Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/splash-damage-brink-macher-setzen-mit-rad-soldiers-auf-ios-rundenstrategie-1204-91277.html    Veröffentlicht: 19.04.2012 13:26    Kurz-URL: https://glm.io/91277

Splash Damage

Brink-Macher setzen mit Rad Soldiers auf iOS-Rundenstrategie

Zuletzt hat Splash Damage den Multiplayershooter Brink veröffentlicht, jetzt stellt das britische Entwicklerstudio ein 3D-Rundenstrategiespiel für iOS namens Rad Soldiers vor - und gründet eine neue Tochterfirma.

Splash Damage gehört zu den umtriebigsten Entwicklern in Großbritannien, jetzt will sich das Studio aus London auch um Mobilegames kümmern; bislang hat Splash Damage nur Multiplayertitel wie Brink, Wolfenstein Enemy Territory und Enemy Territory Quake Wars für ein Hardcore-Publikum produziert. Der erste Ausflug auf mobile Plattformen heißt Rad Soldiers. Das vergleichsweise bunte und schräge 3D-Rundenstrategiespiel spielt in London, das nach einem Großangriff evakuiert wurde.

Spieler steuern Söldnertruppen, deren Mitglieder der Spieler erst selbst aus einem Pool rekrutieren und dann nach eigenen Vorstellungen mit Waffen und weiteren Gegenständen ausrüsten kann, um dann wahlweise gegen den Computer oder online gegen Freunde anzutreten. Rad Soldiers soll im Juni 2012 kostenlos für iPhone, iPad und iPod touch erscheinen; das Spiel finanziert sich über einen Itemshop.

Für die Vermarktung von Rad Soldiers und mindestens einem weiteren, noch nicht vorgestellten Mobilegame hat Spash Damage eine Tochterfirma namens Warchest gegründet; bereits im Februar 2012 hatte Firmenchef Paul Wedgwood das Multiplayer-Middleware-Studio Fireteam gegründet.  (ps)


Verwandte Artikel:
Splash Damage: Brink-Macher gründen Middleware-Studio   
(08.02.2012, https://glm.io/89627 )
Sprocket Plus: HP-Taschendrucker soll Sofortbildkamera ersetzen   
(01.03.2018, https://glm.io/133085 )
Pocketstar: Mini-Mini-Game-Boy für den Schlüsselbund   
(24.01.2018, https://glm.io/132346 )
Mobile-Games-Auslese: Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker   
(01.03.2018, https://glm.io/133065 )
Marktzahlen Mai 2011: US-Spielehandel weiter im Minus   
(14.06.2011, https://glm.io/84176 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/