Abo
Anzeige

Android O

Android O ist die kommende, achte Android-Hauptversion. Aktuell hat sie noch keinen offiziellen Namen, als Anfangsbuchstabe steht allerdings schon der Buchstabe "O" fest.

Artikel

  1. Neue Version im Hands On: Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht

    Neue Version im Hands On

    Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht

    Google I/O 2017 Google hat auf seiner Entwicklerkonferenz eine Vorschau der kommenden Android-O-Version von Android TV gezeigt. Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich nach Kanälen aufgebaut, die neue Watch-Next-Zeile ähnelt der Weiterschauen-Reihe von Netflix. Wir haben uns die neu UI angeschaut.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    19.05.201711 KommentareVideo

  1. Google: Android Studio 3.0 wandelt Java- zu Kotlin-Code

    Google

    Android Studio 3.0 wandelt Java- zu Kotlin-Code

    Google I/O 2017 Die kommende Version 3.0 der IDE Android Studio bringt sehr weitreichenden Support für die Sprache Kotlin. Außerdem gibt es neue Funktionen für Java 8, Android-Things-Support und einen App-Profiler, der an die Werkzeuge in Chrome erinnert.

    18.05.20178 KommentareVideo

  2. Google I/O: Google verzückt die Entwickler

    Google I/O

    Google verzückt die Entwickler

    Google I/O 2017 Die Zeiten aufsehenerregender Hardware-Experimente scheinen vorbei zu sein: Anstatt mittelfristig zum Scheitern verdammte Geräte wie die Google Glass zu zeigen, konzentriert sich Google bei der diesjährigen I/O auf das, wofür die Konferenz eigentlich steht - das Entwickeln.
    Eine Analyse von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

    18.05.201730 Kommentare

Anzeige
  1. Machine Learning: Optimiertes Tensorflow kommt auf Mobilgeräte

    Machine Learning

    Optimiertes Tensorflow kommt auf Mobilgeräte

    Google I/O 2017 Die von Google unterstützte Machine-Learning-Bibliothek Tensorflow soll in einer für Mobilgeräte optimierten Version erscheinen. Dieses Tensorflow Lite bekommt außerdem eine API für neuronale Netze an die Seite.

    18.05.20170 Kommentare

  2. Google: Android O und Android Go

    Google

    Android O und Android Go

    Google I/O 2017 Google hat auf seiner Entwicklerkonferenz einige Funktionen der neuen Entwicklervorschau von Android O präsentiert - einen offiziellen Namen hat die Version aber noch nicht. Mit Android Go will Google zudem eine neue Android-Variante für leistungsschwache Geräte anbieten.

    18.05.20175 KommentareVideo

  3. Project Treble: Google will Android-Updates revolutionieren

    Project Treble

    Google will Android-Updates revolutionieren

    Das kommende Android O enthält ein stabiles Hardware-Interface. Hersteller können damit schnell und einfach Android-Updates und -Upgrades umsetzen - wenn sie denn wollen. Aber Probleme mit Linux-Kernel- und Treiber-Updates löst das auch nicht.

    13.05.201736 KommentareVideo

  1. Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange

    Android O im Test

    Oreo, Ovomaltine, Orange

    Die erste Entwicklervorschau von Android O ist da - und damit auch einige neue Funktionen, die Googles neues Betriebssystem mit sich bringt. Golem.de hat sich die Details angeschaut und O mit Nougat verglichen. Für Endnutzer ist die neue Version noch nicht allzu spannend.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    24.03.201727 KommentareVideo

  2. Android O: Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein

    Android O

    Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein

    Google will die Sicherheit von Android verbessern und setzt dafür einige interessante Konzepte um. Das größte Problem bleibt aber die mangelnde Updatekultur der Hersteller. Auch der Datenschutz soll verbessert werden.

    23.03.201729 Kommentare

  3. Developer Preview: Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O

    Developer Preview

    Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O

    Ohne viel Tamtam: Überraschend und ohne Vorankündigung hat Google die erste Version der neuen Android-Version mit dem Anfangsbuchstaben "O" veröffentlicht. Zu den Neuerungen gehören eine verbesserte Akkulaufzeit, neue Benachrichtigungskanäle sowie ein Bild-in-Bild-Modus, beispielsweise für Videos.

    22.03.201722 Kommentare

  1. Android O: Google will Android intelligenter machen

    Android O

    Google will Android intelligenter machen

    Es gibt erste Details zur nächsten Android-Hauptversion. Dabei soll das Betriebssystem intelligenter werden und bestimmte Inhalte automatisch erkennen. Mit Android O soll vor allem der Datenaustausch zwischen Apps vereinfacht werden.

    08.03.201722 Kommentare

  2. Android O: Google gibt Update-Garantie nur für zwei Nexus-Geräte

    Android O

    Google gibt Update-Garantie nur für zwei Nexus-Geräte

    Nur zwei Nexus-Geräte werden garantiert ein Update auf die übernächste Android-Version erhalten. Google hat die Termine für eine garantierte Update-Versorgung der Nexus-Geräte genannt. Zwei Geräte fehlen in der Liste.

    22.06.201651 Kommentare


Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Android O im Test
    Oreo, Ovomaltine, Orange
    Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange

    Die erste Entwicklervorschau von Android O ist da - und damit auch einige neue Funktionen, die Googles neues Betriebssystem mit sich bringt. Golem.de hat sich die Details angeschaut und O mit Nougat verglichen. Für Endnutzer ist die neue Version noch nicht allzu spannend.


Gesuchte Artikel
  1. Smart-TV-Betriebssysteme im Test
    Wenn sich Streaming wie Fernsehen anfühlt
    Smart-TV-Betriebssysteme im Test: Wenn sich Streaming wie Fernsehen anfühlt

    Tizen versus WebOS versus Android TV versus Firefox OS: Vier Hersteller, vier Betriebssysteme: Die aktuellen Smart-TVs von Samsung, LG, Sony und Panasonic sollen zusätzliche Inhalte einfach in das Fernseherlebnis einbinden. Golem.de hat sich die Software genau angeschaut und das beste System ermittelt.
    (Samsung Smart Tv Apps Android)

  2. Keyone
    Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
    Keyone: Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

    Nicht im April, sondern im Mai erscheint das Blackberry Keyone. Das Keyone ist das zweite Blackberry-Smartphone mit Android und Hardwaretastatur. Die Tastatur hatte beim ersten Ausprobieren einen guten Eindruck hinterlassen.
    (Blackberry Keyone)

  3. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest
    Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby
    Galaxy S8 und S8+ im Kurztest: Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby

    Größere Displays als je zuvor in einem recht kompakten Gehäuse: Samsungs neue S8-Modelle erinnern mit ihren langgezogenen Bildschirmen an LGs G6. Der neue Sprachassistent Bixby ist noch nicht fertig, könnte jedoch hilfreicher werden als die Konkurrenz - zunächst aber nicht in Deutschland.
    (Galaxy S8)


Verwandte Themen
I/O 2017, Google Assistant, Google I/O, Maschinelles Lernen, Deep Learning, KI

RSS Feed
RSS FeedAndroid O

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige