Abo

Openbook

Artikel
  1. Social Media: Openbook-Einladungen können ausgegeben werden

    Social Media: Openbook-Einladungen können ausgegeben werden

    Wer Openbook bereits unterstützt, kann jetzt in begrenztem Umfang andere Nutzer in das neue soziale Netzwerk einladen. Die Nutzerzahlen des potenziellen Google-Plus- und Facebook-Konkurrenten könnten sich damit vervierfachen. Damit bleibt die Anfangsgruppe aber trotzdem noch sehr klein.

    06.05.20194 Kommentare
  2. Openbook ausprobiert: Wie Facebook, nur anders

    Openbook ausprobiert: Wie Facebook, nur anders

    Seit gut drei Wochen ist das werbe- und trackingfreie soziale Netzwerk Openbook für die Kickstarter-Unterstützer online. Golem.de ist dabei - und freut sich über den angenehmen Umgangston und interessante neue Kontakte.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    03.04.2019178 KommentareVideo
  3. Openbook: Open-Source-Alternative zu Facebook versucht es noch einmal

    Openbook: Open-Source-Alternative zu Facebook versucht es noch einmal

    Die erste Crowdfunding-Kampagne hatte ein zu hohes Finanzierungsziel, daher versuchen es die Macher von Openbook noch einmal: Der Konkurrent zu Facebook soll Open Source sein, keine Werbung haben und seine Nutzer nicht tracken. Der zweite Versuch verläuft erfolgreicher.

    20.08.201892 KommentareVideo

Verwandte Themen
Google+

RSS Feed
RSS FeedOpenbook

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #