14 BrowserID Artikel
  1. Mozilla Marketplace: Mozilla öffnet seinen Appstore für Entwickler

    Mozilla Marketplace: Mozilla öffnet seinen Appstore für Entwickler

    MWC 2012 Mozilla will zum Mobile World Congress in Barcelona der kommenden Woche seinen Marketplace für Apps für alle Entwickler öffnen. Die Webapps sollen auf jedem HTML5-fähigen Gerät laufen.

    22.02.20121 KommentarVideo
  2. David Ascher: "Trefft das neue Mozilla!"

    David Ascher: "Trefft das neue Mozilla!"

    Mit Projekten wie Boot to Gecko, der BrowserID und HTML5-Apps will Mozilla weiterhin die Freiheit der Internetnutzer verteidigen. Mozilla-Mitarbeiter David Ascher erklärt diesen Prozess und bittet um Verständnis dafür, dass Mozilla mehr ist als ein Browserhersteller.

    29.12.201110 Kommentare
  3. HTML5-Apps: Mozilla testet eigenen Appstore

    HTML5-Apps: Mozilla testet eigenen Appstore

    Mozilla testet einen eigenen Appstore. Damit tritt das Apps-Projekt der Mozilla Labs in die nächste Phase ein. Mozillas Ziel ist es, eine Basis für plattformunabhängige Apps bereitzustellen.

    14.12.201118 KommentareVideo
  4. Login: Mozilla aktiviert BrowserID

    Login: Mozilla aktiviert BrowserID

    Mozilla will im Laufe der kommenden Monate BrowserID für seine Webseiten aktivieren. Nutzer können sich dann mit zwei Klicks einloggen, ohne für jede Website ein spezielles Passwort angeben zu müssen.

    19.11.201121 Kommentare
  5. Mozilla BrowserID: Ein-Klick-Login für alle Websites und Browser

    Mozilla BrowserID: Ein-Klick-Login für alle Websites und Browser

    Login mit einem Klick, ohne für jede Website ein spezielles Passwort angeben zu müssen, das verspricht Mozillas neues Projekt BrowserID. Für Websitebetreiber soll das System ebenfalls extrem einfach zu nutzen sein.

    15.07.201133 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Software Entwickler für Backend, Frontend oder Fullstack - Java / Angular (m/w/d)
    BITS GmbH, München
  2. Consultant Finance / Accounting (SAP FI-CO) (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Duisburg
  3. SAP FI/CO Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Ingolstadt
  4. Projektleiter IT & Digitale Transformation (m/w/d)
    GKD - GEBR. KUFFERATH AG, Düren

Detailsuche



  1. Chrome - Google schafft eindeutige ID ab

    Google reagiert auf Bedenken, die seinem Browser vor allem in Deutschland in Bezug auf den Datenschutz entgegengebracht werden. Künftig verzichtet Google auf eine eindeutige ID. Bislang übermittelt der Browser eine solche ID an den Updatedienst.

    02.03.201053 Kommentare
RSS Feed
RSS FeedBrowserID

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #