Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1107/85322.html    Veröffentlicht: 28.07.2011 16:58    Kurz-URL: https://glm.io/85322

Belkin Screencast AV

Vier HDMI-Geräte per Funk an den Fernseher anschließen

Mit Belkins Wireless-HDMI-Produkt ScreenCast AV 4 Port lassen sich bis zu vier HDMI-Quellen per Funk mit einem Fernseher oder Projektor verbinden. Eine zweite, günstigere Produktvariante ermöglicht den Anschluss von nur einer HDMI-Quelle.

Belkin hat zwei neue Wireless-HDMI-Produkte angekündigt, den Belkin Screencast AV 1 Port und den ScreenCast AV 4 Port. Beide sollen ein HDMI-Signal mit 1080p-Videoauflösung (auch 3D) und 5.1-Kanal-Raumklang funken können; bis zu 30 Meter weit bei Sichtverbindung und bis zu zehn Meter weit, wenn sich die Geräte etwa in unterschiedlichen Zimmern befinden.

Infrarotsignale werden dabei ebenfalls per Funk weitergeleitet, so dass etwa ein Blu-ray-Player oder eine Set-Top-Box bequem weiter gesteuert werden können, selbst wenn sie im Schrank versteckt sind oder in einem anderen Raum stehen. Die Infrarotsignale werden vom Wireless-HDMI-Empfänger umgewandelt und zum HDMI-Sender weitergeleitet. Daran werden dann die Infrarot-Sender für die einzelnen Bildquellen angeschlossen. Der Receiver lässt sich wahlweise liegend platzieren oder an der Wand befestigen.

Während der Screencast AV 1 Port HDMI für den Anschluss von einer HDMI-Bildquelle geeignet ist, können an den Screencast AV 4 Port bis zu vier Bildquellen angeschlossen werden, was einen separaten HDMI-Switch ersparen kann. Mittels Fernbedienung oder Knopfdruck am Sender kann zwischen den verschiedenen Bildquellen ausgewählt werden. Empfänger und Sender werden bei beiden Modellen per Knopfdruck miteinander verbunden. Außerdem gibt es jeweils an den Komponenten USB-Schnittstellen zum Einspielen künftiger Updates.

Der Screencast AV 4 Port wird 299 Euro kosten, der Screencast AV 1 Port 249 Euro. Beide werden laut Belkin ab Oktober 2011 erhältlich sein.  (ck)


Verwandte Artikel:
Belkins drahtlose HDMI-Brücke kommt nicht auf den Markt   
(17.07.2009, https://glm.io/68442 )
Belkin: iPhone-Adapter mit Kopfhörer- und Ladebuchse im Apple Store   
(03.10.2017, https://glm.io/130398 )
WiGig: Standards für drahtloses Gigabit-Ethernet und HDMI in Sicht   
(30.06.2011, https://glm.io/84612 )
WiDi 2.0: Neue Intel-Treiber übertragen auch Blu-ray-Filme drahtlos   
(05.05.2011, https://glm.io/83253 )
Medion: HDMI per Funk - auch fürs Notebook   
(06.09.2010, https://glm.io/77742 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/