Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1108/85981.html    Veröffentlicht: 25.08.2011 12:11    Kurz-URL: https://glm.io/85981

Datenbank

Postgresql 9.1 ist fast fertig

Das Postgresql-Entwicklerteam hat einen ersten Release Candidate der Datenbank Postgresql 9.1 veröffentlicht. Die Vorabversion enthält bereits alle für Postgresql 9.1 geplanten Funktionen, darunter eine synchrone Replikation.

Für die Datenbank Postgresql 9.1 steht ein erster Veröffentlichungskandidat bereit. Die geplanten Funktionen der nächsten stabilen Version wurden bereits mit der ersten Beta festgelegt. Bis zur finalen Version werden nur noch Fehler beseitigt.

Erstmals synchrone Replikation

Mit Postgresql 9.1 ist erstmals die Möglichkeit einer synchronen Replikation vorhanden. Dabei wird eine Transaktion vom Master erst dann abgeschlossen, wenn sie mindestens auf einem Slave angekommen ist. Das soll einen Datenverlust verhindern, falls ein Master abstürzt, noch bevor ein Slave die Daten erhalten hat. Gegenüber der bisher vorhandenen asynchronen Replikation verringert sich jedoch die Schreibgeschwindigkeit.

Die Serializable Snapshot Isolation emuliert eine serielle Ausführung von Transaktionen. Damit sollen parallel ausgeführte Transaktionen zu keinem anderen Ergebnis kommen als seriell ausgeführte. Ebenfalls neu ist die Option Unlogged beim Erstellen einer Tabelle. Der Inhalt solcher "Unlogged Tables" wird nicht in einem Write-Ahead-Log erfasst. Dies führt wiederum zu einem Geschwindigkeitszuwachs, aber auch zu einem potenziellen Datenverlust bei einem Absturz.

Bessere Unterstützung für Fremdsprachen

Weiterhin ist die Kollation nicht mehr einzigartig für eine Datenbank, sondern kann an Fremdsprachen angepasst werden. Mit der neuen Version können Datenbankobjekten Securty Label verpasst werden und die Datenbank arbeitet mit dem Framework SELinux zusammen. Darüber hinaus unterstützen GIST-Indizes das K-Nearest-Neighbor Indexing.

Der Quellcode von Postgresql 9.1 RC1 steht ab sofort zum Download zur Verfügung. Ebenso ist die Binärversion für Windows und Mac OS X unter verschiedenen Linux-Distributionen verfügbar.  (sg)


Verwandte Artikel:
Datenbank: PostgreSQL 9.1 Beta 1 mit synchroner Replikation   
(03.05.2011, https://glm.io/83197 )
Open Source: PostgreSQL 10 erweitert das Konzept von Teilen und Herrschen   
(06.10.2017, https://glm.io/130485 )
Cloud: Oracle investiert global in zwölf weitere Rechenzentren   
(13.02.2018, https://glm.io/132737 )
Amazon Neptune: AWS-Graphdatenbank skaliert und repliziert sich selbst   
(01.12.2017, https://glm.io/131442 )
Nvidia: Neuronales Netzwerk generiert fotorealistische Bilder   
(01.11.2017, https://glm.io/130913 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/