Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/gamescom-2012-am-messe-samstag-bleibt-die-tageskasse-zu-1203-90208.html    Veröffentlicht: 02.03.2012 11:11    Kurz-URL: https://glm.io/90208

Gamescom 2012

Am Messe-Samstag bleibt die Tageskasse zu

Der überlaufene Gamescom-Samstag soll 2012 weniger überfüllt und sicherer für die Besucher werden. Wer an dem Tag auf die Spielemesse will, muss deshalb ein Ticket im Vorverkauf erstehen.

Am Samstag, dem traditionell am stärksten besuchten Tag der Kölner Spielemesse Gamescom, werden 2012 nur Besucher mit Vorverkaufsticket eingelassen. Ein Ticketverkauf an der Tageskasse wird an den anderen Messetagen angeboten, aber nicht am Samstag, dem 18. August 2012. Der Veranstalter Kölnmesse GmbH will damit verhindern, dass sich die chaotischen Zustände der Gamescom 2011 wiederholen.

Der normale Online-Ticketshop der Gamescom 2012 wird im April geöffnet. Wer sich früher eine Karte für den 18. August sichern will, kann sich aber bis zum 17. März 2012 über die Facebook-Seite der Gamescom vormerken lassen, die Presale-Einladungen sollen bis Ende April versendet werden. Die Gamescom 2012 findet vom 15. bis zum 19. August 2012 statt.  (ck)


Verwandte Artikel:
Gamescom 2012: 16 Prozent mehr Ausstellungsfläche   
(07.11.2011, https://glm.io/87572 )
Gamescom 2018: Vorverkauf für Privat- und Fachbesucher gestartet   
(01.03.2018, https://glm.io/133076 )
Blizzard: Keine Blizzcon in diesem Jahr   
(25.01.2012, https://glm.io/89323 )
Lobby: Spieleverband BIU schließt sich mit Game zusammen   
(29.01.2018, https://glm.io/132452 )
Warteschlangen: Noch zwei Stunden bis Call of Duty ...   
(29.08.2017, https://glm.io/129733 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/