Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/1106/83970.html    Veröffentlicht: 05.06.2011 07:45    Kurz-URL: https://glm.io/83970

Star Trek

Galaktische Action mit Kirk und Spock

Es setzt die Handlung des letzten Star-Trek-Films fort und lässt Spieler als Kirk und Spock antreten. Denn nur gemeinsam können die beiden im Actionadventure von Digital Extremes gegen einen übermächtigen Feind bestehen.

Ein Koop-Abenteuer der besonderer Art soll Star Trek bieten: Darin dürfen Spieler als Captain Kirk und als Spock antreten und gemeinsam gegen die Bedrohung durch eine noch nicht genannte außerirdische Rasse kämpfen. Wie das im Detail funktioniert und was ist, wenn ein Spieler allein antritt, haben die Entwickler noch nicht verraten. Verantwortlich für das Programm ist Digital Extremes, das zuletzt unter anderem an der Produktion von Bioshock 2 und Homefront beteiligt war.

Die Handlung von Star Trek soll nach den Ereignissen des 2009er Kinofilms von Regisseur J.J. Abrams spielen. Sie stammt aus der Feder von Marianne Krawczyk, die auch schon die Story von God of War geschrieben hat. Außerdem sind Star-Trek-Autoren beteiligt. Star Trek soll im Sommer 2012 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheinen.  (ps)


Verwandte Artikel:
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge   
(13.02.2018, https://glm.io/132742 )
Cloud Computing: AWS und Google hosten die iCloud, bestätigt Apple   
(26.02.2018, https://glm.io/133003 )
Monster Hunter World im Test: Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch   
(26.01.2018, https://glm.io/132389 )
The Beast Inside: Photogrammetrie plus Horror   
(01.03.2018, https://glm.io/133087 )
Spieletest Lost Planet 2: Planetarischer Mehrspielerkrieg   
(12.05.2010, https://glm.io/75087 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/