Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1112/88437.html    Veröffentlicht: 15.12.2011 08:17    Kurz-URL: https://glm.io/88437

Lantronix

Adapter macht jeden Netzwerkdrucker Airprint-kompatibel

Lantronix hat einen iOS-Printserver vorgestellt, der die Brücke zwischen Apples iPad und iPhone und Unternehmensdruckern schließen soll, die über das Netzwerk angebunden sind. Damit können die iOS-Geräte kabellos drucken.

Der Lantronix Xprintserver soll mit allen iOS-Geräten kompatibel sein, auf denen mindestens die Version 4.2 des mobilen Betriebssystems von Apple läuft. Der Druckerserver ist selbst ungefähr so groß wie ein iPhone und wird über Ethernet ans Netzwerk angeschlossen.

Der Xprintserver soll selbstständig freigegebene Drucker erkennen und ermöglicht den Druck über WLAN. Unterstützt werden nach Herstellerangaben Tausende von Druckermodellen führender Herstellern, inklusive HP, Brother, Epson, Canon, Dell, Lexmark und Xerox. Im Gegensatz zu Softwarelösungen wie Printopia für Mac OS X benötigt der Xprintserver keinen zusätzlichen Rechner, über den der Druck abgewickelt wird.

Mit Airprint bietet Apple seit iOS 4.2 eine schnurlose Druckfunktion für iOS an, doch bislang haben nur wenige Drucker eine direkte Unterstützung für die Technik. Der Druckerserver Lantronix Xprintserver soll im ersten Quartal 2012 für rund 115 Euro angeboten werden.  (ad)


Verwandte Artikel:
Printopia: Airprint wird zur Datendrehscheibe von iOS   
(28.11.2011, https://glm.io/88024 )
Ubuntu: Airprint-Unterstützung in Cups   
(29.06.2011, https://glm.io/84560 )
Bolle BP-10: Ein Fotodrucker für das iPhone   
(22.11.2010, https://glm.io/79566 )
Fingerprint: Druckfunktion von iOS 4.2 für jeden Netzwerkdrucker   
(19.11.2010, https://glm.io/79524 )
Airprint: Drahtloses Drucken mit iPad, iPhone & iPod touch   
(16.09.2010, https://glm.io/78015 )

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/