Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/sony-tablet-s-verzoegerungen-beim-update-auf-android-4-0-1204-91466.html    Veröffentlicht: 28.04.2012 10:31    Kurz-URL: https://glm.io/91466

Sony Tablet S

Verzögerungen beim Update auf Android 4.0

Mehrere Besitzer vom Sony Tablet S sind frustriert, weil die Aktualisierung auf Android 4.0 noch nicht verfügbar ist. Sony verteilt das Update bisher nur in einem einzigen Land.

Sonys Android-4.0-Update für das Tablet S ist doch noch nicht freigegeben worden, wie uns mehrere Nutzer des Tablets informierten. Die Ankündigung im Sony-Blog, von der wir berichteten, bezog sich offenbar ausschließlich auf den US-Markt. Ein Hinweis darauf findet sich jedoch nur in den Kommentaren von einer Sony-Mitarbeiterin namens Kathleen. Dort heißt es, dass Interessenten sich über das Update in jedem einzelnen Land informieren sollen, um zu erfahren, wann es dort erscheint.

Eine ähnliche Klarstellung gibt es von Sony selbst in den Youtube-Kommentaren und bei Twitter.

Ein Nutzer hat dort auch erfahren, wann das Update in anderen Ländern erscheinen könnte: Für Kanada wird es beispielsweise für den 3. Mai 2012 erwartet. Informationen für Europa liegen noch nicht vor. Laut einzelner Kommentare auf verschiedenen Plattformen soll Android 4.0 bereits in Japan und Mexiko verteilt werden. Zuletzt hat Sony das Update für den 31. Mai 2012 in Aussicht gestellt.  (ase)


Verwandte Artikel:
Ice Cream Sandwich: Sony erweitert Funktionsumfang des Tablet S mit Android 4.0   
(26.04.2012, https://glm.io/91430 )
Ice Cream Sandwich: Sonys Tablet S und P bekommen Android 4.0 im Frühjahr   
(25.01.2012, https://glm.io/89304 )
Xperia-Smartphones: Android-4-Update von Sony kommt später   
(02.04.2012, https://glm.io/90905 )
Galaxy S2: Samsung verteilt Update auf Android 4   
(12.04.2012, https://glm.io/91099 )
Ice Cream Sandwich: UMTS-Version des Eee Pad Transformer erhält Android 4.0   
(05.04.2012, https://glm.io/90991 )

© 1997–2021 Golem.de, https://www.golem.de/