions Virtualization (NFV).

    16.10.20140 Kommentare

  18. Rekord: Startup sortiert 100 Terabyte in 23 Minuten

    Rekord

    Startup sortiert 100 Terabyte in 23 Minuten

    Das US-Startup Databricks hat einen neuen Rekord in der Berechnung von Daten aufgestellt. Die Computer der Firma ordneten 100 Terabyte in nur 23 Minuten. Zuvor hatte Yahoo den Rekord gehalten.

    15.10.201418 Kommentare

  19. Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups

    Trainingscamp NSA

    Ex-Spione gründen High-Tech-Startups

    Geheimdienste und IT-Branche sind in den USA eng miteinander verwoben. Während die CIA innovative Startups fördert, gründen immer mehr Ex-NSA-Mitarbeiter eigene Sicherheitsfirmen. Die Grenzen zwischen Staat und Wirtschaft sind oft kaum noch auszumachen.

    26.09.20149 Kommentare

  20. Vernetzte Geräte: Tausende Sicherheitslücken entdeckt

    Vernetzte Geräte

    Tausende Sicherheitslücken entdeckt

    In mehr als 140.000 vernetzten Geräten haben Forscher teils schwerwiegende Sicherheitslücken entdeckt, darunter Zero-Day-Exploits, hartcodierte Passwörter und private Schlüssel.

    20.08.201414 Kommentare

  21. Google Research: Mesa vernetzt weltweit Googles Werbeserver und -kunden

    Google Research

    Mesa vernetzt weltweit Googles Werbeserver und -kunden

    Die Forschungsabteilung von Google erklärt, wie sie die Rechenzentren für das Werbegeschäft weltweit so verbindet, dass diese in nahezu Echtzeit miteinander kommunizieren können. Das eingesetzte System Mesa verwendet dazu bekannte Techniken wieder, aber nicht überall.

    08.08.20143 Kommentare

  22. Smart City: New Yorker sollen sich gegenseitig überwachen

    Smart City

    New Yorker sollen sich gegenseitig überwachen

    Um Daten zur Verkehrsbelastung zu sammeln, sollen die Bürger künftig Gehwege und Straßen filmen. Wie bei vielen Smart-City-Plänen fehlt es aber an Transparenz.

    22.07.201418 KommentareVideo

  23. CockroachDB: Die Datenbank, die alles überleben soll

    CockroachDB

    Die Datenbank, die alles überleben soll

    Wie Küchenschaben soll die Datenbank CockroachDB auch die schlimmsten Ausfälle überleben, daher der Name. Das Team von ehemaligen Google-Entwicklern reimplementiert dafür Ideen von Spanner, das bei Google intern Mapreduce und Bigtable ablöst.

    22.07.20148 Kommentare

  24. Projekt Code for Germany: Öffentliche Daten sollen wirklich öffentlich werden

    Projekt Code for Germany

    Öffentliche Daten sollen wirklich öffentlich werden

    Wer wissen will, wie weit die nächste Kita entfernt ist oder wo Baustellen den Weg versperren, muss sich oft durch unübersichtliche Webseiten kämpfen. Das Projekt "Code for Germany" will das ändern.

    21.07.201412 Kommentare

  25. Apollo: Facebook stellt eigene NoSQL-Datenbank vor

    Apollo

    Facebook stellt eigene NoSQL-Datenbank vor

    Auf einer Konferenz hat Facebook-Entwickler Jeff Johnson die NoSQL-Datenbank Apollo vorgestellt, an der seit etwa einem Jahr gearbeitet wird. Sie orientiert sich an den Funktionen von Hbase. Ob Apollo Open Source wird, steht noch nicht fest.

    16.06.201424 Kommentare

  26. IT-Sicherheit: "Dreistelliger Millionenbetrag" für IT-Forschung

    IT-Sicherheit

    "Dreistelliger Millionenbetrag" für IT-Forschung

    Zum Schutz "vor Angriffen und dem Missbrauch von Daten" will Forschungsministerin Johanna Wanka die IT-Forschung mit einem Millionenbetrag fördern - für die Entwicklung von Sicherheitssystemen und Big Data.

    02.06.20147 Kommentare

  27. Lobbycloud: Die Lobbyisten überwachen

    Lobbycloud

    Die Lobbyisten überwachen

    Re:publica 2014 Auf der neuen Plattform Lobbycloud sollen Dokumente von Lobbyisten gesammelt und indiziert werden. Mit Referenzierungen und einer Suchmaschine soll die Arbeit der Interessenvertreter in der EU für Politiker, Anwälte, Journalisten und Bürger transparenter gemacht werden.

    07.05.20146 Kommentare

  28. Big Data: Cloudera und MongoDB vereinbaren Zusammenarbeit

    Big Data

    Cloudera und MongoDB vereinbaren Zusammenarbeit

    Der Hadoop-Distributor Cloudera und der Anbieter der gleichnamigen Datenbank MongoDB haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Insbesondere Big-Data-Kunden sollen davon profitieren.

    30.04.20140 Kommentare

  29. Patientendaten: Der elektronische englische Patient

    Patientendaten

    Der elektronische englische Patient

    Das britische Gesundheitswesen wird zum Big-Data-Projekt - ohne Zustimmung der Patienten. Ein Lehrstück über die chaotische Umsetzung einer sinnvollen Idee.

    09.04.20142 Kommentare

  30. HDP 2.1: Hortonworks erweitert Hadoop

    HDP 2.1

    Hortonworks erweitert Hadoop

    Schnellere SQL-Abfragen mit Apache Hive, eine verbesserte Mapreduce-Abfrage mit Tez und eine lange geforderte Suche sind die Komponenten, mit denen Hortonworks Hadoop weiterhin als Vorreiter im Bereich Big Data behaupten will. Die Investition Intels in Cloudera schürt die Angst vor einer Fragmentierung.

    03.04.20141 Kommentar

  31. Microsoft: SQL Server 2014 ist verfügbar

    Microsoft

    SQL Server 2014 ist verfügbar

    Microsofts SQL Server 2014 steht ab sofort bereit. Neben einer Integration in Azure und einer Datenplattform für Hadoop 2.2 bietet der SQL Server auch erweiterte In-Memory-Lösungen.

    02.04.20142 Kommentare

  32. Allura: Sourceforge-Code wird Apache-Top-Level-Projekt

    Allura

    Sourceforge-Code wird Apache-Top-Level-Projekt

    Seit drei Jahren steht der von Sourceforge eingesetzte Code als Allura bereit. Die Software hat eine lebendige Community und wird deshalb nun Top-Level-Projekt der Apache Software Foundation.

    02.04.20140 Kommentare

  33. Cloud: Nach Amazons AWS wird auch Azure billiger

    Cloud

    Nach Amazons AWS wird auch Azure billiger

    Microsoft macht den Preiskampf in der Cloud mit. Die Preise für Azure sollen um bis zu 65 Prozent fallen.

    01.04.20140 Kommentare

  34. Amazon AWS: Preise bis zu 61 Prozent gesenkt

    Amazon AWS

    Preise bis zu 61 Prozent gesenkt

    Nach Google hat auch Amazon die Preise für seine Cloud-Angebote gesenkt. Parallel dazu wurde dessen Angebot für eine virtuelle Desktop-Infrastruktur allgemein verfügbar gemacht.

    27.03.201410 Kommentare

  35. Microsoft: SQL Server 2014 30-mal schneller als vorher

    Microsoft

    SQL Server 2014 30-mal schneller als vorher

    Erweiterte In-Memory-Lösungen, eine nahtlose Integration mit der Azure-Cloud und eine umfassende Datenplattform für Hadoop 2.2 gehören zu den neuen Features von Microsofts SQL Server 2014.

    19.03.201420 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Raspberry Pi
    Android 4 fast fertig portiert
    Raspberry Pi: Android 4 fast fertig portiert

    Entwickler arbeiten an einer Portierung von Android 4 alias Ice Cream Sandwich für das Raspberry Pi. Video und hardwarebeschleunigte Grafik funktionieren bereits, an der Tonausgabe hapert es noch.
    (Raspberry Pi Android)

  2. Lego Mindstorms EV3
    Neue Roboterplattform von Lego
    Lego Mindstorms EV3: Neue Roboterplattform von Lego

    Lego hat auf der CES bereits die dritte Generation seiner Roboterplattform Mindstorms vorgestellt. Lego Mindstorms EV3 soll für Kinder einfacher zu handhaben, zugleich aber auch "hackbarer" sein als der Vorgänger NXT.
    (Lego Mindstorms)

  3. Raspberry Pi
    Noobs nimmt der Installation den Schrecken
    Raspberry Pi: Noobs nimmt der Installation den Schrecken

    Mit dem für das Raspberry Pi konzipierten Recovery-Image Noobs lassen sich schnell und unkompliziert verschiedene Betriebssysteme auf dem kleinen Rechner installieren - und wiederherstellen.
    (Raspberry Pi Image)

  4. Fotobearbeitung
    Adobe Lightroom 5 ist fertig
    Fotobearbeitung: Adobe Lightroom 5 ist fertig

    Adobe hat seine Bildbearbeitungssoftware Lightroom 5 veröffentlicht. Rund 400 Änderungen gab es seit Veröffentlichung der Beta im April 2013.
    (Lightroom 5)

  5. Nokia Lumia 1020 ist offiziell
    Windows-Phone-Smartphone mit 41-Megapixel-Sensor
    Nokia Lumia 1020 ist offiziell: Windows-Phone-Smartphone mit 41-Megapixel-Sensor

    Nokia stellt heute Abend das Lumia 1020 offiziell vor. Vorab sind bereits die technischen Daten zu dem neuen Windows-Phone-Smartphone bekanntgeworden. Das Besondere am Lumia 1020 ist der 41-Megapixel-Sensor. Update: Nokia hat das Lumia 1020 wie erwartet offiziell vorgestellt.
    (Lumia 1020)

  6. Project Ravensdale
    Fantasy-Mittelalter-Action mit In Extremo auf Kickstarter
    Project Ravensdale: Fantasy-Mittelalter-Action mit In Extremo auf Kickstarter

    Mit Giana Sisters hat Black Forest Games eines der bislang besten per Kickstarter finanzierten Spiele veröffentlicht. Jetzt stellt das Entwicklerstudio aus dem Schwarzwald ein neues Projekt namens Ravensdale vor.
    (Ravensdale)

  7. Google Chromecast im Test
    Kleiner Stick mit Potenzial
    Google Chromecast im Test: Kleiner Stick mit Potenzial

    Google hat mit dem Chromecast einen eigenen HDMI-Stick für 35 US-Dollar auf den Markt gebracht, mit dem sich Inhalte von Smartphone, Tablet und PC auf einem Fernseher wiedergeben lassen. Der Stick eignet sich jedoch nicht für jedes WLAN-Netzwerk.
    (Chromecast)


Verwandte Themen
MongoDB, Spanner, HPCC, Cloudera, Riak, Cassandra, Neo4j, GraphDB, NuoDB, NoSQL, Google F1, Opa, Hadoop, CouchDB

RSS Feed
RSS FeedBig Data

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige