Abo

Startup

Artikel
  1. Stratolaunch: Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen

    Stratolaunch: Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen

    Das größte Flugzeug der Welt soll im Flug Raketen ins Weltall starten. Was fehlte, war die Rakete. Seit gestern ist klar: Das Unternehmen wird sie selbst bauen. Golem.de schreibt, warum sich der Start vom Flugzeug lohnt.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    21.08.201826 KommentareVideo
  2. Elektromobilität: Simple Mobility verkauft E-Roller für 2.000 Euro

    Elektromobilität: Simple Mobility verkauft E-Roller für 2.000 Euro

    Das Berliner Startup Simple Mobility hat mit dem Simple E-Scooter einen Elektroroller mit 1.500 Watt für 2.000 Euro vorgestellt. Die Akkus sind auswechselbar und können zu Hause geladen werden.

    21.08.2018132 KommentareVideo
  3. Elektrogeländewagen: Bollinger will Teslas Supercharger-Netzwerk nutzen

    Elektrogeländewagen: Bollinger will Teslas Supercharger-Netzwerk nutzen

    Bollinger Motors hat einen rein elektrisch betriebenen Geländewagen entwickelt und will das Supercharger-Netzwerk von Tesla nutzen. Tesla hat bereits vor Jahren zugesagt, das Netzwerk für andere Autohersteller zu öffnen.

    20.08.201849 KommentareVideo
  4. Ladekabel: Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

    Ladekabel: Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

    Die Stadt New York will mit moderner Technik den Klimaschutz verbessern. In einem internationalen Wettbewerb konnte ein Berliner Startup mit seinem Ladekonzept für Elektroautos überzeugen.

    14.08.20184 KommentareVideo
  5. Elektromobilität: UPS lässt sich von Thor neuen E-Truck bauen

    Elektromobilität: UPS lässt sich von Thor neuen E-Truck bauen

    UPS lässt zahlreiche Firmen Elektrofahrzeuge für den Lieferverkehr bauen. Nun ist das Startup Thor beauftragt worden, zwei schwere Sattelschlepper mit Elektroantrieb zu produzieren.

    01.08.20180 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Bosch Gruppe, Leonberg
  3. Paritätischer Wohlfahrtsverband Landesverband Bayern e.V., München
  4. OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH, Gummersbach, Essen


  1. Drive by und Volkswagen: Transporter auf der Straße mieten

    Drive by und Volkswagen: Transporter auf der Straße mieten

    Volkswagen kooperiert mit dem Startup Drive by bei der stationslosen Vermietung kleiner Transporter wie dem T6, dem Crafter und dem Caddy. In Berlin können die Fahrzeuge am Straßenrand mit einer App entsperrt und für kurze Fahrten gemietet werden.

    01.08.201822 Kommentare
  2. Magic Leap Lumin OS: Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

    Magic Leap Lumin OS: Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

    Gestensteuerung und Fenster im Raum: Lumin OS ist das Betriebssystem, das mit der AR-Brille Magic Leap One entwickelt wird. Es wird auf 3D-Spielereien größtenteils verzichtet, um eine gewohnte zweidimensionale Bedienbarkeit zu erhalten. Virtuelle Drohnen im eigenen Wohnzimmer wird es trotzdem geben.

    30.07.201813 KommentareVideo
  3. Siemens: Berliner Silicon Valley könnte in Siemensstadt entstehen

    Siemens: Berliner Silicon Valley könnte in Siemensstadt entstehen

    Universitäten, Wohnungen, Fabriken: Der Großkonzern Siemens will in Berlin eventuell einen Technologiecampus errichten - wenn die Hauptstadt das Unternehmen unterstützen würde. Ansonsten geht es vielleicht nach Asien.

    30.07.201840 Kommentare
  4. Chatdienste: Slack übernimmt Hipchat und schließt es im Februar 2019

    Chatdienste: Slack übernimmt Hipchat und schließt es im Februar 2019

    Slack hat überraschend bekanntgegeben, mit Hipchat einen seiner Hauptkonkurrenten von Atlassian übernommen zu haben. Hipchat und das Nachfolgeprodukt Stride werden am 15. Februar 2019 geschlossen. Anwendern wird der Umzug auf Slack angeboten.

    27.07.201855 Kommentare
  5. Digital Asset: Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an

    Digital Asset: Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an

    Das Startup Digital Asset hat mit der Google Cloud eine Plattform für sein Blockchain-SDK DAML gefunden. Gleichzeitig ist das für Google eine Gelegenheit, ein momentan besonderes Produkt im Vergleich zur Konkurrenz zu bieten. Mögliche Anwendungsgebiete liegen in der Medizin und als Bezahldienst.

    24.07.20184 Kommentare
  1. Wework: Die Kaffeeautomatisierung des Lebens

    Wework: Die Kaffeeautomatisierung des Lebens

    WLAN, ein Tisch, frischer Latte Macchiato und schlaue Köpfe hinter Computern: Mit diesen Zutaten wollte die idealistische Coworking-Bewegung die Arbeitswelt revolutionieren. Herausgekommen ist die Plattformisierung vor allem in Gestalt von Wework - modular, effizient und pragmatisch.
    Ein Essay von Michael Seemann

    23.07.201874 Kommentare
  2. Spielebranche: Ex-Angestellter rechnet mit Valve ab

    Spielebranche: Ex-Angestellter rechnet mit Valve ab

    In der Öffentlichkeit gilt Valve (Half-Life, Steam) als vorbildhafte Firma, die Wirklichkeit scheint nicht ganz so toll zu sein: Der ehemalige Angestellte Rich Geldreich schreibt seit einigen Tagen auf Twitter, wie es hinter den Kulissen aussehen soll.

    21.07.201852 KommentareVideo
  3. Xilinx übernimmt DeePhi Tech: Weltgrößter FPGA-Hersteller kauft China-Startup

    Xilinx übernimmt DeePhi Tech: Weltgrößter FPGA-Hersteller kauft China-Startup

    Nach mehrjähriger Zusammenarbeit hat Xilinx bei DeePhi Tech zugegriffen: Das chinesische Startup entwickelt auf FPGAs des Herstellers beispielsweise eine Baidu-basierte Spracherkennung für Amazons AWS.

    20.07.20180 Kommentare
  1. Umbau: SAP steigert Prognosen wegen guter Cloudgeschäfte

    Umbau: SAP steigert Prognosen wegen guter Cloudgeschäfte

    SAP hat seinen Umbau abgeschlossen und macht 40 Prozent mehr Umsatz mit Software aus der Cloud. Der Umsatz mit Softwarelizenzen sank erneut.

    19.07.20182 Kommentare
  2. Seismic Games: Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    Seismic Games: Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

    Gerade erst hat Niantic ein Startup übernommen, schon folgt der nächste und deutlich größere Kauf: Jetzt gehört auch Seismic Games zu den Machern von Ingress und Pokémon Go.

    19.07.20180 KommentareVideo
  3. Enway: Ein autonomes Kehrpaket aus Berlin

    Enway: Ein autonomes Kehrpaket aus Berlin

    Die Entwicklung selbstfahrender Fahrzeuge ist nicht nur ein Thema für große Autokonzerne. Ein Berliner Startup hat sich einen speziellen Anwendungsfall herausgesucht, der die Hauptstadt von ihrem Schmuddelimage befreien könnte.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    19.07.201838 KommentareVideo
  1. Finanzierungsrunde: Leica steigt bei Mehraugen-Kamerahersteller Light ein

    Finanzierungsrunde: Leica steigt bei Mehraugen-Kamerahersteller Light ein

    Light hat mit Leica einen neuen Investor, der die Geschichte der Fotografie wie kaum ein anderes Unternehmen geprägt hat. Light ist das Startup hinter der L16. Die einem Smartphone ähnelnde Kamera hat 16 Objektive.

    19.07.20183 KommentareVideo
  2. Musk vs. Bezos: Das Duell der Raketenbauer

    Musk vs. Bezos: Das Duell der Raketenbauer

    ISS, Mond, Mars: Die Ziele, die sich sowohl offizielle als auch private Raumfahrer gesteckt haben, sind hoch. Doch es sind längst nicht mehr nur die Agenturen wie Nasa oder Esa, die das Geschehen bestimmen, sondern vor allem zwei Privatunternehmen mit ambitionierten Chefs. Ein Buchauszug.
    Von Peter Schneider

    16.07.2018127 KommentareVideoAudio
  3. Einride: Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

    Einride: Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

    Das schwedische Startup Einride hat mit dem T-Log einen Holztransporter ohne Fahrerkabine vorgestellt, der Baumstämme allein zum Ziel bringt. Das Elektrofahrzeug transportiert Lasten bis zu 16 Tonnen und kann notfalls ferngesteuert werden.

    13.07.201817 KommentareVideo
  1. Projekt Titan: Ex-Apple-Mitarbeiter soll Autoprojekt ausspioniert haben

    Projekt Titan: Ex-Apple-Mitarbeiter soll Autoprojekt ausspioniert haben

    Das FBI hat einen ehemaligen Apple-Mitarbeiter wegen Diebstahls von Geschäftsgeheimnissen angeklagt. Er soll Hard- und Software von Apples Autoprojekt ausspioniert haben.

    11.07.201816 Kommentare
  2. Lime: E-Tretroller-Verleih erhält Millioneninvestitionen

    Lime: E-Tretroller-Verleih erhält Millioneninvestitionen

    Unternehmen wie Uber, Alphabet und Google Ventures stecken insgesamt 335 Millionen US-Dollar in den E-Tretrollerverleih Lime. Das Startup hat auch Fahrräder und Pedelecs im Sortiment.

    10.07.201844 KommentareVideo
  3. Nuro R1: US-Supermarktkette Kroger testet fahrerloses Lieferfahrzeug

    Nuro R1: US-Supermarktkette Kroger testet fahrerloses Lieferfahrzeug

    Das Essen kommt autonom vom Supermarkt: Die US-Lebensmittelmarktkette Kroger testet erstmals Lieferungen mit einem fahrerlosen Fahrzeug. Dieses wurde von zwei ehemaligen Mitarbeitern aus Googles Projekt zum autonomen Fahren entwickelt.

    29.06.20189 KommentareVideo
  1. Pokémon Go: Niantic öffnet seine AR-Plattform für Drittentwickler

    Pokémon Go: Niantic öffnet seine AR-Plattform für Drittentwickler

    Spannende neue Technologien für Augmented-Reality-Spiele, eine Niederlassung in London und ein Angebot für externe Entwicklerstudios: Niantic - bekannt für Pokémon Go - hat seine Real World Platform vorgestellt.

    29.06.20187 KommentareVideo
  2. Startup: Amazon kauft Onlineapotheke Pillpack für 1 Milliarde Dollar

    Startup: Amazon kauft Onlineapotheke Pillpack für 1 Milliarde Dollar

    Das Startup Pillpack geht an Amazon. Das Unternehmen dürfte rund 1 Milliarde US-Dollar gekostet haben. Zuvor wollte bereits Walmart die Firma kaufen, die tagesdosierte Pillen versendet.

    28.06.201814 Kommentare
  3. Fahrdienst: Uber bekommt vorläufige Lizenz für London

    Fahrdienst: Uber bekommt vorläufige Lizenz für London

    Uber-Chef Dara Khosrowshahi kann den bisher größten Erfolg für seinen Neuanfang bei dem Fahrdienst-Vermittler verbuchen: Uber bekommt zumindest eine vorläufige Lizenz für London. Das Startup fährt dort aber die nächsten 15 Monate auf Bewährung.

    27.06.201812 KommentareVideo
  4. KI-Bundesverband: Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

    KI-Bundesverband: Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

    Deutschland und Europa hängen in der KI-Forschung hinter China und den USA her. Der KI-Bundesverband fordert mehr Engagement und mehr Ausbildung für die neue Technologie. Dazu gehört Forschungsförderung, aber auch Datenkunde im Schulunterricht.

    26.06.201843 Kommentare
  5. Künstliche Intelligenz: Taxi-App für Lastwagen soll Staus verhindern

    Künstliche Intelligenz: Taxi-App für Lastwagen soll Staus verhindern

    Jeder dritte Lkw auf der Straße fährt leer durch die Gegend. Das Hamburger Startup Cargonexx hat ein KI-System entwickelt, das das Disponieren effizienter macht. Es soll Leerfahrten verhindern, dadurch Staus vermeiden und Schadstoffemissionen senken.
    Von Werner Pluta

    22.06.201820 KommentareVideo
  6. Loupedeck+: Überarbeiteter Lightroom-Controller kostet 230 Euro

    Loupedeck+: Überarbeiteter Lightroom-Controller kostet 230 Euro

    Die zweite Version des Loupedecks erfindet den Bildbearbeitungs-Controller nicht komplett neu, bringt aber zahlreiche sinnvolle Verbesserungen: Die Tasten des Loupedeck+ sollen sich robuster anfühlen, zudem können Nutzer auch alle Regler und Buttons komplett individuell einstellen.

    20.06.20184 KommentareVideo
  7. Red Shell: Spieler verärgert über versteckte Trackingsoftware

    Red Shell: Spieler verärgert über versteckte Trackingsoftware

    In Spielen wie Civilization 6 oder Kerbal Space Program befindet sich offenbar eine Trackingsoftware names Red Shell, ohne dass die Anwender informiert wurden. Nach Protesten haben einige Entwickler das Datensammeln wieder eingestellt, etwa Bethesda bei The Elder Scrolls Online.

    19.06.2018110 KommentareVideo
  8. IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

    IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

    Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
    Ein Bericht von Juliane Gringer

    18.06.201889 KommentareAudio
  9. Luminar: Volvo investiert in Lasersensoren für autonome Autos

    Luminar: Volvo investiert in Lasersensoren für autonome Autos

    Volvo will sich mit einem Investment in das Startup Luminar Sensortechnik für autonom fahrende Fahrzeuge sichern. Das hat auch schon Toyota getan. Luminar arbeitet mit einem Lasersensor, um die Umgebung abzutasten.

    15.06.201811 Kommentare
  10. Künstliche Intelligenz: Wave Computing kauft MIPS

    Künstliche Intelligenz: Wave Computing kauft MIPS

    Das KI-Startup Wave Computing hat MIPS übernommen und plant, entsprechende CPU-Kerne für künftige Dataflow Processing Units (DPU) genannte Chips für Künstliche Intelligenz zu verwenden.

    14.06.20180 Kommentare
  11. K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo

    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    13.06.201869 KommentareVideo
  12. Homesharing: Airbnb entfernt Zehntausende Angebote in Japan

    Homesharing: Airbnb entfernt Zehntausende Angebote in Japan

    Pech für viele Japanreisende: Der Vermittlungsdienst Airbnb musste auf Anweisung der japanischen Regierung viele Buchungen stornieren. Grund ist ein neues Gesetz, das aber erst in der kommenden Woche in Kraft tritt.

    09.06.201856 Kommentare
  13. Plenty: Erfahrene Tesla-Ingenieure wechseln zu Bauernhof-Startup

    Plenty: Erfahrene Tesla-Ingenieure wechseln zu Bauernhof-Startup

    Der langjährige Tesla-Ingenieur Nick Kalayjian verlässt den Autohersteller Tesla nach fast 12 Jahren, um bei der Entwicklung hocheffizienter vertikaler Farmen beim Startup Plenty zu arbeiten. Kalayjian ist nicht der erste Tesla-Ingenieur, der sich so entscheidet.

    08.06.201853 Kommentare
  14. Flyer: Kitty Hawk stellt neues Fluggerät für jedermann vor

    Flyer: Kitty Hawk stellt neues Fluggerät für jedermann vor

    Ein Multicopter für einen Insassen ist das Fluggerät Flyer des US-Unternehmens Kitty Hawk, das von Google-Gründer Larry Page unterstützt wird. Seit einigen Monaten wird der neue Flyer intensiv über einem See in Nevada getestet.

    07.06.201846 KommentareVideo
  15. DSGVO: SAP kauft Schweizer Startup Coresystems

    DSGVO: SAP kauft Schweizer Startup Coresystems

    Das Startup Coresystems, dessen Software die richtigen Servicetechniker nach Know-how, Standort und Verfügbarkeit heraussucht, ist für SAP interessant. Es soll Einsatzplanung in Echtzeit leisten.

    05.06.20184 Kommentare
  16. Gemini PDA im Test: 2004 ist nicht 2018

    Gemini PDA im Test: 2004 ist nicht 2018

    Knapp über ein Jahr nach der erfolgreichen Finanzierung hat das Startup Planet Computers mit der Auslieferung seines Gemini PDA begonnen. Die Tastatur ist gewöhnungsbedürftig, längere Texte lassen sich aber mit Geduld durchaus damit tippen. Die Frage ist: Brauchen wir heute noch einen PDA?
    Ein Test von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

    04.06.201883 KommentareVideo
  17. Cambricon MLU100: Entwickler von Huaweis NPU bringt AI-Beschleuniger

    Cambricon MLU100: Entwickler von Huaweis NPU bringt AI-Beschleuniger

    Nach der Integration im Kirin 970 für Huawei-Smartphones hat Cambricon mit dem MLU100 einen selbst entwickelten Beschleuniger für künstliche Intelligenz vorgestellt. Kunden wie Lenovo nutzen den Chip.

    27.05.20180 KommentareVideo
  18. Andy Rubin: Zweites Essential-Phone abgesagt

    Andy Rubin: Zweites Essential-Phone abgesagt

    Die Zukunft von Essential ist ungewiss. Das Startup hat die Entwicklung eines zweiten Smartphones gestoppt, heißt es aus Unternehmenskreisen. Außerdem sucht Andy Rubin gerade nach einem Käufer für das Unternehmen.

    25.05.20188 Kommentare
  19. Storedot: BP steckt 20 Millionen US-Dollar in Ultra-Schnellladeakku

    Storedot: BP steckt 20 Millionen US-Dollar in Ultra-Schnellladeakku

    Das israelische Start-up Storedot hat ein Investment des britischen Ölkonzerns BP erhalten, um seine Technik für einen Auto-Schnellladeakku weiterzuentwickeln. Auch Daimler und Samsung sind an dem Unternehmen beteiligt.

    23.05.201845 Kommentare
  20. Deutsche Technik-Beratung: Media Markt und Saturn bieten Technikbesuch zu Hause an

    Deutsche Technik-Beratung: Media Markt und Saturn bieten Technikbesuch zu Hause an

    Media Markt und Saturn wollen in allen Filialen einen Hometechnik-Dienst anbieten. Experten helfen bei Problemen mit Geräten von den Discountern, doch der Dienst hat seinen Preis.

    20.05.2018120 Kommentare
  21. Startup: Paypal kauft iZettle für 2,2 Milliarden US-Dollar

    Startup: Paypal kauft iZettle für 2,2 Milliarden US-Dollar

    Paypal kauft mit seiner bisher größten Übernahme den Kartenleserhersteller iZettle. Das Fintech ist für seine Kreditkartenleser bekannt.

    18.05.20181 Kommentar
  22. Fahrdienst: Uber will es noch einmal in Deutschland versuchen

    Fahrdienst: Uber will es noch einmal in Deutschland versuchen

    Bereits im Juli 2018 will Uber mit deutschen Städten und Bundesländern über eine Zusammenarbeit reden. Der Fahrdienstvermittler möchte mit alternativen Transportangeboten den Wiedereinstieg in Deutschland zu schaffen.

    18.05.201823 Kommentare
  23. Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

    Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

    Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
    Von Peter Steinlechner

    15.05.2018284 KommentareVideo
  24. Lyft: 30 autonome Taxis fahren Passagiere in Las Vegas

    Lyft: 30 autonome Taxis fahren Passagiere in Las Vegas

    Nun kann jeder Passagier mit einem Robotertaxi durch Las Vegas fahren: Der Dienstleister Lyft bietet diesen Service zusammen mit einem Partner namens Aptiv auf Basis von 30 BMW an.

    05.05.201829 KommentareVideo
  25. Axialflusselektromotor: Leichte Elektroantriebe mit hoher Leistung entwickelt

    Axialflusselektromotor: Leichte Elektroantriebe mit hoher Leistung entwickelt

    Elektromotoren könnten bald wesentlich stärker, kleiner und effizienter arbeiten. Magnax arbeitet an Axialflussmotoren, die weniger Kupfer erfordern und künftig nicht nur in Autos, sondern auch in Elektromotorrädern und Elektroflugzeugen eingesetzt werden könnten.

    04.05.2018105 Kommentare
  26. R71-Seitenwagen: BMW-Motorrad aus den 30er Jahren soll elektrifiziert werden

    R71-Seitenwagen: BMW-Motorrad aus den 30er Jahren soll elektrifiziert werden

    Die BMW R71 ist ein klassisches schweres Motorrad, das von 1938 bis 1941 mit 750-ccm-Motor mit Seitenwagen gebaut wurde. Nun soll es als Elektroversion wiederaufgelegt werden. allerdings nicht von BMW.

    02.05.20184 Kommentare
  27. Byton: Maos Staatslimousine soll zum Elektroauto werden

    Byton: Maos Staatslimousine soll zum Elektroauto werden

    Der chinesische Autohersteller FAW, der vor Jahrzehnten die Limousine für den Vorsitzenden der Volksrepublik China, Mao Zedong, entwickelt hat, arbeitet daran, die Marke wiederzubeleben. Diesmal soll das Fahrzeug elektrisch fahren.

    24.04.20180 KommentareVideo
  28. Verteilte Datenbank: Apples FoundationDB wird Open-Source-Software

    Verteilte Datenbank: Apples FoundationDB wird Open-Source-Software

    Die verteilte Datenbank FoundationDB steht unter der Apache-2.0-Lizenz. Besitzer Apple will eine Community um das Projekt aufbauen, die Erweiterungen entwickeln soll.

    20.04.20187 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. 30C3
    Chaos-Kongress mit 100-GBit-Anbindung
    30C3: Chaos-Kongress mit 100-GBit-Anbindung

    Der Chaos Communication Congress, der dieses Jahr wieder in Hamburg stattfindet, bekommt eine besonders schnelle Außenanbindung. Außerdem steht eine Vorversion des Konferenzprogramms bereits online.
    (30c3)

  2. Zu viele DSLRs
    Nikon könnte Kamerasortiment ausdünnen
    Zu viele DSLRs: Nikon könnte Kamerasortiment ausdünnen

    Die Zukunft der Nikon-DSLRs D300s und der D7000 sieht düster aus. Nikon plant angeblich, die beiden Kameralinien zusammenzulegen. Außerdem soll 2013 eine neue DSLR namens D4x mit extrem hoher Auflösung kommen. Die Rede ist von bis zu 52 Megapixeln auf dem Vollformatsensor.
    (Nikon)

  3. LG Nexus 4
    Smartphone mit Android 4.2 und induktiver Ladetechnik
    LG Nexus 4: Smartphone mit Android 4.2 und induktiver Ladetechnik

    LG und Google haben heute trotz der ausgefallenen Presseveranstaltung das Android-Smartphone Nexus 4 mit induktiver Ladetechnik angekündigt. Es wird mit Android 4.2 Mitte November 2012 auf den Markt kommen.
    (Lg Nexus 4 Test)

  4. EOS 6D
    Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera
    EOS 6D: Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera

    Mit der EOS 6D hat Canon eine Antwort auf Nikons D600 gegeben. Die neue Vollformatkamera von Canon ist ebenfalls relativ preiswert und kleiner als zum Beispiel eine 5D Mark III.
    (Eos 6d)

  5. Mojang
    Minecraft-Server künftig möglicherweise im Abo
    Mojang: Minecraft-Server künftig möglicherweise im Abo

    Jeder Spieler der PC-Version von Minecraft kann seinen eigenen Server aufsetzen. Das Entwicklerstudio Mojang denkt darüber nach, künftig selbst Server zu betreiben und für den Zugang Abogebühren zu verlangen.
    (Minecraft)

  6. Motorola Razr Maxx
    Android-Smartphone mit langer Akkulaufzeit
    Motorola Razr Maxx: Android-Smartphone mit langer Akkulaufzeit

    Motorola bringt das Android-Smartphone Droid Razr Maxx demnächst auch nach Deutschland. In Europa wird das Mobiltelefon mit dem 4,3 Zoll großen Super-Amoled-Touchscreen dann Razr Maxx heißen und soll durch eine lange Akkulaufzeit überzeugen.
    (Motorola)

  7. Bundesregierung
    Stille SMS zur Handyortung 1,7 Millionen Mal versandt
    Bundesregierung: Stille SMS zur Handyortung 1,7 Millionen Mal versandt

    Wie bislang kaum bekannt war, ist die stille SMS zur Ortung von Mobiltelefonen von Bundesbehörden in den vergangenen Jahren millionenfach zur Überwachung genutzt worden. Das ergab eine Anfrage des Bundestagsabgeordneten Andrej Hunko.
    (Stille Sms)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 23
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #