Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/gaijin-entertainment-war-thunder-erscheint-auch-fuer-die-playstation-4-1305-99267.html    Veröffentlicht: 15.05.2013 12:43    Kurz-URL: https://glm.io/99267

Gaijin Entertainment

War Thunder erscheint auch für die Playstation 4

Sony setzt für die PS 4 verstärkt auf Free-to-Play-Inhalte, jetzt stellt Gaijin Entertainment sein Projekt vor. Das MMOG setzt auf Kämpfe zu Land, zu Wasser und in der Luft - die PC-Version befindet sich bereits in der offenen Betatestphase.

Das russische Entwicklerstudio Gaijin Entertainment will sein Free-to-Play-MMOG War Thunder auch für die Playstation 4 anbieten. Bislang befindet sich das dezent an die World-of-Tanks-Reihe und deren kommende Ableger erinnernde Spiel im offenen Betatest für den PC. Die PS-4-Fassung soll noch vor Ende 2013 online gehen. Sie wird laut Hersteller stark an die Konsole angepasst, etwa an den neuen Controller Dualshock 4 und dessen erweiterte Möglichkeiten. Auch die Möglichkeit, eigene Videos per Share-Button zu erstellen und ins soziale Netz zu laden, sollen unterstützt werden. Gaijin spricht außerdem von vollständiger Unterstützung der Playstation Cloud, ohne weitere Details zu nennen.

War Thunder versetzt Spieler in Kampfflugzeuge, Schiffe und gepanzerte Vehikel aus der Zeit rund um den Zweiten Weltkrieg, und auch viele Karten und Szenarien erinnern an historische Ereignisse, etwa die Bombardierung von Pearl Harbor. Ursprünglich sollte das Programm World of Planes heißen, wegen des nahezu gleichnamigen World of Warplanes von Wargaming.net wurde es aber umbenannt.

Freunde von Flugsimulationen kennen Gaijin als Entwickler von Titeln wie IL-2 Sturmovik: Birds of Prey, Apache: Air Assault und Birds of Steel.  (ps)


Verwandte Artikel:
Apache Air Assault: Helikoptersimulation vom IL-2-Birds-of-Prey-Entwickler   
(16.07.2010, https://glm.io/76510 )
Gravity: Ragnarok Online 2 geht acht Jahre später in die offene Beta   
(18.04.2013, https://glm.io/98807 )
X-Plane 11.20 Beta: VR-Version von X-Plane kann ausprobiert werden   
(28.12.2017, https://glm.io/131877 )
Wargaming: World of Tanks erhält neue Grafik-Engine   
(25.12.2017, https://glm.io/131850 )
Wargaming.net: World-of-Tanks-Macher kaufen Konsolenstudio   
(29.01.2013, https://glm.io/97239 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/