Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/news/electronic-arts-medal-of-honor-warfighter-auf-frostbite-2-0-basis-1202-90004.html    Veröffentlicht: 24.02.2012 09:42    Kurz-URL: https://glm.io/90004

Electronic Arts

Medal of Honor Warfighter auf Frostbite-2.0-Basis

Der Ego-Shooter, mit dem EA in diesem Jahr gegen Call of Duty antritt, stammt aus der Reihe Medal of Honor und trägt den Untertitel Warfighter. Über das Szenario und weitere Details schweigen sich die Entwickler bis zur GDC 2012 aus.

Bei Electronic Arts zeichnet sich immer stärker ab, dass abwechselnd Battlefield und Medal of Honor jährlich zum ungefähr gleichen Zeitpunkt wie Call of Duty im Herbst erscheinen. 2012 schickt EA das Actionspiel Medal of Honor Warfighter ins Rennen, das wie der Ende 2010 veröffentlichte Vorgänger beim Entwicklerstudio Danger Close Games entsteht. Das EA-eigene Team aus Los Angeles ist sowohl für den Singleplayer- als auch für den Multiplayermodus zuständig; 2010 wurde Letzterer von Dice zugeliefert.

Das Spiel entsteht auf Basis der Frostbite-2.0-Engine von Dice. Weitere offizielle Details - insbesondere zum Szenario - soll es erst auf der Entwicklerkonferenz GDC geben, die Anfang März 2012 in San Francisco stattfindet. Es ist allerdings sehr wahrscheinlich, dass Warfighter für Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC erscheint - spannend dürfte werden, ob es auch gleich für Nintendos Wii U erscheinen wird, die dann ja eventuell zu haben sein wird.

Das letzte Medal of Honor hatte im Afghanistankrieg gespielt und war bei Kritikern nur mäßig gut angekommen. Golem.de hatte im Test geschrieben: "Die hohen Erwartungen kann der Ego-Shooter jedenfalls nicht erfüllen, die Intensität des großen Konkurrenten Call of Duty erreicht EAs Actionspiel so gut wie nie." Die Verkaufszahlen waren immerhin ganz anständig - aber mit dem ein Jahr später veröffentlichten Battlefield 3 konnte EA der Konkurrenzserie von Activision deutlich näherkommen.  (ps)


Verwandte Artikel:
Spieletest Medal of Honor: Schießbude statt Shooter-Champion   
(12.10.2010, https://glm.io/78593 )
Electronic Arts: Onlinepass nur begrenzt haltbar   
(05.12.2011, https://glm.io/88195 )
Ubisoft: Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten   
(07.03.2018, https://glm.io/133197 )
Bulkhead Interactive: Klassischer Shooter Battalion 1944 steht vor Early Access   
(10.01.2018, https://glm.io/132093 )
Grand Theft Leak: GTA 6 spielt in Südamerika und Black Ops 4 in der Zukunft   
(07.03.2018, https://glm.io/133192 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/