Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1106/84414.html    Veröffentlicht: 22.06.2011 18:05    Kurz-URL: https://glm.io/84414

Opensuse 12.1

Meilenstein 2 enthält Firefox 5 und Llvm/Clang 3.0

Im zweiten von insgesamt sechs Meilensteinen von Opensuse 12.1 haben die Entwickler zahlreiche Pakete aktualisiert und einige neue hinzugefügt. Darunter sind Firefox 5 RC, die elektronische Schnipselsammlung The Board und Llvm 3 samt Clang.

Im Meilenstein 2 der für den 11. November 2011 geplanten Version 12.1 von Opensuse haben die Entwickler zahlreiche Softwarepakete aktualisiert. So wurden beispielsweise der Browser Firefox 5 RC sowie die Horde4-Pakete eingepflegt. Der Zettel-, Video- und Audiosammler The Board für Gnome 3 ist in Version 0.1.3 enthalten. Für die Bearbeitung von Fotos im RAW-Format haben die Entwickler Rawstudio integriert.

Für Entwickler steht ein Snapshot von Llvm 3.0 samt Clang zum Ausprobieren bereit. Zahlreiche kleinere Werkzeuge wie den Brainfuck Interpreter oder den C++-Übersetzer Cdecl hat das Opensuse-Team ebenfalls eingepflegt.

Gegenwärtig wird noch über den Wechsel zu Systemd debattiert. Nachdem Frederic Crozat einen Zeitplan für die Integration der neuen Startumgebung veröffentlicht hat, melden sich zahlreiche Anwender mit Beschwerden und Bedenken zu der Umstellung. Der Wechsel soll erst dann erfolgen, wenn das System stabil läuft.

Opensuse 12.1 Milestone 2 steht auf den Webseiten des Opensuse-Projekts zum Download bereit.  (jt)


Verwandte Artikel:
Neuer Zeitplan für OpenSuse   
(06.03.2009, https://glm.io/65761 )
Linux-Desktops: Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf   
(18.09.2017, https://glm.io/130103 )
Linux-Distribution: Opensuse Leap 42.3 baut Langzeitpflege aus   
(26.07.2017, https://glm.io/129131 )
Kubic: Opensuse startet Projekt für Container-Plattform   
(29.05.2017, https://glm.io/128076 )
Infrastruktur: Opensuse-Projekt meldet Einbruch   
(15.05.2017, https://glm.io/127823 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/