Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/bethesda-neues-wolfenstein-auf-basis-von-id-tech-5-1305-99138.html    Veröffentlicht: 07.05.2013 16:30    Kurz-URL: https://glm.io/99138

Bethesda

Neues Wolfenstein auf Basis von id Tech 5

Die Nazis sind in den 60er Jahren immer noch an der Macht - also tritt Wolfenstein-Hauptfigur B.J. Blazkowicz erneut an, um gegen sie zu kämpfen. Das Actionspiel soll Ende 2013 unter anderem für Next-Gen-Konsolen erscheinen.

Der letzte Beitrag zur Spielereihe Wolfenstein erschien 2009 und war nicht so gut. Jetzt kündigt Bethesda einen Neustart an. Der trägt den Namen Wolfenstein - The New Order und entsteht auf Basis der id-Tech-5-Engine bei dem schwedischen Entwicklerstudio Machine Games. Das gehört - ebenso wie id Software - zu Bethesda Softworks. Hauptfigur ist erneut Kriegsheld B.J. Blazkowicz, der diesmal im Europa der 60er Jahre gegen die Nazis kämpft. Die verfügen über allerlei Superwaffen, darunter auch Mechs.

Wolfenstein: The New Order soll Ende 2013 für Windows-PC, Xbox 360, Playstation 3 und Next-Generation-Konsolen auf den Markt kommen. In den nächsten Tagen will Bethesda weitere Informationen über das Spiel veröffentlichen.  (ps)


Verwandte Artikel:
Bethesda: Erweiterungen von Wolfenstein 2 enden mit Action in Alaska   
(14.11.2017, https://glm.io/131135 )
Doom VFR im Test: Wir als Waffe   
(05.12.2017, https://glm.io/131491 )
id Software: Update 6.66 für Doom enthält Season-Pass-Inhalte   
(20.07.2017, https://glm.io/129042 )
Fortnite: Battle Royale auf der Playstation 4 gegen das iPhone   
(09.03.2018, https://glm.io/133246 )
Bulkhead Interactive: Klassischer Shooter Battalion 1944 steht vor Early Access   
(10.01.2018, https://glm.io/132093 )

© 1997–2021 Golem.de, https://www.golem.de/