Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/a-new-dawn-nvidias-dx11-elfe-zum-download-1207-93379.html    Veröffentlicht: 23.07.2012 22:57    Kurz-URL: https://glm.io/93379

A New Dawn

Nvidias DX11-Elfe zum Download

Nvidia hat seine neue DirectX-11-Grafikdemo "A New Dawn" als ausführbare Datei veröffentlicht. Zuvor gab es die aufwendig berechnete Elfe nur in einem Video zu sehen.

Die DirectX-11-Techdemo "A New Dawn" kann nun auch auf dem eigenen Windows-Rechner ausgeführt werden. Nvidia stellt sie als ausführbare A-New-Dawn-Datei zum Download und nicht mehr nur als Video zur Verfügung.

Da die New-Dawn-Demo die Leistung der Dual-GPU-Grafikkarte Geforce GTX 690 demonstrieren soll, empfiehlt Nvidia für die optimale Darstellung auch zwei GPUs der GTX-600-Serie (Kepler) - zwei GTX 670 im SLI-Verbund sollten es mindestens sein. Nvidia rät mindestens zu einem Dual-Core-Prozessor ab 2,5 GHz Taktfrequenz und 4 GByte RAM. Die Demo ist für Vista oder Windows 7 ausgelegt.

A New Dawn zeigt eine Elfe in einem magischen Wald. Der liegt im Dunkeln, wird aber über verschiedene Lichtquellen stimmungsvoll beleuchtet. Die Elfe tauchte bereits 2002 in einer Nvidia-Demo auf, 2012 sieht sie unter anderem durch Tessellation, Sub-Surface Scattering und im Wind wehende Haare natürlicher aus.  (ck)


Verwandte Artikel:
Grafikdemo New Dawn: Nvidias Elfe ist zurück   
(05.06.2012, https://glm.io/92313 )
Video von Nvidias Tech-Demo "Medusa" (Update)   
(16.06.2008, https://glm.io/60425 )
Wacom Cintiq Pro Engine: Steckkassette macht Stiftdisplay zum Grafiker-PC   
(28.02.2018, https://glm.io/133061 )
HD-Videos von AMDs R600-Demo "Ruby Whiteout"   
(15.05.2007, https://glm.io/52305 )
Astronomie: Die acht Planeten von Kepler-90   
(15.12.2017, https://glm.io/131689 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/