75 Fall Creators Update Artikel
  1. Microsoft Windows Server: Erste Insider Preview optimiert Images und Netzwerk

    Microsoft Windows Server: Erste Insider Preview optimiert Images und Netzwerk

    Einen noch kleineren Nano Server und mehr Netzwerkfunktionen gibt es in der ersten Insider Preview von Windows Server 2016. Außerdem sollen virtuelle Maschinen jetzt persistenten Arbeitsspeicher nutzen können. Microsoft hat kostenlose Produktschlüssel für die Testversion herausgegeben.

    17.07.20177 Kommentare
  2. Windows 10 Insider Builds: Microsoft integriert Ubuntu in den Windows-Store

    Windows 10 Insider Builds: Microsoft integriert Ubuntu in den Windows-Store

    Wer mit den Vorabversionen des Fall Creators Update von Windows 10 arbeitet, kann neben Suse Linux nun auch Ubuntu direkt aus dem Windows Store installieren. Die Installation soll damit einfacher werden.

    11.07.201755 Kommentare
  3. Windows 10: Timeline und Cloud-Zwischenablage kommen erst später

    Windows 10: Timeline und Cloud-Zwischenablage kommen erst später

    Zwei wichtige Funktionen für das Fall Creators Update von Windows 10 werden nicht rechtzeitig fertig. Sowohl die Timeline als auch die Cloud-Zwischenablage werden erst nächstes Jahr kommen.

    10.07.201723 KommentareVideo
  4. Microsoft: Windows 10 soll Daten besser vor Ransomware schützen

    Microsoft: Windows 10 soll Daten besser vor Ransomware schützen

    Ransomware-Angriffen sollen Windows-10-Nutzer weniger hilflos ausgeliefert sein. Mit einer geplanten Funktion für Microsofts Betriebssystem wird Erpressersoftware der Zugriff auf wichtige Nutzerdaten erschwert.

    30.06.201726 Kommentare
  5. Always Connected PC: Unter 700 US-Dollar, 7 mm und 700 Gramm

    Always Connected PC: Unter 700 US-Dollar, 7 mm und 700 Gramm

    Computex 2017 Sieben Millimeter dünn, locker sieben Tage im Standby und das bei einem Gewicht von 700 Gramm und Preisen unter 700 US-Dollar: Vor allem die Qualcomm-Variante des Always-Connected-Windows-PC gefällt uns. Intels Vorstellung war dagegen eher peinlich.
    Eine Analyse von Andreas Sebayang

    08.06.201763 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. IT-Supporter (m/f/d)
    GCP - Grand City Property, Berlin
  2. SAP SD/MM Inhouse Consultant (m/w/d)
    Schweizer Electronic AG, Schramberg
  3. Manager (m/w/d) Chemoinformatics / Data Science
    Evonik Operations GmbH, Hanau
  4. Softwaretester:in
    Tele Columbus AG, Leipzig

Detailsuche



  1. Windows 10 Pro for Advanced PCs: Microsoft arbeitet offenbar an Workstation-Windows mit ReFS

    Windows 10 Pro for Advanced PCs: Microsoft arbeitet offenbar an Workstation-Windows mit ReFS

    NTFS soll abgelöst werden und auch die Backup-Funktion File History könnte verschwinden. Einige unbeabsichtigte Veröffentlichungen zeigen zudem, dass Microsoft an neuen Varianten von Windows 10 arbeitet. Diese können mit besonders viel Arbeitsspeicher umgehen.

    05.06.201741 Kommentare
  2. Always Connected PC: Windows 10 on ARM soll Intels x86-Ultrabooks übertreffen

    Always Connected PC: Windows 10 on ARM soll Intels x86-Ultrabooks übertreffen

    Computex 2017 50 Prozent mehr Akkulaufzeit, integriertes Gigabit-LTE-Modem, leisere Kühlung, günstiger: Microsoft und Qualcomm versprechen viel, wenn es um Notebooks mit Windows 10 on ARM geht. Die erste Demo mit einem Snapdragon 835 gefiel uns.
    Ein Bericht von Marc Sauter und Andreas Sebayang

    31.05.201748 KommentareVideo
  3. Microsoft: Onedrive Files on Demand bringt Windows-8-Funktion zurück

    Microsoft: Onedrive Files on Demand bringt Windows-8-Funktion zurück

    Build 2017 Dateien im Explorer sehen, ohne online zu sein: Onedrive on Demand lädt Cloud-Dateien nur dann herunter, wenn sie vom Nutzer gebraucht werden. Eine bessere Treiberverankerung und Integration in Windows Explorer sollen die aus Windows 8 bekannte Funktion verlässlicher und einfacher machen.

    12.05.201710 KommentareVideo
  4. Fluent Design System: Neue Windows-Oberfläche kommt peu à peu

    Fluent Design System: Neue Windows-Oberfläche kommt peu à peu

    Build 2017 Microsofts Windows bekommt eine neue Oberfläche. Die ersten Vorbereitungen für Project Neon gab es schon im Creators Update (1703). Mit dem kommenden Creators Update werden die Vorbereitungen intensiviert. Die erste Vorschau sieht schon recht gut aus.

    12.05.2017217 KommentareVideo
  5. Windows 10 Fall Creators Update: Timeline und Cloud-Zwischenablage kommen

    Windows 10 Fall Creators Update: Timeline und Cloud-Zwischenablage kommen

    Build 2017 Microsoft hat sich von Apple inspirieren lassen und präsentiert mit Timeline und dem Cloud-Clipboard eine Möglichkeit, über Gerätegrenzen hinweg zu arbeiten. Das funktioniert auch mit iOS- oder Android-Geräten.

    11.05.20171 KommentarVideo
  1. Windows 10 Version 17xx: Fall Creators Update bringt Windows Story Remix

    Windows 10 Version 17xx: Fall Creators Update bringt Windows Story Remix

    Build 2017 Ein neues Update, eine neue App. Mit dem nächsten großen Windows-10-Update gibt es Windows Story Remix und viele Kleinigkeiten, die das Creators Update fortsetzen sollen.

    11.05.201711 KommentareVideo
  2. Microsoft: Zwei große Updates pro Jahr für Windows 10

    Microsoft: Zwei große Updates pro Jahr für Windows 10

    Erst das Creators Update, dann Redstone: Windows 10 soll künftig immer zwei große inhaltliche Updates erhalten. Davon profitieren auch Office 365 und SCCM. Microsofts Pläne lassen auch eine Schätzung auf den Releasezeitraum des nächsten Updates zu.

    21.04.201735 KommentareVideo
  3. Windows 10 Version 17xx-2: Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version

    Windows 10 Version 17xx-2: Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version

    Ein neues Power Throttling wird Teil des nächsten Windows-10-Updates. Microsoft erhofft sich eine recht deutliche Erhöhung der Akkulaufzeit. In der ersten Testphase sind jedoch alte Intel- und selbst neue AMD-Prozessoren ausgeschlossen. Das soll sich aber noch ändern.

    19.04.20174 Kommentare
  1. Microsoft und Gemalto: Windows 10 bekommt native eSIM-Unterstützung

    Microsoft und Gemalto: Windows 10 bekommt native eSIM-Unterstützung

    Vermutlich im Laufe des Jahres 2017 wird Windows 10 in der Lage sein, ohne zusätzliche Werkzeuge mit eSIMs umgehen zu können. Die Geräte brauchen dann keine SIM-Karten mehr und die Konfiguration dieser Embedded SIM übernimmt der Netzbetreiber.

    23.02.20176 KommentareVideo
  2. Windows 10: Microsoft bestätigt zweites großes Update für das Jahr 2017

    Windows 10: Microsoft bestätigt zweites großes Update für das Jahr 2017

    Dass es von Microsoft zwei 17xx-Versionen von Windows 10 geben wird ist mittlerweile offiziell bestätigt. Es gibt zudem einen groben Zeitrahmen und die ersten Builds sollen kurz nach dem ersten 17xx-Update alias Redstone 2 kommen.

    21.02.20172 KommentareVideo
  3. Windows 10 Mobile: Microsoft plant eine x86-Emulation für ARM

    Windows 10 Mobile: Microsoft plant eine x86-Emulation für ARM

    Microsoft arbeitet an einer x86-Emulation in Windows 10 Mobile. Damit sollen herkömmliche Windows-Programme auch auf ARM64-Geräten funktionieren. Bis das passiert, dauert es aber noch lange.

    22.11.201643 Kommentare
  1. Microsoft: 2017 gibt es zwei große Windows-10-Updates

    Microsoft: 2017 gibt es zwei große Windows-10-Updates

    Nach dem Anniversary-Update soll es in diesem Jahr keine größeren Feature-Pakete für Windows 10 mehr geben. Im kommenden Jahr sind dafür gleich zwei Releases mit neuen Funktionen zu erwarten. Noch in diesem Jahr wird aber eine neue Long-Term-Support Version erscheinen.

    07.08.2016107 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #