Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0008/9458.html    Veröffentlicht: 25.08.2000 10:47    Kurz-URL: https://glm.io/9458

Eye Candy 4000 - Alien Skin überarbeitet Grafikfilter-Set

Beta-Version zum Download erhältlich

Das beliebte Grafikfilter-Set Eye Candy für die Grafikprogramme Photoshop, Paintshop Pro und Fireworks soll gegen Ende des Jahres in einer neuen Version sowohl für MacOS als auch Windows auf den Markt kommen. Für alle, die nicht so lange warten wollen, bietet Alien Skin ab sofort eine Beta-Version von der "Eye Candy 4000" getauften Software zum kostenlosen Download an.

Im Gegensatz zur bisher erhältlichen Version Eye Candy 3 enthält Eye Candy 4000 fünf neue Spezial-Effekt-Filter und neue Funktionen, die beim schnellen Kreieren von komplexen Grafiken helfen sollen: Alle bisherigen Eye-Candy-Filter wurden überarbeitet und zudem mit neuen Kontrollelementen ausgestattet.

Eye Candy 4000 wird die folgenden voreingestellten Effektfilter bieten: Wood, Marble, Melt, Drip, Corona, Fire, Smoke, Chrome, Shadowlab, Bevel Boss, Glass, Fur, Jiggle, Cutout, Motion Trail, Puddle, Gradient Glow, Weave, Swirl, HSB Noise, Star, Squint und Antimatter.

Dreizehn von den genannten Effektfiltern sind in der Beta-Version vorhanden und können bis zum 31. Oktober frei genutzt werden. Zudem ist in der Beta-Version die Auflösung der zu bearbeitenden Bilder auf 1000 x 1000 Bildpunkte beschränkt. Die Beta-Version kann von der Alien-Skin-Website kostenlos heruntergeladen werden.

Besitzer von Eye Candy 3 sollen später kostenpflichtig auf die Eye-Candy-4000-Vollversion upgraden können.  (ck)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/