39 Wireless HDMI Artikel
  1. Wigig: CES als Startschuss für drahtloses HDMI und PCI-Express

    Wigig: CES als Startschuss für drahtloses HDMI und PCI-Express

    Die Entwicklung des Standards 802.11ad alias Wigig für drahtlose Gigabit-Netze macht Fortschritte. Auf der CES 2012 soll es erste Produkte zu sehen geben, die inzwischen auch untereinander funktionieren.

    22.11.20117 Kommentare
  2. Belkin Screencast AV: Vier HDMI-Geräte per Funk an den Fernseher anschließen

    Belkin Screencast AV: Vier HDMI-Geräte per Funk an den Fernseher anschließen

    Mit Belkins Wireless-HDMI-Produkt ScreenCast AV 4 Port lassen sich bis zu vier HDMI-Quellen per Funk mit einem Fernseher oder Projektor verbinden. Eine zweite, günstigere Produktvariante ermöglicht den Anschluss von nur einer HDMI-Quelle.

    28.07.201112 Kommentare
  3. WiGig: Standards für drahtloses Gigabit-Ethernet und HDMI in Sicht

    WiGig: Standards für drahtloses Gigabit-Ethernet und HDMI in Sicht

    Das Wigig-Konsortium hat seine Standardentwürfe um Vorschriften für Vernetzung und drahtloses HDMI sowie Displayport erweitert. Noch im Jahr 2011 sollen die Hersteller entsprechender Geräte ihre Produkte im Mischbetrieb testen können.

    30.06.20110 Kommentare
  4. Dell: Alienwares 11,6-Zoll-Spielenotebook M11x wird schneller

    Dell: Alienwares 11,6-Zoll-Spielenotebook M11x wird schneller

    Alienwares M11x wird mit Intels neuer Sandy-Bridge-CPU ausgestattet. Wie gehabt, steckt in dem kleinen Subnotebook mit 11,6-Zoll-Display leistungsstarke Hardware, die auch Spieler zufriedenstellt. Außerdem gibt es von Dell ein neues 7-Kilo-Spielenotebook, das M18x.

    19.04.201114 Kommentare
  5. Asus: Wireless HDMI mit USB-Signalübertragung

    Asus: Wireless HDMI mit USB-Signalübertragung

    Asus hat mit Wavi eine Wireless-HDMI-Lösung vorgestellt, die zusätzlich zu Bild und Ton auch noch USB-Signale über eine Entfernung von bis zu 25 Metern überträgt. So können zum Beispiel beim Heimkino-PC die Tastatur und Maus weitab vom Rechner genutzt werden.

    12.04.201128 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Teamleiter Business Intelligence (m/w/d)
    J. Bauer GmbH & Co. KG, Wasserburg am Inn
  2. IT-Spezialistin (m/w/d) für das Management von Computergestützten Laborsystemen
    Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie IZI, Leipzig
  3. Geoinformatiker / Vermessungsingenieur als Teamleiter (m/w/d) Stromnetze Projekt- & Qualitätssicherung
    Mainova AG, Frankfurt am Main
  4. Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zukunftslabor ubineum (Informatiker, Software-Ingenieur) ... (m/w/d)
    Westsächsische Hochschule Zwickau, Zwickau

Detailsuche



  1. Allnet: Kabelloses HDMI zum Einsteigerpreis

    Allnet: Kabelloses HDMI zum Einsteigerpreis

    Allnet hat mit dem ALL1080PW eine Sende- und Empfangseinheit für HDMI-Signale vorgestellt, die 1080p-Videos bis zu 30 Meter schnurlos transportieren soll. Die Module sind zwar preiswert, können aber nur ein Gerätepaar verbinden.

    28.02.201121 Kommentare
  2. Marmitek Gigaview 820: HDMI drahtlos senden, umschalten und verteilen

    Marmitek Gigaview 820: HDMI drahtlos senden, umschalten und verteilen

    Marmiteks neue HDMI-Funklösung Gigaview 820 ist Switcher, Sender und Splitter auf einmal. Damit lässt sich an den Sender ein Fernseher anschließen, das Signal kann gleichzeitig drahtlos auf ein weiteres Ausgabegerät übertragen werden.

    11.10.201026 Kommentare
  3. Medion: HDMI per Funk - auch fürs Notebook

    Medion: HDMI per Funk - auch fürs Notebook

    Ifa 2010 Medion überlegt weiter, selbst WHDI-Funklösungen für HDMI anzubieten. Auf der Ifa demonstrierte das Unternehmen zwei 5-GHz-Funkstrecken, eine für Unterhaltungselektronik, eine für Notebooks.

    06.09.201010 Kommentare
  4. Eee Keyboard PC im Test: Couch-Surfen mit viel Licht und Schatten

    Eee Keyboard PC im Test: Couch-Surfen mit viel Licht und Schatten

    Mit über einem Jahr Verspätung ist Asus' ehrgeiziges Design für einen Wohnzimmercomputer nun erhältlich. Der Eee Keyboard PC will Chatmaschine, digitaler Unterhalter und drahtloser Zuspieler für den Fernseher zugleich sein. Die Software ist gelungen, die Hardware aber hoffnungslos überfordert.

    29.06.201066 KommentareVideo
  5. Eee Keyboard PC: Asus' Tastaturcomputer mit HDMI-Funk kostet 549 Euro

    Eee Keyboard PC: Asus' Tastaturcomputer mit HDMI-Funk kostet 549 Euro

    Mit über einem Jahr Verspätung liefert Asus seinen Eee Keyboard PC nun tatsächlich aus. In Deutschland und Österreich soll das Gerät 549 Euro kosten, ein Empfänger für drahtlose HDMI-Signale liegt bei.

    14.06.2010105 KommentareVideo
RSS Feed
RSS FeedWireless HDMI

Golem Karrierewelt
  1. C++ Programmierung Grundlagen (keine Vorkenntnisse benötigt): virtueller Drei-Tage-Workshop
    01.-03.08.2022, virtuell
  2. Kubernetes Dive-in-Workshop: virtueller Drei-Tage-Workshop
    19.-21.07.2022, Virtuell
  3. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    03.06.2022, virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. Asus: Eee Keyboard PC kommt jetzt wirklich

    Asus: Eee Keyboard PC kommt jetzt wirklich

    Nach langen Verzögerungen will Asus seinen Tastatur-PC Eee Keyboard nun bald auf den Markt bringen. Die Tastatur besitzt im Inneren eine typische, aber leicht aufgewertete Netbook-Plattform. Auch ein berührungsempfindliches Display ist eingebaut.

    03.05.201083 KommentareVideo
  2. Asus will das Eee Keyboard bald auf den Markt bringen

    Asus will das Eee Keyboard bald auf den Markt bringen

    Eigentlich wollte Asus das Eee Keyboard bereits im letzten Jahr ausliefern, allerdings gab es noch einige Probleme mit der Tastatur, die einen Rechner und ein Display beinhaltet. Nach der Cebit 2010 soll es dann aber so weit sein.

    21.01.201066 KommentareVideo
  3. Gefens Funkbrücke für Wireless HDMI kostet über 1.000 Euro

    Der nach dem Standard Wireless HDMI arbeitende Adapter, den Gefen bereits auf der IFA 2009 angekündigt hatte, wird nun ausgeliefert. Um gut neun Meter zu überbrücken, sind über 1.000 Euro gefordert. Dafür soll die Lösung kaum Kompromisse erfordern.

    21.01.20104 Kommentare
  1. WirelessHD - Gefen funkt HDMI 1.3 mit 60 GHz

    WirelessHD - Gefen funkt HDMI 1.3 mit 60 GHz

    IFA 2009 Gefen will zum Jahresende 2009 eine eigene WirelessHD-Funklösung auf den Markt bringen, die HDMI-1.3-Signale ohne Qualitätsverlust innerhalb eines Zimmers überträgt. Der auch in Europa zugelassene WirelessHD-Standard funkt im 60-GHz-Frequenzband. Die erste Gerätegeneration soll Datenraten von bis zu 4 GBit/s erzielen.

    08.09.200920 Kommentare
  2. Itrio - VGA und HDMI über WLAN und Powerline

    Itrio - VGA und HDMI über WLAN und Powerline

    IFA 2009 Mit den Itrio-Adaptern des koreanischen Herstellers I Do It können VGA- und HDMI-Signale bald komprimiert über WLAN, Stromleitung oder Ethernet übertragen werden. Mit weiteren Modellen sollen ein bis zwei Videoquellen gleichzeitig auch auf mehrere Displays, Fernseher und Projektoren verteilt werden.

    06.09.20098 Kommentare
  3. SWW1800 - Wireless HDMI von Philips

    SWW1800 - Wireless HDMI von Philips

    IFA 2009 Philips zeigt auf der IFA ein Set aus Wireless-HDMI-Sender und -Empfänger. Es überträgt HDMI-Signale bis zu 1080p drahtlos über bis zu 25 Meter.

    03.09.20094 Kommentare
  1. HDMI über Powerline - Allnet will bald liefern können

    HDMI über Powerline - Allnet will bald liefern können

    In Kürze will Allnet sein "HD-Link Kit ALL161080P" ausliefern. Damit lassen sich HDMI-Signale auch in hoher Auflösung über die häusliche Stromleitung schicken, was insbesondere für Besitzer von Projektoren interessant ist.

    02.09.200914 Kommentare
  2. Belkins drahtlose HDMI-Brücke kommt nicht auf den Markt

    Belkins drahtlose HDMI-Brücke kommt nicht auf den Markt

    Vor einem Jahr hatte Belkin sein "FlyWire" angekündigt, mit dem sich HDMI-Signale verlustlos und ohne Kabel übertragen lassen sollten. Ausgeliefert wurden und werden die Geräte vorerst nicht. Schuld soll der in Zeiten der Wirtschaftskrise zu hohe Preis sein.

    17.07.200964 Kommentare
  3. VGA über WLAN: Neue Wireless-VGA-Extender von Gefen

    VGA über WLAN: Neue Wireless-VGA-Extender von Gefen

    Gefen bietet zwei Funkbrücken an, mit denen VGA- und Komponentensignale bis zu 30 Meter weit zu einem Bildschirm oder Projektor übertragen werden können. Die Übertragung erfolgt mittels WLAN.

    09.07.20093 Kommentare
  1. Wireless HDMI Extender von Gefen unterstützt Broadcasting

    Wireless HDMI Extender von Gefen unterstützt Broadcasting

    Der Wireless-HDMI-Extender von Gefen kann über 5-GHz-Funk eine HDMI-Quelle mit bis zu fünf Fernsehern oder Projektoren ansteuern. Allerdings nur ohne Verschlüsselung, mit aktivem HDCP bleibt es auch beim GTV-WHDMI bei einer Funkverbindung.

    18.05.200913 Kommentare
  2. Wireless HDMI von Spatz - auch für Komponentenquellen

    Spatz arbeitet an einem eigenen Wireless-HDMI-Adapter, der auch mit Komponenteneingängen versehen ist. Auf der Hi-Fi-Messe High End 2009 in München wird ein Prototyp gezeigt.

    15.05.200916 Kommentare
  3. GigaVideo800 HDMI - Marmitek funkt HDMI durchs Wohnzimmer

    GigaVideo800 HDMI - Marmitek funkt HDMI durchs Wohnzimmer

    Marmiteks Wireless-HDMI-Adapterset GigaVideo800 HDMI ist lieferbar. Damit können die Signale von vier verschiedenen HDMI-Quellen ohne Qualitätsverlust zum Fernseher oder Projektor gefunkt werden.

    07.04.200928 Kommentare
  1. Flache HDMI-Kabel für die Unterputzinstallation

    Flache HDMI-Kabel für die Unterputzinstallation

    Die Installation der Verkabelung im Heimkino soll meist so unauffällig wie möglich geschehen. Für HDMI-Kabel hat Zubehörhersteller Gefen nun eine einfache Lösung vorgestellt. Neben der Unterputzinstallation bietet sich auch die Anbringung hinter Sockelleisten am Boden an.

    11.03.200942 Kommentare
  2. HDMI über Powerline auch von Allnet

    HDMI über Powerline auch von Allnet

    Cebit Mit dem Powerline-Adapter-Set ALL161080 ermöglicht Allnet die Übertragung von HDMI-Signalen über Powerline und überträgt damit auch gleich die Infrarotsignale einer Fernbedienung mit. Die Übertragung soll mit Auflösungen von bis zu 1080p funktionieren.

    04.03.200928 Kommentare
  3. Eee Keyboard wird 400 bis 600 US-Dollar kosten

    Cebit Im Rahmen seiner Pressekonferenz hat Asus nach hartnäckigem Nachfragen doch noch den bisher unbekannten Preis für den "Eee Keyboard PC" genannt. Das Gerät soll bis Juni 2009 in verschiedenen Versionen auf den Markt kommen.

    03.03.200947 Kommentare
  4. Eee Keyboard, Atom-NAS und Notebook ohne Tastatur in Aktion

    Eee Keyboard, Atom-NAS und Notebook ohne Tastatur in Aktion

    Cebit In Hannover präsentiert Asus schon einen Tag vor Eröffnung der Messe einige interessante Geräte. Bei manchen ist noch unklar, ob sie so in Serie gehen, andere sollen wie gezeigt auch verkauft werden. Das gilt auch für das zur CES vorgestellte Eee Keyboard.

    02.03.2009145 KommentareVideo
  5. Schnurloses HDMI mit Ultra-Wideband-Technik

    Schnurloses HDMI mit Ultra-Wideband-Technik

    Gefen hat in den USA eine Sendeempfangseinheit für schnurloses HDMI vorgestellt. Mit dem Gerät sollen Distanzen von bis zu zehn Metern überbrückt werden. Das würde in vielen Fällen für das Heimkino reichen, um den Projektor mit dem Zuspieler zu verbinden und Kabelsalat zu vermeiden.

    25.02.200924 Kommentare
  6. Eee-PC mit Edelstahl, Eee-Videophone und CrossFire-Notebooks

    Eee-PC mit Edelstahl, Eee-Videophone und CrossFire-Notebooks

    Cebit In München hat Asus bereits die meisten seiner neuen Produkte für die Cebit 2009 vorgestellt. Dazu zählen modellgepflegte Eee-PCs, aber auch Gamingnotebooks. Außerdem wird aus dem bisher nur als Prototyp gehandelten Eee-Keyboard bald ein marktreifes Produkt.

    21.01.200978 Kommentare
  7. HDMI über WLAN

    Auch über WLAN nach 802.11n sollen sich HDMI-Signale bald drahtlos im ganzen Haus verteilen lassen. Die WLAN-Chips will Celeno liefern, die Videochips stammen von Cavium. So soll eine nahezu verzögerungs- und verlustfreie Übertragung mit bis zu 1080p60 möglich werden.

    07.01.200929 Kommentare
  8. CES: Asus zeigt Tastatur-PC und Eee-PCs mit Touchscreen (U)

    CES: Asus zeigt Tastatur-PC und Eee-PCs mit Touchscreen (U)

    Auf einer Pressekonferenz zur "Consumer Electronics Show" (CES) in Las Vegas hat der Netbook-Pionier vor Start der Messe neue Geräte gezeigt. Am auffälligsten waren dabei das Netbook S121 mit Touchscreen und ein "Eee Keyboard". Darin steckt ein HD-fähiger PC mit drahtloser HDMI-Anbindung.

    07.01.200925 Kommentare
  9. Belkins FlyWire bringt HDMI zum Fliegen

    Auf Wireless-HDMI-Transmitter wie Belkins FlyWire-Produkte muss nicht mehr lange gewartet werden - allerdings werden sie keine billige Alternative zum HDMI-Kabel. Dafür erlauben sie es aber, auch hochauflösende Videos ohne Qualitätseinbußen etwa vom Blu-ray-Player, der Spielekonsole oder dem Media-Center-PC zu einem an der anderen Seite des Zimmers angebrachten Projektor zu übertragen.

    10.07.20087 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #