Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1109/86708.html    Veröffentlicht: 28.09.2011 11:46    Kurz-URL: https://glm.io/86708

Online-Videoverleih

Maxdome auf Samsungs Blu-ray-Playern

Maxdome kann nun auch direkt mit Samsungs Blu-ray-Playern und Heimkinoanlagen abgerufen werden. Das Film- und TV-Serienangebot der deutschen Online-Streaming-Videothek liegt teilweise in High Definition (HD) vor.

Die Maxdome-App steht nun auch für Samsungs Blu-ray-Player der D-Serie (2011) ab BD-D5300 und der C-Serie (2010) ab BD-C5300 zur Verfügung. Dasselbe gilt für die Blu-ray-Heimkinoanlagen der D-Serie (2011) ab HT-D4200 und der C-Serie (2010) ab HT-C5200. Für Samsungs internetfähige Fernseher gab es die Maxdome-App bereits seit April 2011. Sie ermöglicht den Zugriff auf die derzeit rund 35.000 Videos von Maxdome, darunter Filme und Fernsehserien, teils auch in HD-Auflösung.

Nach einer kostenlosen Registrierung unter www.maxdome.de/samsung sowie dem Starten der Maxdome-App über den Samsung Smart Hub oder die Internet-TV-Funktion kann auf das kostenpflichtige Videoangebot zugegriffen werden. Um die Bedienung komfortabler zu machen, gibt es zusätzlich zur klassischen Suchfunktion auch eine Top-100-Liste und eine Funktion zum Merken von interessanten Videos.  (ck)


Verwandte Artikel:
Illegale Kopien: Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht   
(26.01.2018, https://glm.io/132408 )
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV   
(07.12.2017, https://glm.io/131529 )
Okja: Buhrufe bei Netflix-Premiere in Cannes   
(19.05.2017, https://glm.io/127941 )
Sky Go: Neue Version der Streaming-App erschienen   
(06.03.2018, https://glm.io/133144 )
Cars 3 und Coco in HDR: Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray   
(18.01.2018, https://glm.io/132236 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/