Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0009/9737.html    Veröffentlicht: 13.09.2000 09:09    Kurz-URL: https://glm.io/9737

Flugbuchung: T-Online kooperiert mit der Lufthansa

Zusätzlicher Online-Vertriebskanal für beide Unternehmen

Die Deutsche Lufthansa AG und T-Online wollen eine gemeinsame Buchungsplattform für Individual- und Geschäftsreisende ins Leben rufen. Die Online-Buchungsmöglichkeit für Linienflüge soll in das T-Online-Portal integriert werden.

Ergänzt wird das Angebot um die Lufthansa-spezifischen Servicedienstleistungen wie Informationen zu Miles & More, Lufthansa Specials und natürlich flugrelevante Daten wie Abflug- und Ankunftszeiten an über 200 Lufthansa-Zielflughäfen sowie der LH-Flugplan.

Im Laufe des Jahres sollen weitere Informations- und Serviceteile hinzukommen und durch weitere Produkte wie Autovermietung oder Hotelbuchungen erweitert werden.

Die Lufthansa erhofft sich aus der Kooperation zusätzliche Online-Umsätze, während T-Online seinen E-Commercebereich Reisen weiter ausbauen kann, vor allem im B2B-Bereich.

Der Aufbau der Buchungsplattform wird von der Lufthansa E-Commerce GmbH (LHE) betrieben, die außerdem für die technische Anbindung weiterer Partner in das Projekt sorgen soll.  (ad)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/