Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/powercolor-devil-13-hd7990-grafikkarte-mit-zwei-tahiti-xt-gpus-bald-erhaeltlich-1208-94069.html    Veröffentlicht: 24.08.2012 10:53    Kurz-URL: https://glm.io/94069

Powercolor Devil 13 HD7990

Grafikkarte mit zwei Tahiti-XT-GPUs bald erhältlich

Powercolors neue High-End-Grafikkarte Devil 13 HD7990 ist die erste der neuen Dual-GPU-Karten Radeon HD 7990. Für die Übertaktung auf 1 GHz nutzt Powercolor ein zweites Bios.

Nur in kleiner Stückzahl will Powercolor seine Devil 13 HD7990 ab September 2012 ausliefern. Auf der Grafikkarte für High-End-Spiele-PCs stecken zwei Tahiti-XT-GPUs, weitere Hersteller dürften mit einer solchen Radeon-HD-7990-basierten Dual-Grafikkarte folgen.

Die beiden GPUs auf der Powercolor Devil 13 HD7990 werden mit je 925 MHz getaktet. Per Knopfdruck kann das zweite Bios aktiviert und so die Taktung auf 1 GHz angehoben werden. Die insgesamt 6 GByte GDDR5-Speicher - je 3 GByte pro Grafikchip - werden unabhängig davon mit 1,375 GHz getaktet. Die Anbindung erfolgt über ein 384-Bit-Speicherinterface.

Die PCI-Express-3.0-Karte belegt aufgrund ihrer Breite drei Steckplätze. Gekühlt wird die Devil 13 HD7990 durch drei aktive Lüfter und eine große Heatpipe. Auch die Elektronik soll mit 14+2+2-Phasen-Design und hochwertigen Komponenten auf Stabilität ausgelegt sein. Die Grafikkarte bietet einen DVI-I-, einen DVI-D, einen HDMI-Anschluss und zwei Mini-Displayports.

Wie viel die Devil 13 HD7990 letztlich kosten wird, gab Powercolor noch nicht an. Verkauft werden soll die Dual-Grafikkarte in aufwendigen schwarzen Verpackungen mit dem Aufruck Devil 13 und "The new ruler of gaming world". Die ersten Karten sollen ab September 2012 zu haben sein. Die Karte wurde auf der Computex bereits vorgestellt, damals erklärte Powercolor auch, warum die Entwicklung so schwierig war.

Nachtrag vom 24. August 2012, 15:03 Uhr

Laut Powercolor wird die Devil 13 in Deutschland für 999 Euro verkauft werden.  (ck)


Verwandte Artikel:
Powercolor Devil 13: Der Teufel lockt mit zwei 7970-GPUs auf einer Grafikkarte   
(05.06.2012, https://glm.io/92311 )
Grafikkarten: Radeon HD 7870 kommt zur Cebit, Dual-GPU 7990 später   
(01.02.2012, https://glm.io/89478 )
Dual-Grafikkarte: Mars 2 mit zwei GTX-580-GPUs und bis zu 525 Watt   
(01.06.2011, https://glm.io/83902 )
Nvidia: Hinweise auf Geforce GTX 550 und GTX 590 mit Dual-GPU   
(17.02.2011, https://glm.io/81502 )
Grafikschnittstelle: Vulkan 1.1 unterstützt DRM und Multi-GPU   
(08.03.2018, https://glm.io/133208 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/