Abo

Software

  1. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

    Oneplus hat seine Untersuchung zu kopierten Kreditkarten abgeschlossen. Angreifer konnten wohl eine Schwachstelle für Cross-Site-Scripting ausnutzen.

  2. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

    Die aktuelle Version 3.0 des freien Windows-API-Nachbaus Wine ist verfügbar. Die Version 3.0 unterstützt standardmäßig Direct3D in der Version 11 auf AMD- und Intel-GPUs. Der Android-Support ist ebenfalls verbessert worden.

  3. BeA

    Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken

    Anwälten, die das besondere elektronische Anwaltspostfach BeA nicht nutzen wollen, will der Kanzleizulieferer Soldan einen besonderen Service bieten: Sie sollen sich nicht selbst um Einrichtung und Abholung kümmern, sondern die Nachrichten ausgedruckt und per Briefpost zugestellt bekommen. Das ist kurios - und mit Risiken verbunden.

  4. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

    Eine neue Funktion in Microsofts Compiler für C und C++ soll Schutzmaßnahmen gegen eine Variante des Spectre-Angriffs in Code einbauen. Diese Vorgehen wird zwar von Intel empfohlen, hat aber offensichtlich Grenzen und wird deshalb von der Linux-Community kritisiert.

  5. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

    Einige iPhone-Besitzer haben aktuell offenbar Probleme mit ihrem Facebook Messenger: Die App stürzt offenbar nach dem Tippen weniger Wörter immer wieder ab. Facebook hat das Problem bestätigt, eine Lösung scheint es noch nicht zu geben.

  6. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

    Wir haben mit einem der Entdecker von Meltdown und Spectre gesprochen. Er erklärt, was spekulative Befehlsausführung mit Kochen zu tun hat und welche Maßnahmen Unternehmen und Privatnutzer ergreifen sollten.

  7. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald

    Chromecast-fähige Geräte stören mitunter das heimische WLAN. Google hat das Problem gefunden und will den Fehler über ein Google-Play-Service-Update noch heute beheben.

  8. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

    Ein soziales Netzwerk, das über die Frontkamera des iPhone X unsere Gesichtsregungen erkennt und entsprechende Inhalte anzeigt - was nach Zukunftsmusik klingt, haben vier Entwickler als Konzeptstudie auf einer Konferenz programmiert.

  9. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

    Oracle verabschiedet sich von Java EE, die Eclipse Foundation übernimmt die Projektpflege. Das Eclipse-EE4J-Projekt hat mit der Veröffentlichung von JSON-P einen ersten Meilenstein in der Migration der Java EE als Eclipse-Projekt erreicht.

  10. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

    Bisher war die Verwendung von Linux als Gastsystem unter Virtualbox nicht immer ganz einfach. Die Treiber für die Unterstützung werden nun aber Teil des Mainline-Kernels und sollten so mittelfristig in allen Distributionen landen.

  11. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

    Nur Backups zu haben, reicht im Fall einer Ransomware-Infektion nicht aus. Unternehmen brauchen auch einen Plan, wie diese im Krisenfall schnell eingespielt werden können, wie ein Krankenhaus im US-Bundesstaat Indiana erfahren musste.

  12. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

    Ein Unternehmen aus Italien soll hinter einer Android-Malware stecken, die seit Jahren verteilt wird. Interessant ist dabei die Vielzahl an Kontrollmöglichkeiten der Angreifer - von HTTP über XMPP und die Firebase-Dienste.

  13. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

    Das Betriebssystem Windows 10 ist um eine wichtige Open-Source-Anwendung reicher: Curl. Es läuft nicht nur in Waschmaschinen und Autos, sondern auch schon über 20 Jahre auf Windows. Microsoft übernimmt jetzt die Pflege eigener Builds.

  14. Smartphone

    Kreditkartenbetrug bei Oneplus-Kunden

    Wer ein Oneplus-Smartphone gekauft hat, dem wurden in den vergangenen Wochen häufig noch weitere Dinge von der Kreditkarte abgebucht - die aber gar nicht erworben wurden. Oneplus scheint derzeit selbst nicht genau zu wissen, was auf der eigenen Webseite Probleme macht.

  15. Verwaltung

    Barcelona plant Wechsel auf Open-Source-Software

    Laut einem Medienbericht plant die Stadtverwaltung von Barcelona einen breiten Wechsel auf freie Software in der Stadtverwaltung . Mittelfristig sollen auch Linux-Systeme mit Ubuntu eingesetzt werden.

  16. Türkei

    Twitter-Account des Spiegel-Chefs gehackt

    Der Twitter-Account des Spiegel-Chefredakteurs hat über mehrere Stunden ein Bild des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan verbreitet und sich für schlechte Nachrichten über die Türkei entschuldigt. Nach dem Hack soll der Account jetzt wieder unter Kontrolle sein.

  17. Signal-Protokoll

    Skype integriert ein bisschen Verschlüsselung

    Teilnehmer des Skype-Insider-Programms können künftig Chats mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung testen. Standard soll das allerdings nicht werden.

  18. Nextcloud Talk

    Videokonferenzen für Nextcloud vorgestellt

    Mit der Open-Source-Software Nextcloud Talk können Anwender der Cloudlösung per Videotelefonie miteinander kommunizieren. Die Kommunikation erfolgt dabei natürlich verschlüsselt.

  19. Microsoft

    Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar

    Laut Microsoft können mittlerweile alle unterstützten Windows-PCs das Fall Creators Update installieren. Es sei der schnellste Rollout bisher. Mit dem Hintergrund von Spectre und Meltdown rät das Unternehmen auch dazu, das System immer aktuell zu halten.

  20. Apple-Fehler

    Kurzfristig Downgrades bis zurück zu iOS 6 möglich

    Ein Doppelfehler bei Apple hat dafür gesorgt, dass Nutzer zeitweilig ältere iOS-Versionen auf ihre iPhones, iPads und den iPod touch spielen konnten. Normalerweise verhindert das Apple. Einige Nutzer profitierten davon.

  21. Neuronale Netze

    KI-Angriff versteckt Sprachbefehle in klassischer Musik

    Es ist nicht Verdis Requiem in schlechter Aufnahmequalität: Forscher entwickeln eine KI, die die Sprachassistenten täuscht, indem sie Geräusche in anderen Geräuschen versteckt. In einem Video ist die Stimme zu hören, die wie ein Roboter aus der Zukunft klingt.

  22. App Store

    Neues Passwort-Problem in MacOS High Sierra

    MacOS High Sierra hat erneut ein Problem: Nun ist bekannt geworden, dass die Einstellungen für den eingebauten App Store ohne korrektes Passwort geändert werden können.

  23. Asynchronous Ratcheting Tree

    Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

    Bisher haben Chat-Anwendungen mit modernen Algorithmen wie Signal und Whatsapp Probleme damit, Gruppenchats dauerhaft abzusichern. Ein neuer Algorithmus von Facebook und Forschern der Uni Oxford könnte das künftig ändern.

  24. Kartendienst

    Vodafone und Here kooperieren beim autonomen Fahren

    CES 2018 Hochpräzise und aktuelle Karten sind für das autonome Fahren der Zukunft wichtig. Wie diese im 5G-Netz zur Verfügung gestellt werden können, wollen Vodafone und der Kartendienst Here gemeinsam testen.

  25. BeA

    Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein

    Der Softwaredienstleister Atos und damit indirekt auch dessen Partner Governikus werden laut Medienberichten von der Bundesrechtsanwaltskammer (Brak) nicht mehr für das Besondere elektronische Anwaltspostfach (BeA) bezahlt. Die mit Sicherheitsproblemen behaftete Lösung für Anwälte soll umfassend und transparent geprüft werden.

  26. Kirin 970

    Huawei öffnet KI-Chip für Entwickler

    Programmierer können künftig Software für Huaweis mobile KI-Plattform HiAI entwickeln, die momentan aus dem SoC Kirin 970 besteht. Über ein API liefert Huawei die notwendigen Entwicklerschnittstellen, Interessenten können sich online bewerben.

  27. Update

    Razer Phone bekommt Netflix in HDR und Dolby 5.1

    CES 2018 Razers erstes Smartphone Razer Phone kann künftig Inhalte von Netflix in HDR anzeigen. Ein entsprechendes Update will der Hersteller in den kommenden Wochen verteilen. Als erstes Smartphone weltweit unterstützt das Gerät auch Dolby Digital Plus 5.1.