Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/sony-playstation-3-super-slim-ab-28-september-2012-erhaeltlich-1209-94648.html    Veröffentlicht: 19.09.2012 08:20    Kurz-URL: https://glm.io/94648

Sony

Playstation 3 Super Slim ab 28. September 2012 erhältlich

Auf der Tokio Game Show hat Sony eine neue Version der Playstation 3 vorgestellt. Die Konsole erscheint in zwei Varianten: einer mit sehr viel und einer mit sehr wenig Speicher - der allerdings ausbaubar ist.

Ab dem 28. September 2012 ist eine von zwei neuen Versionen der Playstation 3 in Europa im Handel erhältlich. Beide Playstation 3 Super Slim haben ein neues Gehäuse, das 25 Prozent kleiner als die derzeit erhältliche Slim-Ausgabe und sogar 50 Prozent kleiner als die erste Playstation 3 ist, so Sony.

Ab dem 28. September ist ein Modell mit 500-GByte-Speicher erhältlich. Angaben zum Preis liegen noch nicht vor - in den USA liegt er bei 299 US-Dollar, weshalb es hierzulande wahrscheinlich 299 Euro sein dürften. Am 12. Oktober 2012 soll dann eine Version mit 12-GByte-Flash-Speicher für 229 Euro erscheinen. Laut Sony ist es möglich, daran ein bei Sony neu erhältliches, externes Festplattenlaufwerk mit 250 GByte anzuschließen. Nicht ganz klar ist derzeit, ob man alternativ auch einfach eine neue interne Festplatte einbauen kann.

Die PS3 mit 12-GByte-Flash-Speicher ist nach aktuellem Informationsstand nur in Europa, Australien und Hongkong verfügbar. In den USA und in Japan erscheint die 500-GByte-Version ebenfalls, dazu kommt aber eine Version mit 250-GByte-Speicher, die rund 270 US-Dollar kostet; die Erscheinungstermine weichen teils deutlich von denen in Europa ab - das 500-GByte-Modell etwa wird erst am 30. Oktober verfügbar sein.

Gleichzeitig hat Sony bekanntgegeben, dass auch der Playstation Store parallel zur Markteinführung überarbeitet wird, so dass Spieler ab Oktober 2012 gesuchte Inhalte noch leichter finden und downloaden können. Ebenfalls neu: Das kostenpflichtige Plus-Programm wird künftig auf die PS Vita ausgedehnt - wer bereits Mitglied über die PS3 ist, kann von dem Handheld aus ohne weitere Kosten darauf zugreifen.

Bereits vor der Gamescom 2012 hatte es zahlreiche Gerüchte über die Playstation 3 Super Slim gegeben. Es hieß damals, dass Sony die neue Version der Konsole bereits auf seiner Pressekonferenz in Köln vorstellen wollte. Daraus wurde bekanntermaßen nichts - angeblich, so Spekulationen, weil von der derzeit verfügbaren Slim-Modellen noch zu hohe Lagerbestände vorhanden waren.  (ps)


Verwandte Artikel:
Playstation Network: Sony schaltet Server von Gran Turismo 6 ab   
(29.12.2017, https://glm.io/131903 )
Sony: "Game Over" für die Playstation 3   
(17.03.2017, https://glm.io/126796 )
Playstation: Firmware-Update bringt Supersampling und Elternkontrolle   
(08.03.2018, https://glm.io/133232 )
Playstation 3: Die Super Slim ist ein Toplader   
(19.09.2012, https://glm.io/94655 )
Neue Dualkamera angeschaut: Sony will ISO 51.200 in Smartphones bringen   
(28.02.2018, https://glm.io/133039 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/