Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/eurostat-frauen-in-deutschland-haben-geringe-computerkenntnisse-1209-94507.html    Veröffentlicht: 12.09.2012 14:45    Kurz-URL: https://glm.io/94507

Eurostat

Frauen in Deutschland haben geringe Computerkenntnisse

Die Frauen in Deutschland stehen mit ihren Computerkenntnissen im EU-Vergleich nicht gut da. Sie kommen nur auf Platz 19, obwohl sich 49 Prozent auskennen. Laut einer früheren Befragung gehen die Computerkenntnisse in Deutschland aber insgesamt zurück.

Nur 49 Prozent der Frauen in Deutschland verfügen über mittlere bis gute Computerkenntnisse. Im europäischen Ländervergleich kommt das Land damit auf Platz 19 von 29. Das gab der IT-Branchenverband Bitkom am 12. September 2012 bekannt. Grundlage für die Angaben sind Daten der europäischen Statistikbehörde Eurostat. Für den Vergleich seien Einwohner zwischen 16 und 74 Jahren in den 27 EU-Staaten sowie in Island und Norwegen repräsentativ befragt worden.

Die besten Computerkenntnisse haben die Frauen in Island mit 74 Prozent. Bei der Befragung musste unter anderem angegeben werden, ob Dateien kopiert, ein Drucker angeschlossen oder ein Programm erstellen werden kann.

Noch schlechter steht es um die jungen Frauen: 78 Prozent der Frauen zwischen 16 und 24 Jahren haben mittlere bis gute Computerkenntnisse. Diese Gruppe erreicht im Ländervergleich nur Rang 21. In Luxemburg haben mit 96 Prozent die meisten jungen Frauen diese Fähigkeiten, gefolgt von Dänemark und Österreich.

Laut einer früheren Eurostat-Erhebung vom Juli 2012, bei der Männer und Frauen befragt wurden, sind die PC-Kenntnisse in Deutschland im EU-Vergleich zurückgefallen. Verfügten im Jahr 2008 noch 60 Prozent der Bundesbürger über mittlere bis gute Computerkenntnisse, waren es laut der Studie nur noch 58 Prozent.

Laut Bitkom handelt es sich bei den Angaben um Selbsteinschätzungen. Ein Bitkom-Sprecher sagte im Juli 2012: "Es handelt sich um eine Selbsteinschätzung. Da wurden nicht repräsentativ Stichproben gemacht und jeder musste zum Test antreten. Es war eine Befragung." Das war auch bei der aktuellen Umfrage so.  (asa)


Verwandte Artikel:
EU-Studie: PC-Kenntnisse in Deutschland gehen zurück   
(18.07.2012, https://glm.io/93272 )
Bitkom: IT-Branche hat mehr Beschäftigte als die Automobilindustrie   
(25.10.2017, https://glm.io/130809 )
Vernetztes Fahren: Autoindustrie weiter scharf auf Wetter- und Staudaten   
(13.10.2017, https://glm.io/130611 )
Bitkom: Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern   
(19.09.2017, https://glm.io/130144 )
Bildung: Berufsschulen sind oft ohne WLAN   
(08.09.2017, https://glm.io/129958 )

© 1997–2021 Golem.de, https://www.golem.de/