23 LineageOS Artikel
  1. Mit LineageOS: XDA Developers bringen "eigenes" Smartphone

    Mit LineageOS: XDA Developers bringen "eigenes" Smartphone

    Das Pro1-X kommt mit vorinstalliertem LineageOS und hat eine aufschiebbare Tastatur. Im Grunde handelt es sich aber lediglich um ein umgelabeltes Pro1 von FX Tec.

    28.10.202021 KommentareVideo
  2. Razer, MicroG, VVC: Sonst noch was?

    Razer, MicroG, VVC: Sonst noch was?

    Was am 14. September 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    14.09.20202 Kommentare
  3. Sicherheitslücke: Digicert- und LineageOS-Server gehackt

    Sicherheitslücke: Digicert- und LineageOS-Server gehackt

    Über schwerwiegende Sicherheitslücken in dem Servermanagement-Tool Saltstack wurden mehrere Server gehackt.

    04.05.20203 Kommentare
  4. Android 10: LineageOS 17.1 ist da

    Android 10: LineageOS 17.1 ist da

    Android 10 und ein eigenes Recovery, aber kein offizieller Root-Support mehr.

    02.04.202059 Kommentare
  5. Alternatives Android im Test: /e/OS will Google ersetzen

    Alternatives Android im Test: /e/OS will Google ersetzen

    Wie Google, nur mit Privatsphäre - /e/OS verbindet ein alternatives Android mit Cloudfunktionen und einer Suchmaschine.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    02.04.202051 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Informatiker / Informatikerin (m/w/d) im Rechenzentrum
    Helmut Schmidt Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg, Hamburg
  2. Spezialistin Supportmanagement (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München
  3. Anwendungsbetreuer (m/w/d), Haupt- und Personalamt
    Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Waiblingen
  4. IT-Systemadministrator / Fachinformatiker (m/w/d) für IT-Support / Kundenbetreuung
    Voss IT GmbH, Norderstedt

Detailsuche



  1. Android: Lineage OS für Xiaomi-Smartphones ist wieder verfügbar

    Android: Lineage OS für Xiaomi-Smartphones ist wieder verfügbar

    Aufgrund einer Unterlassungsklage mussten die Macher von Lineage OS ihr alternatives Betriebssystem für Xiaomi-Smartphones zwischenzeitlich zurückziehen, jetzt ist das ROM aber wieder da: Der betreffende Code konnte entfernt werden.

    18.09.201967 KommentareVideo
  2. Besserer Support: Android-Desktop Maru wechselt auf LineageOS

    Besserer Support: Android-Desktop Maru wechselt auf LineageOS

    Mit dem Open-Source-Projekt Maru können Android-Nutzer ihr Smartphone auch als Desktop-Ersatz verwenden. Die aktuelle Version 0.6 nutzt nun LineageOS als Basis und läuft damit auf sehr viel mehr Geräten als bisher.

    08.03.201918 Kommentare
  3. Android 9: Lineage OS 16.0 ist da

    Android 9: Lineage OS 16.0 ist da

    Ein gutes halbes Jahr nach der Vorstellung von Android 9 alias Pie haben die Macher des alternativen Android-ROMs Lineage OS ihre darauf basierende Version 16.0 veröffentlicht. Diese wird zunächst nur für eine begrenzte Anzahl von Smartphone-Modellen verfügbar sein.

    01.03.2019117 KommentareVideo
  4. Custom ROM: Lineage OS sortiert über 20 Geräte aus

    Custom ROM: Lineage OS sortiert über 20 Geräte aus

    Die Macher des alternativen Android-ROMs Lineage OS müssen 22 Geräte von der Liste der unterstützten Devices nehmen - es fehlen schlicht die Maintainer, die sich um die Pflege kümmern. Gleichzeitig rückt die Fertigstellung von Lineage OS 16 näher.

    28.11.2018137 KommentareVideo
  5. Alternatives Android: Neue LineageOS-Version basiert auf Android 8.1

    Alternatives Android: Neue LineageOS-Version basiert auf Android 8.1

    Die Macher von LineageOS haben ihr alternatives Betriebssystem von Android 7.1 auf Android 8.1 umgestellt. Neu ist neben den Änderungen von Oreo selbst unter anderem ein alternatives dunkles Design des Menüs sowie neue Icons auf dem Homescreen.

    27.02.201869 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedLineageOS

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27./28.07.2022, virtuell
  2. Airtable Grundlagen: virtueller Ein-Tages-Workshop
    31.08.2022, Virtuell
  3. Angular für Einsteiger: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.09.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. Open-Source-Android: LineageOS-Fork bringt freie Google-Dienste

    Open-Source-Android: LineageOS-Fork bringt freie Google-Dienste

    Ein spezieller Ableger des Cyanogenmod-Nachfolgers LineageOS kommt mit Microg - einer freien Reimplementierung der proprietären Google-Dienste für Android. Die Verwendung hat jedoch ein prinzipielles Problem, weshalb sich das LineageOS-Team weigert, Microg aktiv zu unterstützen.

    06.11.201720 KommentareVideo
  2. Android-ROM: Lineage OS bindet Android 7.1.2 ein

    Android-ROM: Lineage OS bindet Android 7.1.2 ein

    Die aktuellen Builds des Cyanogenmod-Nachfolgers Lineage OS basieren ab sofort auf der aktuellen Android-Version 7.1.2. Außerdem haben die Programmierer verschiedene Bugs ausgebessert.

    19.04.201751 KommentareVideo
  3. LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod

    LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod

    Das Team von LineageOS hat die ersten Nightly Builds seines neuen Android-ROMs herausgebracht. Als Nachfolger von Cyanogenmod wurden diese mit Spannung erwartet. Golem.de hat sich das neue ROM auf einem Nexus 6P angeschaut.
    Ein Test von Tobias K√∂ltzsch

    07.02.2017133 KommentareVideo
  1. Ex-Cyanogenmod: LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones

    Ex-Cyanogenmod: LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones

    Nach dem Ende von Cyanogenmod stehen erste ROMS des Nachfolgers LineageOS bereit - allerdings zunächst nur für fünf Smartphones von über 80 geplanten. Wer eine CM-Version nutzt, soll das neue System mit Hilfe eines experimentellen ROMs ohne Datenverlust und Probleme flashen können.

    23.01.201756 Kommentare
  2. Smartphone-OS: Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

    Smartphone-OS: Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

    Einst wollte Cyanogen-CEO Kirt McMaster Google eine Kugel in den Kopf schießen - stattdessen sind CyanogenOS und die Cyanogenmod nun Geschichte. Das Community-ROM soll als Lineage neu aufgestellt werden, weil Markenrechtsprobleme drohen.

    25.12.201666 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #