ARM-Server

Artikel

  1. AppliedMicro: ARM-Chip mit 64 Kernen für 160-Watt-Server

    AppliedMicro

    ARM-Chip mit 64 Kernen für 160-Watt-Server

    Mit dem X-Gene 3 will AppliedMicro ein SoC für Server entwickeln, das in der Zahl der Kerne für ARM-Architekturen Maßstäbe setzt. Statt geringstem Strombedarf steht eine besonders dicht gepackte Zahl von Kernen mit hohem Takt im Vordergrund.

    14.08.20143 Kommentare

  1. Opteron A1100: AMD will Custom-SoCs für ARM-Server entwickeln

    Opteron A1100

    AMD will Custom-SoCs für ARM-Server entwickeln

    Nach dem ersten ARM-Chip von AMD denkt das Unternehmen über kundenspezifische Lösungen nach. Wie schon bei den SoCs für Xbox One und PS4 sollen die Gerätehersteller bestimmen können, welche Leistung und welche Schnittstellen sie benötigen.

    12.08.20146 Kommentare

  2. Opteron A1100: AMDs ARM-Server-Plattform für Entwickler verfügbar

    Opteron A1100

    AMDs ARM-Server-Plattform für Entwickler verfügbar

    Interessierte Entwickler können ab heute AMDs Opteron A1100 in Form eines Development Kits bestellen. Die Platine mit Vierkernprozessor ist für ARM-Server gedacht und kostet inklusive 32 GByte Speicher sowie Software rund 3.000 US-Dollar.

    31.07.20147 Kommentare

Anzeige
  1. Nvidia Tegra K1: 64-Bit-Denver-Version noch 2014, ARM-Server denkbar

    Nvidia Tegra K1

    64-Bit-Denver-Version noch 2014, ARM-Server denkbar

    Nvidias Chef Jen-Hsun Huang hat angekündigt, die Produktion des Tegra K1 mit 64-Bit-Denver-Kernen lange vor Jahresende starten zu wollen. Die Idee, das System-on-a-Chip in Micro-Servern einzusetzen, hält Huang für gut - aber noch sei es zu früh dafür.

    09.05.20140 Kommentare

  2. Proof of Concept: Dell stellt Microserver mit 64-Bit-ARM-CPUs bereit

    Proof of Concept

    Dell stellt Microserver mit 64-Bit-ARM-CPUs bereit

    In zwei seiner Testlabs wird Dell potenziellen Kunden Microserver auf Arm-Basis zur Verfügung stellen. Diese können mit der Technik über die Ferne experimentieren und somit evaluieren, ob sie 64-Bit-ARM-Technik verwenden können.

    05.02.20143 Kommentare

  3. Opteron A1100: AMDs erster ARM-Prozessor erscheint im März

    Opteron A1100

    AMDs erster ARM-Prozessor erscheint im März

    Der Opteron A1100, Codename Seattle, ist der erste von AMD entwickelte ARM-Prozessor. Bis zu acht Cortex-A57 mit 64-Bit-Architektur sollen ab März den Weg im Servermarkt ebnen, denn AMD sieht sich als künftiger Marktführer.

    28.01.201435 Kommentare

  1. Server: Google macht ARM

    Server

    Google macht ARM

    Google soll seine eigenen Serverprozessoren mit ARM-Architektur entwickeln. Damit würde sich das Unternehmen von Intel lösen und zudem Hardware einsetzen, die besser an die Google-Software angepasst ist.

    13.12.201322 Kommentare

  2. Moonshot: HP will keine Rechenzentren mehr bauen

    Moonshot

    HP will keine Rechenzentren mehr bauen

    Einer der wichtigsten Kunden von HP ist - Hewlett-Packard. Die Verbesserungen, die für die Kunden entwickelt werden, kann HP auch direkt einsetzen. Das Unternehmen sieht dank Moonshot das Potenzial, die wenigen verbliebenen Rechenzentren noch weiter zu reduzieren.

    10.12.20132 Kommentare

  3. HP Converged System 100: Moonshot mit 180 Desktops auf AMDs Jaguar-Basis in 4 HE

    HP Converged System 100

    Moonshot mit 180 Desktops auf AMDs Jaguar-Basis in 4 HE

    HP verkauft sein Moonshot-Chassis mit drei weiteren Modulvarianten. Angeboten wird bereits jetzt Intels Avoton-Atom C2750 und eine ARM-Variante mit zahlreichen DSPs von Texas Instruments für Telekommunikationsunternehmen. AMDs Lösung für 180 Hosted Desktops mit schneller Grafik kommt Anfang Februar 2014.

    10.12.20130 Kommentare

  4. Offizielle Roadmap: AMD 2014 mit ARM-Servern und Steamroller-APUs

    Offizielle Roadmap

    AMD 2014 mit ARM-Servern und Steamroller-APUs

    AMD hat eine offizielle Roadmap für die Opteron-Prozessoren im Jahr 2014 vorgelegt. Die großen Modelle für Systeme mit zwei und vier Sockeln bleiben bei 32-Nanometer-Fertigung, aber bei kleineren CPUs gibt es Umwälzungen.

    18.06.20131 Kommentar

  5. Project Moonshot: Wofür HPs neue Miniserver gedacht sind

    Project Moonshot

    Wofür HPs neue Miniserver gedacht sind

    Hewlett-Packards Moonshot bringt viele kleine, stromsparende Servermodule auf wenig Platz unter. Das ursprünglich für ARM-Prozessoren entwickelte System läuft vorerst aber nur mit Intel-CPUs. Wir erklären, warum das so ist und was sich mit Moonshot anfangen lässt.

    10.04.201311 Kommentare

  6. Serverprozessoren: AMD baut ARM-CPUs mit integriertem Fabric

    Serverprozessoren

    AMD baut ARM-CPUs mit integriertem Fabric

    2014 sollen sie fertig sein: AMDs erste Prozessoren mit ARM-Kernen. Vorgesehen sind sie für sparsame Server, und nicht nur die AMD-Tochter Seamicro soll sie verbauen. Mit Dell und HP sind bereits starke Partner gefunden.

    30.10.201213 Kommentare

  7. Calxeda: ARM-Server mit Openstack zum kostenlosen Testen

    Calxeda

    ARM-Server mit Openstack zum kostenlosen Testen

    Wer immer schon einmal einen Linux-Server auf Basis von ARM-CPUs ausprobieren wollte, hat nun kostenlos Gelegenheit dazu. Der Chiphersteller Calxeda hat eine Cloud-Sandbox dafür aufgestellt, für die man sich einfach anmelden kann.

    18.07.20127 Kommentare

  8. Project Moonshot: 2.800 HP-Server in einem Rack

    Project Moonshot

    2.800 HP-Server in einem Rack

    Unter dem Namen Project Moonshot kündigt HP seine ersten Server mit ARM-Prozessoren an. Dabei kommt zunächst Calxedas Serverprozessor Energycore zum Einsatz, der eine Leistungsaufnahme von nur 1,5 Watt pro Kern aufweist. Die ARM-Server sollen mit weniger Strom auskommen und deutlich weniger Platz benötigen als herkömmliche Server.

    02.11.20117 KommentareVideo

  9. Server-CPUs: ARM enthüllt seine 64-Bit-Architektur

    Server-CPUs

    ARM enthüllt seine 64-Bit-Architektur

    Mit dem neuen Design ARM v8 plant der Chipentwickler den Angriff auf den Servermarkt: Die sparsamen RISC-Kerne beherrschen nun 64-Bit-Befehle und Speicherbereiche über 4 GByte. Bis zum Jahr 2014 sollen die ersten Produkte erscheinen.

    31.10.20110 Kommentare

  10. Gegen Intel: HP plant erstmals ARM-basierte Server

    Gegen Intel

    HP plant erstmals ARM-basierte Server

    HP soll zusammen mit dem Entwickler Calxeda an Servern auf ARM-Basis arbeiten. Calxeda, eine ARM-Ausgründung, entwickelt sehr sparsame Server mit tausenden ARM-Kernen.

    26.10.20112 Kommentare

  11. Calxedas Trailblazer: Initiative für ARM-Server mit tausenden Kernen pro Rack

    Calxedas Trailblazer

    Initiative für ARM-Server mit tausenden Kernen pro Rack

    Die ARM-Ausgründung Calxeda hat erste Partner für die Initiative Trailblazer bekanntgegeben. Zusammen mit Firmen wie Couchbase, Canonical und Pervasive sollen sehr sparsame Server mit tausenden von ARM-Kernen entwickelt werden.

    16.06.20113 Kommentare

  12. CPUs: Microsoft wünscht sich Atom mit 16 Kernen für Server

    CPUs

    Microsoft wünscht sich Atom mit 16 Kernen für Server

    Auf einer Prozessorkonferenz hat Microsoft bekanntgegeben, dass der Softwarehersteller Intel um die Entwicklung einer neuen CPU gebeten hat. Der Chip auf Basis der Atom-Architektur soll besonders sparsame Server ermöglichen.

    06.05.201124 Kommentare

  13. Für Server

    1 Terabyte RAM für ARM-Prozessoren

    Die bisher vor allem in mobilen Geräten zu findenden ARM-Kerne sollen in Zukunft auch wichtige Funktionen erhalten, die sie für den Einsatz in Servern qualifizieren. Das gab ARM auf der Konferenz Hotchips in Stanford bekannt.

    25.08.201022 Kommentare

  14. Smooth-Stone: ARM-Prozessoren für Server

    Smooth-Stone

    ARM-Prozessoren für Server

    Server fürs Rechenzentrum mit dem Stromverbrauch eines Mobiltelefons, daran arbeitet das US-Startup Smooth-Stone. Das 2008 gegründete Unternehmen konnte jetzt 48 Millionen US-Dollar zur Umsetzung seiner Pläne einsammeln.

    16.08.201037 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Anno 2070
    Bericht aus der Endlosspielzukunft
    Anno 2070: Bericht aus der Endlosspielzukunft

    Hightech statt Holzhütte, Solarschiff statt Segelboot: Mit Anno 2070 wagt die legendäre Aufbauspielreihe den Schritt in die Zukunft. Golem.de hat mit den Entwicklern über Neuerungen, Altbewährtes und über die Erwartungen der Spieler gesprochen.
    (Anno 2070)

  2. Geforce GTX-680 im Test
    Das Imperium schlägt zurück
    Geforce GTX-680 im Test: Das Imperium schlägt zurück

    Sie ist nicht langsamer als die Radeon HD 7970, sondern oft schneller - Nvidias erste 28-Nanometer-GPU ist da. Die GTX-680 bringt mit GPU-Boost, automatischer V-Sync-Abschaltung und anderem zudem viele Neuerungen mit, die PC-Spiele schöner machen können.
    (Geforce Gtx 680 Test)

  3. Klarmobil
    Handy- und Datenflatrate für 20 Euro im O2-Netz
    Klarmobil: Handy- und Datenflatrate für 20 Euro im O2-Netz

    Klarmobil bietet ab sofort eine Handy- und Datenflatrate für 19,85 Euro im Monat an. Damit geht der Anbieter in Konkurrenz zu den E-Plus-Angeboten, die bei vergleichbarer Leistung monatlich 5 Cent teurer sind.
    (Klarmobil)

  4. Fujifilm
    Objektivangebot für Retrokamera X-Pro1 wächst
    Fujifilm: Objektivangebot für Retrokamera X-Pro1 wächst

    Fujifilm will für die Systemkamera X-Pro1 das bislang spärliche Angebot von Objektiven in diesem und dem kommenden Jahr deutlich erweitern. Erstmals kommen auch Zooms auf den Markt.
    (Fuji X Pro 1)

  5. Kindle Paperwhite
    "Papierweißes" Display für Amazons E-Book-Reader
    Kindle Paperwhite: "Papierweißes" Display für Amazons E-Book-Reader

    Amazons E-Book-Reader Kindle-Touch sollen angeblich bald mit einem hellen E-Ink-Display auf den Markt kommen, das beleuchtet werden kann. Das Display der aktuellen Modelle erinnert hingegen eher an graues Recyclingpapier.
    (Kindle Paperwhite)

  6. Asus Padfone 2 im Test
    Teurer Spaß
    Asus Padfone 2 im Test: Teurer Spaß

    Wir haben uns das Padfone 2 von Asus nach unserem Hands on noch mal angesehen. Vor allem interessierten uns die Benchmarks. Sie sollten bestätigen, was Asus bei seiner Vorstellung versprochen hat: Das Padfone 2 sei leistungsfähiger als seine Quadcore-Konkurrenten.
    (Asus Padfone)


Verwandte Themen
Moonshot, Micro-Server, Cortex-A50, ARM, Packstation, Embedded Systems

RSS Feed
RSS FeedARM-Server

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de