Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1108/85626.html    Veröffentlicht: 10.08.2011 16:44    Kurz-URL: https://glm.io/85626

Instant Messaging

Facebook Messenger für Android und iOS

Die Smartphone-Anwendung Facebook Messenger ermöglicht Facebook-Nutzern den Austausch von Textnachrichten auch unterwegs. Die App wird nicht nur für Android und iOS erscheinen.

Der Facebook Messenger ist eine eigenständige Smartphone-App, die eine Textkommunikation nicht nur zwischen Facebook-Nutzern, sondern auch über SMS mit Kontakten aus dem Telefonbuch ermöglicht. Den Facebook-Nachrichten können auch Fotos angehängt werden.

Außerdem soll es mit dem Facebook Messenger leichter sein, sich auch unterwegs zu verabreden, indem bei Bedarf Gruppenchats eingerichtet werden. Auf einer Karte wird angezeigt, wo sich die Kontakte gerade befinden. Über die App geschickte Nachrichten werden auch im Nachrichtenbereich des privaten Profils auf Facebook.com angezeigt.

Die Android- und iOS-Version des Facebook Messenger soll in Kürze kostenlos veröffentlicht werden. Zumindest im US-amerikanischen iTunes-App-Store ist der Facebook Messenger für das iPhone bereits zu finden. Eine App für Blackberry-Geräte wurde für einen späteren Zeitpunkt in Aussicht gestellt.  (ck)


Verwandte Artikel:
Facebook Messenger: Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen   
(18.01.2018, https://glm.io/132240 )
Rechtsstreit: Blackberry verklagt Facebook wegen Messaging-Patenten   
(07.03.2018, https://glm.io/133189 )
Videotelefonie mit Tablet: Skype für iPad und iPad 2 erschienen   
(02.08.2011, https://glm.io/85431 )
Open Source: Wire beginnt mit der Freigabe des Server-Quellcodes   
(13.04.2017, https://glm.io/127295 )
IBM Watson Workspace ausprobiert: Noch nicht fertig kombiniert, Watson!   
(27.09.2017, https://glm.io/130293 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/