Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1108/86000.html    Veröffentlicht: 26.08.2011 11:06    Kurz-URL: https://glm.io/86000

Zubehör

Akku für das iPad-Smartcover

Einen iPad-Zusatzakku bieten viele Hersteller an, aber bislang ist nur Brando auf die Idee gekommen, ihn passend zum Smartcover des Tablets zu bauen. Das Anytone Smart Cover Power lädt das iPad wieder auf, wenn sein Akku zur Neige geht.

Der Zusatzakku "Anytone Smart Cover Power" wird an das Smartcover von Apples iPad 2 gesteckt. Der Lithium-Polymer-Akku erreicht 3.000 mAh, während der interne Akku des Apple-Tablets auf 6.930 mAh kommt. Mit dem Zusatzakku lässt sich das iPad 2 nicht vollständig aufladen.

Der Zusatzakku wird per USB geladen, was ungefähr 2,5 Stunden dauert. Das Gerät misst 237 x 39 x 6 mm bei einem Gewicht von 78 Gramm.

Das Anytone Smart Cover Power For iPad 2 kostet 38 US-Dollar zuzüglich Versand- und Zollgebühren.

Apples Smartcover ist eine Schutzhülle für das iPad 2, dessen Schaniere mit Magneten im Rahmen des iPad gehalten werden. Es ist mehrfach faltbar und dient so auch als Stütze für das Gerät, um es leicht anzuwinkeln. Die Rückseite des iPad bleibt ungeschützt, was einige Kritik aufkommen ließ.

Wird das Cover geschlossen, schaltet sich das iPad aus und wieder ein, wenn die Hülle aufgeklappt wird. In Kunststoffausführung kostet die Hülle rund 40 Euro und in Leder rund 70 Euro.  (ad)


Verwandte Artikel:
Zaggsparq 2.0: USB-Ladestation für unterwegs   
(07.10.2010, https://glm.io/78500 )
Sanho: iPad-Festplatte und Neues von den Hypermac-Akkus   
(04.09.2010, https://glm.io/77713 )
Standhilfe: Externer Akku für Apples iPad   
(28.07.2010, https://glm.io/76787 )
Neues iPad statt neuer Akku   
(15.03.2010, https://glm.io/73829 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/