Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1112/88306.html    Veröffentlicht: 09.12.2011 08:34    Kurz-URL: https://glm.io/88306

Belkin

WLAN für unterwegs

Mit dem GO N300 DB von Belkin können mehrere Rechner einen einzelnen Internetzugang nutzen. Die Lösung ist vor allem für Reisende interessant, die unterwegs zum Beispiel im Hotel nur einen LAN-Zugang haben und mit mehreren Geräten online gehen wollen.

Der Belkin GO N300 DB ist ein WLAN-Router, der über USB mit Strom versorgt wird. So kann er nicht nur über die Steckdose, sondern zur Not auch über das Notebook betrieben werden. Die Zahl der Clients, die sich mit dem Gerät verbinden können, ist nicht begrenzt.

Belkin schlägt vor, den Router zum Beispiel in Hotels einzusetzen, in denen eine LAN-Verbindung im Zimmer angeboten wird. Die Internetweitergabe dürfte allerdings nicht funktionieren, wenn der Zugang über eine Weboberfläche gebucht oder freigeschaltet werden muss. Das ist in vielen Hotels leider der Fall. Da die Bedienung dieser Masken nur über ein Endgerät mit Display möglich ist, muss der Anwender probieren, ob nach erfolgreicher Anmeldung der Router angeschlossen und die Internetverbindung wieder aufgebaut werden kann.

Der integrierte Dual-Band-Hotspot nutzt die LAN-Verbindung, um sie schnurlos anzubieten. Der Belkin Go N300 DB ermöglicht die Nutzung der Frequenzbänder 2,4 und 5 GHz und unterstützt WPA2 sowie PPTP IPSec Pass Through für VPNs. Die Einstellungen kann der Anwender über eine Weboberfläche modifizieren. Für eine sichere und einfache Einrichtung unterstützt das Gerät WPS per Tastendruck.

Der Reiserouter wird mit einer Transporttasche ausgeliefert und soll ab sofort zum Preis von rund 60 Euro im Handel erhältlich sein.  (ad)


Verwandte Artikel:
Mit Multibeam: Belkins neue WLAN-Router auch für mehrstöckige Wohnungen   
(14.09.2011, https://glm.io/86433 )
Belkin-Router werden vorverkabelt und vorverschlüsselt   
(24.03.2010, https://glm.io/74058 )
Fritzbox 7583: AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken   
(23.02.2018, https://glm.io/132954 )
Wifi Q2: Huawei zeigt Mesh-Router mit Powerline-Funktion   
(11.01.2018, https://glm.io/132116 )
Linksys WRT32XB: Gamingrouter priorisiert Xbox für geringere Lag-Spitzen   
(11.01.2018, https://glm.io/132114 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/