Abo
Anzeige

Humanitäre Freie und Offene Software

Der Begriff Humanitäre Freie und Offene Software steht für Anwendungen, die nur einen Zweck haben: Unterstützung in der humanitären Hilfe. Die Grundlage solcher Software-Projekte ist der freie und uneingeschränkte Zugang zu Datenressourcen, ein offener Quelltext, der von vielen Freiwilligen laufend verbessert wird und der hohe soziale Nutzen der fertigen Tools.

Artikel

Keine Artikel gefunden!


Anzeige

RSS Feed
RSS FeedHumanitäre Freie und Offene Software

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige